Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
Ecwid Stores Examples For Food and Restaurant Businesses@2x-8

So starten Sie einen lokalen Lieferservice für Restaurants

9 min read

Nach statistischen Prognosen, der Markt für Online-Lebensmittellieferdienste ist voraussichtlich bestanden $150 Milliarden Mark von mark 2023. Die Frage ist also in aller Munde: Ist dies der richtige Zeitpunkt für mein Restaurant, um einen lokalen Lieferservice für Lebensmittel zu starten??

Unsere Antwort: ja!

Ein Lieferservice für Lebensmittel öffnet Ihr Restaurant für viele Kunden, die nach einem neuen Ort zum Essen suchen. Zumindest, wenn der Lieferservice richtig verwaltet wird.

Ein großer Effekt von COVID-19 war eine Verringerung der Zahl der Menschen, die Restaurants physisch besuchen. Folglich, viele Restaurants haben geschlossen 2020 oder zumindest ihre Türen für Essensmöglichkeiten geschlossen haben. Um den Mangel an Fußgängerverkehr zu korrigieren, Viele Restaurantbesitzer haben mit Lieferdiensten für Lebensmittel begonnen, um ihre Verkäufe aufrechtzuerhalten. Einen lokalen Essenslieferdienst zu starten kann eine Herausforderung sein, wenn Sie keine Vorkenntnisse haben. Allerdings, um Restaurants zu helfen, Wir haben ein paar Schritte hervorgehoben, wie Sie einen lokalen Essenslieferdienst starten und ihn für Ihr bestehendes nutzen können (oder aufstrebend) Geschäft.

Schritt Eins: Erforsche den Markt

Sie müssen den Markt recherchieren, um die Dynamik der Lebensmittellieferdienstbranche zu verstehen und den am besten geeigneten Einstiegspunkt für Ihr Restaurant oder Ihr Lebensmittelgeschäft zu finden. Im Folgenden sind einige wichtige Aspekte des Bereichs aufgeführt, die Sie erforschen sollten:

Analysieren Sie Ihre Konkurrenten

Analysieren und vergleichen Sie Ihr aufstrebendes Geschäft mit Ihren Mitbewerbern, um Ihre Stärken und Schwächen zu kennen, und mögliche Chancen einschätzen. Zum Beispiel, Sie sollten die Preismuster Ihrer Mitbewerber studieren, Online-Menüs, und Marketingstrategien. Integrieren Sie, was Sie finden, in Ihren Geschäftsplan, um Ihr Unternehmen vorteilhaft gegenüber seinem zu positionieren.

Wählen Sie die richtigen Partner

Je nach Standort, Sie möglicherweise eine Partnerschaft mit Lieferplattformen von Drittanbietern benötigen oder möchten, um eine effektive Lieferung zu gewährleisten. Zum Beispiel, in den Vereinigten Staaten, Zu den seriösen Lieferplattformen gehören Uber Eats und DoorDash. Die Wahl der richtigen Partner kann sich darauf auswirken, wie effizient und effektiv Ihre Lieferdienste sind. Allerdings, Beachten Sie, dass Sie eine Provision zahlen müssen, Auflistung, und Versandkosten.

Lernen Sie den Markt kennen Lücken

Je nach Standort, Sie könnten feststellen, dass es eine Marktlücke gibt. Zum Beispiel, mit richtiger Recherche, Sie können die Anzahl der Restaurants erfahren, die an einen bestimmten Ort liefern, und die angebotenen Menüoptionen. Bist du das einzige vegane Restaurant im Umkreis von 16 km um einen hippen neuen Gewerbepark?? Ergebnis! Verwendung der von Ihnen gesammelten Informationen, Sie können es dann verwenden, um den richtigen Aktionsplan für die Lieferung Ihres Essens zu erstellen.

Schritt Zwei: Definieren Sie Ihre Zielgruppe

Dein Restaurant hat bereits ein Publikum…Ihre Stammkunden. Allerdings, Ihr Essenslieferdienst ist eine ganz andere Einheit. Sehen Sie sich also an, inwiefern diese neue Zielgruppe ähnlich oder anders sein könnte als die, die Sie bereits haben.

Die Definition Ihrer Zielgruppe sollte relativ einfach sein, da Sie Ihre Marke bereits kennen und eine bestehende Beziehung zu ihr haben. Allerdings, es sollte auch auf Untersuchungen basieren, die gemäß Schritt 1 durchgeführt wurden.

Bei der Definition Ihrer Zielgruppe, Folgendes solltest du beachten:

  • Stellen Sie sicher, dass der Standort, den Sie bedienen möchten, genügend potenzielle Kunden hat.
  • Einen Standort mit berufstätigen Familien anstreben, College Studenten, Hosteller, und Millennials.
  • Die demografischen Daten, mit denen Sie arbeiten, bestimmen auch Ihr Liefermenü. Zum Beispiel, Die meisten Familien werden gesunde Lebensmitteloptionen mögen; Studenten mögen schnelles Essen, das nicht teuer ist, während Arbeiter aus der Arbeiterklasse Lust auf etwas Herzhaftes haben, das sie während der Arbeitszeit aufhalten kann. Beachten Sie das bei der Erstellung Ihres Businessplans.

Schritt Drei: Bestimmen Sie Ihr Budget

Das Budget für die Gründung eines Restaurantlieferdienstes liegt in der Regel zwischen $3,000 und $25,000. Stellen Sie sicher, dass Ihre Investitionen und Forschung eine so große Zahl unterstützen. Im Folgenden sind die wichtigsten Ausgaben aufgeführt, die Sie in Ihr Budget für den Essenslieferservice aufnehmen sollten.

Kosten für die Website-Entwicklung

Bestellungen per SMS entgegennehmen (entweder Telefontexte oder Chat-Apps) oder Anrufe ist ideal, um Bestellungen entgegenzunehmen, wenn Sie gerade einen lokalen Lebensmittellieferdienst gestartet haben. Allerdings, wenn Sie eine breite Kundenreichweite haben, du solltest eine website haben.

Sie können selbst eine Website erstellen, wenn Sie sich die professionelle Gebühr nicht leisten können. Allerdings, für eine bessere Website-Erstellung, du solltest einen fachmann beauftragen.

Logistik

Logistik ist der wichtigste Teil von Lebensmittellieferdiensten. Allerdings, Der Preis für die Einrichtung eines funktionierenden Liefersystems hängt von Ihrer Kundenreichweite und Ihrem Standort ab. Wenn Ihr Restaurant über ein Fahrzeug verfügt, Lieferung wird etwas einfacher, da Sie bei der Provision, die Sie an Dritte zahlen, sparen können. Allerdings, in Ermangelung eines funktionierenden Fahrzeugs, das Sie für Lieferungen benennen können, Sie sollten einen Lieferservice in Ihrem Standort beauftragen.

Marketingausgaben

Marketingausgaben sind eine weitere Sache, für die Sie ein Budget haben müssen, wenn Sie Ihren Geschäftsplan schreiben. Sie können Ihren Essenslieferservice mit E-Mail-Marketing bewerben, Social Media Marketing, Broschüren, Horten, oder Teilnahme an Veranstaltungen.

Schritt vier: Stellen Sie sicher, dass Sie über die erforderliche Lizenz verfügen

Während Ihr Restaurant bereits eine Lizenz hat, Das kann man von Ihren Lieferdiensten nicht sagen. Je nach Standort, Möglicherweise müssen Sie sich an das erforderliche Büro wenden, um zu erfahren, ob Sie zusätzliche Lizenzen für Lebensmittellieferdienste benötigen. Für Restaurants in den USA, Sie können die USA besuchen. Small Business Administration (SBA) für Informationen zu staatlichen Lizenzen und Genehmigungen.

Schritt fünf: Richten Sie ein, wie Sie Bestellungen erhalten möchten

Es gibt viele geeignete Möglichkeiten, Bestellungen anzunehmen. Beliebte Methoden sind Telefonanrufe, Textnachrichten, social media, oder Websites.

Jede Methode hat ihre Vor- und Nachteile. Zum Beispiel, Anrufe, SMS, und das Senden von WhatsApp-Nachrichten hat im Vergleich zu anderen Kanälen geringe Kosten. Allerdings, es kann zu Verwechslungen kommen, wenn Sie Bestellungen von vielen Leuten entgegennehmen. Social Media bietet einfache Bedienung, und Sie können auch gleichzeitig für Ihr Geschäft werben. Allerdings, es könnte Probleme bei der Verwaltung geben. Der richtige Kanal für den Erhalt von Bestellungen hängt von Ihrem Budget und der Anzahl der Kunden ab, die Sie bedienen.

Schritt sechs: Vermarkten Sie Ihren Service

Der letzte Schritt besteht darin, Ihre Kunden über Ihren Essenslieferservice zu informieren. Sie können Ihr Geschäft auf viele Arten fördern. Zum Beispiel, durch die Nutzung sozialer Medien, eine website, Mund-zu-Mund, etc.

Bei der Vermarktung Ihres Essenslieferdienstes, Informieren Sie Ihre potenziellen Kunden über Dinge wie den Deal des Tages, Spezialität des Küchenchefs, Rabatte, etc. Das wird sie weiter locken, und wenn Ihr Service Qualität genug ist, eine Empfehlung (das ist eine reine Bio-Aktion) folgt.

Fazit

Die Coronavirus-Pandemie hat viele Auswirkungen auf die Weltwirtschaft, vor allem in Restaurants. Um den Verkauf aufrechtzuerhalten und Restaurants offen zu halten, viele haben versucht, ihre Dienste einem breiteren Publikum anzubieten. Für Restaurants, ein Lieferservice für Lebensmittel ist eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu erreichen. Aber einen funktionalen Lieferservice für Lebensmittel von Grund auf neu zu entwickeln, kann eine Herausforderung sein. Wir haben hier ein paar Schritte hervorgehoben, wie Sie einen lokalen Essenslieferdienst starten können, was hoffentlich hilfreich ist. Bemühen Sie sich, diese Schritte im Hinterkopf zu behalten, wenn Sie etwas Wertvolles für sich und Ihre Gemeinschaft schaffen.

Möchten Sie mehr über die Gründung eines lokalen Unternehmens erfahren??

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.