Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Eröffnung Checkliste: What To Do Before Launching Your E-Commerce Store

Mar 11, 2016 von Lina Vashurina, Ecwid-Team
Posted Mar 11, 2016 von Lina Vashurina, Ecwid-Team

Starten Sie Ihr eigenes Geschäft bedeutet für die Zukunft planen, scheduling Dinge im Voraus, und entsprechend die Aufrechterhaltung der notwendigen Kontrolle, so dass Sie nichts verpassen. In diesem Artikel, Sie finden detaillierte Anleitungen zur Vorbereitung für die Eröffnung eines online-Shops.

Genügend Bestand auf Lager

In Erstellung eines Businessplans, sollten Sie berechnet den geschätzten Umsatz der Produkte. Um nicht In die situation vermeiden, dass eine e-commerce version von eine Linie um den block und nichts zu verkaufen, stellen Sie sicher, dass die nötige Zahl von waren auf der hand. Wenn Sie die Dinge zu bestellen, Einkauf von Materialien und überlegen, wen Sie um Hilfe bitten können, wenn Ihre eigenen Kräfte nicht ausreichen.

Etablieren reibungslosen Betrieb mit den Lieferanten

Durch die Zeit, Ihre Filiale hat geöffnet, Sie sollte die Entwicklung warmen Beziehungen mit den Lieferanten. Es wird von Ihnen abhängen, ob Sie in der Lage, auf die Erwartungen der Käufer in der Zeit. Auch eine kleine Verzögerung von ein oder zwei Tagen genug sein kann, um zu riskieren, Ihre Kunden zu verlieren. Überprüfen Pläne und erhalten die nötigen Papiere, um sicherzustellen, dass alles weiterhin reibungslos. Dabei sparen Sie Zeit, Geld, und Nerven. (Sie werden auch wollen, Lesen Sie den Artikel über so finden Sie die Hersteller für Ihr Produkt Idee.)

Umgang mit social-media-Präsenz

Erstellen Sie Ihre Seite social media-Konten vor der Eröffnung, nicht nach. Social media ist eine gute Quelle für traffic und ein gutes Mittel, Eichung, wie die Verbraucher Interaktion mit Ihrem Produkt. Community-Mitglieder, die bereits Interesse an dem Produkt leicht finden können Ihre Website.

Pick soziale Netzwerke, die Häufig Gastgeber Ihre Zielgruppe, dann erstellen Sie Gruppen oder Seiten und beginnen Sie zu fördern. Die Nutzung von sozialen Medien veröffentlichen regelmäßig Neuigkeiten rund um Ihre Firma und das Produkt, legen Sie die Produkt Bilder und der Ankündigung der nächsten Eröffnung.

Zum Beispiel, unser Kunde Trusbox erstellt die entsprechenden social-network-Seiten einen Monat vor der store-Eröffnung und begann unter pre-orders beim veröffentlichen von lustigen Inhalten. In drei Wochen, Sie hatten angesammelt 500 potenzielle Käufer, die Hälfte, die einen Kauf als Ergebnis.

Trusbox powered by Ecwid

Werfen Sie einen Wettbewerb und geben kleine Geschenke, die als Preise, verlockend potenzielle Käufer versuchen, Ihre Produkte vor Ihrer store-Eröffnung.

Vorbereiten newsletter

Neben der sozialen Netzwerk-Aktivität, es ist wichtig, einen prall-out newsletter. Es gibt keine Notwendigkeit, zusammenzucken in der Erinnerung an spam, die Sie erhalten, auf eine wöchentliche basis. Newsletter können nützlich und interessant, aber die Belastung ist auf Sie, um Sie so.

1. Wählen Sie eine E-Mail-tool

Was sollten Sie in Ihrem E-Mail-Liste-Anbieter:

  • Es muss zu Ihnen passen in Bezug auf Preis und tools
  • Sie sollten in der Lage sein, um Ihre E-Mail genau so Aussehen, wie Sie möchten
    es sollte angenehm zu benutzen sein.

2. Vorbereiten von E-Mail-Vorlagen

Machen Sie ein paar Vorlagen vor der Zeit, speziell gewidmet, um den Leuten zu erzählen, über die Eröffnung Ihrer Filiale und für alle Benachrichtigungen von Rabatten oder Werbeaktionen. Wenn Sie bereits eine Datenbank mit Kunden-e-mails, dann verkünden die Eröffnung des Ladens und bieten Sie Ihren geliebten Datenbank eine spezielle Förderung für ersten mal Käufer — bieten Sie einen Rabatt-Gutschein, oder vielleicht ein Geschenk mit Kauf.

3. Wachsen Sie Ihre Teilnehmer-Liste

Einige Methoden, um dies zu tun:

  • Nutzen Sie Ihre social-media-Plattform, Leute wissen zu lassen, dass die ersten Abonnenten Ihre E-Mail-Liste erhalten Geschenke oder Rabatte von die Sie. Fragen Sie nach E-Mail-Adressen so, dass die Menschen sich an der Aktion.
  • Wenn Sie einen blog haben, verwenden Sie es zum senden einer Ankündigung über Ihre Stores öffnen, und fügen Sie das Abo-Formular auf der post. Fragen blogger-Freunden zu teilen Ihre Nachrichten, wächst Ihre Kundenbasis in Ihrem Namen.
  • Erstellen Sie einen speziellen Stecker auf der Shop-Website. Lesen Sie unten, um herauszufinden, wie.

5. Einen Onlineshop erstellen oder hinzufügen, um Ihre bestehende Website

Dies ist, was es überhaupt geht. Sie können erstellen Sie ein Geschäft von Grund auf, fügen Sie einen kleinen laden um ein bestehende Website, oder verwandeln Sie Ihre Facebook Seite in einen laden. Auch wenn Sie keine Erfahrung mit Programmierung oder design, dieser Prozess dauert nicht sehr lange überhaupt.

6. Den Bau Seite

Benötigen Sie eine temporäre “geparkte Seite” design als Platzhalter, bis dein Shop ist eingerichtet und läuft. Dies ist einfach eine ziemlich Seite informiert den Besucher darüber, dass eine Coole shop wird bald eröffnet hier. Es stellt sicher, dass die Adresse Ihrer website indiziert in den Suchmaschinen ist und dass es Inhalte gibt, die für Menschen zu interagieren, bis das main event. Aber immer auf die Seite, sollte ein user nicht sehen 404 Fehler — wer will zurück zu gehen zu einer Seite, die verwendet werden, um ein 404? Ihrer geparkten Seite ist wie Köder, verlockend die Zuschauer zurück in die nahe Zukunft.

Bildschirmfoto 2016-03-11 bei 16.31.17

Screenshot Fabeona.com

Sie könnten setzen Sie ein Abo-Formular mit einem aufmerksamkeitsstarken Verlockung für die Menschen, um sich. Ihre Aufgabe ist es, die Menschen zu überzeugen, zu Unterschreiben, um sich über die Eröffnung des ersten, und erhalten ein Geschenk für Sie dabei.

7. Nehmen Sie Produkt-Bilder

Füllen Sie Ihren laden mit Inventar, oder genauer, mit schöne Bilder von deinem Inventar. Lesen Sie unseren Artikel auf, wie zu große Bilder, ohne die Einstellung einer professionellen Fotografen oder die Vermietung von pro gear. Mit einem gut-genommen Foto, Sie können verwenden Sie diese Tipps, um zu bringen das Bild zum Leben in der post-Produktion.

8. Denken Sie über die Nuancen der Lieferung

Das erste, was ein potenzieller Kunde sich nach der Ware Lieferbedingungen. Wenn Sie sind umständlich oder unerwünscht, die Geschichte des Ordens wird bedeutungslos. Für sich selbst zu denken und kommen mit ein paar Antworten auf die folgenden Fragen, und stellen Sie sicher, Sie sind deutlich sichtbar auf Ihrer Website:

  • Wie sind Sie wrap der Produkte?
  • Was werden die Kosten der Lieferung?
  • Wäre es möglich, die Ware zurückzusenden, und unter welchen Bedingungen?
  • Wie werden Sie die Ware zu liefern — per post oder mit einem Kurierdienst?

Lesen Sie, wie die Arbeit zu organisieren mit der post zu erhöhen die Anzahl der Verkäufe in den Regionen.

9. Google Analytics Installieren

Zu verstehen die Richtung Sie gehen, Sie müssen ständig analysieren, die Ergebnisse erzielt in der Gegenwart: das Verhältnis der Anzahl der Besucher, Umsatz, die Anwesenheit von Stammkunden, das Interesse der Kunden in Ihre Einzelteile. Solche Metriken helfen Sie malen ein Bild von Verständnis über Ihr Unternehmen, füllen von Löchern, wo erforderlich, und informieren Sie über die besten Möglichkeiten in der Zukunft.

Es gibt keine Notwendigkeit, Statistiken über absolut alles; es ist sehr gut möglich, zu ertrinken in einem Meer von Informationen. Wählen Sie die Metriken, die für Sie wichtig sind. In unserem Artikel finden Sie Tipps zum einrichten und verwenden von Google Analytics.

10. Bereiten Sie eine schillernde store Eröffnung

Erinnern Sie sich, wie laut die Eröffnung von Filialen in der realen Welt sind? Multi-farbigen Kugeln, helle displays, Dekorationen, laute Musik, Leistungen von Sternen in verschiedenen Größen – ein Geschäft der erste Tag im Betrieb ist fast ein Feiertag.

Für einen online-Shop, es gibt auch viele Möglichkeiten, lehnen Sie sich an diese Taktik:

  • - Übertragung der Eröffnung auf die sozialen Netzwerke und mailing-Listen.
  • Geben Geschenke an Ihre ersten Kunden.
  • Vereinbaren Sie einen Wettbewerb oder eine Verlosung von Ihrem eigenen design, etwas zu behalten, Interesse und Aufmerksamkeit.
  • Machen Sie ein kleines offline-Präsentation. Vereinbaren Sie ein event irgendwo in einer Stadt, die Ihre Kunden wahrscheinlich zu bewohnen, oder öffnen Sie eine pop-up-shop. Vielleicht werden Sie die Dinge so einrichten, dass Ihre Veranstaltung fällt mit der Eröffnung einer großen Konferenz oder festival, zum Wohle der Werbung Menschen, die sonst vielleicht nicht getroffen haben, Sie.

Nicht zu stoppen

Sie werden geneigt sein, sich zu entspannen, nachdem Sie Ihre grand opening, aber es ist unmöglich, so zu tun. Im Laufe der ersten Monate in Ihrem Geschäft, Betrieb, Ihr Arbeitstempo schwankt seit Wochen vor dem normalisieren, erlaubt Ihnen, das Tempo zu bestimmen, an dem die Arbeit.
Aber wir sind sicher, dass Sie nicht wollen, zu stoppen. Besitz und Betrieb eines Unternehmens ist eine aufregende Erfahrung, dass pädagogische, anspruchsvolle, und profitabel alle auf einmal!

Wir wünschen Ihnen eine gute Eröffnung und viele erfolgreiche Verkäufe!

About The Author
Lina is a content creator at Ecwid. She writes to inspire and educate readers on all things commerce. She loves to travel and runs marathons.

Stay up to date!

Get free e-commerce tips, news and inspiring ideas delivered directly to your inbox