Ecwid ist jetzt offiziell Lightspeed! Alles wie immer, nur besser. Mehr erfahren

Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
Zu hören

Erzeugen Nachhaltiges Verkehrs für Ihren Shop

35 min listen

Hosts Jesse und Rich-Gespräch mit Matt und Joe aus dem Hustle und Flowchart Podcast Möglichkeiten aufzudecken Besucher zu Ihrem neuen Laden zu bekommen.

Abschrift

Jesse: Richie, wie geht es den Menschen?

Richard: Was ist los? Living the Dream, es ist die Happy Hour Freitag wieder. Wir sind bereit.

Jesse: Wissen Sie, wenn wir den Autor dieses Podcast, Wir haben immer gesagt, dass die Idee es wäre, wie “Hey, wenn wir könnten unsere Freunde in der Happy Hour treffen und darüber reden, was sie für ihr Geschäft tun sollten. Das ist, was wir tun wollen.” So haben wir das heute.

Richard: Yeah, Wir haben ein wenig zu früh. Wir sollten die mobile Einheit genommen haben (lachen) aber wir haben um sicherzustellen, dass wir immer noch den Denkprozess durchkommen. Also diese Leute wirklich verstehen und Hilfe bekommen.

Jesse: So, wir bringen unsere Gäste. Dies ist Matt und Joe aus dem Hustle und Flowchart Podcast. Wie geht's, Jungs?

Joe: Genial. Vielen Dank für uns mit.

Jesse: Absolut, ja.

Richard: Sie haben für eine Weile im Spiel gewesen, rechts?

Joe: Wir haben. Was ist das Jahr, Matt?

Matt: 2007 tatsächlich zusammen ist, wenn wir serviert.

Jesse: Er sagte, er ist der Mann mit den Fakten.

Richard: Er Matt ist, da wir gerade nicht auf einem Video sind. Und Joes wie ich, wir sind mehr der Motive. Ich sage, Sie haben für eine Weile drin gewesen, aber die meisten der Ecwid Zuhörer sind E-Commerce-Menschen. Mehrheit Ihres Einkommens in Ihrem Unternehmen Sie ist zwar über Informationen und verbundene Unternehmen tun. Aber es gibt noch eine Menge Informationen, die E-Commerce-Leute von Ihnen lernen können. Und das ist einer der Gründe, möchten wir Sie bringen in. Wenn Sie gehen, um IRS oder einer der traditionellen E-Commerce-Konferenzen, es ist schwer auf Software, schwer auf, wie die Dinge funktionieren. Und wir enttäuscht euch aus mehreren Gründen nicht nur, weil Sie eine Happy Hour auch, aber sie sind groß im Verkehr fahren und Sie haben eine bestimmte Art von Ritual Sie oder Struktursystem folgen, die Sie folgen. Wie kam es entwickeln? Geben Sie uns ein wenig von einer Geschichte, wie man in sie bekommen haben und dann werden wir langsam in bringen, wie wir Ecwid Kunden gelernt, einige Ihrer Lektionen folgen helfen könnte.

Joe: Matt und ich haben zusammen online in einer Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten gearbeitet. So viele verschiedene Geschäftsmodelle, wir sagen, dass wir es getestet haben. Ich weiß, das ist nicht möglich, aber wir viele verschiedene Arten von Angeboten getestet, Möglichkeiten, dass wir Verkehr fahren, Möglichkeiten, dass wir nur Leute Upselling in eine höhere LTV bekommen. Wir nehmen alles, was jetzt. Wir entschieden uns für nur persönlich zum Eintrag Weg zu gehen und auch eine Menge von Affiliate-Marketing und einigen anderen Sachen. Aber so oder so, gleiches Material gilt, was wir tun.

Matt: Sie müssen noch Verkehr.

Joe: Genau. Wenn Sie nicht Augäpfel steuern und die Aufmerksamkeit und kann tatsächlich die Aufmerksamkeit auf etwas lenken, die für sie relevant ist und etwas, das Sie steuern, dann können Sie ziemlich viel tun, was Sie wollen. Sie könnten etwas online verkaufen.

Richard: Korrigieren Sie mich, wenn ich falsch liege, aber es scheint, wie Sie Art haben auf den beiden wichtigsten Wege Taube um das zu erreichen, welche organischen Content-Erstellung und dann bezahlt. Ist dies die beiden Haupt… weil Sie einen Podcast zu tun, und wenn ich mich richtig erinnere ich denke, wenn wir ein wenig gesprochen, bevor Sie sind einer der wenigen Menschen tatsächlich, die starken Verkehr zu Ihrem Podcast fahren. Ich dachte darüber nach, dass für eine Weile. Dreizehn Jahre Fernsehen und Film. ich war wie “Wenn Sie ein Medienunternehmen, Sie bezahlten Traffic-Laufwerk, Sie gehen nicht nur in dem Star Wars”, rechts. Du hast gesehen 17 rap Busse, 32 Werbespots, Rádio Comercial.

Joe: Sie können einen erstaunlichen Film machen. Meine Frau und ich trafen sich mit dem großen Hollywood-Produzenten für Filme am Montag, und sie sagten, gerade nach oben wie es so viele Menschen gibt, die sie Hunderttausende von Dollar mieten und haben keine Marketing-Plan dahinter. Und es treibt ihn Nüsse, weil wir ein halbes Jahr verbringen werde dieses Ding zu machen und es wird wie 5000 Ansichten, oder einige blasen, um Millionen, weil es gibt tatsächlich einige Marketing gedacht dahinter. Das geht mit jedem Geschäft. Es ist einfach verrückt, nicht von der Strategie zu denken, “OK, Wie können wir relevante Augäpfel so viel wie alle Augäpfel aber diejenigen erhalten, die eine Aktion basiert weg von dem, was ich stelle in die Welt hinaus zu nehmen.”

Richard: Also, wenn Sie den Prozess starten, was ist Schritt eins? Schritt eins ist nur eine Sensibilisierungskampagne oder was?

Matt: Schritt würde man wirklich Forschung sein. Wir verwenden Werkzeuge wie Ahrefs und SEMrush, SEO-Tools, um herauszufinden, welche Keywords Menschen suchen, , die auf das Geschäft beziehen, die wir sind in, die Produkte, die wir gehen zu verkaufen. So, wir werden Keywords finden und herauszufinden,: in Ordnung, das sind Schlüsselwörter, die Käufer Absicht Keywords. Dies sind Schlüsselwörter, die Menschen suchen würde, die eindeutig interessieren sich für unsere Nische, in den Produkten, die wir möglicherweise verkaufen würden. Also das ist wirklich Phase eins, es verbringt wirklich viel Zeit in die Forschung zu tun, was Ihre Kunden für die Suche würde. Und ich denke, das ist ein Schritt, der so viele Unternehmen nur überspringen wollen über, sie wollen einfach nur ein Produkt nehmen, werfen es online, und wenn wir bauen es, Sie wird kommen, aber wir alle wissen, dass das nicht der Fall müssen Sie einige Marketing tun. Und der erste Schritt des Marketings ist wirklich gute Forschung auf Schlüsselwörter.

Richard: Okay. Wenn Sie sagen,… Werkzeuge, die Sie erwähnt, Geben Sie in Sachen da wie kostenlose Version ist könnte man wahrscheinlich vor Ecwid Benutzer zum größten Teil die ersten Schritte, Hochfahren. Ihr habt für eine Weile im Spiel gewesen. So auch einer der Kommentare früher, wenn Sie sprechen über LTV, Lebensdauer Wert eines Kunden, für diejenigen fragen, ob da draußen LTV war. So können Sie mit der Forschung beginnen. Sind Sie Art Engineering von Reverse basierend auf einem Ziel, wie wollen Sie… lassen Sie uns wählen Sie einfach eines Ihrer Produkte Sie haben.

Joe: Es könnte unser Verkehr natürlich, es ist ein $300 Produkt. Damit, wir wissen, was der Wert einer Führung für unsere Liste ist. So können wir das zurück und das ist offensichtlich historische Daten. Aber mit dieser Zahl im Kopf, wir wissen, was wir ausgeben können Verkehr neu Leute in unser Ökosystem zu erwerben. Diese Art wie ein Wassergraben, die wir um unsere Inhalte gebaut oder Kurs, alle Angebote.

Richard: Damit Sie wissen, wie “unser Dies ist natürlich viel, so dass wir bereit sind, so viel zu verbringen auf.” Nun starten Sie forschen auf Worte, die Sie denken, haben Käufer Absicht.

Joe: Für den ganzen Weg zurück zu den sehr, sehr Grundlagen wie jemand, der ein Anfänger sind Sie wahrscheinlich nicht das, was die Lebensdauer Wert eines Kunden vom ersten Tag ist wirklich wissen, geht ein. So ist die beste können Sie wirklich Art ist beginnen, um herauszufinden, was die Dinge die Menschen suchen, dass auf Ihr Produkt beziehen,. Es geht um einigen Versuch und Irrtum am Anfang sein. Was wir tun ist, ich will nicht zu in das Unkraut zu bekommen, aber wir haben ein bisschen wie Algorithmen und Zahlen, die wir betrachten, um herauszufinden,: “Okay, dies wird eine Menge der Suchanfrage, aber es gibt auch sehr niedrigen Wettbewerb in Google so ist dies wahrscheinlich ein gutes Stichwort nach gehen.” Und dann finden wir eine ganze Reihe von diesen Keywords, gehen nach ihnen, Inhalte erstellen um sie herum, und das ist eine Art der ersten Einstiegspunkt, um sie unser Geschäft zu entdecken.

Jesse: Ich denke, was Sie sagte, dass es über das Wissen der LTV das Produkt oder der Kunde vielleicht für viele E-Commerce-Unternehmen, die sie erst anfangen. Yeah, sie sind nicht die LTV nicht wissen, aber sie werden wahrscheinlich in der Lage sein, die Gewinnspanne des jeweiligen Produkts, um herauszufinden,. Also das ist vorausgesetzt, sie nur einmal kaufen, das ist Ihre LTV. Das ist ein guter Ausgangspunkt. Wie, wenn Sie ein verkaufen $25 Produkt es kostet Sie zehn Dollar, sie zu erwerben. Es sind nur $15 von Marge dort, so dass Sie nicht eine ganze Menge Geld zu spielen. Sie können verbringen im Wesentlichen werden wir es nennen bis zu $15 dass Kunden zu erwerben. Darüber streiten, ob es $15 oder $14. Aber das ist der Anfang von dem, was Sie können und was Sie bezahlen können, einen Kunden zu erwerben, so dass Sie Jungs haben ein wenig mehr gewählt bekam in.

Joe: Also das ist super wichtig, weil in unseren Kursen, die wir auf diesem Zug viel. Das ist wie unsere Nummer eins Frage, wenn es um E-Commerce: “Oh, funktionierts für E-Commerce in letzter Zeit?” Ja, aber… Gewinnspanne.

Jesse: Wenn Sie verkaufen ein Boot und es ist $25,000, Sie haben mehrere tausend Dollar zu spielen. Wenn Sie ein Spielzeugboot verkaufen, das ist fünfundzwanzig Dollar.

Joe: Versand aus AliExpress.

Jesse: Sie könnten vier Dollar spielen mit. Sie können nur vier Dollar ausgeben, dass Kunden zu erwerben.

Matt: E-Commerce ist nicht einer der großen Dinge, die Menschen für gehen ist Mittelwert Warenkorb, rechts. Nicht unbedingt der Wert des einen Produkts, sondern sie wollen mehrere Preise in den Warenkorb hinzufügen. Sobald Sie ein Käufer, sie möchten, dass Sie auf die E-Mail-Liste, sie können Ihre zukünftigen Produkte verkaufen. Also in diesem Szenario, Ich glaube, Sie sollten bereit sein, die Break-even auf dem Kopf am Anfang ausgegeben. Break-even, weil Sie den durchschnittlichen Warenkorb Wert optimieren. Sie können für zukünftige Verkäufe optimieren. Das Backend-Zeug ist, wo das große Geld kommt. mit Werbung, Ich glaube, Sie sollten bereit sein, auch an dieser Front Ende zu brechen.

Jesse: Ich Stimme zu. Ich glaube, die Leute über ziehen sollte und dass man aufschreiben. Sie sollten wahrscheinlich bereit sein, die Gewinnspanne auf dem ersten Verkauf zu verbringen, weil ja, im Allgemeinen, dass das Produkt ist, dort auf Ihre E-Mail-Liste können Sie es ihnen wieder verkaufen. Ich bin sicher, es gibt ein paar Produkte, bei denen es eine Zeit, Ich weiß nicht, aber…

Richard: In der Regel, Wir haben in diesem Spiel schon lange genug, um zu wissen,, Ich weiß nicht, Brian Dyes, dan Kennedy, wahrscheinlich vor Dan Kennedy, er, der bereit und in der Lage, die meisten zu verbringen, um die Kunden zu erwerben, und warten, bis die längste der Scheck erwerben wird gewinnen. Deshalb ExxonMobil wird jeder für eine lange Zeit in den Schatten. Alle neuen Spieler, und Sie müssen Infrastrukturen ausgebaut, sie kann Jahre und Jahre und Jahre und Jahre wartet, dass der Check zu sammeln und sie sind bereit, als jede Art und Weise zu verbringen mehr anders. Bedeutet nicht, sie wollen. Ich habe nicht gesagt, sie tun, aber sie sind bereit und in der Lage,.

Joe: Rechts. Und ich denke, eine Menge Leute, Ich weiß nicht, ob das der Fall in allen Unternehmen ist. Von dem, was wir haben festgestellt,, von unserer Erfahrung, die meisten Menschen an dieser Front Endprodukt so betroffen sind, wo sie gehen ihre große Geld machen. Das ist, wie das Geschäft gemacht wird, aber das ist total B. S. Sie wissen, dass es alles auf dem hinteren Ende ist. Also jede Art von upsells oder vielleicht ein neues Bündel können Sie sie oder ein spezielles Angebot geben. Es ist viel billiger, Statistiken haben alle den ganzen Test der Zeit gezeigt, wie Sie sagten, dass es viel teurer ist ziemlich neue Kunden zu gewinnen als LTE nur die, die Sie bereits auf Ihrer Liste bekam.

Richard: Sie haben bereits ihr Vertrauen geschenkt, Sie bekam die Kreditkarte einmal. Ich meine nicht, dass es ein wenig Unternehmen da draußen Amazon genannt.

Matt: Ich war buchstäblich Amazon geht zu bringen. Haben Sie nicht, werden sie nur profitabel wie vor einem Jahr? Das ist wie 20 Jahre oder etwas.

Richard: Aber jetzt besitzen sie die Infrastruktur fast alles.

Jesse: Und sie werden in den nächsten Jahren sehr profitabel sein. So nahmen sie ihre Zeit, aber sie werden ihr Geld machen und ähnlich wie E-Commerce-Besitzer müssen die gleiche Art und Weise denken. Vielleicht Erstverkauf, vielleicht machen Sie nichts. Es gibt einen Fall, Geld an diesem ersten Verkauf zu verlieren vor allem, wenn Sie wissen, dass das Produkt weiterverkauft werden kann oder es Upsell Produkte, Verwandte Produkte, etc. das kann verkauft werden, weil sie jetzt von Ihnen gekauft haben, sie sind auf Ihre E-Mail-Liste. Sie sind Teil des Ökosystems, sie gehen wieder von Ihnen kaufen. Wahrscheinlicher Prozentsatz verkaufen. Deshalb denke ich, dass das Gespräch über LTV ist wirklich wichtig für neue Ladenbesitzer über dieses Jahr zu denken. Es gibt Lebensdauer Wert des Kunden.

Matt: Für uns unsere größte KPI oder beste Key Performance Indicator ist unsere Leads, Liste Wachstum, weil wir die Mathematik gemacht und es wird einige Zeit dauern, diese Mathematik, um herauszufinden, aber wir haben die Mathematik gemacht und wir wissen, dass jemand unsere Liste Beitritt lohnt vierunddreißig Dollar zu uns. So, eine Person, dies ist kein Käufer. Dies ist eine Person, die auf unserer Mailingliste lohnt 34 Dollar zu uns über die gesamte Lebensdauer dieser Person eine Führung auf unserer Liste sein. So ist unsere einzige Kennzahl, die wir wirklich sind fokussiert auf ist, wie erwerben wir so viele Leitungen auf unserer Liste wie möglich unter 34 Dollar.

Richard: 33 und unter hier gehen Sie, Hoffnung für die $1 Einsen. Aber du bist in Ordnung mit sogar dem $30 ein was auch immer so lange, wie Sie, wie Sie wissen,.

Matt: Ich meine, wenn wir einen finden, wo wir bekommen können $1 führt, wenn wir nicht auf diejenigen zu pumpen so viel Geld in die wie möglich und wahrscheinlich ein bisschen weniger versuchen werdet, die uns geben $30 führt, aber ja.

Richard: Gehen wir zurück jetzt. Sagen jemand beginnt und wir Ihnen vor allem über Verkehr zu reden und wir gehen ein wenig in die Umsetzung gehen. Aber wir haben bereits erkannt, dass es die Erstellung von Inhalten, organisch, laufende und Art prime die Pumpe richtig und müssen die kleine Windschutzscheibe hier bezahlt. So gibt es irgendeine Art von Verhältnis, die Sie für jemanden am Anfang empfehlen würden? Wo es wie ein bestimmter Prozentsatz der Produkte Gewinnspanne ist, die Sie in diese Richtung setzen oder würden Sie die Erstellung von Inhalten empfehlen Ausgangs? Es ist eine Art offene Fragen. Es könnte in beide Richtungen gehen. Haben Sie empfehlen am Anfang bezahlt und dann, jetzt wissen Sie, was funktioniert und Sie Inhalte machen um die Seite. Oder würden Sie empfehlen die Erstellung von Inhalten, Sehen Sie, welche Inhalte Arbeiten und Fahren Hass auf die?

Joe: Ich denke, es hängt. Es ist insgesamt ist es auf, was Sie haben zu verbringen. Also, was ist Ihr Budget? Haben Sie eine Start- und Landebahn, bevor können Sie den anfänglichen Verkauf machen, so können Sie mehr zusätzliche Zeit zu testen? Ich meine, das ist, was im Wesentlichen Amazon für wie viele Jahre hat. Sie hatten eine Menge Runway Investoren offensichtlich, aber wenn Sie für Bargeld schnorren und Sie wollen etwas zu bekommen, arbeiten schnell, herauszufinden, wie wahrscheinlich ein paar hundert Dollar Pony und Sie können ein paar anständige Prüfung zu bekommen, um herauszufinden, was die Menschen auf Google suchen und dann mit einigem strategischen Inhalt paaren und dann ein Angebot geben.

Matt: So kann man für so wenig wie fünf Dollar pro Tag bezahlte Anzeigen laufen beginnen und wenn Sie nicht bereit, fünf Dollar pro Tag verbringen Ihr Unternehmen bis zu bekommen und läuft dann wissen Sie halten Arbeit des Tages Arbeit für ein wenig, bis Sie bekommen einige Mittel, es zu tun, weil Sie wissen, kein Risiko, keine Belohnung, aber fünf Dollar pro Tag sollten Sie in der Lage sein, das zu tun, oder Sie nicht wirklich haben viel von einem Unternehmen.

Richard: Gut, dass an und für sich ist gut zu wissen. Ich bin sicher, dass viele Menschen es gibt, die nicht erkennen Sie die Parameter einstellen können. OK, Facebook, Google, was auch immer, es kann oder auch nicht. Wir wissen nicht, dass ein Teil noch nicht, aber nur ausgeben, so viel. Und so ist das gut für diese Leute, Jesse und ich weiß, dass.

Jesse: Yeah, Ich denke, das ist hilfreich. Ich denke, eine Menge Zeit bei Ecwid, wenn die Leute kündigen, wir sehen die Gründe für die Herabstufung. Wir würden jeden einzelnen von ihnen und viele Male gelesen, es ist da ein Anliegen mit Kosten oder “Ich habe keine Geld-Anzeigen laufen.” Gut, wenn Sie kein Geld haben, laufen Anzeigen wie es wird schwer sein,. Das ist eine Art eines “Ich weiß nicht, ob ich es eine Anforderung nennen würde” aber praktisch eine Voraussetzung, wenn Sie nicht über $5 ein Tag, was hast du erwartet? Es gibt viele andere Möglichkeiten,. Es ist wie 10 Prozent der Menschen gibt, die einen Weg finden können, könnte aber seien wir ehrlich. In der Regel, Sie sollten fünf Dollar pro Tag mindestens herauszufinden, Ihr Unternehmen verbringen.

Joe: Die Menschen fühlen sich, wie jetzt bei vielen Produkten Sie Instagram sehen und Sie haben diese Beeinflusser und Sie sind wie “Oh, Ich werde nur mit einem Influencer paaren und sie werden mich reich machen.” Ich meine, es kann. Es’s möglich. So würde ich gerne die Kontrolle über mein Ergebnis haben, mein Leben, und mein Einkommen. Und Sie können mit bezahlten Anzeigen tun,.

Jesse: Wenn Ihre einzige Chance, es zu machen ist, dass einige berühmte Person geht zu… Das ist nicht wirklich ein Plan, das ist eine Hoffnung.

Joe: Sie zahlen nach wie vor ihnen.

Matt: Es ist wirklich zwei Arten von Philosophien hinter Verkehr. Es ist, dass Sie frei gehen können, aber es ist ein bisschen mehr von einem Marathon. Sie können gehen bezahlt und es ist ein bisschen mehr von einem Sprint. Gut. So können Sie den Inhalt Weg zu gehen und nur rein auf die Inhalte konzentrieren und gehen nach SEO und erhalten Sie von Google Rang und YouTube-Videos erstellen und diese Ranking zu bekommen, aber das wird ein langsamer langer Weg sein. Ich würde so viel lieber fünf Dollar pro Tag investieren und nur Dinge kurbeln. Und SEO wird passieren zu. Das Marathon-Element passieren wird noch im Laufe der Zeit. Aber Sie können sortieren sie von kurbeln und anfangen, in die Gewinnzone im ersten 30 Tagesgeschäft, wenn Sie bereit sind, ein wenig Geld ausgeben, um loslegen.

Richard: Und Sie haben einen größeren Probensatz zu Ihrem Punkt richtig verstanden haben. Du hast eine lange Zeit zu warten, die Probe eingerichtet, um die andere Art und Weise zu erhalten. Während jetzt kann man sagen,: “OK, wir alle denken, wir sind wirklich intelligent” und wir können Vermutungen anstellen erzogen, aber das Daten wird uns sagen, wenn wir setzen, dass $5 da draußen wie “Oh, keine, Ich denke, es ist keine gute Anzeige” oder “Das ist eine gute Anzeige.” So haben Sie es brechen in Schichten? Haben Sie wie eine Sensibilisierungskampagne? Ich weiß, du sagst es ein wenig variiert, aber in Ihrem Fall tun Sie… in dieser Welt, wo Menschen versuchen, Reibungs loszuwerden wie Ubers und all dieses Zeug habe ich unter bestimmten Umständen das Hinzufügen Schichten der Trichter Werken. Und wir begannen, darüber zu sprechen, wenn wir zu Mittag aßen, aber nicht wirklich total in sie erhalten. Sehen Sie einen Vorteil, dass in den verschiedenen Segmenten zu brechen und Ihr Publikum segmentieren und wie konnte jemand auf Ecwid aus dieser Lektion in diesem Podcast erfahren?

Matt:
Ja. Wir haben drei Eimer, die wir Leads setzen und wir haben oben auf dem Trichter bekam, Mitte des Trichters und Boden des Trichters. Die Spitze des Trichters führt, das sind die Leute, die nicht wissen, wer wir sind. Dies sind die völlig kalt Publikum, Menschen, die nie entdeckt haben uns. Wir zeigen unsere Top-Trichter-Anzeigen auf sie. Mitte Trichter Anzeigen oder Menschen, die irgendeine Art von Eingriff mit uns getan haben, vielleicht sahen sie einen unserer Blog-Beiträge, vielleicht sahen sie 25 Prozent oder mehr unserer Videos auf Facebook. Sie haben, wie etwas auf unserer Fanpage interagierten, eine Art von Interaktion. Das ist unsere Mitte des Trichters. Und der Boden des Trichters ist, dass wir diese Menschen direkt zum Angebote fahren, weil sie bei uns mehrfach interagierten haben jetzt, und wir haben festgestellt, dass Art der effektivsten Art von Werbung Trichter sein. Ich denke, man kann es nennen.

Jesse: Das ist interessant. Und ich bin vertraut mit Trichtern, aber ich denke, es zu brechen, spezifischer zu Menschen zu sein, die vielleicht nur kalt Verkehr und oberen Rand des Trichters zum ersten Mal hörte,. So ist die Spitze des Trichters ist, was hat die Anzeige sagen, rechts?

Matt: Hier ist das Ding, wenn wir diese Art von Sachen bauen, wir bauen es tatsächlich aus dem Boden des Trichters nach oben. Also, wenn Sie gerade erst anfangen, ist dieser Tag 1 versuchen Verkehr für Sie zu fahren, was Sie tun würde, ist man von unten nach oben Trichter Anzeigen gehen Anzeigen erstellen Was bedeutet, dass nur die Menschen direkt zu Ihrem Angebot sind die treibende Kraft. Das’s es. Jetzt kaufen. Jetzt kaufen. Auf unserer Verkaufsseite. Das ist der Boden eines Trichters, Sie bauen das erste. Und das ist für uns rein 100 Prozent Retargeting. Es gibt keinen kalten Verkehr zu, dass gehen, das ist nur die Menschen, die unsere Inhalte angesehen haben,, gesehen unsere Fanpage, interagierten mehrere Male. Das heißt Boden des Trichters, bauen, die erste, es geht um eine Art von langsamer Rinnsal sein, weil Sie nicht genug Verkehr in Ihre Sachen am Anfang gehen können, aber das ist eine Art, wie Sie beginnen.

Jesse:
Und für E-Commerce Menschen zuhören, das wird Du in der Regel dynamischen Retargeting sein, wo diese Leute dieses besondere Produkt gesehen und jetzt auf Facebook und Google werden wir ihnen das genaue Produkt zeigen,. Es ist der Preis, direkt daneben, sie scheinen nur durch klicken und kaufen. Es gibt automatisierte Möglichkeiten, das durch Ecwid zu tun, überprüfen Sie den Markt, Stecker-Stecker. Gut. So, das macht Sinn für den unteren Trichter. Was würde ein mitteler Trichter aussehen?

Matt: So Mitte Trichter wird mehr eine Art von Mischung aus pädagogischen, sondern auch weichen Tonhöhen sein. Vielleicht könnte Ihre Mitte Trichter Anzeigen werden nur Video-Anzeigen auf Facebook, die sie nehmen nicht einmal weg von Facebook. Es ist nur ein Video, das ist “Hey, dies ist ein wirklich cooles Produkt, das tut X, ,Y und Z.” Es gibt einige lehr es, aber es ist ein bisschen von einer weichen Tonhöhe am Ende wie “Hier ist, wo Sie gehen können, es bekommen.” Und jeder, der Uhren 25-50 Prozent der Videos, die ein gutes Stück davon sehen. Dann beginnen sie Ihren Boden einen Trichter zu sehen, und stellen Sie Ihren Retargeting up, so jeder, der über einen bestimmten Prozentsatz aufpasst sieht dann die Anzeigen, die Sie vor einrichten. Das ist, wo die Mitte des Trichters liegt, ist, dass Mischung aus Bildung und ein bisschen von einer Prise des Produkts.

Jesse: sie vielleicht wollen sie kaufen, und Sie wirklich zu kaufen, aber Sie nicht drängen, dass notwendigerweise.

Joe: Hinweis. Es ist wie sie werden ständig diese Anrufe zum Handeln sehen, Diese Angebote, die ihnen zur Verfügung stehen.

Jesse: mehr Bildung. OK.

Matt: Und dann, wenn wir über die Spitze des Trichters gehen, das ist, wo Sie völlig kalt Publikum Ihre Werbung treibende. Dies wäre, wenn Sie bereits einige Kunden bekommen, Sie können tun, was ein Lookalike Publikum auf Facebook genannt. Im Grunde sagt Facebook: “Diese sind, was meine Kunden aussehen, gehen Leute finden, die eine Menge von Ähnlichkeiten mit diesen Leuten haben. Meine Anzeigen vor ihnen.” Wenn Sie Ihre Gurus in Ihrer Branche haben oder Sie haben wirklich beliebte Software-Produkte in Ihrer Branche, Sie können die Menschen ansprechen, die Fans dieser Gurus oder jene Software-Produkte sind. Es gibt Menschen, die sehr haben Sie noch nicht entdeckt und jene, die Sie auf gerade Inhalt fahren. Sie fahren die Leute nur zu “Hier ist nur etwas Bildungs”, das ist im Bereich der, wo Sie versuchen, sie nach unten dem Trichter zwei führen.

Jesse: Ich habs. So könnte man sich zu einer Blog-Post führt, die Sie geschrieben haben. Super informatives Video auf Facebook oder YouTube. Sie wissen im Grunde sehr lehr, wirklich notwendigerweise kein Aufruf zum Handeln.

Richard: Oder ein Podcast.

Matt: Ohne zu viel in dem Unkraut immer, wir möchten, dass die Menschen für diese Art von Trichter, so dass kalten Verkehr auf Facebook halten wir möchten, Sie Inhalte Videos direkt vor ihnen setzen, weil wirklich Facebook will die Menschen das Ansehen von Videos auf Facebook bekommen. Sie wirklich wollen Menschen auf Facebook bleiben, so können wir gehen und 3 cent Videoaufrufe. Und so für drei Cent fügen wir Menschen in unsere Mitte Trichter Publikum. So sieht jedes Mal, wenn jemand ein Video für 10 Sekunden oder 25 Prozent oder was auch immer wir unsere Kriterien bei, wir können 3 Sekunden für diese Person spielen und jetzt haben wir nur im Wesentlichen jemand in unsere Mitte des Trichters für drei Cent pro Person Pixel.

Richard: Welche die Art geht zurück auf das frühere Gespräch. Sie sind bereit und in der Lage, mehr zu verbringen, und Sie sind bereit, länger zu warten. Sie sagen, eine Interpretation und korrigieren Sie mich, wenn ich falsch, Sie zahlen drei Cent und Sie nicht einmal ihnen die Möglichkeit gab, etwas zu kaufen. Sie haben sie nicht überall schicken, Sie haben nichts tun. Ihre drei Cent für das. Gehen wir zurück just in time und so tun, als unser Opa wie dies spricht 5 zu 10 Berührpunkte. Damals hatte man an der Tür und kalten Anruf klopfen Post und gehen senden und all jene Dinge tun, sondern, Sie sagen, weil Sie wissen,, Ich kann nicht genau vierunddreißig Dollar erinnern. Ich glaube, er sagte, es wäre drei Cent davon ist, dass in der Mitte Trichter zu bekommen. Und dann gibt es gehen einige Zahl sein, die 50 Cent auf fünf Dollar, was die Sache ist, und du wirst nur durch die Zeit, die sie es unter dem vierunddreißig Dollar zu diesem Boden erhalten stellen Sie sicher,.

Matt: Im Durchschnitt, wenn wir einen Blick auf unsere Zahlen, im Durchschnitt es kostete uns vier Dollar jemanden auf unserer Liste zu bekommen, wir machen im Durchschnitt 34 Dollar pro Person, die auf unserer Liste ist. So ist diese Art von wo Statistiken sind jetzt.

Joe: Und es so schwierig ist, diese Mentalität gerade zu bekommen, wenn Sie zumindest sind, wenn Sie anfangen, auch nur das erste Mal, es fügt. Sie könnten für eine Weile im Geschäft sein, aber Sie haben etwas anderes getan, die schneller gewesen wäre,. Yeah. Also für uns, Es dauert ungefähr 14 Tage oder so, dass die erste Umwandlung zu erhalten. Für einige Unternehmen, es könnte drei Monate. Aber Sie haben, um herauszufinden, was diese Art von Durchschnitt und bleiben dann, um es. Es ist langweilig, und es kann sehr beängstigend sein manchmal. Wie dieses Geld setzen und nicht zu sehen, eine Rückkehr.

Jesse: Sie müssen diese Videos machen, die Sie mögen “Mann!” Viele Leute sehen diese, wir bezahlt haben für sie drei Cent pro Stück, aber niemand kaufte es. Gut, bekam Sie Ihre Mitte des Trichters Video bewegen.

Matt: Am Ende des Monats, wir schauen nur auf den aggregierten Daten. Wir gehen: “OK, Wie viel geben wir für die Werbung? Wie viele Leads kamen wir all dies off verbringen und wie viel Geld haben wir machen aus all dieser Ausgaben?” Und am Ende des Tages, alles, was zählt, ist, wie viel wir verbringen weniger als, wie viel wir die Zahl gemacht.

Richard: Yeah, und ich Ihren Punkt völlig Witz, wenn man sagt, es ist hart Vergangenheit, die Mentalität zu bekommen. Manchmal musst du machen übertreibt fast etwas anders Sinn machen. Würde das Restaurant, das wir zum Mittagessen gingen nur, würden sie drei Cent bezahlt zu bekommen, um uns für ein paar Sekunden zu sprechen uns zu erzählen, was im Restaurant gegangen ist? Ich denke schon. Aber es scheint nur so eingängig, dass wir warten werden. Wir werden diese Sache tun, und wir sie nicht gehen zu lassen,. Wir gehen nicht, sie zu verwirren.

Matt: Gut, denken Sie an die Schildhalter, die nur ein Bewusstsein Sache. Ich denke nur von buchstäblich im Restaurant sucht rechts wieder nach unten. Aber denken Sie an einen Schildhalter, es ist ein Bewusstsein Sache. Alles, was Sie tun, ist genau wie Sie das Meer von Menschen haben, die Art ausgerichtet sind, weil sie in Ihrem geografischen Gebiet sind. So sind sie interessiert. Ich meine, vielleicht nicht interessiert. Wenigstens sind sie Art von relevanten.

Joe: Und das ist alles, was Sie mit Keywords zu tun hat und alle diese.

Matt: Denken Sie über andere Dinge wie Werbetafeln, wenn Sie die Autobahn fahren nach unten. Ich habe keine Ahnung, wie viele Augäpfel eine bestimmte Plakatwand sehen, wenn Sie auf der Autobahn unterwegs sind, aber ich garantiere, dass die Menschen, die an dieser Plakatwand auf die Autobahn suchen fahren nach unten 100 Prozent von ihnen sind nicht Unternehmer im Alter zwischen 25 und 45 dass wie Success Magazin. Mit Facebook und Werbung und Google und all diesen Plattformen haben Sie diese Fähigkeit zu sagen, “Schau, Ich werde diese Marke Aufklärungskampagne setzen, aber ich werde es nur für diese Menschen zeigen, die diese Kriterien erfüllen.” Und bekommt man nicht, dass fast jede andere Art von traditionellen Markenstrategie in der realen Welt außerhalb des Internet-Marketings.

Jesse: Facebook ist erstaunlich, für dass, wenn Sie Ihr Produkt ziemlich gut kennen und wissen Sie, wenn Sie neu sind Sie nicht Ihre Kunden genau wissen könnte, aber Sie können Art eine gute Idee. Wenn Sie verkaufen Hund behandelt, Bio-Hunde behandelt können Sie beginnen, die Persona Ihrer Person da draußen zu entwickeln, und Sie können sie ganz gezielt Ziel.

Matt: Ich kann andere Marken nutzen, die es gut gehen und dann etwas ähnliches oder eine Alternative setzen. Wir tun das die ganze Zeit mit Affiliate-Produkte, aber das ist eine Art Abkürzung vor einem Publikum zu bekommen, die ziemlich verdammt relevant.

Jesse: Wir möchten die Verknüpfungen, fühlen Sie sich frei. Aber wir haben auf die harte Tour hier.

Richard: Apropos Verknüpfungen, wenn jemand eine Anzeige wie dies zu tun und es ist nur ein Bewusstsein einer, sollten sie Super betroffen sein mit genau richtigen Zielgruppe in diesem kundenspezifischen Publikum Kommissionierung? Oder sollten sie verlassen es nur weit offen und lassen Sie Facebook tun die die Arbeit tun?

Matt: Ich würde sagen, früh Sie nicht wirklich wollen, zu viel Vertrauen auf Facebook die Arbeit für Sie tun, weil die Art und Weise funktioniert es. Sie gehen zu setzen, was eine Umwandlung Pixel auf Ihren Erfolg Seite aufgerufen wird. Also, wenn jemand kauft sendet sie Daten an Facebook und sagt “Schau, diese Person gerade gekauft”.

Jesse: Durch die Art und Weise, Lassen Sie mich springen hier in. Das ist also ich möchte, dass alle Ecwid Nutzer wissen dies ist super einfach, fragen Unterstützung, gehen Sie zu einem Live-Chat. Es gibt einen Ort, an dem Sie gerade Ihre Pixel greifen, wenn Sie es an einem Ort in Eciwid Pop und es füllt die richtigen Stellen. Haben Sie keine Angst vor wie “Sie sagten, dass Pixel, Ich tue nicht, was zu tun”. Keine. So ist es sehr einfach. Und nicht genug Leute es tun. Sie müssen diese Pixel setzen es in. Es ist kostenlos.

Matt: Es bläst meinen Geist, wenn es kein Pixel ist, weil wir alle diese Pixel Helfer Dinge, und sie sind nicht einmal pixel Menschen. Ach du lieber Gott!

Jesse: Ich wollte nicht, euch zu unterbrechen, erhalten Sie Ihre Pixel dort auf.

Matt: Bestimmt. So können Sie Ihre Conversion-Seite haben, die, wenn Sie Ihre Pixel installiert haben, Sie können Facebook sagen: “Schau, Wenn jemand landet auf dieser speziellen Seite, die bedeutet, ein Verkauf gerade passiert ist.” So Google und Facebook, sie gehen nicht wirklich in der Lage sein, zu dieser Umwandlung zu optimieren, bis sie eine Menge Daten haben abarbeiten. Also, wenn Sie Art von früh sind und lassen Sie uns sagen, dass Sie vielleicht ein Verkauf oder zwei am Tag oder sogar wie ein Verkauf pro Tag oder einem Verkauf jeden zweiten Tag, die nicht wirklich genug Daten für Google oder Facebook ist abzuarbeiten Richtung so zu optimieren, Sie gehen mit beginnen zu wollen, “Hier einiges kaltes Publikum, das ich werde zum Ziel und ich werde nach diesem ersten gehen.” Das wird dazu beitragen, die Daten auf dem Pixel zu bauen, wie Facebook mehr aus den Verkäufen lernt die geschehen, dann können Sie das Targeting ein wenig wieder aus. Und Facebook startet es für Sie, um herauszufinden,.

Richard: Erhielt zu beenden oder wenn Sie eine Reihe von Vertriebs-und Upload Ihrer Kundenliste und sagen gehabt haben: “Sieht es aus wie das Publikum?”

Matt: Sie konnte. Google im Grunde setzt gerade eine neue Regel, wo man nicht das tun können, wenn Sie in den Verkäufen pro Monat mindestens fünfzigtausend Dollar tun oder 50000 auf Werbeausgaben. Sie setzten einige schwere Grenzen es für kleinere Unternehmen auf Google. Ich denke, dass Sie es immer noch auf Facebook tun können, aber ich denke, Facebook ist auch eine Art Sicherung weg von ihm mit allen Sicherheitsdatenschutzfragen sie ausgeführt habe in. Sie sind shying Art weg von lassen die Menschen ihre Liste laden und sie dann ein wenig mehr Targeting.

Jesse: Es ist härter auf das Hochladen, aber wenn Sie eine Seite passen können, die sie besuchten, dann sind Sie im Geschäft. Es ist also wirklich die gleiche Sache. Aber Facebook und Google sind offener zu, wenn Sie sagen, dass sie diese Seite besucht, als Sie lookalikes gegen eine Seite tun können. So diese Art der Tweak ist es habe Ich hatte tatsächlich ein paar Dinge zu wiederholen, weil der, dass es ärgerlich. Aber beachten. Ich denke, wenn der Schlüssel ist, sobald Sie anfangen zu verkaufen, Vielleicht ist es 50 einen Monat, 100 einen Monat. Das ist in der Regel irgendwo entlang es ist die Art von der ich weiß nicht, die goldene Zahl. Sie müssen dort bekommen die Algorithmen tun, um ihre Magie zu lassen. Dahin kommen, Wissen Sie.

Joe: Wir haben einige Strategien von Möglichkeiten, um herauszufinden, was die Leute Keywords suchen, und Sie haben in das investieren, aber wenn Sie könnten Daten aus Google heraus, zum Beispiel, das ist irgendwie einen guten Ausgangspunkt, die wir für anstelle von Facebook gehen möchten, weil es an einer Lösung sehr Absicht ist eher als Facebook gerade Surfen, Überprüfen Sie heraus, was Freunde oder Familie tun.

Jesse: stimme voll und ganz, insbesondere für Shop-Besitzer E-Commerce. Sie kennen den Namen des Produkts, und Sie wissen, wenn sie den Namen Ihres Produkts und kaufen oder den Namen des Produkts in der Nähe von mir Band oder wo Sie es finden. Das ist hoch Absicht keywords, Facebook hat nicht diese Art von Daten, sie könnte die nächste Stufe darüber hinaus nimmt aber ja ich stimme, Ich bin eher ein Google Kerl auf E-Commerce.

Matt: Deshalb haben wir mit Google führen tatsächlich, für diesen genauen Grund ist, dass Sie nicht für die Käufer Absicht Schlüsselwörter gehen. Wir haben verbrachte Art viel Zeit im Gespräch über Facebook, aber wir sind tatsächlich größer Fan Jungs von Google Advertising. Im Grunde genommen, weil dieses ganzen Käufers Absicht Element davon, wir gehen nach Menschen, die für die Keywords suchen, die eindeutig sind… Sie suchen Produkte zu kaufen und dann, wenn sie unsere Website besuchen jetzt wir sie auf Google neu ausrichten und weil, wie wir alle das Publikum auf Facebook bauen sie gehen uns auf Facebook sehen.

Jesse: Also mit Google Sie wissen, dass die Person auf jeden Fall interessiert ist, sie bekommen zu Ihrer Seite, und dies gilt für alle Arten von Websites, sie erhalten auf Ihre Seite und natürlich mit Karren und dass wir wirklich wissen, wie sechsundneunzig Prozent oder so ...

Joe: Ich dachte, es war nicht so hoch, dachte, es wie achtzig.

Jesse: Super hoch. Sie sind wahrscheinlich bezahlt sie dort zu bekommen, jetzt haben sie nicht kaufen, sondern dass der Boden jetzt, sie interessieren sich für dieses Produkt, sie wahrscheinlich in diesen speziellen Schlüsselwörter eingegeben jetzt sollten Sie diese Dinge auf Facebook zeigen,. Es ist auf jeden Fall eine wichtige Sache bewusst zu sein,.

Joe: Ich denke, die große Erkenntnis, dass die meisten Leute denken nicht an ist sie müssen entweder Facebook oder Google sein, oder Instagram, oder Pinterest, oder was auch immer die Plattform sie sind auf. Wenn Sie herausfinden, wie diese Dinge zu kombinieren in Sie die Drehscheibe für Google sein, das ist der erste Schritt für uns. Wir wissen nicht, dass, das ist die strategische Art, wie wir Inhalte und eine Anzeige setzen könnten, paart diese beide zusammen auf einen sehr gezielten Augapfel, und dann ziehen sie in, führen sie in unser Ökosystem, wo wir gezielt mit Google Ad-Banner auf Blogs, auf Facebook, auf Twitter.

Richard: So sprechen sie auf Ihre Ökosysteme zu bringen ist es über diese Zeit, und Sie sagten, Sie irgendeine Form von Geschenk haben oder etwas, so können sie zwei Dinge, sie können dieses Geschenk erhalten, und dann können sie den Prozess des in die neu ausgerichteten beobachten.

Joe: Es ist ein Lernen im Gang.

Jesse: Ich kapier vierunddreißig Dollar oder… Wie das funktioniert,?

Skye Walker Wie man seinen Lebensunterhalt als Künstler verdientRichard: Also haben wir nur ein bisschen hier, wo sollen wir gehen?

Matt: Evergreenprofits.com/ecwid. Evergreenprofits.com ist unsere größere Dachmarke, das ist, wo Sie unsere Podcasts finden, all diese Art der Sache. Wenn Sie gehen zu Evergreenprofits.com/ecwid, werden Ihnen eine kostenlose Kopie unseres Verkehr Buch, das jetzt in den Läden Zellen.

Joe: Es gibt eine Menge Sachen und Detail.

Jesse: Und wenn sie gerne hören Sie Ihre Stimme, wo sie gehen können, mehr von Ihnen zu hören?

Joe: Evergreenprofits.com oder HustleandFlowchart.com, das ist der Name unseres Podcast.

Jesse: Sie werden in das Ökosystem sein, Sie könnten gezielt, Sie sind oben Trichter zu sehen, Bodentrichter.

Joe: Ideal, der untere Trichter. Es ist nur etwas lernen. Es hat Spaß gemacht.

Jesse: gut Jungs, es ist großartig Sie mit, Reich, Irgendwelche letzten Gedanken?

Richard: Keine, Ich habe mich nur gefragt worden, ob wir früh genug fertig wurden, dass wir wieder über das Restaurant zu bekommen wären in der Lage.

Skye Walker Wie man seinen Lebensunterhalt als Künstler verdientJesse: Freitag Happy Hour Jungs, das ist, warum wir es tun. Mach es möglich!

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Stay up to date!

Subscribe to our podcast for weekly motivation and actionable advice to build your dream business.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Want to be a guest?

We want to share interesting stories with the community, fill out this form and tell us why you would be a great guest.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.