Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
Pinterest_Ads

So verdienen Sie Geld auf Pinterest mit Ihrer kostenlosen Site

12 min read

Wir wissen, dass Sie Pinterest lieben, um die neuesten Rezepte und Anleitungen für Ihre Lieblingshobbys zu entdecken. Aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, auf Pinterest Geld zu verdienen?? Einige (sehr fehlgeleitet) Die Leute da draußen haben den Eindruck, dass Pinterest für gelangweilte Hausfrauen ist, Mütter, und tausendjährige Handwerker. Die Realität ist jedoch, dass Pinterest eine ideale Mühle für fast jeden Sektor ist, Industrie, Betreff, oder Art der Projekte, die Sie erstellen möchten. Es ist ein leistungsstarkes Tool für Einzelpersonen und Unternehmen.

Was ist Pinterest, Ja wirklich?

Haben Sie jemals auf einen Link in Ihrer Suchmaschine geklickt?, nur um in eine Flut von Bildern aufgenommen zu werden? Das ist Pinterest, Hier wird alles gespeichert und schnell gescannt, indem angeheftete Bilder in Kategorien sortiert werden.

Pinterest ist eine einzigartige Social-Media-Plattform. Laut seinem CEO, Pinterest soll die Anlaufstelle für eine gesunde Dosis Inspiration sein, um neue Ideen in Ihrem Lieblingsbeschäftigung zu entwickeln oder alte zu verbessern. Hier können Menschen Informationen und Erfahrungen austauschen, damit jeder nachfolgende Herausforderer weiter vorankommen kann als der letzte. Auch wenn Benutzer keinen Kauf über die PIN tätigen, Sie werden Ideen aus verschiedenen Pins nehmen, um eine Entscheidung zu treffen, Kaufen Sie dann bei dem von Ihnen ausgewählten Händler.

Wie das für Benutzer funktioniert

Fast jeder hat ein Bild von dem Produkt, das er sucht, aber es kann wirklich schwer sein, es zu beschreiben. Es ist nahezu unmöglich, solche Dinge durch herkömmliche Suchen zu finden. Pinterest macht es einfach, weil ihre Suchmaschine durch Stecknadeln mit einem Bild und nicht durch eine zufällige Liste von Links filtert.

Benutzer können Boards erstellen, die eine Kategorisierung ermöglichen, um das Suchen und Abrufen zu vereinfachen. Sie können die äußerst intuitive Suchmaschine verwenden, um Ihre Ergebnisse mithilfe allgemeiner verwandter Tags einzugrenzen. Benutzer können über Pinterest an Boards von anderen öffentlichen oder freigegebenen Boards anheften, oder sie können vollständig von externen Sites aus anheften.

Menschen, die Pinterest nutzen, sind für Ideen da. We know this because the platform reported that 97% Suchanfragen haben nichts direkt mit Produkten zu tun. Wenn Menschen Beispiele für das finden, was sie sich vorgestellt haben, Sie klicken auf die angehefteten Websites, um zu kaufen, was sie benötigen, um dies zu erreichen.

Wie Pinterest für Unternehmen funktioniert

Die Anmeldung für ein Geschäftskonto ist einfach und mit keinen Vorabkosten verbunden. Sie zahlen nur für die Dienstleistungen, die Sie benötigen oder wollen, Dazu gehören eine Vielzahl von Tools, mit denen Sie mit Kunden auf Pinterest interagieren können, Ihre website, und andere Verkaufstrichter.

Sobald Sie ein Geschäftskonto haben, Sie können anfangen, Pins zu posten und zu teilen. Verwenden von Tags, Kataloge, und einige kostenlose Funktionen, auf die wir später eingehen werden, Sie können Ihre Bilder potenziellen Käufern präsentieren.

Diese Käufer sind 3 Mal häufiger als andere Social-Media-Plattformen auf Ihre Website klicken, da sie nach der Idee suchen, kein Produkt oder Unternehmen. Und das ist nur einer der Gründe, warum Sie es sein sollten auf Pinterest verkaufen.

Weitere Gründe, auf Pinterest zu verkaufen

Weil Pinterest eine Ideenschmiede ist, Personen möchten Ihr Produkt bereits kaufen, wenn sie auf Ihre Website klicken. Sie haben nach einer Lösung gesucht, die ihrer Vision entspricht, eine Kaufentscheidung zu treffen.

Wenn Sie Millennials oder Mütter ansprechen, Mit Pinterest können Sie nichts falsch machen. Über 80% von Millennials und 80% von Müttern in den Vereinigten Staaten sind aktive Pinterest-Nutzer. Die Hälfte aller Benutzer kauft routinemäßig auf der Plattform ein.

Hier sind einige weitere wichtige Statistiken, die berücksichtigt werden müssen:

  • Die Zahl der Pinterest-Käufer wuchs um 50% in der ersten Hälfte von 2020 allein.
  • Es gibt über 400 Millionen aktive Benutzer auf der Social-Media-Plattform.
  • Über 85% von Benutzern haben Produkte gekauft, die auf Ideen von Pins basieren, die von Marken veröffentlicht wurden.

Jetzt, da wir Sie davon überzeugt haben, dass Sie auf Pinterest verkaufen müssen, Stellen wir sicher, dass Ihre Marke, website, und Produkte sind bereit zu gehen.

Bereiten Sie sich auf Ihre Produkteinführung auf Pinterest vor

Bevor wir uns damit befassen, wie man auf Pinterest Geld verdient, Lassen Sie uns behandeln, wo Sie sein müssen, um diesen Prozess zu starten. Ob Sie viele oder nur wenige Artikel verkaufen, Sie müssen einige vorbereitende Schritte unternehmen, um auf Pinterest Geld zu verdienen und die Community-Regeln einzuhalten. Hier sind einige Dinge zu beachten.

Entwickeln Sie die Persönlichkeit eines Käufers

Sie kennen Ihre Zielgruppe wahrscheinlich ziemlich gut, Aber wissen Sie, wie Sie dieses Publikum anhand der von Pinterest verwendeten Begriffe definieren können?? Mit Pinterest können Sie Ihre Zielgruppe mit den folgenden Filtern eingrenzen:

  • Geschlecht
  • Altersspanne
  • Allgemeiner oder spezifischer Ort
  • Muttersprache
  • Primärer Gerätetyp (85% der Benutzer sind auf mobilen Geräten)

Die Plattform macht es auch sehr einfach, die richtige Zielgruppe intuitiv mit bereits vorhandenem Kundenverhalten oder Ihrer derzeit im Trend befindlichen Zielgruppe anzusprechen.

Erstellen Sie ein Branding, das mit Ihrer Website und anderen sozialen Medien übereinstimmt

Es gibt viele Fälscher da draußen, und Sie möchten sicher sein, dass Ihre Kunden wissen, dass sie Ihre authentischen Stecknadeln betrachten. Das bedeutet normalerweise, dass Sie dieselben Profilbilder verwenden, logos, und Banner auf allen Websites und in sozialen Medien, auf denen Sie Kunden anziehen, Bestellungen ausführen oder Service bieten.

Erstellen Sie ein Pinterest-Geschäftskonto

Wenn Sie nur ein paar Produkte auf Pinterest haben, Es kann verlockend sein, einfach Ihr persönliches Konto zu verwenden, um Pins auf Ihrer Einkaufsseite zu veröffentlichen. Dies ist ein Fehler, da viele nützliche Tools mit einem kostenlosen Geschäftskonto geliefert werden. Durch das Einrichten eines Geschäftskontos können Sie auch die Nutzungsbedingungen von Pinterest einhalten.

So richten Sie ein Geschäftskonto auf Pinterest ein

Die Schritte zum Erstellen eines Geschäftskontos sind ähnlich, unabhängig davon, ob Sie bereits ein persönliches Konto haben oder nicht. Wenn Sie mit einem Pinterest-Geschäftskonto neu anfangen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Beginnen Sie mit dem Anmeldebildschirm.
  2. Folgen Sie den Anweisungen, um Ihre E-Mail-Adresse einzugeben, Passwort, und Alter.
  3. Erstellen Sie Ihr Unternehmensprofil von:
    1. Profilbild hinzufügen
    2. Geben Sie Geschäftsdetails wie den Namen ein, website, Lage, und Sprache.
    3. Wählen Sie Ihren Geschäftsfokus aus dem Dropdown-Menü.
    4. Wählen Sie Ihre Unternehmensart. Einzelverkäufer sind okay!
    5. Sie können sofort Anzeigen einrichten, aber es ist eine gute Idee zu warten, bis Sie ein Gefühl für die Plattform bekommen.

Wenn Sie mit einem persönlichen Konto beginnen, Sie beginnen stattdessen in den Kontoeinstellungen settings. Von dort aus, Sie wählen „Erste Schritte“ und wählen dann „Verknüpftes Geschäftskonto“ aus dem Dropdown-Menü.

Verwenden Sie Ihr Geschäftskonto, um Ihre Websites zu beanspruchen

Jeder denkt daran, seine Website mit seinem Geschäftskonto zu verknüpfen, aber viele vergessen, die Seite zu beanspruchen, und das ist der wichtigste teil! Wenn Sie die Website nicht beanspruchen, Sie haben keinen Zugriff auf die Pinterest-Analyse für Pins, die direkt aus Ihrem Online-Shop veröffentlicht wurden.

Sie können mehr als eine Site beanspruchen, Wenn Sie also Ihr Geschäftskonto auch dazu verwenden möchten, ideenbasierte Inhalte mit Affiliate-Links zu veröffentlichen, ist dies einfach easy. Wenn du passiv Geld verdienen willst, Erstellen Sie so viele thematische Websites, wie Sie möchten, und füllen Sie sie mit ideenanregenden Blog-Posts, die mit Affiliate-Links übersät sind.

So beanspruchen Sie Ihre Website, damit Sie Pins direkt veröffentlichen können

Sie haben 3 verschiedene Optionen, um Ihre Website oder Online-Shops zu beanspruchen.

  1. Fügen Sie Ihrer Website ein HTML-Tag hinzu. Das ist am einfachsten, nur ein schneller Kopier-/Einfügejob.
  2. Laden Sie die HTML-Datei auf Ihre Website hoch. Überprüfe zuerst deinen Host auf Regeln.
  3. Fügen Sie Ihrem Domain-Host einen DNS-TXT-Eintrag hinzu. Dies ist für fortgeschrittene Benutzer und sollte vermieden werden, Pinterest bietet jedoch einige Hilfestellungen in seinem Hilfebereich.

So verwenden Sie Pinterest zum Online-Verkauf

Pinterest bietet allen Geschäftsnutzern einige großartige Funktionen kostenlos an. Viele der Geschäftsfunktionen gelten nicht für Einzelpersonen oder sehr kleine Unternehmen, aber es gibt einige, die sehr nützlich sind, wenn Sie ein Produkt schnell entladen müssen. Hier sind einige der wichtigsten.

Erstellen Sie atemberaubende Grafiken

Pinterest ist bildbasiert, und es ist entscheidend, dass sich Ihre Bilder durch cleveres Design und Farbauswahl von den anderen abheben. Vermeiden Sie es, sie zu auffällig oder unkonventionell zu machen.

Verwenden Sie Tags und Schlüsselwörter auf natürliche Weise, um die Sichtbarkeit bei der Suche zu verbessern

Denken Sie bei der Auswahl von Schlüsselwörtern für Ihre veröffentlichten oder beworbenen Pins daran, dass Personen nach Ideen suchen, keine Produkte oder Marken. Lassen Sie traditionelle Vorstellungen davon, was Meta-Tags sein sollten, hinter sich und verwenden Sie eine ganz andere Reihe von Schlüsselwörtern.

Verwenden Sie gesponserte Stifte zu Ihrem Vorteil

Gesponserte Pins sind eine günstige Alternative zu Anzeigen für Einzelpersonen oder kleine Unternehmen. Wenn ein Kunde bei einem bereits maßgeschneiderten Produkt in einem spezifische Nische, Sie können beworbene Pins verwenden, um sich Ihrer Zielgruppe zu präsentieren. Sie zahlen nur für die direkten Klicks von Ihrem Pin, nicht aus Aktien.

Profitieren Sie von Rich Pins

Rich Pins sind veröffentlichte Elemente, die zusätzliche Informationen enthalten, oder Metadaten, wie ein Titel, Beschreibung, oder alternativer Text, um ein paar zu nennen. Pinterest macht es wirklich einfach, diese Informationen hinzuzufügen, Wenn Sie sich die Zeit dafür nehmen, wird der Datenverkehr auf Ihr festgestecktes Produkt ausgerichtet und gesteigert.

Wie lange dauert das alles??

Es ist ziemlich einfach, einen Pinterest-Shop einzurichten, aber beeil dich nicht. Nehmen Sie sich eine Woche Zeit, um Ihr Geschäftskonto einzurichten und Ihr Profil zu optimieren. Warten Sie noch ein bis zwei Wochen, abhängig von Ihrer Zeitinvestition, mit verschiedenen Arten von Stiften zu experimentieren, Rich-Pins, und beförderte Stifte. Alles in allem, Die meisten Menschen können einige Ergebnisse zwischen einem und drei Monaten in sehen, konservativ.

Wie lange wirst du brauchen? Hören Sie auf zu zögern und legen Sie jetzt los, da Sie wissen, wie man mit Pinterest Geld verdient.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Ihr Unternehmen auf Pinterest bewerben können??

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.