Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Wie man DIY-Schuhregale herstellt und online verkauft

10 min read

Basteln tut der Seele gut. Wenn Sie jemand sind, der gerne Dinge baut, die das Leben einfacher machen, Sie kennen wahrscheinlich die pure Zufriedenheit, die ein fertiges Produkt mit sich bringt.

Mit deinen Händen zu arbeiten ist eine Kunst und wenn du bereit bist, deine Leidenschaft mit der Welt zu teilen, Sie fragen sich vielleicht „Wo fange ich an??"

Wir wissen, dass der Übergang vom Schöpfer zum Unternehmer schwierig sein kann, Hier ist unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der Sie Ihr Garagenhobby zu einem voll funktionsfähigen machen können, profitables Online-Geschäft:

Schritt Eins: Produktentscheidungen treffen

Bevor Sie in den DIY-Schuhregalplatz einbrechen können, Sie müssen entscheiden, was Ihr Produktangebot sein wird. Sie sollten sich überlegen, welche Arten von Schuhregalen Sie anbieten werden, Welche Anpassungen werden verfügbar sein?, und welche Variationen Sie anbieten möchten.

Das Schöne an der Gründung Ihres eigenen Unternehmens ist, dass Sie selbst entscheiden können, was Sie für Ihre Kunden schaffen. Konzentrieren Sie sich auf eine Art von Schuhregal oder bieten Sie mehrere Stile zur Auswahl an??

Die Entscheidung, einen Stil zu erstellen, ist eine einfache Möglichkeit, Ihr Unternehmen zu führen, Aber eine vielseitige Mischung von Optionen zu kuratieren, kann Ihnen helfen, Kunden mit einem breiten Geschmacksspektrum zu erreichen, was zu höheren Verdienstmöglichkeiten für Sie führen könnte.

Es ist wichtig zu bedenken, dass jeder Kunde seinen eigenen Bedarf an Schuhregalen in seinem Zuhause hat. Jemand, der alleine lebt, zum Beispiel, haben möglicherweise weniger Platzbedarf als eine fünfköpfige Familie. Anpassungen für Dinge wie Größe und Farbe stellen sicher, dass Sie in der Lage sind, die Bedürfnisse Ihres Kundenstamms zu erfüllen.

Schritt Zwei: Baupläne suchen oder erstellen

Wenn Sie die Fähigkeiten haben, Ihre eigenen benutzerdefinierten DIY-Schuhregalpläne zu erstellen, Sie haben die Möglichkeit, Schönes anzubieten, einzigartige Arbeit für die Welt. Auf der anderen Seite, Es ist nicht notwendig, ein professioneller Tischler zu sein, um einen erfolgreichen E-Commerce-Shop für Schuhregale zu haben.

Die gute Nachricht ist, dass Sie kein Tischlermeister sein müssen, um tolle Schuhregale zu bauen. Es gibt eine Fülle von DIY-Schuhregal-Bauplänen im Internet, die Sie nutzen können.

Check-out diese Pläne für ein industrielles Schuhregal oder umarmen Sie Ihre moderne Seite mit diesen kreative DIY Schuhregal Blaupausen.

Schritt Drei: Vorräte sammeln

Wenn du Schuhregale bauen willst, Es gibt ein paar Dinge, die du zuerst brauchst. Wenn Sie noch nicht über die notwendigen Werkzeuge wie eine Bohrmaschine mit den richtigen Bohrern verfügen, eine Ebene, Klemmen, und eine Säge, Sie müssen in diese Artikel investieren.

Ihre Schuhregal-Blaupausen sollten spezifische Informationen darüber enthalten, welche Materialien Sie benötigen und welche Abmessungen sie haben sollten. Sie müssen die Anweisungen sehr genau befolgen – Selbst ein kleiner Fehler kann das Ergebnis Ihres Projekts ruinieren.

Eine andere Sache, die Sie beim Sammeln Ihrer Vorräte beachten sollten, ist die Qualität im Auge zu behalten. Auch wenn Sie in der Lage sein können, unterdurchschnittliche Ergebnisse zu erzielen versorgt für weniger Geld, dies opfert die Qualität des Stücks.

Entscheiden Sie sich dafür, nur Artikel von höchster Qualität zu beziehen und planen Sie, die Kosten der Waren in Ihren Endpreis einzubeziehen. So stellen Sie sicher, dass Sie hohe Standards erfüllen und gleichzeitig profitabel bleiben.

Wenn Sie in Ihrem Shop Anpassungsoptionen für Dinge wie Farbe oder Beizfarbe anbieten möchten, Sie müssen entscheiden, mit welchen Optionen Sie arbeiten möchten. Wir empfehlen, bei Optionen zu bleiben, die leicht verfügbar sind und nicht dem Risiko ausgesetzt sind, eingestellt zu werden oder zur Not schwer zu finden sind. Konsistenz ist der Schlüssel für jedes Einzelhandelsunternehmen, und der Versand eines Artikels, der anders aussieht als das Bild auf der Website, ist ein großes No-Go, auch im DIY-Bereich.

Schritt vier: Mockups erstellen

Egal wie solide deine Blaupausen sind, Mockups erstellen sind ein absolutes Muss. Mockups sind ein „Test“-Stück, das entwickelt wurde, um sicherzustellen, dass das Endprodukt Ihren Erwartungen entspricht.

Wenn Sie ein Mockup-Stück erstellen, Es ermöglicht Ihnen, das Produkt zu testen, bevor Sie es zum Verkauf anbieten, wie gut. Auf diese Weise können Sie potenzielle Probleme beseitigen, auf die Kunden stoßen könnten. Der zusätzliche Schritt zur Identifizierung und Behebung von Problemen vor dem Verkauf von Stücken ist eine wunderbare Möglichkeit, den Ruf Ihres E-Commerce-Shops zu schützen.

Mockups eignen sich auch hervorragend zum Inszenieren und Stylen für hochwertige Fotos, die Sie Ihrer Website hinzufügen können. Wir werden später auf alle Einzelheiten der Preisgestaltung eingehen.

Schritt fünf: Preise bestimmen

Eine der wichtigsten Überlegungen, die sich auf Ihren Cashflow auswirken, ist vielleicht die Preisgestaltung. Einen Preis festzulegen kann ein einschüchternder Prozess sein, aber zum Glück, Es gibt eine einfache Formel, der Sie folgen können, um sicherzustellen, dass Ihre Preise Sie auf den gewünschten Gewinn ausrichten.

Das erste, was Sie bei der Preisgestaltung festlegen müssen, sind Ihre Kosten. Ermitteln Sie Ihre Kosten, indem Sie die Preise aller Rohstoffe addieren. Achten Sie darauf, den Preis anderer Grundmaterialien anzugeben, wie Verpackungen und Werbematerialien. Wenn Sie den Versand nicht separat berechnen möchten, Sie müssen diese Gebühren in die Warenkosten einbeziehen.

Vergiss nicht selbst zu bezahlen! Bestimmen Sie, wie lange Sie brauchen, um ein DIY-Schuhregal zu bauen, und entscheiden Sie, wie viel Sie für diese Zeit bezahlen möchten. Dann, füge das hier zu den Kosten hinzu.

Weiter, du solltest a hinzufügen Gewinnspanne.

Eine Gewinnspanne ist ein Prozentsatz, der zu den Warenkosten hinzugefügt wird und sicherstellt, dass Sie mit Ihren Verkäufen einen Gewinn erzielen. Dies liegt in der Regel zwischen 5% und 20% kann aber variieren und liegt ganz bei dir.

Es kann schwierig sein, so viele verschiedene Bereiche bei der Preisgestaltung zu berücksichtigen und sicherzustellen, dass Ihr Produkt wettbewerbsfähig genug bleibt, um sich gegen die Konkurrenz zu behaupten. Seien Sie beruhigt, dass Ihre Preise nicht in Stein gemeißelt sind. Wenn etwas nicht funktioniert, Sie können jederzeit Anpassungen vornehmen.

Schritt sechs: Fotos machen

Jetzt ist die gesamte Logistik erledigt, Es ist Zeit, zum lustigen Teil zu kommen: Fotografieren! Denken Sie daran, dass die Attraktivität der Bordsteinkante einer der wichtigsten Teile Ihrer Website ist. Basteln schöne Bilder Ihres Schuhregals kann Ihren Kunden helfen, es in Ihrem Zuhause besser zu visualisieren, was hilft, mehr Ihrer Website-Besucher in Verkäufe umzuwandeln.

Hier sind ein paar schnelle Tipps, die Sie verwenden können, um sicherzustellen, dass Sie die besten Bilder für Ihre Website erhalten:

  1. Wählen Sie einen neutralen Hintergrund – es hilft Ihrem Produkt zu glänzen.
  2. Auf gute Beleuchtung achten, wodurch sichergestellt wird, dass die Kunden jedes Detail des Produkts sehen können.
  3. Nehmen Sie ein paar verschiedene Blickwinkel auf, um eine möglichst genaue Beschreibung zu erhalten.
  4. Wenn Sie Farb- und Beizoptionen haben, Sie sollten sich ein Muster jeder Farbe vorstellen, damit die Kunden genau wissen, was sie bekommen.

Schritt sieben: Produktliste planen

Du hast alle Bausteine ​​für ein perfektes Produktlisting, aber wie setzt man das alles zusammen? Produktlisten enthalten Details zu Produkten wie Materialien, aus denen sie hergestellt sind, Maße, und Gewicht.

Sie müssen auch überlegen, wie der Stil des Schuhregals genannt wird. Wenn Sie ein paar verschiedene Variationen haben, Stellen Sie sicher, dass Sie Details dazu angeben, welche Variationen verfügbar sind und wie hoch die zusätzlichen Kosten für jede einzelne sind.

Schritt acht: Wählen Sie eine Verkaufsplattform

Das Führen eines E-Commerce-Shops ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Leidenschaft für das Geldverdienen zu kanalisieren. Eine der wichtigsten Entscheidungen ist, auf welcher Plattform Sie Ihre Produkte verkaufen möchten. Es gibt viele Möglichkeiten für Online-Plattformen, aber wir finden Ecwid ist das Beste.

Mit Ecwid Ihren Online-Shop zu betreiben, ist eine großartige Option, da er über alle Social-Media-Plattformen zugänglich ist, also egal wo du mit deinen kunden interagierst, Sie können sie ganz einfach mit Ihrem Geschäft verbinden. Unsere Plattform ist unglaublich benutzerfreundlich und Sie können kostenlos loslegen.

Was hält dich zurück? Holen Sie sich Ihren Online-Shop mit Ecwid einrichten noch heute und fang an, mit deinen Hobbys Geld zu verdienen.

Benötigen Sie DIY-Ideen zum Herstellen und Verkaufen?

Entdecke DIY-Bastelideen und erfahre, wie du sie online verkaufen kannst.

DIY-Ideen
Gewächshäuser
Feuerstellen
Schreibtische
Kopfteile
Werkbänke
Dekorationen
Gesichtsmasken
Kratzbäume
Schwimmende Regale
Kaffeetisch
Bücherregale
Wand Dekoration
Zappelspielzeug
Schuhregale
Klimmzugstangen
Raumteiler
Nachttische
Katzenspielzeug
Gartenzwerge
Kniebeugenständer
Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.