Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren
Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Wie Kaufen Sie die Perfekte Domain-Name für Ihr Geschäft

21 min read

When you’re starting an online business, one of the first things to do is buy a domain name. It identifies your website and helps customers find you online.

In diesem Blog-Post, we will walk you through how to find, kaufen, and set up the perfect domain name for your company.

Why You Need to Buy a Domain Name

Erste, let’s answer the burning question most beginner online sellers have: what does a domain mean in business?

A domain is the address people will use to find your website, and it’s an important part of your branding. Zum Beispiel, Google’s domain is google.com.

The suffix that follows the domain name in a web address is called a top-level domain (TLD), also referred to as a domain extension. There are different kinds of domain extensions; zum Beispiel, .com, .Netz, and .org are all TLDs. For a business domain, we recommend a .com domain because it is the most popular and memorable.

Erfahren Sie mehr: Was eine Domäne ist & Warum Sie es für Ihr Unternehmen brauchen

Here’s why you should buy a domain name for your business:

  • It helps customers find you online. Customers type in a domain name in the browser to find your website.
  • It makes your business look more professional. Having a domain name shows that you’re serious about your business and helps you build credibility with potential customers.
  • It’s an important part of your branding. Businesses often use their brand name as the domain name, which helps with brand recognition.

How to Come Up with a Domain Name for Your Business

The domain name you choose will be the address of your website, so it’s important to choose one that’s easy to remember and type.

Here are some tips for coming up with a domain name:

  • Keep it short and simple. A domain should be easy to spell, pronounce, remember and type
  • Verwenden Sie Stichworte,. Schlüsselwörter können beim Ranking Ihrer Website in den Suchergebnissen helfen
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Bindestrichen. Bindestriche können es Nutzern erschweren, Ihre Website zu finden
  • Verwenden Sie eine vertraute Domainendung, wie .com, .org, .Netz
  • Probieren Sie Domainnamen-Generatoren aus wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihre Website benennen sollen. Zum Beispiel, Lean Domain Search oder DomainWheel

Generieren von Ideen für Domainnamen mit DomainWheel

Erfahren Sie mehr: 8 Best Practices für die Auswahl eines Domainnamens

Wo kann man einen Domainnamen kaufen

Um einen Domainnamen zu kaufen, Sie können einen Domain-Registrar verwenden. Es ist ein Unternehmen, das Domainnamen verwaltet und der Öffentlichkeit zugänglich macht.

There are many domain registrars to choose from, such as GoDaddy, Google-Domains, Namecheap, Schweben, or DreamHost. They all offer different extensions at different domain prices.

Understanding the Domain Buying Process

Once you’ve come up with a domain name, it’s time to see if it’s available, using a domain availability checker. Most registrars already have domain availability checkers on their websites.

You will run into one of the following scenarios:

  • Der domain-name verfügbar ist.
  • Der domain-name bereits registriert ist.
  • Der domain-name abgelaufen ist.

Let’s see what you can do in each of those cases.

How to Buy a New Domain

If you run the domain name search on the registrar’s website and the name you came up with is available, the rest is easy. Add a domain name to a cart and proceed to the registrar’s checkout to buy it.

A registrar lets you know if the domain name is available

Herzlichen Glückwunsch! You now have a domain name for your business.

When you create an ecommerce website with Ecwid von Lightspeed, you get an Instant Site — a free site with a built-in online store. You get a free domain for it too! Sie können edit the free domain name so that it better represents your business. Oder, you can buy a domain name from a registrar of your choice and connect it to your Ecwid Instant Site. So geht's connect a domain to your store.

What to Do If Your Domain Name Is Taken

So, you run a domain availability check on the registrar’s website, and it turns out the domain name you want has already been registered by someone else. Though disappointing, this doesn’t mean the end of your domain dreams.

One way to deal is to come up with an alternative domain name. Manchmal, you don’t even need to change the name itself — just changing the domain extension can do the trick. Zum Beispiel, instead of awesomecakes.com you can go with awesomecakes.net.

Most domain registrars do the work for you and show the available alternative domain names if your preferred name is already taken.

Google Domains shows which extensions are taken and suggests alternative ones

If you don’t like the suggested domain alternatives, you can go back to the domain generators to come up with a new name. In der Regel, it doesn’t take too long to find a suitable option for your business. Dann, the rest is pretty straightforward — add a domain name of your choice to the cart and proceed to payment.

In seltenen Fällen, you can’t go with an alternative domain name. Zum Beispiel, if you have a very specific brand name that has already gained recognition and you can’t change it without confusing your existing customers.

Zum Glück, you can still get the domain of your dreams, even if it’s already taken.

How to Buy an Expired Domain Name

Jeder Domainname wird in Schritten von einem Jahr registriert (minimum: ein Jahr, maximale: zehn Jahre). Wenn der Eigentümer das Abonnement am Ende des Domain-Registrierungszeitraums nicht verlängert, die Domain wird „abgelaufen“.

Sobald der Domaininhaber das Abonnement nicht verlängert, es durchläuft die folgenden Phasen:

  • Abgelaufen: Dauert in der Regel zwischen 0 und 45 Tage. Der Domaininhaber kann den Namen während dieser Zeit erneuern.
  • Redemption Period: Der Eigentümer kann die Domain zu einem hohen Preis verlängern. Dauert normalerweise 30 Tage.
  • Pending Delete: Die Domain geht zurück an den Registrar und kann nicht verlängert werden.

Sobald eine Domäne beendet das pending delete-status, es bedeutet nicht immer, sich kostenlos zu registrieren. It can be snapped up by an expired domain auction site or a domain backordering service.

Lassen Sie uns erfahren Sie mehr über dieses.

Domain Backordering

Some domain registrars offer domain backordering services. That means that if the domain name you want is taken, you can place an order and pay for it. As soon as the domain expires and becomes available, the registrar will buy it on your behalf.

Dynadot shows domains available for backordering

Allerdings, there’s no guarantee that you’ll actually get the domain this way, da es vielleicht andere Leute gibt, die daran interessiert sind, es zu kaufen.

Wenn es mehrere Personen gibt, die einen Namen nachbestellt haben, es geht an eine Domain-Auktion. Ihre Rückstandszahlung wird verwendet, um das Eröffnungsgebot abzugeben. Sie können weiterhin auf den Domainnamen bieten, bis Sie ihn kaufen. Wenn der Domainpreis zu hoch wird, Sie können Ihr Rückstandsguthaben auf einen anderen Domainnamen verschieben.

Auktionsseiten für abgelaufene Domains und Drop-Catching-Dienste

Anstatt Backorder-Services anzubieten, Einige Registrare verkaufen einfach ablaufende Domainnamen an Auktionsseiten. Dies bedeutet, dass jeder registrierte name abläuft, it is handed off to the domain auction site. Hier, andere können ein Gebot für den Namen. Sobald die domain tatsächlich gelöscht, es geht an den Meistbietenden.

Here are some popular domain auction sites: Namecheap Market, GoDaddy Auctions, Sedo, SnapNames, NameJet.

You can find all kinds of domains on auction sites

Die meisten high-value-Namen werden wahrscheinlich feststellen, viele Bieter bei jedem abgelaufen name-Auktion. Allerdings, if there are no bidders for the name, es ist veröffentlicht, um den Allgemeinen pool. The moment when a domain name gets back on the market is called the ‘drop.

Dies ist, wo die Dinge interessant: sobald die domain von der Registrierungsstelle, there is a virtual “free for all” to register it. Sie können versuchen, registrieren Sie sich, but if you are not able to do that, you can use a domain drop catching service.

Ein Drop-Catching-Service ist im Wesentlichen ein Domain-Registrar, der einen Domainnamen registriert, sobald die Registrierung abgelaufen ist, unmittelbar nach Ablauf.

Normalerweise wird Ihnen von einem Drop-Catching-Service eine Gebühr in Rechnung gestellt. In den meisten Fällen, die Gebühr wird nur dann fällig, wenn der Kanzler schafft es tatsächlich, den Namen registrieren für Sie.

Einige Domain-Drop-Catching-Dienste sind DropCatch, Dynadot, Nidoma, und Pool.

Schritte zum Kauf einer abgelaufenen Domain

Der beste Weg, um eine Domain zu erhalten, besteht darin, eine Nachbestellung dafür beim Domain-Registrar oder seinem Auktionspartner aufzugeben. Das zu tun, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Finden Sie den Registrar der Domain heraus, indem Sie das Whois-Tool verwenden. Geben Sie die Domain ein und überprüfen Sie den Namen des Registrars.
  2. Gehen Sie zur Website des Registrars und suchen Sie nach dem gewünschten Site-Namen. Je nach Registrar, Sie bieten entweder selbst an, eine Domain nachzubestellen, oder leiten Sie an ihren Auktionspartner weiter.
  3. Geben Sie eine Nachbestellung auf und schließen Sie den Bestellvorgang ab.

Um Ihre Chancen zu erhöhen, fangen die Namen, Sie können bei mehreren Drop-Catching-Diensten eine Nachbestellung aufgeben.

Sobald die Domain abläuft, Eines der folgenden Dinge könnte passieren:

  • Fall 1: Der domain-name hat mehrere Nachlieferungen. In diesem Fall, der Name geht an eine Domain-Auktion und wird an den Meistbietenden registriert.
  • Fall 2: Der domain-name ist gefangen von der Auktion und partner hat keine Bieter. Wenn Sie einen Rückstand auf der Domain-Auktionsseite haben, Sie bekommen es sofort. Sonst, ist es gefangen, indem Sie eine drop-catching-service.

Sie können für so viele Dienste wie möglich eine Nachbestellung aufgeben. Da die Gebühr wird nur fällig, wenn der name erfolgreich gefangen, Sie verlieren kein Geld bei Doppelbestellungen.

So kaufen Sie einen bestehenden Domainnamen

In einigen Fällen, der gewünschte Domainname wurde bereits von jemand anderem registriert.

Zum Glück, Einige Domain-Registrare können Ihnen helfen, mit dem Besitzer in Kontakt zu treten und ein Angebot für die gewünschte Domain zu machen. Zum Beispiel, NameCheap ermöglicht es Ihnen, ein Angebot zu machen, und ihre Partnerin, Domänenagenten, hilft Ihnen, den Eigentümer zu erreichen und die Domain zu sichern.

Bei einigen Registraren können Sie ein Angebot für eine vergebene Domain abgeben

Wenn Ihre Registrare solche Dienste nicht anbieten oder Sie den DIY-Ansatz bevorzugen, Sie können den Domaininhaber selbst finden und ihn kontaktieren.

Abhängig von der domain und deren Inhaber, haben Sie möglicherweise eine chance, es zu kaufen für Billig. Die Schritte, die unten gezeigt sind, verwendet durch die tatsächliche full-time-domain-Händlern, um Schnäppchen zu domain-Namen.

Finden Sie heraus, ob die Domain derzeit verwendet wird

Ihr erster Schritt sollte darin bestehen, den Domainnamen in Ihren Browser einzugeben und die Ergebnisse anzuzeigen. Eine der vier folgenden Dinge wird passieren, wenn Sie dies tun:

Ein. Sie sehen eine leere Seite

In einigen Fällen, die Domain löst sich einfach in eine leere Seite auf oder gibt eine Fehlermeldung aus:

​​

Dies ist normalerweise ein gutes Zeichen. Es bedeutet, dass der aktuelle Besitzer ist nicht die Verwendung der Namen. Wenn Sie ihnen das richtige Angebot machen, Sie könnten in der Lage sein, es zu kaufen.

B. Sie sehen, eine bestehende website

In vielen Fällen, der domain-name aufgelöst wird, auf eine bestehende website.

Dies kann oder kann nicht sein ein gutes Zeichen, je nachdem, auf der Website selbst:

  • Fall 1: Die Website ist stark aktualisiert und unterstützt eine tatsächliche Geschäft.
  • Fall 2: Die Website wurde noch nicht aktualisiert, während und Häuser ein casual blog/info site.

Im Falle 1, Ihre Chancen, den Namen zu kaufen, sind praktisch null. Nur wenige Unternehmen werden ihren Domainnamen loslassen – und wenn sie es tun, es wird nicht billig sein.

Im Falle 2, Sie können den Domainnamen möglicherweise kaufen, wenn der Eigentümer bereit ist, ihn zu verkaufen.

C. Sie sehen eine geparkte Seite

Mehr als oft nicht, Sie landen auf einer „geparkten“ Seite. Dies sind einfache landing-Seiten gefüllt mit anzeigen und minimalen Inhalt. Domain-Besitzer nutzen Sie, um Geld von Menschen, die direkt den Namen eingeben in den browser.

Es ist leicht zu erkennen, eine geparkte Seite. Es wird in der Regel nichts haben, aber ads, zusammen mit einem Link zum „Anfragen“ über die Domain.

Eine geparkte Seite ist in der Regel ein gutes Zeichen. Dies bedeutet normalerweise, dass der Domaininhaber mit dem Namen Geld verdienen möchte und zum Verkauf motiviert ist – zum richtigen Preis.

D. Sie sehen die Makler-Seite
Manchmal, die Eingabe der Namen in den browser, gelangst du zu einer domain-Vermittlung-landing-page.

Sie können solche Seiten anhand des Anfrageformulars auf der Seite und des Namens des Maklerunternehmens erkennen. Einige Domain-Vermittlungsunternehmen sind GoDaddy Domain Broker, Medienoptionen, und Domain-Holdings.

Landung auf einer Kontaktbörse, die Seite ist nicht ein sehr ermutigendes Zeichen. Es bedeutet normalerweise, dass Sie es mit sehr motivierten Verkäufern, die wissen, den domain-Markt inside-out. Dies reduziert deutlich die chance, der name für Billig.

Sobald Sie wissen, wofür die Domain verwendet wird, Es ist Zeit, den Eigentümer zu suchen.

Finden Sie heraus, wem der Domainname gehört

Der nächste Schritt ist die Suche nach dem domain-Besitzer. Sie sollten nicht nur wissen, wer der Eigentümer der domain, sondern auch wie viele Domains sie besitzen. Dies wird Auswirkungen auf den Preis, den Sie zahlen für den Namen.

Suchen Sie zunächst auf der Whois-Website nach Ihrem Domainnamen. Sie sehen das Domänenprofil, wo Sie den Domain-Registranten finden können.

Sie sehen auch die Anzahl der Domainnamen, die mit der E-Mail des Registranten verknüpft sind. Die Anzahl der Domainnamen, die ein Registrant besitzt, ist beim Domainkaufprozess sehr wichtig:

  • Wenn die Gesamtanzahl von Namen registriert gegen eine E-Mail ist sehr hoch (sagen, über 300), es bedeutet, dass der registrant ist eine professionelle domain-Händler, Entwickler oder große Unternehmen. Dies macht es schwieriger, ein gutes Schnäppchen.
  • Wenn die Gesamtzahl der registrierten Namen gering ist (unter 50), es kann auf einen Amateureigentümer hinweisen, der die Marktdomainpreise möglicherweise nicht kennt. In diesem Fall, Sie können in der Lage sein, um ein gutes Angebot.

In vielen Fällen, Sie werden feststellen, dass der registrant hat Millionen von E-Mails, die mit seinem Namen. Dies geschieht normalerweise, wenn sich der Domaininhaber für den Whois-Datenschutz entschieden hat. Diese blendet die Besitzer Kontaktdaten.

Gängige Whois-Datenschutzdienste sind Domains By Proxy, WhoisGuard, etc. Wenn der Eigentümer sich für Whois-Datenschutz entschieden hat, Es könnte schwierig sein, sie per E-Mail zu erreichen. Beachten Sie dies, wenn Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Machen Sie ein Angebot für die Domain

Wenn die Domain nicht im Besitz eines großen Unternehmens ist, nicht Haus eines bestehenden Unternehmens, und wird nicht durch den Whois-Datenschutz blockiert, Sie haben eine gute chance, den Kauf den Namen. Jetzt, Sehen wir uns an, wie man einen Domainnamen von jemand anderem kauft. So zu tun, gehen Sie folgendermaßen vor:

1. Studie domain-Preise, bevor Sie ein erstes Angebot.
Bevor Sie ein Angebot machen, es ist eine gute Idee, um zu studieren jüngsten Verkauf der Domäne, so bekommen Sie eine Idee von aktuellen Markt-Werte. Zum Beispiel, Sehen Sie sich die Domain-Markttrends von Sedo oder die Domain-Verkaufsdatenbank NameBio an.

Generell, domain Preise Folgen dieser trends:

  • Domainnamen, die beliebte Wörter mit einer .com-TLD verwenden, kosten Tausende von Dollar.
  • Kürzere domains sind wertvoller als längere Namen.
  • Alle 3 Buchstaben-Namen (wie ABC.com) gehen für nach oben von $10,000.
  • .net TLDs kosten 1/10 bis 1/20 der .com-Preise.

Sobald Sie eine ballpark-Figur, gehen Sie zu Schritt unten.

2. Senden Sie ein Kaufangebot per E-Mail.
Sie möchten dem Domaininhaber eine E-Mail senden, die sowohl höflich als auch bestimmt ist, wenn Sie versuchen, einen Namen zu kaufen. Verwenden Sie eine Vorlage, wie diese:

Thema: [DomainName.com]
Hi [Registrant-Name],
Ich bin ein Entwickler daran interessiert, den Erwerb Ihrer domain Namen [DomainName].
Ich kann Ihnen anbieten $200 für Sie.
Grüße
[Ihren Namen]

Diese E-Mail bewirkt drei Dinge:

  • Die Betreffzeile wird wahrscheinlich den Spamfilter des Eigentümers übersehen – und im Posteingang auffallen.
  • Es ist kurz und auf den Punkt.
  • Ein erstes Angebot zeigt, dass Sie bereit sind zu zahlen für den Namen.

Wir schlagen vor, beginnend mit einem niedrigen Angebot (um $100 zu $500, oder mehr, wenn es sich um eine sehr hochwertige Namen). Wenn Sie nicht hören, zurück, try to increase it by another couple of hundred dollars or with what your budget allows.

Einmal kurz:

  • Kaufen: Unused or parked domains owned by non-professional domain owners.
  • Vermeiden: Bestehende websites/Unternehmen, die im Besitz von domain-Broker-Firmen, professional domain owners, and large businesses.

Um zusammenzufassen

Buying a domain name for your business is easy when it’s not already used — all you need is to come up with a domain name and purchase it on the registrar’s website.

If your domain name of choice is taken, that’s not a problem either. The simplest solution is to choose an alternative domain name by coming up with a new one, using domain name generators, or just using a different extension. Most domain registrars will help you out by offering available alternatives.

If an alternative domain won’t work for your business, you can always backorder the domain right on the registrar’s website. In seltenen Fällen, you might need to turn to drop catching services or domain auctions to buy expired domains.

Wenn alle Stricke reißen, you can try contacting the domain owner directly and asking if they’re willing to sell it.

Wie Sie sehen können, there are many options available. You’re sure to find a domain name that will work for your business. And once you have that, you’re one step closer to starting a new ecommerce store!

Möchten Sie mehr über das Starten eines Online-Shops erfahren??

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Anastasia Prokofieva ist ein Content-Schriftsteller bei Ecwid. Sie schreibt über Online-Marketing und Promotion zum Alltag make Unternehmer leichter und lohnender. Sie hat auch ein Faible für Katzen, Schokolade, und machen Kombucha zu Hause.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.