Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Erweitern Sie Ihren Verkaufshorizont mit DIY-Couchtischen

10 min read

Sie sind ein Online-Händler, oder, Vielleicht bist du ein Möchtegern-Online-Händler. Wir urteilen nicht. So oder so, Sie möchten auffrischen, wie am besten online verkaufen, und du bist hier richtig.

Okay. Nehmen wir an, Sie wissen noch nicht, was Sie verkaufen möchten. Sie sind Kaufmann, Aber was sind deine Waren??

Als Beispiel, Sagen wir du baust, ein, Kaffeetisch. Yeah, Kaffeetisch, und Sie möchten sie online verkaufen. “Hey, einen Augenblick," du denkst. „Ich habe keine Ahnung vom Möbelbauen! Ist diese Anleitung noch richtig für mich??Die gute Nachricht ist, ja, diese Anleitung ist immer noch das Richtige für dich. Die schlechte Nachricht ist, Es stellt sich heraus, dass ich deine Gedanken lesen kann. Gespenstisch.

Die einfache Kraft eines Couchtisches

Was genau ist ein Couchtisch?, und wer würde einen kaufen?? Ein Couchtisch ist der beste Freund Ihrer Couch. Also geh beiseite, Ottomane, wir suchen etwas, auf das wir ein Getränk setzen können.

Sie sind ein Grundnahrungsmittel im modernen Wohnzimmer, und sie kommen in einer Million verschiedenen Iterationen, designs, und Fähigkeiten. Das sind gute Nachrichten für einen Couchtischbauer wie Sie, denn solange es schwer ist, ebene Fläche, es wird wahrscheinlich als Couchtisch angesehen.

Sie müssen nicht lange nach Couchtisch-Designs suchen, die alte Paletten wiederverwenden, Autoreifen, oder sogar Baumstümpfe. Das meinen wir, wenn wir sagen, dass selbst Anfänger Couchtische entwerfen und verkaufen können – es kommt nur darauf an, ein Design zu wählen, das sich für Sie richtig anfühlt und in Ihre Fähigkeiten passt.

A coffee table is another idea for starting your own handmade business and launching an online store. Coffee tables can be made from pallets, stumps, woodcuts, old suitcases, etc. Before selling your table, determine its price, choose a platform for selling online and decide how you will deliver products to your client.

Einen Couchtisch bauen

Der erste Schritt beim Online-Verkauf eines Couchtisches besteht also darin, einen Couchtisch zu bauen. Wenn Sie keine Erfahrung im Möbelbau haben, Mach dir keine sorgen! Du denkst vielleicht, du musst ein Meister der Holzbearbeitung sein, aber auch ein Anfänger kann mit dem richtigen Plan einen tollen DIY-Couchtisch kreieren.

Couchtische sind eine fantastische Verwendung für recycelte oder wiederverwendete Waren, Das bedeutet, dass es ein Kinderspiel sein kann, einen Gewinn daraus zu ziehen. Sie können sogar eine stilistische Couchtischnische für sich selbst gestalten. Sagen wir, du verkaufst nur Baumstumpf-Couchtische. Einfach peasy – fällen Sie den Baum Ihres Nachbarn und tragen Sie ein wenig Holzlasur auf.

Couchtisch

Ein Tisch aus einem Nachbarbaum wird in Ihrem Wohnzimmer toll aussehen

Oder vielleicht möchten Sie Couchtische aus Altholz aus der Scheune Ihres Opas verkaufen. Oder sogar Couchtische aus Paletten, die Sie nachts von einer Baustelle gestohlen haben, perfekt um Gäste zu unterhalten. Viele dieser Optionen halten die Gemeinkosten niedrig, Couchtische bauen muss also wirklich nicht den Geldbeutel verschlingen.

Erste, Sie müssen Ihr Können objektiv ermitteln. Dann, vielleicht mit den umfunktionierten Reifen und Baumstümpfen klein anfangen und sich hocharbeiten. So vermeiden Sie kostspielige Fehler mit teuren Materialien beim ersten Start.

Es gibt Hunderte von kostenlosen Online-Anleitungen für jede Art von Tabelle, die Sie sich vorstellen können, Halten Sie Ihren DIY-Couchtisch billig. Wenn Sie den Unterricht für Ihre Holzbearbeitungsklasse nicht in den Gesamtpreis einrechnen müssen, Sie sind einen Schritt weiter auf dem Weg zur Easy Street.

Senden Sie Ihre Couchtisch-Babys in die Welt

Jetzt müssen wir über die Logistik des tatsächlichen Verkaufs Ihrer Kreationen sprechen. Sobald Sie die Sache erledigt haben – gekaufte Werkzeuge, habe eine Anleitung nachgeschlagen, tatsächlich einen Couchtisch kreiert – es ist an der Zeit, darüber nachzudenken, wo Sie ihn verkaufen werden. Offensichtlich, wir suchen online – ein Limonadenstand wird nicht ganz funktionieren.

Wenn Sie Ihre wunderschönen Couchtisch-Kreationen weiter bauen und verkaufen möchten, Sie wollen das Erwachsenen-Ding machen und sich eine Geschäftslizenz besorgen. Ja, auch wenn Sie nur online verkaufen. Das müssen Sie bei Ihrer Stadt beantragen und erhalten. Seien Sie bereit, eine Gebühr zu zahlen und offiziell einen Firmennamen für sich selbst einreichen zu müssen, auch bekannt als DBA – "Geschäfte machen wie."

Sie möchten auch eine Wiederverkaufslizenz, was Ihnen erlaubt, einige lustige Dinge mit der Umsatzsteuer zu tun. Zum Beispiel, Sie müssen keine Umsatzsteuer auf Materialien zahlen, die Sie kaufen, um Ihre Tische zu gestalten; Sie zahlen nur dann Umsatzsteuer, wenn Sie Ihren Tisch tatsächlich verkaufen. Obwohl nicht erforderlich, um loszulegen, Dieser Schritt wird Ihnen einen großen Vorsprung verschaffen, wenn Ihr Unternehmen wächst.

Preise

Für wie viel sollten Sie Ihre Tische verkaufen?? Wie können Sie möglicherweise einen Preis für Ihre geliebten Babys festlegen?? Hier ist, wie: mach es zu einem kleinen mathematischen Problem. Beginnen Sie damit, wie viel Sie für die Materialien für den Tisch ausgegeben haben.

Nehmen wir an, du hast ausgegeben $10. Sagen wir auch, du steckst eine Stunde Arbeit hinein. Wie viel schätzen Sie Ihre Arbeit?? Nehmen wir an, Sie möchten selbst bezahlen $30 eine Stunde. Wir sind also dran $40 jetzt. Der schwierige Teil ist, den Preis wettbewerbsfähig zu machen. Wenn Sie Ihren Tisch verkaufen für $40, aber andere Leute verkaufen ähnliche Tische für $35, Vielleicht solltest du in Erwägung ziehen, deine Preise etwas zu senken.

Allerdings, wenn Leute ähnliche Tische verkaufen für $100, vielleicht erhöhen Sie Ihre Gewinnspanne um ein paar Dollar und wälzen sich wie Dagobert Duck in Ihrem zusätzlichen Teig herum.

Wenn Sie ein Mathematiker sind, und du hast mitgemacht, Ihre Formel könnte wie folgt aussehen: „x = (Materialkosten) + (Stunden in das Projekt gesteckt),” mit ein wenig künstlerischer Anpassung von x, nur aus gutem geschäftssinn.

Auswahl einer Plattform

Okay, jetzt die eigentliche frage: wo findest du leute die dein produkt kaufen wollen? Wir sind jenseits des altmodischen Wegs, ein stationäres Möbelhaus zu finden, oder deine Sachen zu einigen Bauernmärkten oder Kunsttouren schleppen und einen Stand aufbauen. Wir wissen beide, dass Sie als Kleinunternehmer Ihre Produkte am besten online verkaufen.

E-Commerce ist ein extrem leistungsstarkes Tool für Kleinunternehmer, die ihre Sachen wirklich herausbringen und sehen möchten. Ihre Auswahl an E-Commerce-Sites ist reichlich vorhanden: Facebook Marktplatz, eBay, Amazon, Instagram, Etsy, Craigslist… Also was ist das Beste für dich?

Bei der Auswahl Ihrer E-Commerce-Plattform sind einige offensichtliche Faktoren zu berücksichtigen. Nummer eins sind die Kosten. Sie möchten nicht versuchen, Geld mit einer Plattform zu verdienen, die ein großes Stück vom Kuchen abnimmt, vor allem wenn es andere möglichkeiten für dich gibt.

Weiter, man muss die kundenseite der dinge berücksichtigen. Zum Beispiel, ist die Seite sauber und einfach zu navigieren?? Was für Verbraucher sind da? Welche anderen Anbieter gibt es?? Was wird die Erfahrung für jemanden auf der anderen Seite des Tisches sein?? Schließlich, Überlegen Sie, wo Ihr Unternehmen ein Jahr stehen soll, in fünf Jahren. Du willst Wachstum. Auf welcher Plattform kann Ihr Unternehmen wachsen??

Wählen Sie das Beste für Ihr Geschäft

Die Antwort auf diese Fragen führt Sie nicht immer zu den beliebtesten Plattformen. Vielleicht klingt Instagram am glamourösesten, aber im E-Commerce (und Geschäft im Allgemeinen), Das meiste, was zählt, passiert hinter dem polierten Äußeren. Ist das Innenleben der Plattform dort, wo Sie es brauchen??

So etwas wie Ecwid könnte das sein, wonach Sie suchen: Wir konsolidieren mehrere verschiedene E-Commerce-Plattformen in unserer, Sie erhalten vollen Zugriff auf Websites wie Facebook und eBay direkt von Ihrem Ecwid-Kontrollfeld aus. Sie können mit dem Verkauf auf einer persönlichen Website oder sogar in sozialen Medien beginnen. Oder, Du kannst das Beste aus beiden Welten haben: der Glamour des Verkaufs auf Instagram gepaart mit einem leistungsstarken Control Panel. Am besten von allen, Ecwid ist für jeden kostenlos, um loszulegen.

Benötigen Sie DIY-Ideen zum Herstellen und Verkaufen?

Entdecke DIY-Bastelideen und erfahre, wie du sie online verkaufen kannst.

DIY-Ideen
Gewächshäuser
Feuerstellen
Schreibtische
Kopfteile
Werkbänke
Dekorationen
Gesichtsmasken
Kratzbäume
Schwimmende Regale
Kaffeetisch
Bücherregale
Wand Dekoration
Zappelspielzeug
Schuhregale
Klimmzugstangen
Raumteiler
Nachttische
Katzenspielzeug
Gartenzwerge
Kniebeugenständer
Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.