Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Wie Viel Geld Benötigen Sie zum Öffnen einen Online-Shop?

Kann 23, 2016 von Jesse Ness, Ecwid-Team
how much is it to create a store
Posted May 23, 2016 von Jesse Ness, Ecwid-Team

Die Gründung eines Unternehmens ist eine riskante initiative. Niemand will, um Ihre Zeit zu verschwenden und Geld ohne eine Rückkehr. Einige von Euch haben vielleicht einen Freund, der hatte einen Freund, nahm einen Kredit, eröffnete ein Geschäft, ging Bauch nach oben und schwor sich, Sie nicht zu berühren, business-Pläne immer wieder.

In diesem Artikel werden wir brechen die Stereotyp von Ausgaben gazillions Dollar, um ein Geschäft zu beginnen.

Dieser ist für Anfänger, die noch nicht eröffnet online-store noch. Erfahrene Unternehmer sind kaum zu finden, nichts neues hier. Möchten Sie vielleicht zu Lesen, wie steigern Sie Ihren Umsatz mit newsletter-Segmentierung statt.

Back to the beginners – let’s begin.

Verbringen eine Menge Geld

Eine bankroll ist hilfreich, aber nicht ein muss. Mit kleinen Dingen anfangen. Erstellen eines online-Shop ist viel billiger als der Eröffnung einer boutique in der mall. Zahlen Sie nicht für den Raum, Dekorationen und viele andere Dinge.

Zunächst, Ihre Wohnung oder in der garage dienen können, wie ein Geschäft. Ihre Katze wird es genießen.

cat-box-runway-model

Der U-Bahn.co.uk

Schauen wir uns die Ausgaben für die Eröffnung einer physischen store.

Der Preis für Einzelhandelsflächen per square foot starts at $15-20 in den großen Städten und Eröffnung einer Filiale in der Regel erfordert, 1,000 Quadratmeter Fläche. Das bedeutet, dass Sie brauchen, um in ca. $15,000 pro Monat nur für den Raum, und der Preis wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie die Position, Zustand des Raumes, Länge der Laufzeit und Verfügbarkeit.

Jetzt müssen Sie Ihrem Shop das Teil zu suchen. Regale, wo Sie Ihre Produkte, Dekorationen, geben Sie Ihrem Raum eine Besondere ästhetik, und die Kosten halten jemand auf dem Boden Ihres Shops zusammen mit anderen administrativen summieren sich schnell. Including inventory expenses and utilities – they vary too widely to list them – most entrepreneurs wouldn’t dream of opening a store with less than $50,000.

Ohne Geld

Auf den ersten, Kosten für ein online-Geschäft kann verwirrend sein. Man würde denken: “Okay, Ich brauche eine website zu bauen. Ich brauche einen hosting-Unternehmen. Ich brauche zu kaufen ein domain-name, Ermittlung der Steuern, hinzufügen Zahlungsmethoden, ooooh..."

Wenn Sie nicht viel Geld haben und gar nicht gut bei dem Gedanken, belasten sich mit einem großen Darlehen, eine gute Sache zu tun ist zu beginnen, ein online-Shop in zwei Stufen. Auf den ersten, plan zu erstellen eine Facebook-Seite mit einem Shop to check if the juice is worth the squeeze. Und wenn alles gut geht, Wagen Sie ein Gewerbe anmelden und eine Webseite erstellen.

Kostenlos ist nicht immer bequem

Let’s vorstellen, es war ein guter start – Sie verkauften alles, was während des ersten Monats.

Und Ihrem store die folgenden wächst. Überprüfen Sie Ihre social-media-Konten mehrere hundert mal und tausend Fragen. Muss jeder Kunde erhält eine persönliche Antwort mit Bestätigung des Kaufes sowie die Lieferung details.

Nach ein paar Monaten, es’ll klar sein, dass Zeit wertvoller ist als Geld.

Maschinen arbeiten, Menschen verdienen

Menschen Computer erfunden zu nehmen auf die rote Arbeit und verwenden Sie Ihre Zeit effizienter.

YUD4IEv

imgur.com

E-commerce-Plattformen haben das gleiche Ziel – zu machen, Unternehmertum einfacher. Ein online-store dient als Schaufenster, ein Verkäufer zum Kunden, und einen persönlichen manager für seinen Besitzer.

Gewerbeanmeldung

Dieser Absatz wurde Hinzugefügt, weil die Anwälte fragte mich,. Nur ein Scherz.

Um Ihr Unternehmen rechtliche, es muss registriert werden. Die meisten Menschen beginnen mit einem Einzelunternehmen, da hat es die niedrigste Barriere. Einen jährlichen business-Lizenz für den Bundesstaat Kalifornien $35. Wenn Sie größere Pläne oder müssen sich selbst schützen, es gibt zwei Optionen: LLC oder Corporation. Wir diskutierten über Unterschiede in der der Artikel gewidmet ist Registrierung Ihrer e-commerce-Geschäft. Kleine Unternehmen bevorzugen in der Regel LLCs.

Domain

Die domain ist Ihre Website-Namen oder URL. Teilen Sie es mit Ihren Freunden, drucken Sie Sie auf Visitenkarten und link, um es auf sozialen Medien. Sie können eine domain kaufen, die auf spezielle Websites, wie diese ein.

Der Preis beginnt bei $1 pro Monat.

Hosting

Eine website ist ein Satz von Dateien, das muss irgendwo gespeichert werden. This is why you’ll have to get a hosting account. Die Unternehmen verkaufen, die domain-Namen bieten in der Regel hosting. Wie Ecwid, Sie zahlen für das hosting von Monat zu Monat oder Kauf Rechte an der domain für das ganze Jahr. Zweiteres ist billiger, natürlich.

Basic hosting auf FatCow.com Kosten $48 pro Jahr.

Online-Shop

Ecwid is an e-commerce platform that allows you to create your own online store. Mit Ecwid, Sie können Anzeige und verkaufen Sie Ihre Produkte über eine website, berechnen Sie Versandkosten und Steuern, überwachen Sie Ihre Bestellungen und ermöglichen verschiedene Methoden zur Bezahlung.

Es ist kostenlos zu erstellen ein Geschäft mit Ecwid. Wenn Sie unter 10 Produkte, einen kostenlosen plan werden genug, um zu starten. Wenn Sie bereit sind, zu implementieren erweiterte tools, premium-features in der Ecwid bezahlt Pläne kommen, um Ihr Geschäft wachsen.

Zum Beispiel, Venture Plan (erlaubt 100 Produkte) kostet nur $15 pro Monat.

Das budget

Fügen wir alles zu sehen, was es kostet, um zu starten online-Verkauf.

Mit einer websiteOhne eine website
Gewerbeanmeldung$35$35
Domain-Namen$12$12
Jährliche hosting$48
Ecwid free-plan$0$0
Insgesamt$95$47

Was bedeutet "ohne website" bedeuten?

Ecwid erstellt ein gratis starter site when you sign up. Später können Sie kaufen einen domain-Namen, und schließen Sie die starter-site. Es spart Geld und Zeit.

Neue Unternehmen haben unterschiedliche Ziele und unterschiedliche budgets, aber das erstellen eines online-Shop kann günstiger sein als Starbucks-Besuch einmal in der Woche. Was auch immer Ihr budget, starten Sie ein kleines Unternehmen mit einer online-Präsenz auf Ecwid, da ist es viel billiger, weniger riskante alternative zur Eröffnung eines Einzelhandels-oder physischen Standort.

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden, die auf der Suche etwas neues zu beginnen.

About The Author
Jesse is the Marketing Manager at Ecwid and has been in e-commerce and internet marketing since 2006. He has experience with PPC, SEO, conversion optimization and loves to work with entrepreneurs to make their dreams a reality.

Stay up to date!

Get free e-commerce tips, news and inspiring ideas delivered directly to your inbox