Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren
Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

2022 E-Commerce-Marketing-Tipps für Anfänger

17 min read

Sie haben es geschafft. Sie sind offiziell Eigentümer eines Online-Geschäfts. Hier ist eine Luft fünf (weil du weißt..germs). Was nun?

Mit einer verfügbaren Menge an Marketing-Tools in Ihrer Reichweite, Die Unterscheidung zwischen den verschiedenen Arten von E-Commerce-Marketingideen kann überwältigend sein. Dieser Artikel gibt Ihnen einen Eindruck davon, was genau E-Commerce-Marketing ist und wie Sie die wertvollsten Marketingkanäle von heute nutzen können, um Kunden zu gewinnen.

Was ist E-Commerce-Marketing??

E-Commerce-Marketing nutzt verschiedene Methoden, um Kunden zu Ihrem Online-Shop zu führen und die Bekanntheit Ihrer Produkte und Ihrer Marke zu steigern.

Sie können Kunden mit Social Media anziehen, E-Mail-Kampagnen, digitaler Inhalt, und mehr. Wir werden jede E-Commerce-Marketingstrategie detailliert beschreiben, aber zuerst, Lassen Sie uns diese Strategie entwickeln.

Was ist eine E-Commerce-Marketingstrategie??

Die E-Commerce-Marketingstrategie ist ein Online-Geschäft’ planen, die Verbraucher zu erreichen und sie zu Kunden zu machen. Es handelt sich um einen langfristigen Ansatz, der auf den Marketingzielen und -zielen eines Online-Shops basiert.

Um deine zu entwickeln E-Commerce-Marketingstrategie, Sie müssen:

  • Ziele setzen, oder definieren Sie, was Sie erreichen möchten. Zum Beispiel, Erhöhen Sie die Anzahl der Website-Besucher oder die Anzahl der Online-Verkäufe. Ihr Ziel sollte erreichbar und messbar sein.
  • Teilen Sie Ihre Strategie in umsetzbare Schritte auf. Was wirst du tun, um dein Ziel zu erreichen?? Zum Beispiel, wenn Sie die Anzahl der Website-Besucher erhöhen möchten, Vielleicht möchten Sie an Ihrer SEO arbeiten, Bewerben Sie Ihren Shop in den sozialen Medien, oder E-Mail-Kampagnen.

E-Commerce-Marketing


Ein Beispiel für einen Produktwerbebeitrag von Ecwid-Verkäufern Abb & Honig

Wie kann ich E-Commerce-Marketing lernen??

Wenn Sie gerade erst anfangen, Alles, was mit E-Commerce-Marketing zu tun hat, scheint über Ihrem Kopf zu liegen. Zum Glück, Jeder kann die Marketing-Grundlagen lernen. Wir haben einige Ressourcen, die es Ihnen leichter machen:

Wie kann ich mein E-Commerce-Geschäft fördern??

Marketing für E-Commerce kann viele Formen annehmen. Wir erklären einige einfache Methoden, mit denen jeder den Datenverkehr zu seinem Unternehmen und seinen Produkten lenken kann.

Content-Marketing-Tipps für Anfänger

Content Marketing erstellt und teilt wertvolle Inhalte kostenlos, um Kunden zu gewinnen’ Aufmerksamkeit auf ein Produkt oder eine Dienstleistung.

Die beliebtesten Formate solcher Inhalte sind Blog-Beiträge und Videos. Zum Beispiel, Ein Uhrengeschäft kann einen Blogbeitrag über die Auswahl wasserdichter Uhren teilen. Ein Yogalehrer kann ein YouTube-Video hochladen, das die morgendliche Yoga-Routine erklärt.

E-Commerce-Marketing


Ecwid-Händler Reclaim Design teilen produktbezogene Blog-Beiträge mit Anleitungen

Sie können andere Arten von Inhalten erstellen, zu, wie Ausdrucke, e-books, sogar Webinare, und Podcasts.

Egal welches Format Sie wählen, Ihr Inhalt sollte für Ihre Zielgruppe hilfreich sein. Wenn dein Video hilft, bildet aus, oder unterhält potenzielle Kunden, Sie sehen Sie als Experten in Ihrer Nische. Das, wiederum, erhöht die Chance, dass sie bei Ihnen kaufen.

Beim Erstellen von Inhalten zur Bewerbung Ihres Shops, Stelle sicher:

  • es antwortet Kunden’ Fragen zu Ihrem Produkt oder Ihrer Branche
  • Es verbessert das Ranking Ihrer Website in Suchmaschinen.

 

Google und andere Suchmaschinen finden Ihre Inhalte nicht automatisch, sobald Sie auf "Veröffentlichen" klicken. Hier erfahren Sie, wie Sie sicherstellen können, dass Ihre Inhalte das Ranking Ihrer Website in Suchmaschinen verbessern:

  • Identifizieren Sie die primären Schlüsselwörter, mit denen Personen Ihr Produkt finden oder Ihre Branche recherchieren würden. Sie können verschiedene Keyword-Recherche-Tools wie verwenden Google Keyword-Planer.
  • Teilen Sie Ihre Inhalte mit Links zu Ihrer Website in Foren, websites, und Social-Media-Seiten zu Ihren Produkten. Verbindungen schaffen verbindungen für Suchmaschinen, und diese machen sucht, dass Ihre store-Rang es höher auf die Ergebnisse.
  • Nimm wenigstens 600 Worte des Inhalts auf jeder Seite von Ihrer Website, um die details bereitstellen, die bekommen von den Suchmaschinen indiziert werden. Allerdings, Fügen Sie Inhalte nicht nur deswegen hinzu. Denken Sie immer an Ihre Kunden. Schreiben Sie, woran sie interessiert sind und was sie über Ihr Produkt wissen möchten.
  • Erstellen Sie auf Ihrer Website eine FAQ-Seite mit Antworten auf hohe Lautstärken, Long-Tail-Keyword-Suche, um Benutzer auf Ihre Website zu bringen.
  • Aktivieren Sie Social-Sharing-Schaltflächen für Dienste wie Twitter und Facebook in Ihrem Shop, um Ihre Sichtbarkeit zu verbessern. Mehr Transparenz, die in der store hat sich auf social media, Je mehr organischen Verkehr Sie fahren können.

Weitere E-Commerce-Marketingideen, um Kunden über Inhalte zu erreichen:

E-Mail-Marketing-Tipps für Anfänger

E-Mail-Marketing ist die kostengünstigste Möglichkeit, Ihre Kunden zu erreichen. Plus, Kunden sind offen für E-Mails. Laut Statista, 49% der Befragten möchten wöchentlich Werbe-E-Mails von ihren Lieblingsmarken erhalten.

49%
der Verbraucher möchten wöchentlich E-Mails von Marken erhalten

E-Mails eignen sich hervorragend, um Stammkunden zu gewinnen: Käufer sind bestrebt, zurückzukehren, wenn sie Informationen über neue Produkte erhalten, promotions, oder Verkauf.

So verwenden Sie diese E-Commerce-Marketingmethode, Sie müssen zuerst Ihre E-Mail-Liste erstellen. So können Sie das machen:

  • Verwenden Sie Popup-E-Mail-Erfassungsformulare. Geben Sie an, warum Sie Ihre Mailingliste abonnieren. Wenn Sie saisonale Bestandsveränderungen, die pop-up sagen, so etwas wie: “Verpassen Sie nicht, wenn unsere heißesten saisonalen Artikel verfügbar sind!” Testen Sie regelmäßig verschiedene Formulare, um eine signifikante Wirkung zu erzielen.
  • Bieten Rabatte belohnen, die aktuellen Kunden und halten Sie kommen zurück. Sie können sogar bieten Rabatte für Kunden-Empfehlungen. Verkäufer, die den Venture-Plan von Ecwid verwenden (oder höhere Pläne) können schnell Rabatt-Gutscheine über ihre Systemsteuerung generieren.
  • Verwenden Sie einen Wettbewerb, um Anreize E-Mail-Anmeldungen. Wenn die Menschen teilen Ihre E-Mail-Adresse mit Ihnen, machen, dass ein Eintrag in einem Gewinnspiel oder Werbegeschenk. Sie werden nicht nur zu bauen, die Aufregung um Ihren Wettbewerb als Menschen geben, Sie können sie aber auch dazu bringen, ein Wort über den Wettbewerb zu teilen.

Wenn Sie Ecwid, Kunden-E-Mails werden direkt an der Kasse abgeholt, wenn Kunden eine Bestellung aufgeben. Wenn ein Kunde seine Bestellung nicht abschließt, Ihre E-Mail wird weiterhin gespeichert, um ihnen eine zu senden E-Mail zur Wiederherstellung des Warenkorbs.

Nachdem Sie Ihre Kunden-E-Mails gesammelt haben, Es ist Zeit, Ihren Newsletter zu versenden. Sie können manuell an kleinere Listen senden, aber sobald die Liste wächst über 50 E-mailadressen, Sie sollten einen E-Mail-Dienstanbieter wie Mailchimp in Betracht ziehen.

Ecwid ist bereits in Mailchimp integriert. Sie können damit Kunden-E-Mails über Popups sammeln, Versenden von Marken-Newslettern, Oder fügen Sie Ihre Produkte und Rabattgutscheine mit einem einzigen Klick zu einer E-Mail hinzu. Erfahren Sie mehr über Verwenden von Mailchimp für Ihren Ecwid-Shop.

E-Commerce-Marketing


Mit Mailchimp, Sie können ein solches Popup für Ihren Ecwid-Shop erstellen

Ein weiteres “gesetzt und vergessen” E-Mail-Marketing-Lösung ist automatisierte E-Mails. Sie können Ihren Kunden automatisch E-Mails senden, wenn diese bestimmte Aktionen in Ihrem Geschäft ausführen. Zum Beispiel, wenn sie ein Produkt zu ihren Favoriten hinzufügen oder einen Kauf abschließen.

Automatisierte E-Mails helfen dabei, Kunden zu binden und Kunden zu aktivieren, die seit einiger Zeit nichts mehr bei Ihnen gekauft haben.

Mit Ecwid, Du kannst senden sieben verschiedene Arten von automatisierten E-Mails. Sie müssen keine E-Mail-Kopie schreiben oder Kampagnen manuell versenden. Sie klicken einfach “Aktivieren” Umschalten in Ihrem Control Panel, Kunden erhalten E-Mails, die zur richtigen Zeit die richtige Person erreichen.

E-Commerce-Marketing


Ein Beispiel für eine automatisierte E-Mail, die inaktive Kunden zurückbringt

Weitere E-Commerce-Marketingideen für die Verwendung von E-Mail:

Pay-per-Click-Werbung für Anfänger

Wenn ein Online-Verkäufer Pay-per-Click verwendet (PPC) Werbung, Sie schalten eine Anzeige im Internet und zahlen bei jedem Klick eine Pauschale. Online-Werbung ist eine vielversprechende Gelegenheit, Traffic zu generieren. Noch, um sicherzustellen, dass es kostengünstig ist, Sie müssen ein paar Dinge wissen.

Paid search-anzeigen und anzeigen, die über Google sind derzeit die premiere der PPC-ad-system. Sie werden wollen zu erhalten begann mit Google-Anzeigen, und die Werkzeuge sind einfach zu bedienen.

Wenn Sie verkaufen eine mehr Allgemeine Produkt, aber zu einer bestimmten demografischen oder Interessengruppe, Vielleicht möchten Sie damit beginnen Facebook Ads. Facebook Ads ermöglichen Ihnen die Feinabstimmung, wer Ihre anzeigen sieht, aber es kostet ein bisschen mehr für diese Spezifität.

E-Commerce-Marketing


Sie können verschiedene Arten von Facebook-Anzeigen erstellen, zum Beispiel, eine Sammlungsanzeige

Hier sind einige Tipps, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

  • Beginnen Sie mit einer niedrigen täglichen budget, dann Experimentieren und optimieren Sie Ihr Vorgehen stützt sich auf die Ergebnisse. Nicht jede Anzeige wird ein home-run. Wenn Sie mit Anzeigentypen experimentieren, finden Sie heraus, was am besten funktioniert, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrem eingezahlten Geld herausholen.
  • Vergessen Sie nicht, dass jetzt jeder Social-Media-Anbieter über ein PPC-Werbesystem verfügt. Facebook, Instagram, Pinterest, Snapchat, YouTube, Sie nennen es. Schauen Sie sich an, welche Social-Media-Plattformen Ihnen am meisten nützen, und investieren Sie dort etwas Geld in PPC-Kampagnen, um Ihren Fußabdruck zu vergrößern und ein Unternehmen zu gründen.
  • Verwenden Sie Conversion-Tracking-Codes wie Google-Anzeigen-Tag, Facebook Pixel, Pixel einrasten, und Pinterest Tag um zu wissen, woher die abgeschlossenen Verkäufe stammen, und um die erfolgreichsten Kampagnen zu wiederholen’ Praktiken Methoden Ausübungen.

Weitere Tipps zur Pay-per-Click-Werbung für Anfänger:

Social Media Marketing Tipps für Anfänger

Es gibt viele Gründe, warum Social Media ein wirksames Instrument für das E-Commerce-Marketing ist. Es ist kostengünstig; Es gibt Milliarden von Nutzern in sozialen Medien, Dies hilft beim Aufbau einer Community rund um ein Geschäft. Aber mit neuen Social-Media-Plattformen, die jeden Tag auftauchen, Ihre Optionen scheinen überwältigend.

Erinnern: Sie müssen nicht überall gleichzeitig sein. Erkunden Sie Social-Media-Websites mit Bedacht und nutzen Sie Plattformen, die Ihre Produkte am besten präsentieren und die Zielgruppe erreichen, die Sie ansprechen.

Facebook passt normalerweise hervorragend zu fast jedem Unternehmen. Es verfügt über anpassbare marketing-und tracking-tools mit einer massiven Reichweite. Plus, Sie können Fügen Sie Ihren Ecwid-Shop Ihrer Facebook-Seite hinzu.

E-Commerce-Marketing


Der Mocktail Club verkauft auf Facebook mit Ecwid

Twitter ist eine nützliche Möglichkeit, wenn Sie Zeit und Ressourcen haben, um konsistent gemeinsam nutzbare Tweets zu senden und eine Anhängerschaft aufzubauen. Twitter ist auch eine gute Stelle, um die Kunden zu teilen Elemente aus Ihrem Shop sowie.

Instagram und Pinterest wird ein schönes Zuhause für Ihr Unternehmen sein, wenn Ihr Produkt ein starkes visuelles Element hat. Zum Beispiel, wenn Ihr Geschäft verkauft Kleidung oder andere Besondere Gegenstände, die sein müssen gesehen werden gekauft, dies sind die Websites, die Sie brauchen, um zu investieren in. Plus, mit Ecwid, Sie können Verkaufen Sie Ihre Produkte auf Instagram mit einkaufbaren Tags.


Ecwid speichert ANNA Cake Couture auf Instagram

LinkedIn bietet eine natürliche Plattform für den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen für Unternehmen und Fachleute.

Snapchat und TikTok sind großartig, wenn Sie an ein jüngeres Publikum verkaufen (obwohl, wenn Sie es nicht tun, Sie können es weiterhin zu Ihrem Vorteil nutzen). Diese Plattformen funktionieren am besten, wenn Sie Ihr Geschäft mit Spaß fördern, unterhaltsamer Inhalt, Sei also bereit, kreativ zu werden. Zum Beispiel, So unterhält der San Diego Zoo seine Anhänger:

Eine andere Methode des E-Commerce-Marketings ist die Nutzung von Websites zur Aggregation und Diskussion sozialer Nachrichten wie Reddit. Da es eine Nabe für fachspezifische Gruppen, Sie finden einen ganz neuen Kundenstamm hier. Lesen Sie das Kleingedruckte sorgfältig durch, wie kann es Regeln, gegen die Weitergabe Ihrer eigenen Produkte, je nachdem, wo du das postest.

Ermutigen Sie Kunden, ihre Erfahrungen oder Bilder ihrer Produkte auf Reddit zu teilen, damit Sie die Vorteile eines E-Commerce-Street-Credits nutzen können.

Nachdem Sie Ihre Social-Media-Plattformen ausgewählt haben, Befolgen Sie diese Schritte, um Ihr Profil einzurichten:

  1. Holen Sie sich eine Unternehmensseite - diese bietet Ihnen hilfreiche Tools und Analysen für Ihr Profil und Ihre Follower-Aktivitäten
  2. Schreiben Sie eine klare und prägnante bio für dein Profil
  3. Denken Sie über Ihre Bilder und Profil navigation wenn nötig
  4. Erfahren Sie, wie man es benutzt hashtags
  5. Entscheide, was du machen willst post.

Denken Sie daran, dass das Aktivieren in sozialen Medien nicht bedeutet, dass Sie Ihre Follower mit Verkaufspostings spammen. Halten Sie sich an lehrreiche und unterhaltsame Inhalte, Follower in sinnvolle Diskussionen einbeziehen, Werbegeschenke laufen lassen, Teilen Sie Kundenbilder mit Ihrem Produkt.


Ecwid Store MYSKINBUDDY speichert hilfreiche Pins für ihre Follower

Durch die Verwendung von Social Media zum Aufbau einer Community rund um Ihre Marke können Sie Beziehungen zu Kunden aufbauen und diese schließlich in Ihr Geschäft bringen.

Weitere E-Commerce-Marketing-Tipps zur Nutzung von Social Media:

Weitere E-Commerce-Marketing-Tipps

Wir haben einige Tipps für digitales Marketing für Anfänger veröffentlicht, mit denen Sie Ihr Geschäft online bewerben können. Versenden von Newslettern, Social-Media-Präsenz schaffen, wertvolle Inhalte teilen, und ein bisschen PPC-Werbung bildet eine solide Basis für die Vermarktung Ihres neuen Geschäfts.

Wenn Sie mehr über E-Commerce-Marketing erfahren möchten, schauen Sie sich unsere Blogbeitrag zur Werbung für Ihre Marke. Entdecken Sie weitere Möglichkeiten, um mehr über Ihr Unternehmen zu erfahren, einschließlich Partnerschaften, Empfehlungsprogramme, Teilnahme an Veranstaltungen, und mehr.

Starten Sie gerade Ihren Shop und versuchen Sie, ein begrenztes Budget einzuhalten? Sag nichts mehr, Wir haben eine Liste von kostengünstige Möglichkeiten zur Vermarktung Ihres Unternehmens.

Jetzt, du bist dran. Welche E-Commerce-Marketingpraxis hat für Sie am besten funktioniert, als Sie gerade angefangen haben??

Do you want to learn more about digital marketing?

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Jesse ist der Marketing Manager bei Ecwid und hat im E-Commerce und Internet-Marketing seit 2006. Er hat Erfahrung mit PPC, SEO, Conversion-Optimierung und Liebe mit Unternehmern zu arbeiten, um ihre Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.