Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

How to Launch and Promote Your E-Commerce App

Kann 24, 2017 von Lina Vashurina, Ecwid-Team
So starten Sie und fördern Sie Ihr E-Commerce Mobile App
Posted May 24, 2017 von Lina Vashurina, Ecwid-Team

Ein Ecwid Konto makes it possible to sell through several channels at once: in einem Online-Shop, auf dem Weg, auf Social Media oder Marktplatz. Zusätzlich zu, dass, Sie können Ihre eigene mobile Anwendung erhalten. Eine solche App entwickelt werden, under your own brand and published in the Apple App Store and Google Play.


Ihre Kunden werden das Privileg des Einkaufens von Ihnen in einem Wasserhahn bekommen, aus ihren Taschen.

In diesem Beitrag, Sie lernen, wie Sie Ihre Verkäufe über Ihre ShopApp zu maximieren, indem es auf iTunes und Google Play Förderung, and by reaching out to your online and offline audience.

Auch Lesen: Ergänzen Sie Ihr Ecwid-Shop mit einer Mobile App — Keine Codierung Erforderlich

Optimieren Sie Ihre App-Name für ein besseres Ranking

There are 2M apps on the Apple App Store and over 1M apps on Google Play.

Um die Suche für die Benutzer bequemer zu machen, diese Marktplätze App Titel als primäre keywords. Wenn Ihre Marke nicht sagen, was Sie verkaufen genau, es ist eine gute Idee, einige Schlüsselwörter enthalten. Try to fit it into 11 symbols – that’s what the users will see under your app icon in the search. Auf Ihrer App-Seite, kann dieser Titel sein 50 Symbole max.

Der Nike-App für Fußballtraining ist ein gutes Beispiel. Besides the brand name “Nike Football” it has the keyword phrase “Train like a pro”. Beachten Sie, dass ein CTA mit könnte Ihre App-Namen mächtiger machen.

Nike Handy-App

Vermeiden Sie irrelevant, aber populäre Suchbegriffe. Zum Beispiel, wenn Sie Turnschuhe verkaufen, Sie werden nicht in der ersten Position durch Wörter wie „Fitness“ oder „Gesundheit“ müssen. Ihr Ranking wird durch die Conversion-Rate Ihres App definiert, ich.e. wenn die Benutzer über einen irrelevanten Namen auf Ihrer App klicken, stehen die Chancen, weniger von ihnen wird es installieren, wenn sie sehen, was eigentlich alles darüber ist.

Bereiten Sie die App Beschreibung mit Keywords

Die optimale App-Beschreibung ist für die beiden Marktplätze.

für iTunes, you’ll need a separate description that is non-ranking and a list of keywords (100 Zeichen Maximum).

Für Google Play, you’ll need to create a description that contains keywords because the algorithm will use it for search results. Ihre kurze Beschreibung sollte nicht länger als 80 Zeichen, and there’s also a full description that is 4,300 Zeichen Maximum. Sie werden hier nicht eine separate Liste von Schlüsselwörtern erstellen müssen.

Verwenden Sie die folgenden Werkzeuge, um die wichtigsten Keywords zu finden,.

Für App Store:

Für Google Play, es ist so ziemlich das gleiche, plus Google Play auto fill.

Bevor Sie beginnen, Ihre Keyword-Liste erstellen, lernen die Liste der unwirksamen Schlüsselwörter that you can easily ignore.

Aktivieren Sie die Werbe Bar

Standardmäßig, Unsere Entwickler werden Sie bieten eine Werbe-Bar in Ihrem Online-Shop zu stellen, dass Ihre App vorschlagen wird die Installation:

Sie können es deaktivieren, but we recommend you don’t so that every store visitor is aware of the progressive omnichannel shopping they can enjoy with your brand.

Platzieren Sie einen QR-Code in Ihrem Shop

Es ist so bequem Apps herunterladen durch einen QR-Code scannen - ohne Eingabe überhaupt! Legen Sie es in Ihrem Online-Shop auf:

  • die Homepage
  • A pop-up
  • Die „Kontakt“ oder „Über uns“ Seiten

Und auch ausdrucken:

  • Um ihn in Ihrem physischen oder einem Pop-up-Store
  • Auf der Rückseite der Visitenkarte
  • Auf Ihrer Markenverpackung
  • Auf Flyern oder Merch

einen QR-Code zu erzeugen ist einfach: Kopieren Sie den Link zu Ihrer App und Verwendung einer der Online-Generatoren.

Fügen Sie den „Get auf App Store / Google Play“ Aufkleber

Diese digitalen Aufkleber werden Ihre QR-Codes ergänzen, weil sie anklickbar sind und können auf jeder Webseite platziert werden: in Ihrem Blog, auf der Zielseite, in Ihrem Newsletter.

Wie man einen Aufkleber platzieren:

  • Laden Sie das Symbol (zum Beispiel von Google)
  • Resize es, was Größe Sie benötigen unter Verwendung eines beliebigen Foto-Editor
  • Laden Sie es auf die Seite, die Sie brauchen
  • Verknüpfen Sie es zu Ihrer App-Seite

Kündigen Sie Ihre App-Start Via E-Mail und Social Media

Ihre eigene mobile app starten ist ein großes Ereignis für Ihre Marke und seine Fans, so zögern Sie nicht, um ein wenig zu tun Ankündigung. Erstellen und senden Sie den Newsletter der Einführung gewidmet, and prepare posts for social media (Sie können QR-Codes auf soziale Bilder sind auch).

Um das Wort intensiver zu verbreiten, Sie könnten Rabatte geben für Ihren sozialen Beitrag mit den Nachrichten teilen. Simply send a promo code in a direct message to everyone who shared it. You can also remind them to like your page on the way.

Nicht verpflichtend, but another option is to try promoting your app with Instagram ads – this social medium is all about commerce these days, and Instagrammers are used to seeing brands and are more likely to get interested in yours.

Motivieren Sie Ihre Kunden Bewerte Ihre App

Preise und Bewertungen sind nicht nur wichtig für das Ranking, sondern auch für die Treue zu Ihrer Marke zu erhöhen. Alle Bestellungen über Ihre ShopApp wird entsprechend auf Ihrer Verkaufsseite gekennzeichnet werden. Also, warum nicht Sie eine E-Mail an diese Leute schicken sie fragen Sie Ihre Handy-App, um zu bewerten?

Wenn das etwas ist, möchten Sie für Ihr Unternehmen tun, versuchen, eine Überprüfung zu bitten, innerhalb 24 Stunden nach dem Kauf - es ist, wenn Sie Ihre Kunden über ihre neue Ordnung noch aufgeregt fühlen.

***

Bereit, mit Ihrem native mobilen App starten dem Verkauf? Fülle das Formular aus, und wir werden anfangen zu arbeiten. Die App-Entwicklung ist für alle Ecwid Händler zum Jahr unbegrenzten Plan verfügbar. Erfahren Sie mehr.

About The Author
Lina is a content creator at Ecwid. She writes to inspire and educate readers on all things commerce. She loves to travel and runs marathons.

Stay up to date!

Get free e-commerce tips, news and inspiring ideas delivered directly to your inbox

Auch Lesen