Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

7 Strategien zur Umsatzsteigerung mit Facebook-Marketing

14 min read

Facebook ist einer der meistgenutzten Social-Media-Kanäle für Vertrieb und Marketing. Es gibt fast 3 Milliarden Facebook-Nutzer weltweit. In den USA. allein, um 86% der Internetnutzer mit einem jährlichen Haushaltseinkommen von über 100.000 $ Facebook nutzen. Als Inhaber eines kleinen Unternehmens, Sie verpassen viel Umsatz, wenn Sie keine Facebook-Marketingpräsenz haben.

Wenn es richtig gemacht wird, Facebook-Marketing kann Ihnen helfen, Ihre Kosten für die Kundenakquise erheblich zu senken und gleichzeitig Ihren Umsatz pro Dollar zu steigern. Wenn Sie Ihren Umsatz durch Facebook-Marketing wirklich steigern wollen, diese Anleitung ist für dich. Wir sind hier, um sieben bewährte Strategien zu teilen, um Ihre Facebook-Marketingergebnisse zu steigern.

Führen Sie Retargeting-Anzeigen aus

Retargeting-Kampagnen sind eine Möglichkeit, sich wieder mit Personen zu verbinden, die Ihre Website kürzlich besucht haben. Es gibt zwei Arten von Retargeting-Anzeigen, die Sie schalten können. Die erste ist eine Direktverkaufsanzeige.

Sie sollten Verkaufsanzeigen für Personen verwenden, die Ihren Blog besucht haben oder E-Commerce-Website und fast ein Produkt oder eine Dienstleistung gekauft. Zum Beispiel, Sie können Direktverkaufsanzeigen schalten, wenn jemand ein Produkt in seinen Warenkorb oder zur Kasse legt, den Kauf jedoch nicht abschließt.

Die Kopie für Verkaufsanzeigen kann direkt sein. Sie teilen das Produkt- oder Dienstleistungsangebot und den Anreiz, eine Person dazu zu bringen, auf Ihre Anzeige zu klicken. Hier ist ein Beispiel:

In der Anzeige wird nicht erwähnt, dass ich die Website in der Vergangenheit besucht habe, das könnte ein fehler sein. Sie bieten einen Sonderrabatt an, um einen Anreiz für eine Rückkehr auf die Website zu schaffen. Dieser Rabatt könnte Wunder bewirken, um die Leute dazu zu bringen, auf die Website zurückzukehren, Klicken Sie sich durch und kaufen Sie ein.

Zusammen mit diesen Direktanzeigen, Sie sollten erwägen, weniger direkte Retargeting-Anzeigen zu schalten. Das Ziel einer weniger direkten Werbung ist es, Leute auf Ihre E-Mail-Liste zu bringen oder Ihrer Seite zu folgen, damit Sie eine Beziehung zu diesen potenziellen Kunden aufbauen können. Sie können effektiver sein als eine Verkaufsanzeige, da die meisten Leute nicht daran interessiert sind, Dinge von jeder Website zu kaufen, die sie besuchen.

Ein schönes Beispiel für eine weniger direkte Werbung ist von der Ecom World Conference, ein jährliches Treffen der besten E-Commerce-Vermarkter und Geschäftsinhaber. Die Konferenz hat ihre Schmerzpunkte der Kunden und haben festgestellt, dass viele Unternehmen Schwierigkeiten haben, ihre Produkte zu platzieren #1 auf Amazon.

Hier ist eine Retargeting-Anzeige, die sie für Website-Besucher schalten:

Die Anzeige leitet die Nutzer auf eine Zielseite weiter, Dort können sie sich für die Konferenz anmelden und mehr über Amazon-Marketingstrategien erfahren.

Indirekte Anzeigen eignen sich am besten für teure Produkte oder Serviceangebote, z. B., professionelle Dienstleistungen oder eine Konferenz, deren Teilnahme Geld kostet. Mit einem teuren Produkt oder einer teuren Dienstleistung, Normalerweise müssen Sie den Interessenten von Ihrem Wertangebot überzeugen.

Abhängig von der Art des Geschäfts, das Sie betreiben, Ziehen Sie in Betracht, beide Arten von Retargeting-Anzeigen zu schalten.

Nutzen Sie Facebook Live, um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu gewinnen

Facebook Live ist eine der Funktionen von Facebook, mit der Sie Live-Videoinhalte streamen können. Das Tolle an Facebook-Live-Videos ist, dass sie 20% wahrscheinlicher um mehr aktien zu haben, mag, und Engagement.

Hier ist ein Beispiel für die Verwendung von Live-Videos für Geschäftswerbung von Amy Porterfield, ein Online-Marketing-Spezialist. Sie verwaltet eine aktive Facebook-Seite und nutzt Facebook Live, um mit ihrem Publikum über Webinar-Marketing zu interagieren.

Der Screenshot oben stammt von einem der Facebook-Live-Events, die sie veranstaltet hat: 5 Gründe, warum die meisten Online-Kurse fehlschlagen.

Das Webinar war teilweise lehrreich. Am Ende des Webinars, Sie hat ihren Online-Kurs aufgeschlagen.

Facebook Live ist ein effektiver Marketingkanal, um mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten und Verkäufe zu generieren. Wie Amy, Sie können Facebook Live verwenden, um Ihr Publikum zu informieren und Verkäufe zu generieren.

Private Communities erstellen

Facebook ist ein Ort, um Kontakte zu knüpfen und zu vernetzen. Sie sollten dieses soziale Element der Plattform nutzen, um Ihr Geschäft auszubauen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, eine private Facebook-Gruppe einzurichten, die sich auf Ihre Nische konzentriert.

Private Communities sind eine Möglichkeit, Menschen zu versammeln, die sich für bestimmte Themen interessieren. Sie können eine Facebook-Gruppe zu einem zentralen Bestandteil Ihrer Marketingaktivitäten machen, indem Sie bestehende und potenzielle Kunden einladen, Ihrer Community beizutreten.

Der WordPress-Seitenersteller, Elementor, hat genau das gemacht.

Sie haben eine engagierte Community; 4,000+ Beiträge pro Monat werden in der Elementor Facebook-Gruppe veröffentlicht. Es ist ein Ort, an dem Benutzer Tipps zum Internetmarketing austauschen. Der Admin der Gruppe löst hier auch Probleme und beantwortet Fragen.

Ein weiteres Beispiel für eine erfolgreiche Facebook-Community sind Lifetime Tech Deal Fans. Die Community ist ein Ort, an dem Menschen Feedback zu lebenslangen Deals austauschen.

Die Seite ist über 12,000 Mitglieder. Personen in der Gruppe geben Feedback zu Angeboten auf Websites wie AppSumo. Die Administratoren monetarisieren diese Gruppe, indem sie lebenslange Deals mit Unternehmen anbieten.

Der Aufbau einer engagierten privaten Facebook-Community geht nicht über Nacht. Es braucht Zeit, um Leute auf Ihre Seite zu locken und Engagement zu generieren. Sogar dann, Nur ein kleiner Prozentsatz der Leute, die deiner Gruppe beitreten, wird Inhalte posten.

Als Ersteller der Seite und Admin, Sie müssen zunächst die Führung übernehmen. Hinterlassen Sie nachdenkliche Kommentare, die als Ausgangspunkt für eine Diskussion dienen und Engagement erzeugen. Erstellen Sie Beiträge, die Konversationen in der Gruppe starten.

Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit, um mit Ihrer Online-Community in Kontakt zu treten.

Sobald Sie eine aktive Community haben, Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass die Größe der Gruppe anfängt zu schneien. Du wirst Leute bekommen, die deiner Gruppe aufgrund von Empfehlungen beitreten. Das ist großartig für Ihr Unternehmen, denn als Administrator, Sie sind natürlich in der Position der Autorität platziert. Sie werden viel natürlichen guten Willen von den Mitgliedern haben, was es Ihnen erleichtert, Ihre Produkte oder Dienstleistungen an Mitglieder der Community zu verkaufen. Denken Sie nur daran: Es ist wichtig, auch Inhalte und Konversationen zu erstellen, die nicht direkt mit dem zu tun haben, was Sie verkaufen, um sich als Experte in Ihrer Community zu etablieren.

Facebook-Videos erstellen

Wenn Sie mit Leuten auf Facebook interagieren möchten, du solltest verwenden Videomarketing. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Marketingbudget zu strecken und mehr potenzielle Kunden effektiv zu erreichen. Sie können mehr Informationen mit Video als mit Text übertragen und dies schneller tun. Plus, Videoinhalte bieten Ihnen auch die Möglichkeit, mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten, da es den Ton Ihrer Stimme hören und Ihren Gesichtsausdruck sehen kann.

Beim Erstellen von Videoinhalten für Facebook, du musst ein paar regeln beachten.

Erstens, Videoinhalte auf Facebook sind standardmäßig stummgeschaltet. Die Leute werden nicht hören, was du zu sagen hast. Vermarkter umgehen dies oft, indem sie Videoinhalten große Untertitel oder Text hinzufügen.

Der Anfangstext muss die Aufmerksamkeit der Leute auf sich ziehen, wenn sie im Facebook-Newsfeed nach unten scrollen.

Zweitens, Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Video vom Newsfeed abhebt.

Experimentieren Sie mit kontrastreichen Farben. Du brauchst auch eine gute Eröffnungseinstellung für dein Video. Das zuerst 3-5 Sekunden eines Videos sind entscheidend. Sie müssen in diesen ersten Momenten die Aufmerksamkeit Ihres Publikums auf sich ziehen, wenn Sie möchten, dass es aufhört zu scrollen und sich auf Ihre Inhalte zu konzentrieren.

Nachdem alle, sie sind in erster Linie auf Facebook, um ihre Freunde zu treffen und Inhalte von Marken anzusehen, die sie bereits kennen. Ihre Facebook-Marketinginhalte sollten Ihr Publikum davon überzeugen, Ihre Marke in die Liste der Marken aufzunehmen, denen sie folgen.

Online-Wettbewerbe durchführen

Online-Wettbewerbe sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Markenbekanntheit zu steigern, Vergrößere dein Publikum, und Online-Verkäufe generieren. Die Grundlagen für die Durchführung eines Gewinnspiels auf Facebook sind bemerkenswert einfach.

Erste, Überlegen Sie, was Sie Ihrem Publikum schenken werden. Das von Ihnen bereitgestellte Angebot sollte für Ihr Unternehmen relevant sein. Je teurer der Preis, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie ein hohes Maß an Engagement erhalten. Ideal, Sie sollten auch eine Wettbewerbssoftware verwenden, um das Angebot auszuführen.

Wettbewerbssoftware hilft Ihnen, das Engagement zu steigern und Anreize für Empfehlungen zu schaffen. Hier ist eine Liste von relevante Wettbewerbssoftware.

LG veranstaltete einen Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer aufgefordert wurden, Fotos von glücklichen Momenten mit Freunden und Familie hochzuladen und die Hashtags der Marke zu verwenden. Zu den Preisen gehört ein großer OLED-Fernseher, ein Unterhaltungssystem, und LGs charakteristische In-Ear-Ohrhörer:

Abgesehen davon, dass Benutzer dazu angehalten werden, Inhalte zu generieren, Das Veranstalten von Werbegeschenken und Wettbewerben ist eine großartige Möglichkeit, die E-Mail-Adressen potenzieller Kunden zu erhalten. Zum Beispiel, Die alkalische Wassermarke Waiakea hat einen Wettbewerb veranstaltet, um ihre E-Mail-Liste zu erweitern und ihren potenziellen Kundenstamm zu erweitern.. Sie benutzten Vyper, eine Online-Wettbewerbsplattform, um ihren Wettbewerb zu veranstalten.

Der Wettbewerb generierte über 62,000 E-Mail-Leads in nur vier Wochen. Sie boten einen tollen Preis, beworben das Angebot über ihre E-Mail-Liste und soziale Medien, und geschaltete Retargeting-Anzeigen, um das Engagement zu steigern. Diese Anleitung bricht den Rahmen auf, den sie für die Durchführung des Wettbewerbs verwendet haben.

Verwenden Sie Facebook, um Kundensupport anzubieten

Eines der wichtigsten Unterscheidungsmerkmale für Online-Geschäfte ist der Kundenservice. Ein hervorragender Kundenservice hilft Ihnen, Kunden zu binden und Leads zu konvertieren. Facebook bietet Ihnen die Möglichkeit zur Bereitstellung “instant” Antworten auf Kunden.

Hier sind die vier besten Möglichkeiten, wie Sie Ihre Marke auf dieser beliebten Plattform zu einem Star machen können:

  • Da sein: Stellen Sie sicher, dass Ihre Unternehmensseite so oft wie möglich aktiv ist.
  • Schnell reagieren: Kümmern Sie sich schnell um Beschwerden, bevor sie eskalieren oder zu weit online teilen.
  • Gespräche führen: Aktiv werden, nicht reaktiv.
  • Kunden begeistern: Bieten Sie Ihren Kunden ein Erlebnis, das sie nie vergessen werden. Zum Beispiel, wenn ein Kunde eine Beschwerde auf Ihrer Facebook-Seite veröffentlicht, Sie können dem Kunden direkt eine Nachricht senden, die Beschwerde ansprechen, und bieten Sie entweder eine Rückerstattung an, ein Ersatzartikel, oder ein kostenloses Upgrade.

Facebook Messenger ist ein hervorragendes Tool, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten, Bereitstellung von Kundenservice, und erinnern Käufer an Angebote und Rabatte. Sie können es auch verwenden, um Ihrer Website einen Live-Chat hinzuzufügen.

Mehr: So verkaufen Sie im Facebook Messenger

Fügen Sie Ihren Online-Shop zu Ihrer Facebook-Seite hinzu

Wenn du Produkte verkaufst, die den Facebook-Richtlinien entsprechen Community-Standards und die Commerce Richtlinien, Sie können Ihrer Seite einen Shop-Bereich hinzufügen. Auf diese Weise, Sowohl Desktop- als auch mobile Benutzer können Ihre Produkte in der vertrauten Facebook-Oberfläche entdecken und kaufen.

Ein Facebook-Shop auf der Seite von ANNA Cake Couture

Sie können Ihren Online-Shop mit Ecwid . mit Facebook verbinden. Sie können Ihrer Facebook-Seite nicht nur einen Shop-Bereich hinzufügen, Sie können Ihre Produkte aber auch auf mehreren Plattformen gleichzeitig verkaufen – auf Ihrer Website, Marktplätze, und sogar andere soziale Medien wie Instagram oder TikTok. Der beste Teil? Ihr Produktkatalog und Ihre Verkäufe werden an einem Ort synchronisiert, So können Sie Produkte und Bestellungen ganz einfach von einem einzigen Dashboard aus verwalten.

Erfahren Sie mehr: Verkaufen Sie auf Facebook: Steigern Sie Ihren Umsatz mit den Social-Selling-Tools von Ecwid

Abschließend

Wenn Sie Ihren Umsatz steigern möchten, Facebook-Marketing könnte genau das sein was du brauchst.

In diesem Beitrag wurden sieben große Facebook-Marketingstrategien behandelt – von der Durchführung von Online-Wettbewerben bis hin zur Gründung privater Community-Gruppen, mit Facebook Live, und mehr. Wenden Sie diese Marketingstrategien auf Ihren Gesamtgeschäftsplan an, um mehr potenzielle Kunden für Ihr wachsendes Kleinunternehmen zu gewinnen.

Do you want to learn more about selling on Facebook?

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

With Ecwid Ecommerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Chris Norton is the Founder of insight-led PR agency Prohibition, und Social Media Training. He is a former University lecturer, author of “Share This Too” and listed in the UK's top 10 PR and social media bloggers.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.