Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren
Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

A Highly Effective SEO Strategy To Increase Traffic in 2022

25 min read

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie viele Stunden ich damit verbracht habe, verschiedene verkehrserzeugende Techniken von sogenannten "SEO Gurus" auf YouTube zu testen. Einige arbeiteten, die meisten scheiterten.

Nach vielen Jahren des Versuchs und Irrtums, Ich kann bestätigen, dass ich eine SEO-Strategie gefunden habe, die tatsächlich funktioniert. Ich spreche über die Projekt 24 Methode von Income School. Diese einfache Methode hat mir beim Generieren geholfen über 500.000 monetarisierbare Seitenaufrufe zu meinen verschiedenen Nischenseiten in weniger als 24 Monate!

Diese SEO-Strategie ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Internet-Vermarkter leicht zu befolgen. Und, Zum Glück für Sie, Ich bin bereit und willens, die Methode meines Erfolgs heute hier zu teilen! Aber zuerst, let’s dive into some SEO basics.

In diesem Beitrag:

Es gibt zwei Arten von Verkehr

Jeder möchte in Position sein #1 auf einem SERP (Suchmaschinen-Ergebnisseite) wenn ein potenzieller Kunde über eine Suchmaschine wie Google nach seinen Produkten oder Dienstleistungen sucht. Wir alle wissen, dass die meisten Leute auf die Top-Ergebnisse klicken und sich nicht die Mühe machen, weiter nach unten in den SERP nach versteckten Website-Edelsteinen zu navigieren.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Ranking-Position zu verbessern, Aber fangen wir damit an, wie Sie Ihre Website dazu bringen können, einfach in Suchmaschinen wie Google zu erscheinen. Es gibt zwei Hauptmethoden, um Verkehr zu erhalten: Bezahlter Verkehr und „freier“ Verkehr.

 

Bezahlter Traffic wird oft als . bezeichnet SEM (Search Engine Marketing) oder PPC (Pay-per-Click). Diese Methode besteht oft darin, Suchmaschinen wie Google oder . zu bezahlen Google Shopping, und/oder Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram, Pinterest oder Snapchat, um Ihre Anzeigen anzuzeigen - damit Sie Klicks oder Zugriffe auf Ihre Website generieren können.

Obwohl SEM und PPC großartige Möglichkeiten zur Steigerung des Datenverkehrs sind, Dies ist nicht immer der beste Weg für Anfänger. Warum? Weil sie ein laufendes Budget benötigen, digitale Marketingfähigkeiten, und es kann teuer und zeitaufwändig sein, sicherzustellen, dass Sie einen ROI generieren (aka Return on Investment - aka tatsächlich Geld verdienen mit Ihrer bezahlten Werbung).

Auf der anderen Seite, SEO (Suchmaschinen-Optimierung) wird oft als "organischer" oder "freier" Verkehr bezeichnet. Dieser Verkehr ist „kostenlos“ in dem Sinne, dass Sie Suchmaschinen oder Social-Media-Plattformen nicht pro Klick auf Ihre Website bezahlen.

Allerdings, Traffic aus SEO aufzubauen erfordert Zeit und Mühe. So zu tun, Sie müssen die richtige Art von Inhalt erstellen, um das Interesse der Menschen für Ihre Website zu wecken. Aber, mit den richtigen Techniken, Sobald Sie SEO-Traffic generieren, Die Chancen stehen gut, dass sich Ihr erhöhter Datenverkehr über einen längeren Zeitraum aufrechterhält.

Das große Problem mit SEO

Einfach ausgedrückt: Das große Problem bei SEO ist, dass so viele Internet-Vermarkter immer noch zeitaufwändige und ineffektive Techniken vorschlagen, die vor Jahren nicht mehr funktionieren. Diese Techniken umfassen das Füllen von Schlüsselwörtern, Backlink-Gebäude, Artikel drehen, Aufbau von Nischen-Websites vom Typ „Amazon Affiliate“ und mehr.

Solche Techniken haben vielleicht wie ein Zauber zwei funktioniert (oder zehn) Jahren, Einige können jedoch heute nachteilige Folgen haben! Google hat Die Art und Weise, wie sie den Verkehr auf Websites verweisen, wurde geändert über ihre Suchmaschine im Laufe der Jahre. Wenn Sie sich auf veraltete Techniken verlassen, verschwenden Sie Ihre Zeit, Geld, oder noch schlimmer, Zerstörung der Ranking-Chancen Ihrer Website.

Ein weiterer Fehler: Viele Blogger und Internet-Vermarkter verwechseln die Erstellung von Inhalten mit Vlogging, und schreiben tatsächlich über ihren Tag oder über Dinge, an denen sie interessiert sind - Anstelle von Themen, nach denen aktiv gesucht wird. Und so, Tausende kleiner und mittlerer Unternehmen (Kleine und mittelständische Unternehmen) Wer lernen möchte, wie man Traffic generiert, verschwendet Zeit mit Dingen, die einfach nicht funktionieren.

Ich hasse es, meine Zeit zu verschwenden. Ich hasse es, keinen guten ROI zu erzielen! Sie wahrscheinlich auch. Für eine Weile, Ich hatte keinen Weg vorwärts, Ich rang frustriert meine Hände. Dann, vor zwei Jahren, Ich habe einige neue SEO-Techniken entdeckt. Neue Tools für mein SEO Toolkit, wenn man so will. so, jetzt, Ich werde meine Erfolge mit dir teilen. Weiter lesen, SEO-Jäger!

Genau wie man SEO Traffic generiert

Organischer Verkehr ist der Verkehr, den Sie auf Ihrer Website generieren, indem Sie Inhalte wie Artikel oder Videos erstellen, ohne pro Klick zu zahlen, um Traffic auf Ihre Website zu bekommen. Sie sollten mit der „Alphabet-Suppen-Methode“ beginnen, um Suchbegriffe zu finden, nach denen die Leute tatsächlich suchen. Sie können dies tun, indem Sie die nativen Funktionen für die empfohlene Suche von Google verwenden und Ihre Ideen im Alphabet ausführen. Und mach dir keine Sorgen, Dieses coole Tool ist kostenlos!

Anschließend müssen Sie eine Wettbewerbsanalyse durchführen, um festzustellen, über welche Themen es sich zu schreiben lohnt, und in welcher Reihenfolge. Ich schlage vor, den Content Mix zu verwenden, um Ihnen bei der Entscheidung über die Bestellung zu helfen. Und ich kann gar nicht genug betonen, wie wichtig es ist, dass Sie E.A.T.. (Sachverstand, Autorität und Vertrauen) für Google.

Lassen Sie uns genau beschreiben, wie jedes dieser Dinge zu tun ist:

1. Führen Sie Ihre Suchanalyse durch

Sie benötigen die richtigen Inhalte, um eine nachhaltige und zielgerichtete Verkehrsquelle zu schaffen. Es mag Sie überraschen, dass die Leute immer noch Blogs lesen (Sie lesen diesen Artikel, bist du nicht?) und dass die Videowelt boomt, was die Erstellung von SEO-Inhalten mit einem großen Publikum betrifft.

Wenn Sie sich an etwas aus diesem Artikel erinnern, sollte es dies sein: Verkehr erzeugen, Sie müssen Inhalte zu Dingen erstellen, nach denen in Suchmaschinen wie Google oder YouTube tatsächlich gesucht wird.

 

Als E-Commerce-Händler, Sie möchten Informationen teilen, die Ihren Datenverkehr in bezahlte Kunden verwandeln können, während immer noch hilfreich. Um dies zu tun, Sie können Inhalte wie Artikel erstellen (ein blog) und Videos (Youtube Kanal) das hilft Ihnen, Ihre Produkte zu erklären, oder zeigen Sie sie in Aktion.

Wenn Sie den richtigen Blog-Inhalt erstellen, können Sie direkt von Google - dem König der Suchmaschinen - Traffic auf Ihre Website generieren. YouTube ist auch eine Suchmaschine, Mit dem richtigen Videoinhalt kann es auch dazu beitragen, Traffic auf Ihre Website zu generieren.

Aber, worüber solltest du schreiben? Verblüfft? Vielleicht haben Sie sogar die Hilfe von Keyword-Tools in Anspruch genommen, um Themen zu finden, über die Sie schreiben können. Die meisten Keyword-Tools sagen Ihnen, wie viel Traffic Sie für PPC-Werbung erzielen können, statt des eigentlichen Traffics über SEO. Hier kommt die „Alphabet-Suppen-Methode“ ins Spiel. Es bedeutet, Schlüsselwörter mithilfe der von Google vorgeschlagenen Suchfunktionen zu finden, und das Alphabet durchgehen.

Lass uns das ABC der Alphabetsuppe durchgehen:

2. Verwenden Sie die Alphabet-Suppen-Methode

Die Alphabet-Suppen-Methode besteht darin, die von Google vorgeschlagenen Suchbegriffe zu verwenden, um Ideen darüber zu erhalten, wonach die Leute tatsächlich suchen.

Nehmen wir an, Ihr E-Commerce-Geschäft verkauft Elektroroller. Geben Sie in Google "Ihre Keyword-Idee" A "ein (ohne die Eingabetaste zu drücken) und werfen Sie einen Blick auf die Vorschläge, die bevölkern.

Auf diese Weise erhalten Sie eine Vorstellung davon, nach welchen Themen in der Suchmaschine tatsächlich gesucht wird. Im obigen Beispiel, Möglicherweise bemerken Sie, dass Leute nach Elektrorollern für Erwachsene suchen. Wenn Sie diese Produkte verkaufen, möchten Sie dieses Thema möglicherweise in Ihrem Blog behandeln. Oder sogar „Zubehör,Dies sind Artikel, die Sie in Ihrem Online-Shop verkaufen können.

Das Ziel ist es Durchlaufen Sie das gesamte Alphabet und notieren Sie Ihre Ideen. Also “Elektroroller B., C, D… ”

Sie können auch Fragewörter wie "Gewusst wie" hinzufügen, um die Art der Fragen anzuzeigen, die online gestellt werden, um Artikel für Ihr Blog zu schreiben. Sie können einen Stern hinzufügen (*) vor oder nach Ihrer Suche, damit Google andere Begriffe vorschlagen kann.

Auch, Es ist immer eine gute Idee, sich die vorgeschlagenen Fragen oben auf der Seite und die vorgeschlagenen Suchanfragen unten im Suchbereich anzusehen, um noch mehr Ideen zu erhalten.

Ein weiteres Um Themen zu finden, verwenden Sie Foren wie Quora und Reddit. Dies kann Ihnen helfen, einen Eindruck davon zu bekommen, was die Leute in Ihrer Nische sagen oder suchen. Sie können auch zu gehen answerthepublic.com Hier finden Sie unzählige Themen, über die Sie für Ihr Blog schreiben können.

3. Wettbewerbsanalyse durchführen

Sobald Sie einige Themenideen haben, Es ist Zeit, Wettbewerbsanalysen durchzuführen und zu entscheiden, über welche es sich zu schreiben lohnt. Einige Themenideen, die Sie über die Alphabet-Suppenmethode gefunden haben, sind möglicherweise zu wettbewerbsfähig, andere können niedrig hängende Früchte sein! Sie sollten Ihr Thema dann bei Google bewerten, um festzustellen, ob es viel Konkurrenz gibt oder nicht.

Führen Sie eine Wettbewerbsanalyse durch, indem Sie Ihre Themenideen in Google eingeben und die Ergebnisse anzeigen. Wenn Sie viel hohe Qualität finden, relevant, Langformartikel (über 3000 Worte) aus glaubwürdigen oder Top-Quellen in Ihrer Branche, Die Chancen stehen gut, dass Ihr Thema gut abgedeckt und sehr wettbewerbsfähig ist.

Wenn das Thema bereits von Behörden oder beliebten Websites behandelt wird, Regierungswebsites, oder Websites mit hohem Verkehr, Es kann am besten sein, dieses Thema vorerst in Ruhe zu lassen. Als neue Seite, Es wird für Sie schwierig sein, bekannte Websites bei Google mit einem so wettbewerbsfähigen Begriff zu übertreffen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie wenig oder keine relevanten Informationen zu Ihrem Thema finden, oder wenn die Top-Ergebnisse aus Foren zu stammen scheinen, PDF-Dokumente, oder andere minderwertige, kurzer Inhalt (weniger als 1000 Worte), Möglicherweise haben Sie ein hervorragendes Thema gefunden, über das Sie schreiben können! Dies schließt auch Themen mit wenig ein, veraltet, irrelevant, oder unzuverlässige Informationen. Diese Themen dienen Ihnen am besten, um mit zu beginnen, und hilft Ihnen dabei, schneller zu ranken und mehr Verkehr von Google auf Ihre Website zu lenken.

4. Befolgen Sie unbedingt den Content Mix

Der Inhaltsmix ist eine empfohlene Reihenfolge, in der Sie Ihre Blog-Beiträge verfassen können. Der Inhaltsmix kann dazu beitragen, dass Ihre Inhalte schneller ranken, indem Sie einen ersten Inhalts-Seed für Ihre Website erstellen. Sie möchten nicht mit wettbewerbsorientierten Themen beginnen, da Google Ihre Inhalte nicht sofort in der Suchmaschine bewertet. Sie müssen mit kurz beginnen, weniger wettbewerbsorientierte Themen und künftig wettbewerbsfähigere Themen, Erstellen eines Katalogs mit hochwertigen Informationen auf dem Weg.

Was ist der Content Mix??

Hier finden Sie einen empfohlenen Inhaltsmix und die Reihenfolge, in der Ihre Inhalte geschrieben werden sollen:

  • Beginnen Sie mit 10x Antwortbeiträgen: Beantworten Sie eine Frage in ungefähr 1,350 Worte
  • Als nächstes schreibe 10x Staples Posts: Über 2,200 Worte, Listen-artige Beiträge
  • Dann schreibe 10x Pillar Posts: Zwischen 3,500 zu 5,000 Wörter je nach Wettbewerbsniveau.

Income School schlägt vor, dass Sie mit einem Antwortbeitrag beginnen. Dies sind Beiträge von ungefähr 1,350 Wörter und decken frageähnliche Themen mit geringem Wettbewerb ab.

Weiter, die meisten auf einen Heftklammerpfosten. Staple Posts sind längere Posts (2,200+ Worte) zu mittelschweren Wettbewerbsthemen. Sie sind detaillierter und bestehen normalerweise aus Listenbeiträgen, oder Dinge, die leicht in sozialen Medien geteilt werden können.

Schließlich, ein Säulenpfosten: ein viel längerer Artikel (3,500+ Worte) zu einem hart umkämpften Thema. Es sollte Langform liefern, detailliert, gut recherchiert, und Originalinhalt.

Erstellen Sie qualitativ hochwertige Inhalte

Sie haben das wahrscheinlich schon eine Million Mal gehört, aber es lohnt sich immer noch zu wiederholen: Inhalt ist König! Leute besuchen Websites, weil sie relevant sein wollen, hohe Qualität, Informationen, die eine bestimmte Frage beantworten und den Kontext bereitstellen.

Was bedeutet das für Sie? Ihre Website muss Qualität bieten, hilfreich, relevante Informationen für Ihre Besucher. Natürlich, je höher du bei Google rankst, desto mehr Verkehr bekommst du wiederum. Aber wie können Sie „Qualitätsinhalte“ schreiben, die ein Ranking erzielen??

Erste, Erstellen Sie eine Gliederung Ihres Artikels. Füllen Sie es mit einzigartiger Forschung, Stellen Sie sicher, dass Sie am Anfang ein Antwortziel haben, und verwandte Fragen am Ende. Mit Antwortzielen können Sie die Frage, die der Suchende sucht, prägnant und direkt beantworten.

Bei dieser Art der Inhaltsorganisation können Sie möglicherweise auch ein Rich Snippet von Inhalten in den Google-Suchergebnissen abrufen. Dies sind die vorgestellten Teile eines Artikels, mit denen Sie in Position rangieren können 0, vor allen anderen Inhalten.

Vermeiden Sie es, Artikelrezensionen oder Artikel vom Typ „10 beste Produkte für…“ zu schreiben. Diese werden immer schwieriger zu bewerten, je beliebter sie werden, und oft nicht sehr hilfreich für die Leser.

Ein besserer Ansatz wäre es, alle Produkte zu kaufen oder einzeln zu testen, die Sie Ihrem Publikum in einem Video vorschlagen möchten, und sagen Sie ihnen tatsächlich, welches Ihrer Meinung nach das beste ist.

Vorbei sind die Tage des Linkaufbaus! Wenn Sie durch Ihre Inhalte einzigartige Recherchen und echten Mehrwert bieten, andere Seiten verlinken gerne auf Ihre Inhalte, und helfen, dass die Besucher auch Jahre nach dem ersten Hochladen ankommen.

So, Zusamenfassend: Sei gut informiert, gut gelesen, und ehrlich zu den Themen, die du in deinem Blog erforschst, und bieten Sie Ihrem Publikum so viel Wert wie möglich.

Zeitlos erstellen ("Immergrün") Inhalt

Seien Sie sehr wählerisch bei der Art der Inhalte, die Sie erstellen, Damit es Ihren Website-Besuchern in einigen Jahren und heute einen Mehrwert bieten kann. Zum Beispiel, wenn Sie über die neuesten Handys schreiben, die Chancen, dass Ihr Artikel noch relevant ist 10 in Jahren ist sehr niedrig.

Denken Sie daran, wenn Sie über Themen schreiben, die nicht immer grün sind, Sie müssen Ihre Inhalte alle paar Monate oder Jahre aktualisieren.

Wenn Sie sich darauf konzentrieren, Ihrem Publikum hilfreiche Informationen zur Verfügung zu stellen, die in fünf oder zehn Jahren möglicherweise noch relevant sind, Dann haben Sie Inhalte, die „immergrüner“ sind und nicht so oft aktualisiert werden müssen.

Kundenabsicht im Auge behalten

Kundenabsicht ist im E-Commerce-Kontext sehr wichtig. Als Online-Händler, Ihr Ziel für die Generierung von Traffic ist wahrscheinlich die Steigerung des Umsatzes. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie Ihre Kunden im Auge behalten, wenn Sie entscheiden, worüber Sie schreiben möchten.

Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen ausgewählten Themen auch als Lead-Magneten verwendet werden können, um Ihren Traffic dazu zu bringen, in irgendeiner Weise aktiv zu werden – sei es, um sich für Ihre E-Mail-Updates anzumelden oder Ihre Produkte zu kaufen.

Seien Sie immer so hilfsbereit wie möglich, bevor Sie versuchen, einen Verkauf zu tätigen. Bereitstellung von hoher Qualität, Nicht-Verkaufsinformationen schaffen Vertrauen bei Ihrem Publikum und erhöhen dessen Bereitschaft, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, wenn es kaufen möchte. Auch, Rufen Sie zum Handeln auf (CTA) Schaltflächen und Links zu Produkten, die in Ihren Artikeln sehr deutlich sind, Damit Sie den Verkehr dorthin leiten können, wo Sie ihn haben möchten, ohne potenzielle Kunden zu verwirren.

Ich benutze gerne ZotaBox, Ein Plugin, das gut mit Ecwid E-Commerce funktioniert, um CTAs zu meiner Website hinzuzufügen. Im folgenden und im folgenden Video gebe ich einen detaillierten Überblick über die Marketing-Tools von ZotaBox Dieser Artikel in meinem Blog.

 

Bleiben Sie in der „Geisterstadt“ -Phase stark

Eine andere Sache, die ich mit dem Projekt gelernt habe 24 SEO-Strategie ist, dass es so etwas wie das gibt "Ghost Town Phase". Dies ist die Phase, in der Sie keinen Datenverkehr auf Ihrer Website haben - und die bis zu dauern kann 35 Wochen, nachdem Sie Ihren "Samen" des Inhalts gepflanzt haben. Ja, 35 Wochen.

Viele Internet-Vermarkter geben in dieser Phase ihre Blogs auf oder verkaufen sie. Allerdings, Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig es ist, geduldig zu sein, hartnäckig, und während dieser Zeit nicht aufgeben. Denn mit dieser Methode, Sie können wirklich generieren 175,000+ monetisierbare Seitenaufrufe pro Monat in 24 Monate!

5. Bauen Sie Ihre E.A.T.. (Sachverstand, Autorität & Vertrauen)

Kompetenz demonstrieren, Autorität, und Vertrauen (ESSEN.) sind äußerst wichtig für den Erfolg Ihres Blogs. Dies liegt daran, dass Google sicherstellen möchte, dass Informationen von Personen vorgeschlagen werden, die für die Themen, über die sie schreiben, maßgeblich sind. Dies gilt insbesondere für YMYL (Dein Geld oder dein Leben) Branchen wie Gesundheit, Finanzen, legal, technische, Nachrichten, Politik und E-Commerce.

Google konzentriert sich immer mehr auf "E.A.T." (Sachverstand, Autorität, Vertrauenswürdigkeit) durch rechtliche und deontologische Gründe.

Zum Beispiel, Sie werden wahrscheinlich einem Blog vertrauen, der medizinischen Rat anbietet und von einem qualifizierten Arzt verfasst wurde, eher als ein schlecht geschriebener Beitrag von jemandem, der nicht einmal im medizinischen Bereich arbeitet. Google sieht Artikel genauso, und senkt derzeit die Rangfolge von Websites, denen E.A.T. fehlt.

Erstellen Sie Ihre E.A.T.. Dies beinhaltet einen schrittweisen Prozess, um Google zu beweisen, dass Sie maßgeblich sind, vertrauenswürdiger Experte in Ihrer Nische. Das folgende Video enthält eine Reihe von Themen, die berücksichtigt werden müssen, aus Erstellen einer starken Seite "Über uns", zu alle notwendigen rechtlichen Dokumente und Seiten in Ordnung zu haben, zum Aufbau der allgemeinen Glaubwürdigkeit, und mehr.

 

6. Betrachten Sie YouTube als Verkehrsquelle

YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine im Internet, nach Google (obwohl technisch, es gehört zu Google!). Ich bin seit einigen Jahren ein YouTuber und unterrichte jetzt E-Commerce für kleine und mittlere Unternehmen und es ist meine Lieblingsmethode, um mein Publikum zu erreichen. Aber zu viele KMUs halten YouTube immer noch für ein "Vlogger" -Spiel, und verpassen eine große Chance, Verkehr zu generieren, bauen E.A.T.. und letztendlich den Umsatz steigern.

Mein Rat: Erstelle einen YouTube-Kanal, um dein Wissen zu teilen. Google betrachtet Ihr Blog auch eher als Autorität, wenn Sie über eigene YouTube-Videos verfügen, die auf Ihre Inhalte verweisen. Das folgende Video ist ein Beispiel dafür, wie ich YouTube verwende, um mein Publikum zu erreichen, Wert schaffen, und schlage meine vor Ecwid E-Commerce-Kurs für KMUs, die einen Online-Shop schneller eröffnen möchten, besser und billiger als die Arbeit mit Dritten.

 

Schauen Sie sich das Video oben an, um ein Beispiel zu sehen, wie ich YouTube verwende, um meine E-Commerce-Erfahrungen zu teilen, bauen E.A.T.. und bieten meinen Publikumswert. Ich habe keine Hunderttausende von Abonnenten, aber eine Zielgruppe von kleinen und mittleren Unternehmen.

Erfolgsgeschichte: Dieser E-Commerce-Händler macht $10,000 ein Monat

Die SEO-Strategie, die ich in diesem Blogbeitrag beschreibe, hat vielen Unternehmen geholfen, Aber diese Geschichte wird Sie als E-Commerce-Händler wahrscheinlich am meisten interessieren. Rick, Der Besitzer von ThinkEngraved.com hat mehr ausgegeben $20,000 indem er versucht, seine Traffic-Generierung an „SEO-Experten“ auszulagern,”Aber keine Kapitalrendite.

Dann entdeckte Rick die SEO-Strategie, die ich oben beschrieben habe. Er erhöhte seinen Umsatz auf über 10.000 USD / Monat und verschwendete keine Zeit und kein Geld mehr. Mit diesen einfachen Strategien gelang es ihm, den Verkehr und den Umsatz auf seiner E-Commerce-Website effektiv zu steigern. Sehen Sie sich das Video unten an, um mehr über sein Geschäft und seinen Erfolg zu erfahren.

 

Warum ich diese Strategie für E-Commerce-SEO empfehle

Die Antwort ist einfach: Ich empfehle diese Methode für E-Commerce-SEO, weil es funktioniert. Wie ich am Anfang erwähnte, Diese SEO-Strategie hat mir geholfen, in weniger als 500.000 monetarisierbaren Seitenaufrufen für meine Websites zu generieren 24 Monate.

Wenn Sie eine Anleitung zur optimalen Durchführung der in diesem Artikel beschriebenen SEO-Strategie wünschen, Es gibt keinen besseren Weg, als sich dem Kurs zuzuwenden, der ihn tatsächlich erstellt hat.

Die Projekt 24 von Income School Mitgliedschaft beinhaltet über 20 Kurse über Internet-Marketing einschließlich Blogging (SEO) Kurs, ein brandneuer YouTube-Kurs, ein Podcasting-Kurs, und ein Fotokurs. Eine Mitgliedschaft beinhaltet auch einen wöchentlichen Podcast, eine Reihe von Marketing-Tools, Zugang zu einer Gemeinschaft gleichgesinnter Mitglieder, und mehr.

Als Projekt 24 Student für über 2 Jahren, Ich kann sagen, dass dieser Kurs meine Erwartungen übertroffen hat und sich immer wieder bezahlt gemacht hat. Ich persönlich habe eine Kurs über Ecwid E-Commerce für KMUs, und empfehlen den Schülern immer, zu Project zu gehen 24 Erfahren Sie mehr über SEO und generieren Sie Traffic, sobald der Shop startbereit ist.

Ich hoffe, diese Informationen ersparen Ihnen Stunden der Recherche und des Testens veralteter SEO-Methoden! Ich weiß, dass ich diese Information vor fünf Jahren geliebt hätte… Aber, Ich bin dankbar, dass ich es jetzt habe, und um es heute mit Ihnen teilen zu können.

Verwandte Fragen

Was ist E-Commerce-SEO??

E-Commerce SEO (Suchmaschinen-Optimierung) Durch die Schaffung von Qualität wird Ihr Online-Shop in den Suchergebnissen organisch sichtbarer, hilfreich, relevante Inhalte. Einige der effektivsten Methoden zum Erstellen von Inhalten zum Erstellen von SEO auf einer E-Commerce-Website sind:: Artikel schreiben (blog), oder Videos erstellen (Youtube Kanal).

Ist SEO wichtig für den E-Commerce??

SEO ist entscheidend für den Erfolg des E-Commerce. Viele E-Commerce-Händler verlassen sich auf bezahlte Werbestrategien, Generieren Sie jedoch keinen Traffic mehr, wenn Ihnen das Marketinggeld ausgeht, oder schalten Sie ihre Anzeigen aus. Allerdings, Gut gemachtes SEO kann den organischen Suchverkehr erhöhen, natürlich SERP Rankings steigern, und langfristig zu einer äußerst nachhaltigen Quelle für „freien“ Verkehr werden.

Wie kann eine E-Commerce-Website SEO verwenden??

E-Commerce-Websites können SEO durchführen, indem sie mit einer Alphabet Soup-Suchanalyse zu ihrem Thema beginnen, und dann Wettbewerbsanalyse durchführen. E-Commerce-Websites sollten auch den Content Mix verwenden, um zu entscheiden, in welcher Reihenfolge ihre Artikel geschrieben werden sollen, und baue E.A.T.. (Sachverstand, Autorität und Vertrauen).

Ist Ecwid gut für SEO?

Ecwid ist eine hervorragende E-Commerce-Plattform für SEO. Ecwid hat SEO-Funktionen von einer Sitemap bis zur Eingabe benutzerdefinierter SERP-Titel und Meta-Beschreibungen integriert. Ecwid ist auch SSL-geschützt, gebaut für Geschwindigkeit und hat eine ausgezeichnete Benutzeroberfläche. Allerdings, Es ist am besten, einen kostenpflichtigen Plan zu haben, um von allen erweiterten SEO-Funktionen zu profitieren, die Ecwid bieten kann.

Was ist ein Google-Suchergebnis, das an Position Null gefunden werden kann??

Positionieren Sie Null in Google, (P0), Null-Klick-Ergebnisse, oder „Rich Snippets“ sind Rich Content-Ergebnisse, die vor allen anderen organischen Ergebnissen auf dem SERP angezeigt werden. Sie beantworten die Frage des Suchenden direkt in Form von Text, ein Tisch, Bilder oder ein Video. In Position sein 0 kann die Wahrscheinlichkeit einer Website, Klicks zu erhalten, erheblich erhöhen.

Ist es besser, für SEO-Dienstleistungen zu bezahlen?, oder es selbst zu tun?

Es gibt keine magische SEO-Formel zum Ranking #1 in SERPS und erzeugen hohen Verkehr. Viele Händler erwarten, dass ihre Websites auf magische Weise einen höheren Rang erreichen, indem sie Geld auf ihr „SEO-Problem“ werfen,Und einige Unternehmen versprechen SEO ROI für $10,000 zu $100,00+ aber niemals liefern. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie für SEO-Services bezahlen, und finden Sie vor dem Outsourcing eine erfolgreiche Content-Strategie in Ihrem Unternehmen.

Möchten Sie mehr über SEO für Online-Shops erfahren??

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Daniella is an Ecwid eCommerce Expert and Digital Marketing Advisor with over 10 years eCommerce experience. She teaches SMBs how to create their online stores faster, better and cheaper via her Ecwid course und Youtube Kanal.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.