Entdecke dein Geschäftswachstum mit der neuen Serie von Ecwid Igniter Bring mich dorthin
Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
Pinterest How To

So schließen Sie Pinterest von einer Google-Suche aus

8 min read

So…Es sieht so aus, als hätten Sie die fantastischen Neuigkeiten gehört: dass Pinterest ein großartiger Ort ist Bewerben Sie Ihre fantastische E-Commerce-Website, beeindruckende Social-Media-Konten, und schillernde Produkte. Mit über 430 Millionen monatlich aktive Nutzer, Pinterest spielt eine große Rolle in der gesamten E-Commerce-Branche.

Pinterest inspiriert nicht nur neue Produktideen, sondern informiert auch Käufer und Verkäufer über den Markt im Allgemeinen und führt häufig letztendlich zu einem Kauf. Aber, Pinterest wächst mit mehr Menschen, die es verwenden, um Inhalte zu finden, Es ist wichtiger denn je, Ihre Online-Präsenz zu verwalten.

Aber, Sind Sie neugierig, warum Nutzer Pinterest von den Suchergebnissen ausschließen möchten und warum Nutzer Traffic auf eine Content-Website im Vergleich zu einem Social-Media-Konto setzen möchten??

Die Antwort ist ziemlich einfach: um die Kontrolle darüber zu behalten, wie Menschen Inhalte finden, die sich auf Sie und Ihre Marke beziehen: Produktfotos und alles.

Daher, Manchmal möchten Sie vielleicht Pinterest aus den Suchergebnissen für Ihre Website ausschließen. Damit, lass uns gleich eintauchen. In diesem Artikel, Wir zeigen dir, wie du Pinterest von jeder Google-Suche ausschließen kannst.

Desinteressiert daran, von Pinterest bearbeitet zu werden und in einer Google-Suche zu erscheinen

Jetzt, um kurz etwas technisch zu werden, Es gibt keine Möglichkeit, „technisch“ zu verhindern, dass Pinterest-Inhalte in den Google-Suchergebnissen erscheinen – oder in einer Suchmaschine. Alle Inhalte, die Sie oder jemand anderes von einer Website anpinnen, werden von den Suchmaschinen indiziert, auch wenn es sich um eine kostenpflichtige oder urheberrechtlich geschützte Seite handelt. Allerdings, Es gibt Möglichkeiten, die Arten von Inhalten auf der Ergebnisseite der Google-Suchmaschine zu steuern (SERPs).

Wenn Sie steuern, wie Google SERPs Ihre Inhalte verstehen, können Sie Ihre Inhalte weit in die Tiefen des Internet-Abgrunds rangieren lassen. Der Ort, an dem alle gelöschten und veralteten Internetseiten sterben.

Der erste Schritt in diesem Prozess zum "Entfernen" Ihrer Pinterest-Inhalte aus der Google-Suche besteht darin, das Pinterest-P aus Ihrer Webadresse zu entfernen. So, wenn Ihre Webadresse www.pinterest.com/yourusername ist, dann solltest du es ändern in www.yourusername.com.

Ein kleiner Tipp ist, dein Etsy zu ändern, Facebook, und Instagram-URLs zu so etwas wie shop.yourusername.com oder facebook.com/shop.yourusername.

Warum möchten Sie den Begriff Pinterest vermeiden, wenn Sie Ihre Links auflisten??

Der Hauptgrund, warum Sie Pinterest aus Ihren Angeboten ausschließen möchten, hängt mit der Struktur dieser Websites zusammen: Sie sind in der Regel produktorientiert, und wenn du Pinterest einbeziehst, die Leute werden verwirrt sein, und sie werden Ihre Ergebnisse nicht finden. Dies ist der häufigste Fehler, den Menschen bei der Auflistung ihres E-Commerce-Inventars machen.

Sie können alle Links zu Ihren Produktlisten auf derselben Seite platzieren, oder auf separaten Produktseiten. Dann, Sie können Pins auf Pinterest direkt auf Ihrer Seite einfügen (also, Produktseiten), oder Sie können den Pinterest Pin Manager verwenden (Sie bieten hervorragende Werkzeuge).

Dies ist möglicherweise der wichtigste Vorteil des Ausschlusses von Pinterest aus den Suchergebnissen. Wenn die Leute Ihre Pins nicht auf Pinterest finden, Sie vermeiden alle folgenden Probleme auf einen Schlag:

  • In den organischen Ergebnissen gezeigt werden
  • Gefunden von Ihren Pins in einer Suche; und
  • Wird anhand der Suchparameter von Pinterest von Ihren Pins gefunden.

Der einfache Weg, um zu verhindern, dass Pinterest-Pins Ihre Suchanfragen füllen

Was aber, wenn Sie nicht online suchen möchten und Pinterest-Produkte Ihre Ergebnisse füllen möchten?? Ein praktischer Tipp, der verhindert, dass Pinterest in einer Google-Suche angezeigt wird, wenn Sie die Suchmaschine zum Surfen im Internet verwenden, ist dieser.

Fügen Sie am Ende Ihrer Google-Suche den folgenden Code hinzu:

<Ihre Anfrage> – Pinterest

Hier ist ein Beispiel, wenn Sie online nach Körben suchen wollten (ohne Pinterest), Sie würden in die Suche eingeben:

Körbe -Pinterest

Holen Sie sich die neuesten Informationen, bevor Sie Pinterest aus der Google-Suche entfernen

Amazon hat kürzlich Pinterest für gekauft $3.2 Milliarde. Sie wollten Pinterest sozialer gestalten, gemeinschaftsorientierte Richtung. Dies war hauptsächlich auf die Unfähigkeit von Pinterest zurückzuführen, Umsatzsteuer auf Produkte zu erheben, die auf ihrer Plattform gekauft wurden.

Im Anschluss daran, Google hat Content Rights Management angekündigt, auch als Inhalts-ID bekannt. Dadurch werden Google-Websites benachrichtigt, wenn andere Websites Inhalte von Pinterest verwenden. (anschließend Zitieren dieser Quellen in den Suchergebnissen für den Benutzer)

Daher, Wenn Sie sich dafür entscheiden, Pinterest-Inhalte in der Google-Suche zu deaktivieren, Möglicherweise werden auch andere Ergebnisse in Bezug auf Suchmaschinenergebnisse angezeigt. Ein Wort der Vorsicht ist, dass dies das Verlassen unerwünschter Werbung auf Ihrer Website einschließt.

Hier ist der Hauptpunkt. Nach der Einführung des Content-ID-Systems von Google, Eine Reihe von Marken hat die Bedeutung des Schutzes ihrer urheberrechtlich geschützten Bilder erkannt. Wenn Sie eine dieser Marken sind, die Chancen stehen gut, dass Sie gegen andere Spam-Unternehmen kämpfen mussten, die versuchen, Ihnen durch Suchmaschinenoptimierungstaktiken voraus zu sein. So, durch die Implementierung eines ähnlichen Systems (die Pinterest in der Google-Suche hat) Marken können ihre Inhalte effektiv hochladen und verwalten, wer was sieht. (Produkte auf Pinterest blockieren, damit sie nicht angezeigt werden)

Es gibt kompliziertere Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Pinterest Pins eine Suche füllen, Aber sie sind super unnötig, wenn man bedenkt, dass alles, was Sie tun möchten, entweder ist.

  • Ihre Pinterest-Inhalte werden nicht angezeigt, wenn jemand in die Google-Suche eingibt, oder
  • Keine Pinterest-Ergebnisse füllen IHRE Google-Suchanfragen.

Wir sollten es dir sagen, Wenn Sie sich dafür entscheiden, Pinterest-Inhalte zu deaktivieren, die in den Suchergebnissen angezeigt werden, Dann können Sie sicher sein, dass Google Ihr Bild weiterhin so anzeigt, wie es auf Ihrer Website über Google Bilder angezeigt wird.

Mit Ecwid, Denken Sie daran, dass Sie alle Verkaufsaktivitäten unabhängig von der Plattform von einem einzigen Benutzer-Dashboard aus überwachen können. So, ob Sie Vertrieb und Marketing von Ihrer Website aus verfolgen, Instagram, oder Pinterest, Das intuitive Dashboard bietet Ihnen die gesamte Leistung, die Sie benötigen. Probieren Sie es noch heute aus ...

Da ist die Kugel. Wenn Sie diesen Artikel hilfreich fanden, Sie können es gerne mit jemandem teilen, von dem Sie glauben, dass er davon profitieren könnte, Google von seinen Suchanfragen auszuschließen.

 

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

Wenn Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Websitenavigation zu verbessern, die Websitenutzung zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen.
Ihre Privatsphäre

When you visit any website, it may store or retrieve information on your browser, mostly in the form of cookies. This information might be about you, your preferences or your device and is mostly used to make the site work as you expect it to. The information does not usually directly identify you, but it can give you a more personalized web experience. Because we respect your right to privacy, you can choose not to allow some types of cookies. Click on the different category headings to find out more and change our default settings. Allerdings, blocking some types of cookies may impact your experience of the site and the services we are able to offer. More information

Weitere Informationen

Unbedingt erforderliche Cookies (Immer aktiv)
Diese Cookies sind zur Funktion der Website erforderlich und können in Ihren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Sie über diese Cookies benachrichtigt werden. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.
Cookies für Marketingzwecke
Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung Ihres Browsers und Internet-Geräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, werden Sie weniger gezielte Werbung erleben.
Funktionelle Cookies
These cookies enable the website to provide enhanced functionality and personalisation. They may be set by us or by third-party providers whose services we have added to our pages. If you do not allow these cookies then some or all of these services may not function properly.
Leistungs-Cookies
These cookies allow us to count visits and traffic sources, so we can measure and improve the performance of our site. They help us know which pages are the most and least popular and see how visitors move around the site. All information these cookies collect is aggregated and therefore anonymous. If you do not allow these cookies, we will not know when you have visited our site.