Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Wie man ein kleines landwirtschaftliches Unternehmen gründet

13 min read

Die Gründung eines landwirtschaftlichen Unternehmens könnte für einen jungen Unternehmer ein großer Traum sein. Es sind einfach so viele Fragen und Prozesse im Spiel, kann es sein schwer zu wissen wo man anfangen soll. Zum Beispiel, Sie sich Sorgen machen, wie Sie das Land bekommen, das Sie brauchen, lizenziert werden, und sicherstellen, dass Ihr landwirtschaftlicher Ehrgeiz Geld einbringt. Nicht zu vergessen, die Fähigkeiten als Landwirt zu haben, um Ihr Geschäft nachhaltig zu gestalten.

Diese Fragen mögen zu entmutigend erscheinen, um sie anzugehen, und macht Lust, gleich hier und jetzt den Bauernhut aufzuhängen. Allerdings, Lassen Sie sich von der Komplexität dieses neuen Unterfangens nicht unterkriegen. Daher, Dieser Artikel wird Ihre vollständige Anleitung sein, wie Sie eine kleine Farm gründen können, wo immer du dich findest. Es wird jeden Schritt mit anwendbaren Szenarien erklären, um Ihr Verständnis auf dem Weg zu erleichtern. Am Ende dieses Artikels, Sie werden genug Informationen haben, um mit dem Bau der kleinen Farm zu beginnen, die Sie schon immer wollten. So, lass uns eintauchen.

Warum möchten Sie eine kleine Farm gründen??

Damit Sie ein erfolgreicher Hofbesitzer werden, Sie sollten wirklich ein tiefes Verständnis dafür haben, warum Sie eine kleine Farm gründen möchten. Dies ist das erste, was Sie beachten müssen, und es ist sehr wichtig. Startest du beruflich oder als Hobby einen kleinen Bauernhof?

Es ist wichtig, den Grund für Ihren Ehrgeiz zu kennen, da es Ihre Motivation antreibt und Ihre Geschäftsstrategie prägt. Zum Beispiel, bezüglich Geschäftsstrategie, es kann eine große Rolle bei der Besteuerung und bei Finanzhilfen spielen. Hier, Hobbyfarmen’ steuerliche Auswirkungen sind anders als bei landwirtschaftlichen Betrieben.

Nachdem Sie den Grund kennen, warum Sie eine kleine Farm gründen möchten, das nächste ist, wie man es startet. Nachfolgend finden Sie eine schrittweise Anleitung, wie Sie eine kleine Farm überall gründen können. Diese Schritte wurden für jede Art von kleiner Farm zugeschnitten, die Sie haben.

Schritt 1. Identifizieren Sie Ihre Nische

Das erste, was Sie tun müssen, um Ihren Traum als Farmbesitzer zu verwirklichen, besteht darin, Ihre Nische zu identifizieren. In die Landwirtschaft einzusteigen, ohne deine Nische zu identifizieren, ist keine gute Strategie, besonders für diejenigen, die einen landwirtschaftlichen Betrieb gründen. Wenn es ein Hobby ist, für den persönlichen Gebrauch, oder jede Form, die nicht auf die Erzielung von Gewinn ausgerichtet ist, es ist vielleicht nicht so wichtig.

Wirst du auf Früchte stehen?, Gemüse, oder Vieh? Als potenzieller Farmbesitzer, Die Auswahl einer bestimmten Nische ist gut, da sie die Planung erleichtert. Folglich, Sie können Marktforschung betreiben und einen Businessplan basierend auf der ausgewählten Nische erstellen.

Schritt 2. Marktforschung

Dies ist zweifellos ein wichtiger Schritt, wenn Sie eine kleine Farm gründen möchten. Durch Marktforschung können Sie wissen, wie Ihr Zielmarkt aussieht.

Marktforschung ist wichtig, da Sie damit Folgendes planen können:

  • Wo werden Sie die Produkte Ihres Hofes verkaufen??
  • An wen werden Sie die Produkte Ihres Hofes verkaufen(s).
  • Wie werden Sie Ihr landwirtschaftliches Produkt verkaufen??

Lassen Sie uns ein Szenario erstellen, in dem Sie keine angemessene Marktforschung haben. Nehmen wir an, du gründest eine Ananas-Obstfarm in Kalifornien. Allerdings, bei der Ernte, Sie „plötzlich“ feststellen, dass die Nachfrage nach den Früchten, die Sie verkaufen, in Florida ist. Das nennt man „Ihren Zielmarktstandort nicht zu kennen und was er will“. Vorausgesetzt, Sie haben richtige Marktforschung betrieben, Sie hätten gegen ein solches Szenario planen können. Zum Beispiel, du würdest haben:

  • Sie wissen, dass Ihr Zielmarkt nicht in Kalifornien liegt
  • Ausgewählte Nische, die in Kalifornien gefragt ist
  • Starten Sie Ihr Obstgeschäft in Florida

Jede dieser Entscheidungen hätte Ihnen viel Ärger und Geld erspart.

Für effektive Marktforschung, folgende Dinge solltest du beachten:

  • Ihre potentiellen Kunden.
  • Vertriebskanäle.
  • Erfahren Sie mehr über den lokalen Markt.
  • Führen Sie eine Umfrage zu unterrepräsentierten Pflanzen- oder Tierprodukten in der Marke der Landwirte durch

Schritt 3. Geschäftsplan

Ein Businessplan hilft Ihnen, in die Zukunft zu planen. Ein Businessplan ist wichtig wie es Ihre Vision in eine Blaupause übersetzt, damit andere Menschen die Vision verstehen und unterstützen können. Beim Erstellen eines Businessplans, Sie sollten das, was Sie während Ihrer Marktforschung gelernt haben, einfließen lassen und etwas entwerfen, das Ihre Träume nahtlos in die Realität umsetzen wird.

Schritt 4. Finanzielle Hilfe bekommen

Die Finanzierung kann für viele Existenzgründer ein Problem sein, damit, die es schwierig macht, eine kleine Farm zu gründen. Daher, Es ist wichtig, Finanzierungsquellen zu finden. Es gibt viele Möglichkeiten sich zu finanzieren. Zwei der wichtigsten Methoden sind;

Zuschüsse und Subventionen

Die meisten Regierungen bieten nicht an Stipendien für Personen, die beabsichtigen, einen kleinen Bauernhof zu gründen. Allerdings, es gibt viele Subventionen und andere Formen der Unterstützung. Sie können sich an das örtliche staatliche Landwirtschaftsministerium in Ihrer Nähe wenden, um Informationen zu Stipendien zu erhalten, Subventionen, und andere Formen der Unterstützung für Kleinbauern.

Kredite

Kredite sind die schnellste Finanzierungsmöglichkeit bei der Gründung eines kleinen landwirtschaftlichen Betriebes. Allerdings, Einen Kredit zu bekommen hängt auch davon ab, welche Art von Farm Sie betreiben. Zum Beispiel, die Neigung, einen Kredit aufzunehmen, ist gering, wenn Sie eine Hobbyfarm betreiben. Allerdings, mit einem soliden Businessplan, Sie können einen Kredit für Gewerbebetriebe bekommen.

Schritt 5. Eine Lizenz erhalten

Wenn Sie einen kleinen landwirtschaftlichen Betrieb oder eine Hobbyfarm führen möchten, Sie müssen einige richtige Lizenzen erwerben. Auch, beim Erwerb einer Lizenz, Sie sollten mit den staatlichen und lokalen Vorschriften Ihrer Umgebung vertraut sein. Dies liegt an Zonenbeschränkungen für einige landwirtschaftliche Aktivitäten, die dazu führen können, dass sie nicht verfügbar sind. Auch, Einige landwirtschaftliche Tätigkeiten können aufgrund von Zonenbeschränkungen zu teuren Lizenzen und Inspektionen führen.

Wenden Sie sich an das örtliche staatliche Landwirtschaftsministerium, da es Ihnen die neuesten Informationen über Zonenbeschränkungen und die erforderlichen Lizenzen zur Verfügung stellt.

Schritt 6. Finden Sie das richtige Land

Sobald Sie wissen, was zu farmen ist und Sie die notwendigen Informationen zum Starten haben, Die eigentliche Arbeit beginnt mit dem richtigen Land. Es gibt zwei Möglichkeiten, Land für die Landwirtschaft zu bekommen. Sie können es leasen oder kaufen.

Land kaufen

Wir raten davon ab, als Unternehmer Land zu kaufen, der darüber nachdenkt, zum ersten Mal einen kleinen landwirtschaftlichen Betrieb zu gründen. Beim Kauf von Land haben Sie die vollständige Kontrolle, Sie müssen auch das finanzielle Risiko einer so großen Entscheidung tragen.

Pachtland

Dies ist die beliebteste Option für Junglandwirte. Das Leasing von Grundstücken ist mit einem geringen finanziellen Risiko verbunden und erfordert weniger Kapital im Voraus. Das einzige, was Sie tun müssen, ist Grundbesitzer zu finden, die über Ackerland verfügen, das zur Nutzung zur Verfügung steht.

Worauf Sie bei der Grundstückssuche achten sollten

Ob Kauf oder Leasing, Sie entscheiden sich nicht spontan, dass dies das richtige Land für Ihren Betrieb ist. Es gibt viele Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie eine solche Entscheidung treffen. Im Folgenden sind einige wichtige zu beachten.

Marktnähe und Landerreichbarkeit

Es ist wichtig, Land in der Nähe des Marktes zu bekommen. Land an einem weit entfernten Ort zu bekommen, birgt Risiken in Bezug auf finanzielle und logistische Probleme. Da hättest du deine Marktforschung abgeschlossen, Sie sollten eine Vorstellung von Ihrem Marktstandort haben und darauf aufbauend die Lebensfähigkeit einer Fläche beurteilen.

Nachdem Sie wissen, wie nah das Land an Ihrem Marktplatz ist, Sie sollten auch Transportprobleme und Erreichbarkeit berücksichtigen. Sie müssen in der Lage sein, einfachen Zugang und Nähe bei der Auswahl Ihres Grundstücks in Einklang zu bringen.

Zugang zu Wasser

Der Zugang zu Wasser ist ein weiterer wichtiger Faktor, den Sie bei der Suche nach Land berücksichtigen sollten. Der Ort, den Sie wählen sollten, muss über eine stabile Wasserversorgung verfügen. So stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Pflanzen mit Wasser versorgen können, Tiere, und Produktionsprozess.

Wasserquellen wie ein Brunnen gelten weithin als die besten, da es kostenlos ist. Allerdings, Die Sauberkeit Ihres Brunnenwassers hängt von der Umgebung ab, in der Sie leben. Mit einer kommunalen Wasserversorgung erhalten Sie sauberes Wasser. Allerdings, Es gibt ein Preisschild, das Sie berücksichtigen müssen.

Die Auswahl einer Wasserversorgung muss auf einer Mischung aus Zugänglichkeit basieren, Wasserqualität, und Preisschild anbei.

Bodenqualität

Die Bodenqualität beeinflusst direkt die Kapazität und die Kosten der Pflanzenproduktion. Zum Beispiel, Sie können anhand des Testergebnisses eine genaue Vorhersage für den Düngereinsatz treffen. Auch, die Bodenart beeinflusst das Wachstum und die Gesundheit der Nutztiere, die Sie aufziehen möchten. Die Bodenqualität können Sie durch einen Bodentest bei den örtlichen Beratungsstellen in Ihrer Nähe ermitteln.

Schritt 7. Verkauf Ihrer Produkte

Dies ist der letzte und wichtigste Teil bei der Gründung eines kleinen landwirtschaftlichen Unternehmens. Du weißt bereits, wie man eine Farm gründet und die kleinen Details, die man braucht. Allerdings, für diejenigen, die sich für die Landwirtschaft interessieren, Ihr Betrieb muss Gewinne erwirtschaften, die nur nach dem Verkauf Ihrer landwirtschaftlichen Produkte erzielt werden können. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre landwirtschaftlichen Produkte zu verkaufen.

Bauernmärkte

Dies sind zweifellos die beliebtesten Orte, um Ihre landwirtschaftlichen Produkte zu verkaufen. Es beinhaltet die Ernte und den Aufbau einer Schaufensterfront auf einem lokalen Bauernmarkt, um Ihre Produkte zu verkaufen. Unsicher über den persönlichen Verkauf? Schauen Sie sich eine E-Commerce-Plattform wie Ecwid an, mit der Sie physische Zahlungen akzeptieren können. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Ein Hofladen

Eine weitere beliebte Möglichkeit, landwirtschaftliche Produkte zu verkaufen, ist ein eigener Hofladen. Allerdings, Diese Methode ist nur dann ideal, wenn Sie genügend Verkehr in der Nähe Ihres Hofes haben und bereits eine gute Erfolgsbilanz im Verkauf hochwertiger Waren haben.

Schaffen Sie eine vereinte Marke

Sie können sich auch mit anderen Farmbesitzern zusammenschließen und Ihr Produkt unter einer gemeinsamen Marke verkaufen.

E-Commerce

E-Commerce ist eine weitere Option für potenzielle Farmbesitzer. E-Commerce hat eine globale Reichweite. Folglich, Sie können ganz einfach mit einer Vielzahl von Zielgruppen in Kontakt treten und Ihren Gewinn steigern. Die Einrichtung eines E-Commerce-Shops ist auf Plattformen wie z Ecwid, Wix, Squarespace, etc., und es ist eine der besten Optionen dort. Sie können es auch mit anderen oben aufgeführten Methoden kombinieren, um mehr Umsatz zu erzielen.

Abschließende Gedanken

Die Gründung einer kleinen Farm kann für neue Unternehmer eine Herausforderung sein. Daher, Dieser Artikel beantwortete die verschiedenen Fragen, die die Einrichtung einer kleinen Farm problematisch machen könnten. Indem du diesen Artikel durchgehst, Sie hätten die notwendigen Informationen, um Ihre Träume wahr werden zu lassen.

Möchten Sie mehr über die Gründung eines Kleinunternehmens erfahren??

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.