Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
start ecommerce business

Was ist Markenwert?, und wie baue ich es?

16 min read

Markenwert ist die Wahrnehmung Ihres Unternehmens im Kopf eines Verbrauchers, abgeleitet aus der Summe aller Interaktionen mit dem Unternehmen. Speziell, den Wert, den Kunden Ihrem Unternehmen beimessen.

Wie viel Geld Verbraucher zu zahlen bereit sind, hängt nicht nur von den Eigenschaften eines Produkts oder seinem greifbaren Wert ab. Immaterielle Faktoren, wie der Ruf einer Marke, auch das Konsumverhalten beeinflussen.

Was ist Markenwert??

Qualtrics definiert Markenwert als „den zusätzlichen Wert, den ein erkennbarer Markenname zu einem Produktangebot hinzufügt“.

Positiver Markenwert vs. Negativer Markenwert

Die geschäftlichen Entscheidungen, die Sie täglich treffen, erhöhen oder senken den Wert Ihrer Marke.

Ein Unternehmen mit positivem Markenwert ist ein Unternehmen, dem die Verbraucher gegenüber loyal sind. Diese Marken neigen dazu, ihre Generika zu übertreffen, günstigere Konkurrenten. Sie sind auch diejenigen, die in Bezug auf Produkt- und Preisänderungen am flexibelsten sind. In Extremfällen, sie haben eine fast kultige Fangemeinde – die Kunden werden sehnsüchtig auf Produkteinführungen warten, und folge ihnen im Wesentlichen bis ans Ende der Erde!

Auf der anderen Seite, Eine Marke mit negativem Eigenkapital hat nur sehr wenig Macht auf dem Markt. Es ist ein Unternehmen, das den Verbrauchern nicht allzu wichtig ist und dem sie keine Loyalität entgegenbringen.

Jetzt, Warum ist so etwas wie Markenwert wichtig? Die Antwort ist einfach: Die Einstellung eines Kunden zu einer Marke wirkt sich direkt auf den Wert der Produkte dieses Unternehmens aus. Dies gilt auch dann, wenn sich das physische Produkt nicht drastisch von seinen Konkurrenten unterscheidet.

Markenbekanntheit

Ein wichtiger Aspekt des Markenwerts ist die Markenbekanntheit. Wissen Verbraucher, dass Sie existieren?? Könnten Ihre Bestandskunden Ihr Unternehmen als Hersteller des Produkts benennen??

Viele Verbraucher möchten zuerst beliebte Marken kaufen. Wenn Leute an Computer denken, sie denken an Apple und Microsoft. Wenn sie an ein Auto fürs Gelände denken, sie denken an Jeeps oder Range Rover. Wenn Leute an Taschentücher denken, sie denken an Kleenex. Treue Verbraucher kennen ihre Produkte und ihren Wert.

Markenverband

Bei der Verwaltung des Markenwerts, Achten Sie sorgfältig auf die Assoziationen Ihrer Marke. Woran denken Verbraucher, wenn sie an Ihre Marke denken??

Wenn Sie High-End-Autos verkaufen, Sie möchten, dass die Verbraucher Ihre Produkte als luxuriös und komfortabel wahrnehmen, mit modernsten Funktionen und langlebigen Teilen. Marken wie Mercedes und Audi möchten, dass sich ihre Kunden wichtig fühlen, schön, und ganz oben auf der welt. Und sie geben Geld für Marketing und hochwertiges Branding aus, um sicherzustellen, dass ihr Branding diesen Gefühlen entspricht.

Aber was ist mit einer schlechten Markenassoziation?? Gut, Ein berühmtes Beispiel ist die Firma Colgate und ihr Versuch, mit Frozen Dinners zu expandieren. Marketingtests für das Produkt verheißen nichts Gutes. Die Verbindung des Unternehmens mit Zahnpasta war zu stark, als dass die Menschen sie überwinden könnten, und führte zu einem Publikum, das weitgehend desinteressiert war, ihre Nicht-Zahnpasta-Produkte zu kaufen.

Wahrgenommene Qualität

Wahrgenommene Qualität und greifbarer Wert sind zwei sehr unterschiedliche Dinge. Aber beide beeinflussen die Entscheidungen der Verbraucher. Wahrgenommene Qualität, zum Beispiel, bezieht sich auf die Art und Weise, wie ein Kunde glaubt, dass ein Produkt sein Leben verbessern wird. Werden sie sich damit erfolgreich fühlen?? Werden sie stolz sein, ihren Kollegen davon zu erzählen?? Werden sie sich sicher fühlen, einen Premium-Preis dafür zu zahlen??

Greifbarer Wert, auf der anderen Seite, bezieht sich auf die wörtlichen Merkmale eines Produkts. Kann es das Problem des Verbrauchers lösen?? Wie lange wird es dauern? Wie viel Platz wird es einnehmen? Nach Chronik, Der Wert eines Produkts kann unverändert bleiben, selbst wenn ein Unternehmen seinen wahrgenommenen Wert erhöht. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, den Preis zu erhöhen. Das mag kontraintuitiv erscheinen, aber laut Chron, „Viele Verbraucher glauben, dass ein teureres Produkt gefragter sein muss oder mehr Vorteile bietet als die Konkurrenz.“

Markenloyalität

Wenn Ihre Kunden Ihrer Marke treu sind, es ist wahrscheinlicher, dass sie zu Stammkunden werden und Sie Ihren direkten Konkurrenten vorziehen.

Starke Markenbindung kann sogar schlechter Presse entgegenwirken. Treue Kunden lassen sich nicht so leicht von einer schlechten Nachricht beeinflussen, weil sie ihrer eigenen Erfahrung mit der Marke vertrauen. Apple, zum Beispiel, Kopfhörerbuchsen von iPhones zur Bestürzung vieler Kunden entfernt, doch ihre Markentreue reichte aus, um Einwände zu überwinden.

Erfolgreiche Marken verwenden Treuepunkte und Mitgliedskarten, um Kunden dazu zu bringen, in ihre Geschäfte zurückzukehren, anstatt herumzustöbern. Wenn ein Verbraucher weiß, dass sein zehnter Einkauf kostenlos ist, dann ist es wahrscheinlicher, dass sie zurückkehren, um eine Sekunde zu gewinnen, dritte, und schließlich, neunter Kauf.

Eine einzigartige und überzeugende Botschaft hinter Ihrer Marke zu haben, wie Apples „Think Different“,” kann auch Kundenbindung aufbauen. Wenn sich Kunden mit dem zentralen Unternehmenswert Ihrer Marke identifizieren, es ist wahrscheinlicher, dass sie weiterhin Ihre Produkte kaufen.

Warum Sie Markenwert aufbauen sollten?

Markenwert erhöht die Markenbekanntheit

Eine leicht erkennbare Marke stärkt den Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens. Wenn Verbraucher wissen, was Sie verkaufen, Erkennen Sie die Qualität Ihrer Produkte, und verstehen Sie die Geschichte Ihrer Marke, Sie kaufen eher bei Ihnen.

Markenwert schafft positive Assoziationen

Worum geht es bei deiner Marke? Was sind die Kernwerte Ihrer Marke? An welche Ursachen glaubst du?? Unterstützt Ihr Unternehmen Familienwerte?, Barrieren durchbrechen, kühn sein?

Menschen kaufen Produkte nicht nur wegen ihrer Funktionalität. Eine ordentliche Regenjacke schützt vor Nässe. Mit einer tollen Regenjacke fühlst du dich bei jedem Anziehen wie ein Abenteurer, der den Elementen trotzt.

Wenn Verbraucher Ihre Marke mit Eigenschaften verbinden, die sie in sich selbst sehen möchten, sie kaufen eher bei dir. Denken Sie an Ihre Lieblingskleidungsmarke. Wie fühlst du dich, wenn du mit einer Tüte neuer Leckereien den Laden verlässt?? Bist du aufgeregt? Bereit, anzugeben und die Welt zu erobern? Das sind die Arten von Emotionen, die Marken ihren Kunden immer vermitteln wollen.

Markenwert erhöht die Verbrauchernachfrage

Marken mit einer starken Identität ermutigen die Verbraucher auch, Produkte zu kaufen, die sie nicht unbedingt kaufen wollten.

Sicher, Leute kaufen Dinge, die sie brauchen, aber sie kaufen auch gerne Dinge, die sie wollen! Erfolgreiche Marken sind in der Lage, Nachfrage nach Produkten zu schaffen, die Verbraucher nicht unbedingt brauchen, indem sie Begehrlichkeiten wecken. Das ist ein emotionaler Prozess, in Bezug auf die Gefühle, die eine Marke bei einer Person hervorrufen kann, also beim Durchdenken Ihrer Marketingstrategie, Es ist wichtig, den emotionalen Wert von allem, was Sie tun, zu berücksichtigen.

Denken Sie an Ihre eigenen Erfahrungen als Verbraucher. Haben Sie jemals eine Anzeige gesehen, die Sie dazu gebracht hat, ein Produkt zu kaufen, von dem Sie nicht einmal wussten, dass es existiert?? Was hat Sie zu diesem Kauf bewogen?? Waren es die Funktionen?? Oder war es die Art und Weise, wie Sie sich vorstellten, das Produkt zu besitzen??

Markenwert verbessert die Marketingeffizienz

Unternehmen mit einem starken Markenwert verbringen im Allgemeinen weniger Zeit damit, ihren Wert Verbrauchern zu erklären, die bereits damit vertraut sind. Statt, Marken können ihre Zeit und Ressourcen investieren, um mit ihrem Marketing und ihrer Werbung kreativer zu werden.

Aus diesem Grund können Marken wie McDonald's Werbetafeln mit nur ihrem Logo neben einem Bild eines Artikels auf ihrer Speisekarte haben. Sie brauchen keinen Slogan. Sie wissen, was Sie geschmacklich von McDonald’s erwarten können, Preis, und Atmosphäre. Bei der Anzeige läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Und das Image des Essens dient als zusätzlicher Anreiz.

Markenwert erhöht die Markenloyalität

Wenn eine Marke eine überzeugende Geschichte erzählt, Verbraucher werden sich im Allgemeinen damit identifizieren und sich davon angezogen fühlen. Sie werden die Produkte verwenden wollen, um ihre eigene Geschichte über sich selbst zu erzählen. Oder zumindest, die Botschaft unterstützen, auf die eine Marke ausgerichtet ist.

Eine überzeugende Geschichte mit Ihrer Marke zu erzählen ist eine der besten Möglichkeiten, das Engagement zu steigern und den Umsatz zu steigern. Die Leute wollen Teil von tollen Dingen sein!

Markenwert erhöht den Customer Lifetime Value

Der Lifetime Value eines Kunden bezieht sich auf den Geldbetrag, den er während seiner Zeit als Kunde für Produkte ausgibt. Je höher ihr Lifetime-Wert, desto mehr Geld wirst du verdienen!

Ein hoher Markenwert motiviert Kunden zu Wiederholungskäufen. Kunden glauben an den Wert, den Sie gegenüber anderen Unternehmen bieten. Und wenn sie ein Produkt brauchen, das Sie verkaufen, Sie kaufen eher bei Ihnen als bei Ihrer Konkurrenz.

Verbessert Marktanteil und Gewinnspannen

Wenn Sie diese Vorteile zusammenfassen, Sie werden zwei gemeinsame Themen sehen:

  • Ein starker Markenwert wird neue Verbraucher zu Ihnen ziehen, anstatt zu Ihrer Konkurrenz, Steigern Sie Ihren Marktanteil.
  • Ihr Markenwert wird bestehende Kunden ermutigen, weiterhin neue Produkte von Ihnen zu kaufen, Steigern Sie Ihre Gewinnspanne, da Sie nicht so viel Geld für Werbung ausgeben, um neue Kunden zu gewinnen.

Marken mit hohem Markenwert

Nachfolgend finden Sie Beispiele für Unternehmen mit einem hohen Markenwert, die aufgrund dessen Preisaufschläge verlangen können.

Apple

In 2020, Apple hat über gemeldet $137 Milliarden Umsatz, und es hatte 46% des US-Smartphone-Marktanteils.

Apple hebt sich aus zwei Hauptgründen von anderen Technologieunternehmen ab. Apple Produkte haben ein einzigartiges, treue Benutzeroberfläche mit einfach zu navigierenden Displays und atemberaubender Grafik und Apple hat sich als Technologieunternehmen für kreative Köpfe gebrandmarkt.

Für eine restriktivere Plattform, Apples Betriebssystem ist nicht Open Source. Es ist absichtlich schwer anzupassen. Dies kann zwar hoch spezialisierte Benutzer abschrecken, es zwingt die Mehrheit der nicht technisch versierten Benutzer zu einem besseren Kundenerlebnis – und fördert gleichzeitig eine größere Loyalität.

Apples Produkte lassen sich gut miteinander synchronisieren. iPhones werden nahtlos mit Mac-Computern synchronisiert. Apps haben Cross-Funktionalität zwischen der Apple Watch, iPad, und andere Geräte. Andere Technologieunternehmen haben Schwierigkeiten, eine vollständige Produktlinie zu entwickeln (Denken Sie an die Leute, die Sie kennen, die ein Samsung-Telefon haben, Computer, und Smartwatch).

Lego

Seit seiner Gründung in 1932, das dänische Unternehmen hat seinen Umsatz auf knapp unter gesteigert $6 Milliarden von globalen Märkten in 2019.

Wie Apple, Der Markenwert von Lego spielt eine große Rolle für seinen Erfolg. Heute, Lego gilt als die Nummer eins unter den Bauklötzen-Spielzeugmarken. Allerdings, Es wurde viel Arbeit investiert, um den Ruf dieses beliebten Unternehmens aufzubauen.

Zum Beispiel, Wussten Sie, dass das strenge Qualitätskontrollprogramm von Lego sicherstellt, dass ihre Teile miteinander und mit älteren Sets kompatibel sind?? Und weil Stücke lange halten, ein Kunde, der ein Lego-Set in geöffnet hat 1997 könnte leicht mit denselben Stücken zusammen mit Stücken spielen, die in . hergestellt wurden 2021. Diese Funktion wird in ihren sozialen Medien hervorgehoben, wo sie Fan-Kreationen mit Stücken aus verschiedenen Jahrzehnten zeigen.

Lego hat sich erfolgreich als Spielzeug und Lernmittel für Kinder und als hochwertiges Sammlerstück für Erwachsene gebrandet. Lego-Sets sind speziell für jede Altersgruppe und jeden Zweck entwickelt worden (kleine Kinder, Kinder, Erwachsene, Lernende, und Sammler), aber ihre Produkte sind alle miteinander kompatibel. Weil jahrzehntealte Lego-Teile mit modernen kompatibel sind, Verbraucher können mit ihren Kindersets alt werden.

So bauen Sie Markenwert auf

Erstellen Sie eine Markenstrategie

Wenn Sie versuchen, Ihren Markenwert zu verbessern, es hilft, einen Plan zu haben. Dieser Plan sollte identifizieren, an welchem ​​Aspekt des Markenwerts Sie speziell arbeiten möchten, welche Teammitglieder werden an welchem ​​Aspekt des Projekts arbeiten, wie andere Teammitglieder von Änderungen betroffen sind, und was die erwarteten Ergebnisse sein sollten.

Markenkonsistenz entwickeln

Ihr Branding sollte über alle Fronten hinweg konsistent sein. Hier sind einige Elemente, auf die Sie achten sollten:

  • Machen Sie Ihre Marketingmaterialien (E-Mail-Newsletter, Broschüren, social-media-Seiten, websites) sehen aus, als würden sie das gleiche Geschäft vertreten? Sind Ihre Logos, Farbthemen, und Ton konsistent?
  • Haben die Produkte in Ihrer Linie alle die gleiche Qualität? Wenn einige Ihrer Produkte langlebig sind und Jahre halten, während andere nach ein paar Anwendungen kaputt gehen, Ihre Marke wird inkonsistent sein und Schwierigkeiten haben, neue Kunden zu gewinnen.

Verbessern Sie das Kundenerlebnis

Die Fähigkeit einer Marke, ihren Verbrauchern das Leben zu erleichtern, ist entscheidend, um positive Gefühle für Ihre Marke aufzubauen.

Was ist eine andere Möglichkeit, die Erfahrung Ihrer Kunden zu verbessern??

Seit Lockdowns begannen in 2020, Einkaufsgewohnheiten haben sich drastisch geändert, und ein Online-Schaufenster zu haben ist zu einer Notwendigkeit geworden. Laut Oberlo, 63% der Käufe beginnen jetzt online. Wenn ein Verbraucher beginnt, ein Produkt zu recherchieren, Sie beginnen dies online, indem sie sich Demonstrationsvideos ansehen, Bewertungen lesen, und Preise vergleichen. Nachdem alle, der nicht gerne von zu Hause aus shoppt?

Wenn Sie Ihren Kunden von zu Hause aus Zugriff auf Ihre Produkte geben, verbessern Sie Ihren Markenwert. Ihr Online-Schaufenster wird Ihr Ranking in Suchmaschinen verbessern, Steigern Sie Ihre Markenbekanntheit. Kunden kaufen eher zum ersten Mal bei Ihnen, und der zweite und dritte, wenn es für sie bequemer ist.

Ecwid macht den Aufbau einer Online-Präsenz für kleine Unternehmen einfach, So verpassen Sie es nicht, Verbraucher frühzeitig in ihrem Kaufprozess anzuziehen. Sie vereinfachen den E-Commerce, indem sie Ihnen helfen, ein Online-Schaufenster zu erstellen, Und sie stellen sicher, dass es gesehen wird, indem sie es mit Ihren Social-Media-Seiten koordinieren, und Suchmaschinen-Rankings.

Ihre Marke wird nicht an einem Tag aufgebaut

Verstehen Sie, dass der Aufbau von Markenwert ein langfristiger Prozess ist. Beginnen Sie damit, Ihr Markenimage zu bewerten und Schwachstellen zu finden.

Fragen Sie sich und Ihr Team:

Haben Verbraucher positive Erfahrungen beim Einkaufen bei uns?? Was ist, wenn sie unsere Produkte verwenden?? Wie sind unsere Bestandskunden auf uns aufmerksam geworden? Bieten wir nur greifbaren Wert, oder verkaufen wir auch ein gefühl und eine identität?

Wenn Sie Ihre Marketingstrategien anpassen, um verschiedene Aspekte Ihres Markenwerts hervorzuheben, Bauen Sie Möglichkeiten ein, um Feedback von Verbrauchern zu erhalten. Sie werden einige der besten Erkenntnisse darüber haben, wie Sie den Markenwert messen und stärken können.

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie keine sofortigen Ergebnisse in Ihrem Endergebnis sehen. Der Aufbau einer Marke braucht Zeit, aber die langfristigen Vorteile sind es wert!

Möchten Sie mehr über das Branding Ihres Online-Shops erfahren??

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Anastasia Prokofieva ist ein Content-Schriftsteller bei Ecwid. Sie schreibt über Online-Marketing und Promotion zum Alltag make Unternehmer leichter und lohnender. Sie hat auch ein Faible für Katzen, Schokolade, und machen Kombucha zu Hause.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.