Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Wie Schreibt Man Eine Willkommens-E-Mail, Die Verkauft

Mar 29, 2016 von Lina Vashurina, Ecwid-Team
Posted Mar 29, 2016 von Lina Vashurina, Ecwid-Team

Wir alle wissen, dass die ersten Eindrücke sind die wichtigsten. Wenn Sie einen newsletter abonnieren, oder erstellen Sie ein neues Konto bei einem online-Shop, oft erhalten Sie eine Willkommens-E-Mail, vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Willkommens-E-Mails haben die höchste öffnungsrate jeder marketing-E-Mailsbis zu 60% of customers open and read them. Eine Willkommens-E-Mail ist eine wertvolle Gelegenheit, um Ihre Marke zu machen, der die Botschaft hörte,.

Kunden, die erhalten Willkommens-E-Mails sind wahrscheinlich auch weiterhin die Interaktion mit Ihrer Marke, Einkaufen in Ihrem Shop, und Lesen Sie Ihre Newsletter. Ihr Kunde hat bereits beschlossen, um den Sprung zu nehmen und sich mit Ihrem service, so, jetzt ist deine chance, um einen guten ersten Eindruck mit einem starken Willkommens-E-Mail.

Hier werden wir diskutieren Beispiele für Begrüßungs-E-Mails und geben Ihnen Ideen,, Tipps, und Techniken zu implementieren, die heute in Ihrer eigenen Willkommens-E-Mails beeindrucken Sie Ihre eigenen Kunden.

Bieten einen Rabatt

Bieten Sie Ihren neuen Kunden einen Rabatt, der in der Begrüßungs-E-Mail ist ein triple whammy: es macht einen gewinnenden ersten Eindruck, zeigt, dass Sie Pflege für Ihre Kunden, und erhöht die Chancen, dass Sie werden den Kauf etwas von Ihnen.

Welcome email sent from Katespade.com

Willkommens-E-Mail aus katespade.com

Ihre neuen Kunden werden wissen, dass Sie geschätzt werden von Anfang, und Sie fühlen sich gefördert, um zukünftige E-Mails mit der Hoffnung, erhalten weitere Rabatte.

Bildschirmfoto 2016-03-29 at 11.46.13.png

Willkommens-E-Mail aus onlinebikinishop.com

Begeistern Sie Ihre Leser

West Elm knows that a new customer is most likely trying to decorate (oder renovieren) Ihre Heimat. Sie sprechen die Kunden, die will nicht nur die Ausstattung Ihrer Wohn -, aber wer will ein frisches Aussehen mit innovativen designs. Zeigt eine inspirierende Bilder in Ihrer Willkommens-E-Mail ist ein guter Weg, um Ihre Kunden begeistert, dass Sie mit Ihrem Unternehmen.

Welcome email West Elm

Willkommens-E-Mail aus West Elm

E-Mail von Hamptons-Stil

E-Mail von Hamptons-Stil

Erklären Sie Ihre Geschichte

Gerade als Sie getan haben, Forschung zu identifizieren, wer Ihre Kunden sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden wissen, wer Sie sind. Was auch immer das Bild, das Sie vermitteln, internet-Shopper, stellen Sie sicher, es ist nachdenklich und treu gesagt. Finden Sie die versteckten Appell in der Geschichte die Geburt deines business, und tun, was Sie können, machen Sie Ihre Kunden fühlen, wie Sie Teil davon sind.

Bildschirmfoto 2016-03-29 at 12.15.12.png

Willkommens-E-Mail aus sktchy.com

Zeigen Sie den Wert

Teilen einer Fallstudie eines Kunden, der profitiert von Ihrer Shop-Produkte in einem ungewöhnlichen oder extremen Mode. Solche Geschichten fügen Sie alle Arten von Attraktivität für Ihre Marke und generieren positiven word-of-mouth Aufmerksamkeit.

Bildschirmfoto 2016-03-29 at 12.27.40.png

Willkommens-E-Mail von Highbrow

Teilen Sie im nächsten Schritt

Sollten Sie bekommen gleich Einkaufen? (Ja.) Sollte Sie wie Ihre Marke Facebook-Seite und Folgen Sie auf Twitter? (Ja und ja.) Was würden Sie am Liebsten der Kunde als Nächstes zu tun ist, dies ist, wo Sie Fragen Sie oder schlagen Sie es zu Ihnen.

welcome email from Bookmate

Teil der Willkommens-E-Mail von Bookmate

Allgemeine Richtlinien

Schreiben Sie Ihre Willkommens-E-Mail mit einem Gefühl der Empathie. Die meisten Ihrer Kunden wird genau so sein wie Sie, Umgang mit viel mehr E-Mails als Sie realistischerweise nicht mit halten. Sie fühlen sich, als hätten Sie gerade etwas empfangen, das ist etwas besonderes und es Wert, Ihr Aufmerksamkeit.

Personalisieren

Wollen zu maximieren Intrigen? Verwenden Sie den Namen des Kunden in Ihre E-Mail-Betreff-Zeile. Vielleicht verleiht einen Hauch von Professionalität, sondern auch eine einfache Möglichkeit zum generieren mehr direkte Aufmerksamkeit von Ihrer Abonnenten.

Schnappen Sie sich die Aufmerksamkeit mit einer fesselnden Titel

Stellen Sie sicher, dass Ihre Absender-name identifizierbar ist und dass Sie halten Sie Ihre Betreffzeile und die einladende und einfache (aber denken Sie daran, behalten Sie Ihre Marke Ton in der Stimme).

Machen Sie klar, was Ihre Willkommens-E-Mails sind über

Wenn Sie bieten einen Anreiz für Sie, sich zu öffnen und zu Lesen (sagen, eine vielversprechende Rabatt in der Betreff-Zeile), stellen Sie sicher, Sie don’t haben, um zu schauen, sehr schwer zu finden (stellen Sie den Rabatt code offensichtlich und leicht zu finden).

Sie wollen auch schnell erklären, welche Art von E-Mail-Kommunikation, die Sie’ll erhalten Sie auf einer wiederkehrenden basis. Werden Sie Benachrichtigen, der anstehende Verkauf? Haben Sie eine blog, die Beiträge noch die Inhalte der Vorgänge Ihres Shops?

Lass die Leute Abmelden

Sollten Sie das menschliche element bei jedem Schritt; einige hätten sich angemeldet für eine E-Mail-Liste ohne zu realisieren, was Sie Taten — geben Sie einen Weg, um es rückgängig zu machen.

Wir verwenden ASOS Willkommens-E-Mail als Beispiel.

Bildschirmfoto 2016-03-29 bei 16.35.30

Analysieren Sie Ihre Metriken

Wichtig ist, Sie würden gut daran tun, verfolgen Sie Ihre "open-rate" auf die E-Mails, die Sie senden aus. Wissen Sie Ihre open rate wird helfen, halten Sie auf Ihre Zehen, bereit, zu versuchen neue Betreffzeile Strategien, wie Sie lernen, was funktioniert und funktioniert nicht, um Kunden zu bekommen, um zu öffnen Ihre E-Mails.

Wenn Sie eine niedrige öffnungsrate, Sie wollen zu beheben, was auch immer die Straßensperre ist, dass hält Sie zurück von einer höheren öffnungsrate — stick plain, zugängliche Sprache, die jeder verstehen kann. Ihre newsletter-öffnungsrate malen ein klares Bild, wie gut Sie Ihre E-Mail-Taktiken arbeiten. Wenn eine E-Mail geht ungeöffnet, es ist das gleiche wie nie gesendet, es.

Der Grund, dass wir empfehlen, einen Gutschein-code oder anfängliche ersparnis ist, der kann es schaffen eine messbare Metrik, wie viele neue Kunden sind tatsächlich Lesen Sie Ihre Willkommens-E-Mail mit der Absicht Sie zu kaufen und teilnehmen. Wenn Sie werden immer eine gute Menge der Abonnenten, ohne dass der Gutschein-codes eingelöst sehr oft, möglicherweise müssen Sie rüsten Ihre E-Mail-Betreff-Zeile, um mehr Aufmerksamkeit auf Sie.

Überwachung der Statistiken auf dieser Ebene wird auch zeigen, wie viele Kunden besuchen Ihre Website über links eingebettet in die E-Mail — you ought to make it as easy as possible to get to your store via the email. Quick-links in der Nähe der Beginn und das Ende der E-Mail wird die Rückkehr zu den store-unglaublich einfach, und plötzlich ist es stressfrei zu beginnen, ein shopping-Erlebnis für Ihre E-Mail-Abonnenten. Extra Verkehr zu Ihrem Geschäft ist nie eine schlechte Sache.

Abschließend

Ebenso, wenn Sie besuchen einen neuen Freund zum ersten mal und Sie wollen, dass Sie cool zu sein, Kunden schätzen die sympathisch, durchdachten Tipp der Hut, wenn Sie sich entscheiden, um Gnade, die Sie mit Ihrer Aufmerksamkeit und persönliche Kontaktinformationen. Kurz, druckvolle E-Mail-Fächer Ihre Aufmerksamkeit zu bekommen, Rabatten oder anderen shopping-Anreizen Sie Geld ausgeben, um Geld mit Ihnen, und eine lässige, kommunikative Atmosphäre auf Ihr Ende hilft sicherzustellen, dass Sie bleiben abonniert.

About The Author
Lina is a content creator at Ecwid. She writes to inspire and educate readers on all things commerce. She loves to travel and runs marathons.

Stay up to date!

Get free e-commerce tips, news and inspiring ideas delivered directly to your inbox