Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
SEO-Update: Warum Google ist gonna Liebe Ecwid Starter Seiten

Suchmaschinenoptimierung für Einsteiger: SEO-Grundlagen

22 min read

SEO is a huge thing. Let’s walk step by step.

What is Search Engine Optimization?

Google is the world’s most popular search engine. Wenn Sie weitere Informationen zu einem Thema wünschen, Sie fragen Google. Zuerst tippst du a Suchbegriff in die Suchleiste, und dann zeigt dir Google die Ergebnisseite der Suchmaschine für diesen Begriff.

Each listing on the search engine results page includes a link to a website and a short description of the website. You will probably visit one of the webpages suggested to you on the first page of search results. Wie die meisten anderen Menschen auf der Welt, Sie vertrauen darauf, dass Google Ihnen die Websites anzeigt, nach denen Sie suchen.

Ergebnisseite der Google-Suche

Ergebnisseite der Google-Suche

Suchmaschinen-Ergebnisseiten werden auch aufgerufen SERPs. Wenn Ihre Website bei mehreren Suchbegriffen ganz oben in den SERPs rankt, Sie erhalten viel kostenlosen Verkehr. Suchmaschinenoptimierung ist der Prozess der Gestaltung von Websites, die in den SERPs gut platziert sind. Suchmaschinenoptimierung wird oft als bezeichnet SEO.

Warum ist SEO wichtig??

Wenn Ihre Website keinen Traffic erhält, dann machst du keine verkäufe. Verkehr kann in zwei Kategorien unterteilt werden; kostenloser Verkehr und bezahlter Verkehr. Offensichtlich, kostenloser Traffic ist besser als bezahlter Traffic. SEO gives you free traffic.

SEO can take a little while to start working, so many companies buy ads on Facebook and Google while building their website’s search rankings. Sobald sich der organische Traffic etabliert hat, Das Unternehmen kann den bezahlten Datenverkehr reduzieren.

Wenn Sie niemals Suchmaschinen-Rankings erstellen, dann müssen Sie für immer für den Verkehr auf Ihrer Website bezahlen. Suchmaschinenoptimierung kann etwas kompliziert sein, aber der Aufwand, Ihre Website korrekt zu erstellen, wird sich in Zukunft auszahlen!

Suchmaschinen-Optimierung 101: Nur die Grundlagen

Wie funktionieren suchmaschinen?

Suchmaschinen haben drei Hauptfunktionen; kriechen, Indizierung, und Ranking. Die Suchmaschinen schlafen nie, Sie durchlaufen diese drei Funktionen ständig. Auf diese Weise können sie jeden Tag über alle neuen Websites auf dem Laufenden bleiben, die weltweit veröffentlicht werden, sowie alle Änderungen an bestehenden Websites.

Krabbeln

Selbst ein Heer von Menschen könnte mit der Arbeitsbelastung nicht Schritt halten, alle Websites im Internet ständig zu analysieren und zu aktualisieren. Aus diesem Grund haben Suchmaschinenunternehmen Spider entwickelt. Spinnen, auch bekannt als Webcrawler, sind automatisierte Code-Bots, die Hyperlinks folgen und Informationen über Websites sammeln.

Indizierung

Sobald Ihre Website gecrawlt wurde, Die gesammelten Informationen werden an den Suchmaschinenindex übermittelt. Der Index ist eine riesige Datenbank, die Einträge für die meisten Websites der Welt enthält. Ihre Website muss indiziert werden, bevor sie in den Suchergebnissen angezeigt wird.

Für jede Website werden viele Datensätze gespeichert. Zum Beispiel, Der Index zeichnet auf, wie alt Ihre Domain ist, wie viele Backlinks Ihre Website hat, wie viele Seiten Ihre Website hat, etc. Diese Datenpunkte werden aufgerufen Ranking-Faktoren.

Rangfolge

Wenn Sie etwas im Internet finden möchten, Sie geben einen Suchbegriff ein. Google vergleicht den von Ihnen eingegebenen Suchbegriff mit den indexierten Websites, dann werden Ihnen die relevantesten Websites angezeigt. Die Suchmaschinen entscheiden, welche Websites Ihnen angezeigt werden, indem sie die Rankingfaktoren der Websites in ihrem Index vergleichen. Dieser Vorgang wird Ranking genannt.

SEO beginnt mit der Keyword-Recherche

Der Ranking-Prozess beginnt, wenn ein Benutzer einen Suchbegriff in die Suchleiste eingibt. Diese Suchbegriffe werden auch als keywords. Als erstes durchsucht Google seinen Index nach Websites, die dieses Keyword enthalten. Wenn Ihre Website dieses Keyword nicht enthält, es wird nicht auf andere Ranking-Faktoren analysiert.

Die wichtigste Entscheidung, die Online-Geschäftsinhaber treffen müssen, ist mit welchen Keywords sie ihr Geschäft aufbauen können. Diese Entscheidung muss auf der Grundlage harter Daten getroffen werden. Keyword-Recherche ist der Prozess der Analyse Datenbanken mit Suchergebnissen und Auswahl der besten Keywords für Ihre Website.

Keyword-recherche-tools

Es gibt mehrere Unternehmen, die Keyword-Recherche-Datenbanken zusammenstellen. Ihre Datenbanken können Ihnen sagen, wie viele Besucher jeden Monat nach einem Schlüsselwort suchen, und wie viel Ranking-Konkurrenz dieses Keyword hat. Sie können Schlüsselwortdaten auch nach geografischem Gebiet durchsuchen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Recherche eingrenzen können, indem Sie ein Land auswählen, Stadt, oder Stadt zu konzentrieren.

Ubersuggest ist die billigste und einfachste Keyword-Recherche-Option für die meisten kleinen Unternehmen. Eine lebenslange Einzelmitgliedschaft für Ubersuggest kostet derzeit 120 USD. Wenn Sie sich für die kostenlose Testversion anmelden und kündigen, Möglicherweise werden Ihnen sogar noch niedrigere Lifetime-Tarife angeboten.

Im Vergleich, andere Industriewerkzeuge reichen von $30 pro Monat auf weit über hundert Dollar pro Monat. This is the list of other cool keyword research tools out there:

There’re more, so make sure to check out this great article by ThemeIsle that breaks down the popular keyword research tools and their pricing.

How to perform keyword research

When you look for a competitive product or service to sell, you are looking for high demand and low supply. Keywords work the same way. You want to find keywords that many people are searching for, aber es sollte nicht viele Websites geben, die bereits gut für diese Keywords ranken.

Der erste Schritt der Keyword-Recherche besteht darin, Ihre zu identifizieren Seed-Keywords. Seed-Keywords sollten einzelne Wörter sein, die Ihr Unternehmen definieren. Angenommen, Sie haben eine Website über Uhren. In diesem Beispiel, Wir bezeichnen die Wörter „watch“ und „watches“ als Seed-Keywords.

Es gibt Hunderttausende anderer Websites auf der Welt, die sich ebenfalls mit Uhren befassen. Ihre neue Website hat keine Chance, für diese Seed-Keywords tatsächlich zu ranken, weil die Konkurrenz zu groß ist. Seed-Keywords werden nur zu Forschungszwecken verwendet.

Wenn Sie Ihre Seed-Keywords in ein Keyword-Recherche-Tool eingeben, erhalten Sie eine lange Liste verwandter Keywords. Jede Ergebniszeile zeigt Ihnen ein Schlüsselwort, das mit diesem Schlüsselwort verbundene Suchvolumen, und Wettbewerbskennzahlen. Das sind eine Menge Daten, die man durchkämmen muss, Sie müssen es also sortieren und filtern. Mit jedem Tool auf dem Markt können Sie Schlüsselwörter aus der großen Ergebnisliste zu einer benutzerdefinierten Liste von Schlüsselwörtern für Ihr Projekt hinzufügen.

Wählen & mit Ihren Schlüsselwörtern

Es gibt drei Arten von Schlüsselwörtern, die Sie für Ihre Website benötigen. Diese Schlüsselwörter werden normalerweise als bezeichnet primäre Schlüsselwörter, Sekundäre Schlüsselwörter, und Long-Tail-Keywords. Sie stapeln diese Keywords in Form einer Pyramide. Viele Long-Tail-Keywords bilden die Basis, eine Reihe sekundärer Keywords bildet die Mitte der Pyramide, und ein paar Hauptschlüsselwörter krönen die Pyramide.

Beispiel für ein Schlüsselwort Pyramide

Beispiel für ein Pyramid-Keyword. Bild-Quelle.

Sie haben nur eine Handvoll primärer Keywords. Dies sind in der Regel Phrasen aus einem oder zwei Wörtern, die viel Traffic erhalten, aber auch viel Konkurrenz haben. Diese primären Schlüsselwörter legen die fest Stichwort Thema für Ihre website, Sie sollten also alle miteinander verwandt sein. Sie werden nicht schnell für diese Begriffe ranken, aber im Laufe der Zeit kann Ihre Website genügend Autorität erlangen, um in den SERPs zu konkurrieren.

Seiten der obersten Ebene ist mit einem Klick von der Startseite aus erreichbar, und sind normalerweise in Kopf- und Fußzeilenmenüs der Website enthalten. Ihren Seiten der obersten Ebene sollte jeweils ein primäres Schlüsselwort zugewiesen werden. Diese Seiten sollten formatiert sein als „Inhalt der Säule", was bedeutet, dass sie Langformeinträge von mindestens enthalten 2000 Worte.

Jede Pillar-Seite sollte mit mehreren verlinkt sein unterstützende Seiten und Blogbeiträge. Viele Leute beziehen sich auf diesen Stil von Site-Architektur Als ein "Silostruktur". Sekundäre Keywords sind kurze Phrasen mit geringer bis mittlerer Konkurrenz und mittlerem Traffic. Versuchen Sie, für jedes Ihrer primären Keywords fünf sekundäre Keywords zu finden. Erstellen Sie unterstützende Seiten und Blogbeiträge mit den sekundären Schlüsselwörtern.

Beispiel Silostruktur

Beispiel Silostruktur. Bild-Quelle.

Long-Tail-Keywords sind lange Phrasen mit mittlerem bis geringem Traffic und fast keiner Konkurrenz. Es wird empfohlen, eine große Liste von Long-Tail-Keywords zu sammeln, Sie sollten über hundert haben, wenn Sie Ihre Forschung abgeschlossen haben. Long-Tail-Keywords werden zum Posten von Artikeln im Blog gemäß einem vorab festgelegten Inhaltskalender verwendet.

Die Pflege eines Blogs ist ein sehr wichtiger Teil der SEO. Es ist sehr einfach, für ein Long-Tail-Keyword zu ranken, indem man einen einfachen Blog-Artikel schreibt. Wenn Ihre Long-Tail-Keyword-Blog-Artikel anfangen zu ranken, Sie werden einen stetigen Verkehrsfluss auf Ihre Website ziehen. Die neuen Inhalte, die veröffentlicht werden, zwingen die Suchmaschinen auch dazu, Ihre Platzierungen häufig neu zu bewerten.

Je mehr kleine Blogartikel Sie haben, desto einfacher ranken Sie nach Begriffen, desto mehr Autorität verleiht die Suchmaschine Ihrer Website. Wenn Sie auch Backlinks und soziale Signale aufbauen, Sie werden schließlich beginnen, für Ihre sekundären und primären Keywords zu ranken.

Wie viele Schlüsselwörter benötigen Sie?

Angenommen, Sie starten eine neue Website. Sie wählen fünf primäre Keywords und erstellen fünf Säulenseiten auf oberster Ebene. Sie erstellen zehn unterstützende Seiten mit sekundären Schlüsselwörtern. Dann schreibst du 15 Blogposts mit sekundären Schlüsselwörtern. Sie verwenden die fünf primären Schlüsselwörter als Blog-Kategorien, und Sie schreiben drei Beiträge in jeder Kategorie. Dies ist ein ausgezeichnetes Kerninhaltsrezept für den Start einer neuen Website.

Nachdem Ihre Website mit ihren Kerninhalten gestartet wurde, Sie müssen Ihrem Blog einen stetigen Strom von Artikeln zuführen. Wenn Sie zwei Blogbeiträge pro Woche veröffentlichen möchten, musst du sammeln 104 long-tail keywords for the year. This means that your keyword research session should produce:

  • 4-5 primäre Schlüsselwörter
  • 20-25 Sekundäre Schlüsselwörter
  • 104 Long-Tail-Keywords

Onpage-SEO

Es gibt mehrere Formen von Metadaten die Sie den Seiten und Blogbeiträgen Ihrer Website hinzufügen können. Metadaten sind Informationen, die von Suchmaschinen-Spidern gelesen werden, wird Ihren Website-Besuchern jedoch nicht angezeigt. Most web building platforms have built in tools for adding this information to each page and blog post.

Meta-data that you can edit usually includes the page title, Beschreibung, keywords, and image descriptions. The page title and description will be shown to users in the SERPs, so it’s important to write compelling copy that will drive traffic.

Eine andere Form von Metadaten, die immer beliebter wird, heißt vorgegebenes Schema. Dieses Markup teilt der Suchmaschine mit, worum es auf Ihrer Website geht. Es gibt verschiedene Arten von Schema-Markups für Reviews, Geschäftsinformationen, Artikel, Rezepte, Produkte, etc. Wenn Sie Schemadaten verwenden, ist es sehr wichtig, die Daten zu validieren und sicherzustellen, dass die von Ihnen bereitgestellten Informationen korrekt sind.

Die Art und Weise, wie Sie Ihre Webseite oder Ihren Blogbeitrag formatieren, wirkt sich auf das Ranking aus. Die URL der Webseite oder des Blogbeitrags sollte das Schlüsselwort enthalten dass die Seite zielgerichtet ist. Dieses Schlüsselwort sollte in der ersten H1-Überschrift der Seite oder des Beitrags verwendet werden, und im ersten Satz der Kopie. Mit LSI-Schlüsselwörter im gesamten Text verbessert auch das Ranking. Sie können Ihre Kopie mit einem der vielen überprüfen Keyword-Dichte-Analysator im Internet verfügbare Tools. Es gibt viele und alle tun dasselbe, Google es einfach.

Es gibt einige KI-basierte Tools zur Inhaltsoptimierung auf dem Markt, die Ihr Schlüsselwort nehmen und Ihnen genau sagen können, wie viele Wörter Sie schreiben müssen, wie viele Kopfzeilen auf der Seite enthalten sein sollen, und wie viel ausgehende Links einschließen. Diese Tools bieten auch vorgeschlagene Quellen für den Artikel, und einige generieren sogar automatisch eine Inhaltsgliederung. SurferSEO und Frase.io sind derzeit die beliebtesten Tools zur Optimierung von KI-Inhalten auf dem Markt.

Off-Page-SEO

Backlinks sind ein sehr wichtiger Rankingfaktor. Sie benötigen andere Websites mit guten Suchmaschinenrankings, um auf Ihre Website zu verlinken. Es ist noch besser, wenn sie mit Ihren Schlüsselwörtern auf Ihre Website verlinken Anker-Text der Links.

Einer der einfachste Möglichkeiten, Quellen für Backlinks zu finden ist es, Ihre Konkurrenten zu durchsuchen’ Backlinks. Es gibt viele Tools, die diese Funktion bieten, aber SpyFu ist das berühmteste. Auch Ubersuggest bietet diese Funktionalität. Es ist wichtig, die Platzierungen jeder Backlink-Site in Google zu überprüfen. Sie möchten nicht mit Websites von schlechter Qualität in Verbindung gebracht werden.

Eine weitere einfache Möglichkeit, Backlinks zu erhalten, ist das Schreiben Gastbeiträge auf verwandten Blogs. Normalerweise erhalten Sie am Ende des Artikels eine Autorenbiografie, die Links zu Ihrer Website enthalten kann. Schreiben 1-2 Gastbeiträge pro Monat werden kontinuierlich qualitativ hochwertige Backlinks für Ihr Unternehmen aufbauen.

Viele Unternehmen zahlen Pressemitteilung Unternehmen einen Artikel mit Links zurück zu ihrer Website auf vielen Seiten im Internet veröffentlichen zu lassen. Pressemitteilungen können funktionieren, aber nur wenn die Netzwerk von Standorten die den Artikel veröffentlichen werden, haben alle ein hohes Suchmaschinenranking.

Seien Sie sehr vorsichtig bei Diensten, die Ihnen hochwertige Backlinks verkaufen oder Ihnen eine große Anzahl von Backlinks geben. Dies ist der Bereich von SEO, in dem die meisten Betrüger tätig sind. Sie erhalten entweder nichts oder viele Backlinks von geringer Qualität, die Ihren Rankings tatsächlich schaden könnten.

Ein weiterer Aspekt der Off-Page-SEO ist soziale Signale. Suchmaschinen berücksichtigen, auf wie vielen sozialen Kanälen Sie veröffentlichen, wie oft du postest, wie viele Follower du hast, und wie engagiert Ihre Follower sind. Die meisten Unternehmen sollten eine Facebook-Seite haben, Instagram Geschäftskonto, Youtube Kanal, und Google My Business-Eintrag.

Online-Bewertungen sind ein weiterer Off-Page-SEO-Faktor, der einen großen Einfluss auf Ihr Ranking haben kann. Auf Seiten wie Google hinterlassene Bewertungen, Facebook, Amazon, Tripadvisor, etc. mehr Gewicht tragen als Bewertungen, die auf Ihrer Website hinterlassen wurden. Wie schnell Sie auf Bewertungen reagieren, Nachrichten, und Fragen, die Benutzer online hinterlassen, ist ein weiteres starkes soziales Signal.

Technisches SEO

Wenn der Code, der Ihre Website ausführt, schlecht geschrieben ist, Sie werden nie gut in den Suchmaschinen ranken. Es ist sehr wichtig, ein Webdesign oder eine E-Commerce-Plattform zu wählen, die die technische Seite der Suchmaschinenoptimierung ernst nimmt. Sie sind kein Ingenieur, und Sie haben nicht die Zeit, ständig an den technischen Aspekten Ihrer Website zu feilen. Verwenden Sie ein vertrauenswürdiges Unternehmen.

Seitengeschwindigkeit ist ein wichtiger Rankingfaktor. Je schneller Ihre Seite lädt, desto besser wird Ihre Seite ranken. Ihre Seite muss schnell auf Mobilgeräten über eine Mobilfunkverbindung geladen werden, und es muss auf mobilen Geräten gut aussehen. Wenn es diese Anforderungen nicht erfüllt, Ihre Website wird nicht angezeigt mobile Suchergebnisse. Mobile Suchergebnisse haben Vorrang 80% des Verkaufs im Internet, also willst du dabei sein.

Es gibt viele Tools im Internet, die Ihnen eine technisches SEO-Audit Ihrer Website. Wenn Sie sich auf einer Plattform wie WordPress befinden, Sie können in das Backend Ihrer Website gehen und viele technische Anpassungen vornehmen, um Ihre Ergebnisse zu verbessern. Wenn Sie Ecwid verwenden, Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihre Website bereits optimiert haben.

So verwenden Sie Google Analytics

Google bietet ein Tool namens Google Analytics die alle möglichen Daten über den Verkehr auf Ihrer Website aufzeichnet. Bei den meisten Website-Erstellern und E-Commerce-Plattformen können Sie Ihre Website mit Google Analytics verbinden. So verbinden Sie Google Analytics mit Ihrem Ecwid-Shop.

Analytics-Daten werden es Ihnen sagen:

  • Wie viel Traffic Ihre Website erhält
  • Welche Schlüsselwörter und verweisenden Websites verwendet wurden, um Sie zu finden
  • Wie viel Ihres Traffics kommt vom Desktop vs. mobile
  • Ob Ihr Traffic von organischen Suchergebnissen kommt, bezahlte Anzeigen, oder soziale Medien
  • Wie viele Ihrer Besucher werden zu Verkäufen
  • Für welche Keywords Sie in den SERPs ranken

Google Analytics wird derzeit umfassend aktualisiert. Durch 2023 es wird keine Unterstützung mehr geben Universelle Analytik, und Google Analytics 4 wird der neue Standard sein. Wenn Sie gerade Ihr Konto einrichten, wählen Sie Google Analytics 4. Wenn Sie eine bestehende haben Universal Analytics-Konto, Dies ist die Zeit für ein Upgrade.

Das Search Engine Journal hat kürzlich ein ausgezeichnetes veröffentlicht Leitfaden zur Verwendung von Google Analytics 4. Obwohl es ein langer Artikel ist, es lohnt sich besonders das ende zu lesen, die sich auf die Verwendung der von GA4 erstellten Berichte konzentriert. Diese Berichte sind das Herzstück Ihres Online-Geschäfts, und ermöglicht es Ihnen, Ihre Suchmaschinenoptimierungs- und Online-Marketing-Strategie weiter zu verfeinern.

Sie sollten Ihre Website-Traffic-Analyse mindestens einmal im Monat überprüfen, und passen Sie Ihre Marketingstrategie entsprechend an. Social-Media-Plattformen bieten auch Analysen, und viele Keyword-Recherche-Tools verfolgen Ihre Rankings für die Keywords, auf die Sie abzielen.

Sie sollten auch Verkaufsdaten aus Ihrem Online-Shop oder Ihrer Rechnungslösung zur Verfügung haben, Dadurch können Sie Online-Marketingdaten direkt mit Verkäufen und ROI in Beziehung setzen. Sie können Google Data Studio verwenden, um alle Ihre Analysequellen in einem leicht nachverfolgbaren visuellen Dashboard zusammenzuführen.

So verwenden Sie die Google Search Console

Google ist die größte Suchmaschine der Welt.

Wenn Sie den definitiven Leitfaden zur Suchmaschinenoptimierung wollen, dann sollten Sie sich anhören, was Google zu diesem Thema veröffentlicht. Google Search Console bietet Websitebesitzern viele nützliche kostenlose Tools, Aber die kostenlose Bildung, die auf der Website angeboten wird, ist bei weitem das wertvollste Kapital.

Wenn Sie diesen Artikel beendet haben, Kopf rüber zur Google Search Console und beginnen Sie, ihre kostenlosen Leitfäden durchzuarbeiten. Sie erfahren, wie Sie Ihre Website registrieren, Überprüfen Sie Ihre Sitemaps, und verfolgen Sie Ihre Suchmaschinenleistung. Die Suchkonsole zeigt Ihnen auch, ob es Probleme mit Ihrer mobilen Website gibt, die verhindern würden, dass sie in die mobilen Suchergebnisse aufgenommen wird.

SEO ist eine langfristige Investition

Wie Sie sehen können, Suchmaschinenoptimierung ist ein kompliziertes Thema, das mit viel Arbeit verbunden ist. Wenn Sie die ganze Arbeit selbst machen, Es kann sechs Monate bis zu einem Jahr dauern, bis Ihre Website optimiert ist. Danach, Sie müssen Ihre Ergebnisse kontinuierlich analysieren, passen Sie Ihre Strategie an, und erstellen Sie neue Inhalte. Dies ist ein langfristiges Engagement, aber die Belohnung ist beständiger kostenloser Verkehr.

Nach dem ersten Jahr der SEO-Bemühungen, Sie werden Autorität aufgebaut haben. Sie sollten eine große Inhaltsbasis mit guten Rankings haben, eine anständige Menge an Verkehr, und eine gewisse Markenbekanntheit in Ihrer Nische. An dieser Stelle müssen Sie noch neue Inhalte erstellen und sich die Analysen ansehen, Sie können sich jedoch ziemlich zuverlässig darauf verlassen, dass Ihr kostenloser Traffic stetig zunimmt. Viele Unternehmen kommen an einen Punkt, an dem sie keine bezahlten Anzeigen mehr benötigen und ihre Verkäufe allein über soziale Netzwerke und Suchergebnisse steigern können.

Unabhängig davon, ob Ihre Marketingstrategie auf bezahlten Anzeigen basiert, Social-Media-Kampagnen, oder bezahlte Werbung, Ecwid hat die Tools, die Ihnen helfen, es zu erledigen.

Wenn Sie unsere Plattform nutzen, lesen Sie bitte den Artikel, “Verbesserung der SEO für Ecwid-Sites und -Shops". Wenden Sie sich jederzeit an den Support, wenn Sie Fragen zu SEO auf der Ecwid-Plattform haben. Wir sind hier, um Ihnen zum Erfolg zu verhelfen!

Möchten Sie mehr über SEO für Online-Shops erfahren??

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.