Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Websites für kleine Unternehmen: Wie viel kostet es und was sind die Vorteile?

10 min read

Eine Website für Ihr kleines Unternehmen zu haben ist ein großer Schritt, um eine treue Kundschaft zu generieren und zu halten. Der Einstieg mag überwältigend erscheinen, aber mit dem richtigen Website-Design und einer gründlichen Kenntnis der Kosten, Sie sind nur wenige Klicks von einem erfolgreichen Online-Shop entfernt.

Die Kosten einer Unternehmenswebsite können je nach einer Reihe von Faktoren variieren, einschließlich professioneller Website-Designer, Webhosting-Unternehmen, benutzerdefinierte Domänen, und Website-Pflege. Allerdings, Die Startkosten für eine einzigartige Business-Website betragen in der Regel mindestens $2000. Wenn Sie wissen, welche Faktoren die Kosten einer Website für kleine Unternehmen beeinflussen, können Sie entsprechend planen..

Was sind einige der Kosten von Websites für kleine Unternehmen??

Wenn Sie eine Website für ein kleines Unternehmen starten möchten, Sie möchten sich die anfänglichen Kosten der Website-Entwicklung ansehen. Dies kann in ein paar einfache Faktoren unterteilt werden, darunter:

  • Entwicklung
  • Domain-Namen
  • Website design
  • SSL-Zertifizierung
  • CMS (oder Content-Management-System)

Diese wesentlichen Dienste unterstützen den anfänglichen Prozess der Website-Entwicklung und ermöglichen die kontinuierliche Wartung der Website Ihres Kleinunternehmens. Jeder dieser Faktoren hat unterschiedliche Kosten, je nachdem, wie Ihre eigene Website funktionieren soll.

Der Aufbau einer Webseite

Erste, Sie könnten in Erwägung ziehen, die Websites Ihrer Konkurrenten zu recherchieren, um einen besseren Aktionsplan zu formulieren. Dies gibt Ihnen eine gute Vorstellung davon, welche Funktionen für Ihr spezielles kleines Unternehmen am besten funktionieren.

Die Kosten für die Erstellung Ihrer eigenen Website hängen davon ab, welche Funktionen für den beabsichtigten Zweck Ihres Unternehmens am besten geeignet sind. Zum Beispiel, wenn Sie eine Website suchen, die sich hauptsächlich mit Blogartikeln beschäftigt und Mundpropaganda generiert, Sie benötigen eine erweiterte WordPress-Site, wie sie von Ecwid angeboten wird.

Ecwid arbeitet daran, eine nachhaltige Online-Shop-Plattform für kleine Unternehmen bereitzustellen, und unser Website-Builder kann Ihnen dabei helfen, diesen Prozess zu navigieren. Außerdem, auch wenn Sie sich entscheiden, eine Website von Grund auf zu erstellen, Es gibt nie eine Gebühr, um Ihre eigene Website mit Ecwid zu erstellen. Somit ist der Einstieg hier risikofrei.

Beste Website-Builder

Viele der beste Website-Builder wird mit regelmäßigen Gebühren kommen, um Ihre Website aktiv zu halten. There are many options to choose from wie Squarespace, oder Wix, die sich hervorragend für den Aufbau Ihres ersten Shops und Ihrer ersten Website für kleine Unternehmen eignen. Allerdings, Jedes davon ist mit Abonnementkosten oder versteckten Käufen verbunden.

Viele Website-Builder ermöglichen es Ihnen, eine Basis-Website für kleine Unternehmen zu einem Pauschalpreis zu erstellen, bevor Sie eine wiederkehrende Abonnementgebühr erheben, um Ihren Online-Shop aktiv zu halten. Mit uns, Egal für welches Abonnement Sie sich nach der Entwicklung Ihrer Website entscheiden, inklusive unserer kostenlosen Option, deine Website gehört dir.

Auf der Suche nach dem besten Website-Builder, Sie müssen einkalkulieren, was es zu bieten hat. Sie werden einen Baumeister finden wollen, der Ihnen hilft:

  • Finden Sie einen Domainnamen, der zu Ihrem Online-Shop passt
  • Verbinden Sie sich mit wichtiger Software wie WordPress
  • Generieren Sie Traffic auf Ihrer Website
  • Bleiben Sie mit E-Commerce-Trends beschäftigt
  • Verbinden Sie sich mit mehreren Social-Media-Plattformen

In der Regel, wenn Sie sich für einen selbst gestalteten Website-Builder wie uns entscheiden, Sie können überall ausgeben von $0 zu $300 für die Ersteinrichtung. Wir berechnen niemals für die Website-Erstellung, aber einige der anderen besten Website-Builder erheben Gebühren für aktualisierte Software und Design. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie den besten Website-Builder auswählen, der Ihren finanziellen Bedürfnissen entspricht.

Professioneller Webdesigner

Wenn Sie die Mittel für eine größere Anfangsinvestition haben, Sie können beim Aufbau Ihrer Website für kleine Unternehmen einen praktischen Ansatz verfolgen. Ein professioneller Webdesigner kostet in der Regel ca. $2000 zu $10,000 für Full-Service-Website-Design.

Dies ist eine großartige Option, wenn Sie eine auffällige Website mit praktischer Wartung und professioneller Anleitung benötigen, um Ihr Geschäft in Gang zu bringen. Allerdings, Dies ist mit höheren Kosten und der Abhängigkeit von dem Webhosting-Unternehmen verbunden, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten.

Eine Domain finden

Am häufigsten, Eine Website-Domain ist in den Startkosten jedes Website-Erstellers enthalten. Allerdings, wenn Sie sich entscheiden, Ihre eigene Website ohne einen dieser Dienste zu erstellen, Sie müssen eine kaufen einzigartige Domäne für Ihr Unternehmen.

Wenn Sie eine herkömmliche Domain verwenden möchten (.com, .Netz, .bildung, etc.), Die Startkosten sollten irgendwo dazwischen liegen $10 und $20. Allerdings, Erstellen einer benutzerdefinierten Domain für Ihr Unternehmen (.Geschäft, .shop, etc.) kann irgendwo dazwischen kosten $200 und $300 jährlich. Die meisten Domains sind im Wesentlichen vermietet, Das bedeutet, dass Sie in der Regel alle damit verbundenen Gebühren jährlich in einer Pauschale zahlen.

Kostenlose Domänen

Unsere Domains sind automatisch in Ihrer kostenlosen Website enthalten, Sie müssen also nicht die jährlichen Gebühren zahlen, die normalerweise mit dem Besitz einer URL verbunden sind. Es gibt viele andere Optionen zur Auswahl, wenn Sie eine Domain finden. Je nach Ihren Bedürfnissen, Sie können sogar einige finden, die so niedrig sind wie $1.

Allerdings, Überlegen Sie bei der Auswahl einer Domain, welche Plattform Sie verwenden. Zum Beispiel, Shopify ermöglicht eine kostenlose Testversion, um Ihre Domain für den Traffic durch Käufer aktiv zu halten. Allerdings, Sie müssen eine monatliche Gebühr zahlen, um diese Domain zugänglich zu halten.

Wenn Sie sich bezüglich der Richtlinien Ihrer Plattform zum Domain-Eigentum nicht sicher sind, bereit sein, bis zu zahlen $20 für eine Standard-WordPress-Site oder einen leicht zugänglichen Website-Builder.

Geschäftslizenzen

Sie benötigen eine SSL-Zertifizierung und Lizenz zur sicheren Aufbewahrung von Kundeninformationen auf Ihrer Domain. Diese Zertifizierung ist kostenlos mit Ihrer Ecwid-Website, Sie müssen sich also um eine Sache weniger kümmern. Sonst, Möglicherweise müssen Sie Ihre SSL-Zertifizierung über Dienste erwerben, die mit Ihrem Website-Builder verbunden sind.

Einige Bauherren, wie WordPress, den Preis einer SSL-Zertifizierung in die monatliche Gebühr einbeziehen. Allerdings, viele Zertifizierungsstellen berechnen zwischen $70 und $300 pro Jahr. Eine teure SSL-Zertifizierung kann helfen, mehr Kunden zu gewinnen. Allerdings, In der Anfangsphase Ihres kleinen Unternehmens ist dies möglicherweise nicht erforderlich.

Website design

Themen und Design sind ein großer Teil der Startkosten eines Online-Shops. Zum Beispiel, WordPress erhebt eine monatliche Gebühr von $33 für eine geschäftliche WordPress-Site, aber das Hinzufügen eines Premium-Themes wird auf einem zusätzlichen Tag markiert $60 monatlich Gebühr.

Die Gestaltung Ihrer Unternehmenswebsite umfasst auch grafische Designelemente und hinzugefügte Seiten. Diese hinzugefügten Seiten könnten Produktlisten sein, Kundendienst, Blogeinträge, etc., und für jede Seite fallen zusätzliche Gebühren an, wenn Sie professionelle Website-Builder durchlaufen.

Insgesamt, Sie können erwarten, zu zahlen zwischen $1,100 und $3,800 für die Anfangsgebühr eines Webdesigners, plus herum $600 zu $2800 pro Jahr an Wartungskosten. Der beste Weg, diese Kosten zu negieren, besteht darin, einen kostenlosen Website-Builder zu finden, mit dem Sie die Details Ihrer Website für kleine Unternehmen ohne versteckte Gebühren auswählen können.

Website-Pflege

Ein großer Teil der anfänglichen Wartung Ihrer Website hängt von Ihrem Content Management System ab. CMS-Programme sind eine Art von Software, die es Ihrem Online-Shop ermöglicht, ordnungsgemäß zu funktionieren. Dazu können kleine Softwareprogramme wie Microsoft Word oder größere Systeme gehören, die eine WordPress-Site umfassen.

Die meisten Websites für kleine Unternehmen benötigen ein Online-Textverarbeitungssystem wie WordPress, um den Inhalt Ihres Online-Shops direkt zu bearbeiten, ohne dass Sie das Schreiben von Code gründlich verstehen. Die Kosten einer WordPress-Site können je nach Webhosting-Unternehmen variieren. Allerdings, wenn Sie planen, Ihre Website von Grund auf aufzubauen, Sie können damit rechnen, ungefähr zu bezahlen $400 pro Jahr in einer Pauschale oder $33 pro Monat.

Fangen Sie noch heute an!

Das Starten einer eigenen Website für ein kleines Unternehmen kann ein kostspieliger Prozess sein. Allerdings, Es gibt bestimmte Schritte, die Sie unternehmen können, um sicherzustellen, dass Sie den besten Wert erhalten.

Nachdem Sie die Anforderungen Ihres Online-Shops bewertet haben, versuche es mit Ecwid um zu sehen, wie einfach der Einstieg ist und wie gut sie Ihren Anforderungen entsprechen. Mit Ecwid, Ihre brandneue kostenlose Website oder Ihr Online-Shop ist nur ein paar Klicks entfernt.

Möchten Sie mehr über die Gründung eines Kleinunternehmens erfahren??

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.