Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Wie GS1-GTINs Ihr E-Commerce-Geschäft über Plattformen und Marktplätze hinweg ankurbeln können

13 min read

Die Liste der Herausforderungen, mit denen E-Commerce-Unternehmen konfrontiert sind, kann lang sein, Aber zu wissen, wie Sie Ihre Produkte mit den richtigen Identifikationsnummern und Barcodes kennzeichnen, muss nicht dazu gehören.

Wenn Sie sich darauf vorbereiten, Ihre Produkte auf Ihrer Website zu verkaufen, through major marketplaces, or to retailers, you want to show consumers that you are a credible brand. You can improve your business by becoming knowledgeable about the Global Trade Item Number or GTIN.

What Is a GTIN?

Did you know that you come across GTINs every day on the retail items you commonly see or purchase? The GTIN is the number below the lines and spaces of a barcode. The GTIN uniquely identifies a product when it is scanned at the checkout counter or listed online.

The GTIN was created mehr als 50 Jahren als die Einzelhandelsbranche zusammenkam und sich darauf einigte, dass jedes Produkt eine eigene eindeutige Identifikationsnummer haben sollte, die mit dem Unternehmen verknüpft ist, das es hergestellt hat. Dies half der Einzelhandelsbranche, die Geschwindigkeit an der Kasse zu erhöhen und Preisänderungen zu verwalten.

Heute unterstützt die GTIN den Einzelhandel in allen Kanälen, sowohl in physischen Geschäften als auch online. Und bevor ein Produkt in Ihrem Online-Warenkorb landet oder an der Kasse gescannt wird, Die GTIN bietet Artikelidentifikation und Sichtbarkeit in allen computergestützten Systemen, „Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen geholfen hat, diese beliebte und weit verbreitete Technologie besser zu verstehen, Suchergebnisse, und physische Orte, die es passieren wird, bevor es sein endgültiges Ziel erreicht.

Ein Beispiel für einen UPC-A-Barcode und die darin codierte GTIN-12

What Is the Difference Between a UPC and a GTIN?

Einige Websites und Marktplatzrichtlinien beziehen sich sowohl auf UPCs als auch auf GTINs als ein und dasselbe. Allerdings, Sie sind anders.

Die UPC, oder Universal Product Code, ist das eigentliche Barcode-Symbol, oder die Linien und Leerzeichen. Die GTIN ist die im Barcode codierte Identifikationsnummer.

Ein UPC-Barcode, zusammen mit der GTIN eines Produkts, macht es Unternehmen einfach, ein Produkt zu verfolgen, Arbeiten Sie innerhalb der Einzelhändleranforderungen für die Point-of-Sale-Bereitschaft, und Bestände effizient verwalten.

 

Allerdings, GTINs werden zunehmend allein in Online-Produktlisten verwendet, um eine Brücke zwischen der physischen Präsenz eines Produkts und seiner digitalen Identität zu schlagen und die Echtheit des Produkts zu beweisen.

Hier sind einige der häufigsten GTIN-Kombinationen:

  • GTIN 12: Dies ist die häufigste GTIN, die Sie Ihren Produkten zuweisen, wenn Sie ein Markeninhaber sind, der von Nordamerika aus operiert. Es ist eine 12-stellige Nummer, die unter einem UPC-A-Barcode aufgedruckt ist.
  • GTIN 13: Diese GTIN ist außerhalb von Nordamerika am gebräuchlichsten, hauptsächlich in Europa. Es ist eine 13-stellige Nummer, die unter einem EAN-13-Barcode gedruckt wird, was für European Article Number steht.

Die gute Nachricht ist sowohl die GTIN 12 und die GTIN 13 sind interoperabel und können auf Marktplätzen gelistet oder am Point-of-Sale gescannt werden, unabhängig davon, wo Ihre Produkte verkauft werden. Zum Beispiel, wenn Ihr Produkt mit der GTIN-12 gekennzeichnet ist, aber in Europa verkauft wird, Sie können es immer noch mit einer GTIN-12 kennzeichnen und es kann immer noch gescannt werden.

Wenn Sie einen Ecwid Laden laufen, Sie können Ihren Produktattributen Produktcodes wie UPCs oder GTINs hinzufügen. Sehen Sie sich das Video unten an, um eine kurze Anleitung zu erhalten.

 

Wie unterscheidet sich eine GTIN von einer SKU??

Eine Lagerhaltungseinheit (SKU) ist ein Code, den ein Unternehmen verwendet, um Produkte intern zu identifizieren. Es besteht normalerweise aus Buchstaben und Zahlen und verfügt über eine in das Format integrierte Logik für eine einfache interne Referenz, wodurch das Format für eine schnelle interne Referenz effizient ist. Jedes Unternehmen erstellt seine eigenen SKUs, auch wenn sie das gleiche Produkt verkaufen.

Sie können specify a product’s SKU on your product pages in your Ecwid store

A GTIN is a unique identification number that is assigned to a product and is linked to the licensee company, giving it a consistent identity as it moves across the supply chain. It can be shared, scanned, and ingested into platforms used by suppliers, Händler, logistics providers, Einzelhändler, Marktplätze, or other supply chain participants. They will index the GTIN and its associated product attributes as part of their onboarding and verification process.

If you run an Ecwid store and would like to add a GTIN to your product details, erste add GTIN as a product attribute in your store settings. Then you’ll be able to specify its value in product details.

Specifying a GTIN for a product in the Ecwid store

Where Do You Get a GTIN?

GTINs are issued by GS1, the largest identification and supply chain standards organization in the world.

If you are a company, Marke, or seller based in the United States, you will typically acquire your GTINs from GS1 US.

If you are a non-US brand, you can access your country’s GS1 member organization through the GS1 global website.

While GS1 US is known as the administrator of the UPC barcode, the organization maintains and advocates for the use of a host of other data standards that support the supply chain. Zum Beispiel, in addition to standards to identify products, GS1 US advocates for the use of standards to identify locations, synchronize data, and also help support many regulatory requirements for a number of industries including healthcare and the food industry.

GS1 US arbeitet mit einer Vielzahl von Branchen zusammen, um Best Practices für die Entwicklung ausreichender Lieferketten zu entwickeln, effektive Geschäftsbeziehungen, und den Verbrauchern Zugang zu vertrauenswürdigen Informationen über die von ihnen gekauften Produkte zu verschaffen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre GTINs von GS1-Mitgliedsorganisationen wie GS1 US erhalten

Unternehmen, die sich für eine andere GTIN-Quelle entscheiden, haben möglicherweise nicht die Möglichkeit, alle Vorteile einer GS1 US-Mitgliedschaft zu nutzen. Geschäftsinhaber können beruhigt sein und wissen, dass sie zukünftige Geschäftsmöglichkeiten nutzen können, da viele Einzelhändler und Marktplätze nur direkt von GS1 ausgestellte GTINs akzeptieren.

Sie können sicherstellen, dass Sie GTINs haben, die Ihre Marke mit Ihrem Produkt verknüpfen, indem Sie beitreten GS1 US auf eine von zwei Arten:

  • Lizenzieren Sie ein GS1-Firmenpräfix. Ein GS1-Firmenpräfix ist eine eindeutige Nummer, die nur Ihrem Unternehmen zugewiesen wird und als erste Ziffer Ihrer GTINs dient. Präfixe gibt es in unterschiedlichen Kapazitäten, und die Preise hängen davon ab, wie viele Identifikationsnummern Sie erstellen müssen.
  • Lizenzieren Sie eine einzelne GS1 US-GTIN. Wenn Sie nur wenige GTINs benötigen, Sie können einzelne lizenzieren. Wenn Sie eine GS1 US GTIN lizenzieren, Ihr Unternehmen wird eindeutig und ausschließlich als Inhaber dieser Nummer identifiziert. Sie erhalten auch Zugang zu anderen GS1 US-Mitgliedsvorteilen.

Wie viele GTINs brauche ich?

Das Wichtigste, was Sie verstehen müssen, ist, dass jede Variation jedes Produkts, das Sie verkaufen, eine eindeutige GTIN erfordert. Zum Beispiel, wenn du eine Reihe von Kerzen verkaufst und sie reinkommen 3 Farben, du wirst brauchen 3 GTINs. Wenn sie auch reinkommen 3 Größen, du wirst brauchen 9 GTINs (3×3=9). Wenn sie auch reinkommen 3 Düfte, du wirst brauchen 27 GTINs (3x3 x3=27).

Wenn Sie erwarten, häufig Produkte hinzuzufügen oder Ihr Sortiment saisonal zu ändern, Vielleicht möchten Sie ein GS1-Firmenpräfix in Betracht ziehen und eine Menge an GTINs beschaffen, die Ihr aktuelles und zukünftiges Produktsortiment unterstützen können. Sie müssen nicht alle GTINs auf einmal vergeben. Sie können einen Reservebestand für zukünftige Produktzusätze haben.

Allerdings, wenn Sie gerade erst anfangen, habe nur wenige Produkte, und sehen keine nahen zukünftigen Produktergänzungen voraus, die einzelne GS1 US GTIN ist wahrscheinlich das Richtige für Sie.

Sie können die GS1 US-Barcode-Schätzer Tool, mit dem Sie herausfinden können, wie viele GTINs Sie erstellen müssen, bevor Sie sich entscheiden, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Das GS1 US Barcode Estimator Tool hilft Ihnen bei der Entscheidung über die richtige Anzahl von Barcodes für Ihre aktuellen und zukünftigen Produkte

Sobald ich meine GTIN habe, Wie kann es helfen, meine Produkte auf meiner Website zu verkaufen??

Wenn Sie Ihren Produktkatalog für Ihren Website-Eintrag einrichten, Ihre GTIN als Attribut ist nicht nur eine gute Idee, sondern in einigen Fällen auch erforderlich.

Die meisten Website-Plattformen stellen ein Feld für eine GTIN bereit. Auch wenn es auf Ihrer Website-Plattform optional sein kann, Das Einfügen der GTIN auf Ihrer Produktseite ist Best Practice. Sobald Ihre Produktseite veröffentlicht wurde, verschiedene Suchmaschinen, wie Google und Bing, wird diese Informationen indizieren, um zukünftige Suchen von potenziellen Kunden genauer zu machen.

Google hat GTIN-Informationen verwendet Suchergebnisse zu verbessern da 2015 weil jeder Code für das Produkt, das er darstellt, einzigartig ist und global funktioniert. Zum Beispiel, a product created in the United States can also be served up to a customer searching in France.

When adding GTIN information to all of your product pages, you are making it easy for search engines to surface your specific product in customer searches, boosting your sales conversions.

How Can a GTIN Help Sell My Product on a Marketplace Listing?

Marketplaces and large omnichannel retailers use the GTIN to uniquely identify, Index, and categorize the millions of products they are hosting on their platforms so they can return the accurate product in response to their customers’ search. They use the GTIN to present the accurate product when customers use their search engine.

Because the GTIN is a unique product identification number, it also enables them to authenticate the company listing the item. This helps these platforms support legitimate sellers’ listing on their platforms and identify bad actors or unauthorized sellers.

Amazon, zum Beispiel, will suppress a listing if it is found to contain a GTIN that is not linked directly to the company listing the product. They clearly state in their seller guidelines that GTINs must be sourced directly from GS1.

Um zusammenzufassen

Letztlich, Global Trade Item Numbers have been powering commerce across the globe for more than 50 years and continue to remain relevant in today’s ecommerce dominant world. By understanding the appropriate channels to obtain, erstellen, and use GTINs, Ein Unternehmen ist auf dem besten Weg, eine global standardisierte Lieferkettensprache zu nutzen, die die Grundlage für Ihr Produkt und den Erfolg Ihres Unternehmens bildet.

(In dieser Veröffentlichung, die Buchstaben „UPC“ werden lediglich als Abkürzung für den „Universal Product Code“ verwendet,“, ein Produktidentifikationssystem. Sie beziehen sich nicht auf die UPC®, Dies ist eine bundesweit registrierte Zertifizierungsmarke der International Association of Plumbing and Mechanical Officials ('IAPMO') um die Einhaltung des Uniform Plumbing Code, wie von IAPMO autorisiert, zu zertifizieren).

Do you want to learn more about digital marketing?

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

As business development director, E-Commerce, Shane Morris engages with a wide variety of solution providers, tech companies, and marketplaces that serve the small business community and provide critical services that help them grow. He serves as an ambassador for GS1 US, seeking out evangelists to help raise awareness for the value of GS1-sourced product identification, including barcodes, QR codes, and other global standards that play a crucial supporting role in the supply chain and the retail industry overall.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.