Entdecke dein Geschäftswachstum mit der neuen Serie von Ecwid Igniter Bring mich dorthin
Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Gesunde Lagerumschlagsquote für Einzelhandelsunternehmen

12 min read

Die Lagerumschlagsquote ist ein wichtiger Leistungsindikator, der anzeigt, wie viel Umsatz ein Unternehmen macht. Für Einzelhandelsunternehmen, diese nummer ist wichtig, da es die notwendigen Daten liefert, die helfen können, gute Geschäftsentscheidungen zu treffen, die den Umsatz steigern können.

In diesem Artikel wird die Lagerumschlagsquote und ihre Beziehung zum durchschnittlichen kleinen Einzelhandelsunternehmen vorgestellt. Es wird gezeigt, wie Sie die Umschlagshäufigkeit und ihre allgemeine Bedeutung berechnen können. Es führt Sie dann durch das, was als gesunde Lagerumschlagsquote angesehen wird. Dies wird Ihnen helfen, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, was diese Nummer für Ihr eigenes Unternehmen bedeuten könnte, und wie man es verbessert. Am Ende dieses Artikels, Sie sollten ein solides grundlegendes Verständnis der Lagerumschlagsquote haben. Also lassen Sie’s get started.

Was ist die Lagerumschlagsquote??

Inventar Umsatz ist ein Begriff das zeigt Geschäftsinhabern, wie oft sie ihre Produkte im Laufe der Zeit verkaufen. Normalerweise berechnen Sie die Lagerumschlagsquote in Jahren. Allerdings, viele Unternehmen berechnen es auch monatlich oder vierteljährlich. Im Einzelhandel, Dieses Verhältnis ist ein wichtiger Parameter, der Ihnen einen Überblick über die Geschwindigkeit gibt, mit der Sie Ihre Gesamtprodukte verkaufen. Daher, bewaffnet mit dieser Nummer, Sie haben ein klares Bild von Ihrer allgemeinen Finanzlage.

Wie berechnen Sie Ihre Lagerumschlagsquote?

Für jedes Unternehmen, Es gibt eine einfache Formel, mit der Sie Ihre Lagerumschlagsquote ermitteln können. Unten ist die Formel:

Lagerumschlagsverhältnis = Betrag in den Verkäufen der erzeugten Produkte/durchschnittlicher Lagerbestand

Um besser zu verstehen, wie diese Formel verwendet wird und wie sich die Lagerumschlagsquote auswirkt, Nachfolgend finden Sie zwei Beispiele, die Ihnen helfen zu verstehen, wie diese Nummer in der realen Welt funktionieren könnte.

Beispiel 1

Ein Schuhgeschäft verkaufte Sneaker im Wert von 100.000 £ in 2020, und sie hielten durchschnittlich 50.000 £ im Inventar. Wie hoch ist die Lagerumschlagsquote??

Lagerumschlagsquote = 100.000 £/50.000 £

So, ihre Lagerumschlagsquote beträgt 2.

Was ist zu beachten: Aus der erhaltenen Antwort, Das bedeutet, dass der Einzelhandel zweimal im Jahr sein gesamtes Inventar auffüllen musste. Aus diesem, Wir können daraus schließen, dass sie zu einem profitablen Preis verkaufen.

Immer noch verwirrt? Versuchen wir es mit einem anderen.

Beispiel 2

Ein Haareinzelhändler verkaufte Haare im Wert von 200.000 £ in 2019. Im Durchschnitt hielten sie 500.000 £ im Inventar. Wie hoch ist die Lagerumschlagsquote??

Lagerumschlagsquote = 200.000 £/500.000 £

Ihre Lagerumschlagsquote beträgt 0.4

Was ist zu beachten: Aus der erhaltenen Antwort, man könnte sagen, dass das Einzelhandelsgeschäft zu viel Lagerbestand hält und dafür ausgibt. Sie haben Geld auf Lager gebunden, und sie geben zweifellos mehr aus, um sie zu lagern, als sie durch den Verkauf verdienen.

Was ist eine gute Lagerumschlagsquote für Einzelhandelsunternehmen??

Sie haben bereits eine Vorstellung von der Lagerumschlagsquote. Allerdings, Was ist die direkte Anwendung dieser Formel auf Ihr Einzelhandelsgeschäft?? Welchen Lagerumschlag sollten Sie als Inhaber eines Einzelhandelsunternehmens anstreben?. Als Inhaber eines Einzelhandelsgeschäfts, eine Lagerumschlagsquote, die Ihr Unternehmen anstreben sollte, liegt zwischen 2 zu 4.

Warum nicht eine niedrigere Lagerumschlagsquote?

Eine niedrigere Lagerumschlagsquote als 2 Shows könnten einen Umsatzrückgang signalisieren. Dies kann auf einen Rückgang der Popularität von Produkten zurückzuführen sein, eine schwache Marketingkraft, etc. Es bedeutet auch, dass Sie auch einen großen Teil Ihres Budgets für die Aufbewahrung/Lagerung Ihrer Bestände ausgeben. Dies wird sich auf Ihr Einzelhandelsgeschäft auswirken.

Als Einzelhandelsunternehmen, Sie wollen zweifellos enorme Umsätze machen und nicht nur relevant bleiben. Daher, Sie sollten mit einer Lagerumschlagsquote unter verschrotten 2.

Warum nicht eine höhere Lagerumschlagsquote?

Wie wäre es mit einer Lagerumschlagsquote oben 4? Was sagt eine hohe Zahl über Ihr Einzelhandelsgeschäft aus?

Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, ein extrem hoher Wert ist für den Einzelhandel nicht gut. Zum Beispiel, wenn Sie einen Wert von haben 7, es kann auf einen niedrigen Lagerbestand hinweisen. Folglich, Sie verpassen möglicherweise Verkäufe, weil Sie bestimmte Lagerbestände nicht mehr haben oder nicht genügend Angebot haben, um mit der Nachfrage Schritt zu halten. Auch, in Sachen Logistik, Dies könnte bedeuten, dass Sie sich mehr Sorgen machen, Ihre Produkte zu bekommen, als sie zu verkaufen.

Mit einer Lagerumschlagsquote von 2 zu 4 wird Ihrem Unternehmen helfen, eine gute Leistung zu erbringen und Ihre Ziele zu erreichen, ohne dabei überfordert zu werden.

Warum es wichtig ist, die Lagerumschlagsquote zu messen

Wenn Sie die Umschlagshäufigkeit Ihres Unternehmensbestands nicht berechnen, können Ihnen wertvolle Daten fehlen, die Ihnen helfen können, Ihren Geschäftsplan effektiv umzusetzen und Ihre Ziele zu erreichen. Nachfolgend finden Sie verschiedene Gründe, warum Sie die Lagerumschlagsquote berechnen sollten.

Die Lagerumschlagsquote ist ein wichtiger Leistungsindikator

Dies ist einer der wichtigsten Punkte bei der Berechnung der Lagerumschlagsquote in Einzelhandelsunternehmen. Ein wichtiger Leistungsindikator sein, Die Lagerumschlagsquote kann Ihnen helfen, Ihr Geschäft effektiv zu verwalten und auszubauen.

Es kann Liquidität zeigen

Beabsichtigen Sie, einen Kredit aufzunehmen, um Ihr Einzelhandelsgeschäft zu verwalten?? Wenn ja, Sie sollten immer die Lagerumschlagsquote berechnen, da sie die Liquidität Ihres Unternehmens bestimmt. Dies ist bei einem Kreditantrag von großem Vorteil.

Es hilft bei Geschäftsentscheidungen

Entscheidungen zu treffen, die Ihrem Unternehmen zugutekommen, kann als Geschäftsinhaber eine Herausforderung sein. Es gibt zwar viele Indikatoren, die Sie verwenden können, die Lagerumschlagsquote ist besonders für Einzelhandelsunternehmen charakteristisch. Es zeigt den Lagerbestand und die Umschlagshäufigkeit an, was das Treffen von Geschäftsentscheidungen zu einer einfachen Aufgabe macht. Mit der Lagerumschlagsquote, Sie können Fragen beantworten wie:

  • Was und wie viele Artikel müssen Sie bestellen
  • Welche Produkte müssen Sie zum Verkauf anbieten?

Folglich, du kannst Merchandise kaufen, und verkaufe Produkte, die deine Kunden wollen. Allerdings, tun Sie gut daran, es mit anderen Indikatoren für maximales Geschäftswachstum zu kombinieren.

So verbessern Sie die Lagerumschlagsquote

Wenn Sie bei der Berechnung Ihrer Lagerumschlagsquote feststellen, dass sie nicht im angegebenen Bereich liegt, dann musst du wissen, wie du es verbessern kannst. Im Folgenden finden Sie einige Möglichkeiten zur Verbesserung der Lagerumschlagsquote für Einzelhandelsunternehmen.

Holen Sie sich ein richtiges Warenwirtschaftssystem

Es ist unmöglich, Ihre Lagerumschlagsquote zu verbessern, ohne mit den richtigen Werkzeugen. Daher, als Inhaber eines Einzelhandelsgeschäfts, Sie brauchen einen effektiven POS (Kasse) Bestandsführungssystem. Mit diesen Tools können Sie Verkäufe und Lagerbestände verfolgen und gleichzeitig vollständige Berichte in Echtzeit erstellen. Ein gutes POS-Inventarsystem ermöglicht es Ihnen auch, über alle Aspekte Ihres Unternehmens Bericht zu erstatten, ohne dass eine manuelle Bearbeitung erforderlich ist. Daher, Zeit sparen und Kosten senken.

Schaffen Sie Möglichkeiten, um sich langsam bewegendes Inventar zu verkaufen

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Lagerumschlagsquote zu verbessern, besteht darin, den Verkauf Ihres Lagerbestands zu steigern. Das Problem vieler Einzelhandelsunternehmen, das die Umschlagsquote reduziert, sind langsam drehende Produkte. Aus der Formel, Die Lagerumschlagsquote ist direkt proportional zur Anzahl der von Ihnen verkauften Waren und umgekehrt proportional zum durchschnittlichen Lagerbestand vor Ort. Daher, Strenge Marketingbemühungen, die den Verkauf dieser sich langsam bewegenden Produkte steigern können, die zum durchschnittlichen Lagerbestand beitragen, werden das Verhältnis verbessern.

Richtige Vorhersage

Viele Faktoren können die Lagerumschlagsquote beeinflussen. Dazu gehört die saisonabhängige Nachfrage, gelegentliche Produkte, und anhaltende Markttrends. Als Ergebnis, Es ist wichtig, dass Sie die Bestellungen und Lagerbestände jährlich richtig prognostizieren, monatlich, oder vierteljährlich, wie Sie Ihren Lagerumschlag berechnen möchten.

Sie können Prognosen erstellen, indem Sie Verkaufsdaten auswerten, da sich die Geschichte höchstwahrscheinlich wiederholen wird (hängt von Ihrem Geschäft ab), beobachte die trends (zum Beispiel, wenn Sie es mit Schuhen zu tun haben, Beachten Sie den Trend zu den Arten von Turnschuhen, die die Mehrheit der Menschen trägt, und führen Sie sie aus. Sie können auch saisonabhängig prognostizieren (Weihnachtsspielzeug wird im Mai nicht verkauft). On careful evaluation, Integrieren Sie die Daten in den Plan und handeln Sie danach!

Effektives Marketing

Ihre Geschäftsumsätze sind direkt an Ihre Marketingfähigkeiten gebunden. Folglich, Effektives Marketing ist ein entscheidendes Instrument, um Ihre Lagerumschlagsraten zu verbessern. Mit einem effektiven Marketingplan, Sie können Artikel verkaufen, die Sie auf Lager haben, die unverkäuflich erscheinen, und mehr Kunden erreichen.

Auch, Marketing kann auf die Gewinnung neuer Kunden gelenkt werden. Mit Neukunden, you can sell and improve your business and improve your inventory turnover rates. There are many ways you improve your marketing. Im Folgenden sind einige Möglichkeiten aufgeführt, die sich für viele als effektiv erwiesen haben:

Social Media

Social Media ist ein mächtiges Werkzeug, vor allem, wenn Sie es mit der Nutzung von E-Commerce kombinieren. Sie können es leicht auf Plattformen wie Facebook nutzen, Instagram, Twitter, und TikTok für Ihre Marketingbedürfnisse.

Verbessern Sie Ihre Website

Die Benutzererfahrung ist ein wichtiger Faktor, den Sie auch berücksichtigen sollten. Wenn Ihr Einzelhandelsunternehmen eine Website hat, Es ist wichtig, die Navigation auf der Website zu verbessern. Berücksichtigen Sie Faktoren wie die Ladegeschwindigkeit, Ästhetik, was die Navigation verbessert, wirkt sich auf die Anzahl der Klicks aus, die Sie erhalten.

Andere Faktoren, die beim Marketing berücksichtigt werden sollten, sind E-Mail-Marketing, Loyalty-Programme, und bezahlte Werbung.

E-Commerce

E-Commerce ist ein mächtiges Werkzeug in den richtigen Händen. Für Einzelhandelsunternehmen, Sie können die Vorteile des E-Commerce nutzen. Zum Beispiel, mit E-Commerce, Sie erreichen ein neues und großes Publikum, Zugang zu einem anderen Ort haben, etc., um den Verkauf anzukurbeln. Es gibt auch andere intrinsische Vorteile des E-Commerce, basierend auf den von Ihnen verwendeten Plattformen. Zum Beispiel, Sie können das Bewertungssystem nutzen, um Glaubwürdigkeit aufzubauen. Verbessern Sie Ihren Umsatz mit E-Commerce und verbessern Sie damit Ihre Lagerumschlagsquote.

Abschließende Gedanken

Für Personen, die ein Einzelhandelsgeschäft führen, Ihre Lagerumschlagsquote kann ein ideales Instrument zur Messung des Geschäftswachstums sein. Es kann auch nützlich sein, um Geschäftspläne zu erstellen, um den Umsatz zu steigern. Um es einfach zu machen, In diesem Artikel wurde Lagerumschlag eingeführt, wie man es berechnet, die gesunde Lagerumschlagsquote, die Sie in Betracht ziehen könnten, und warum es wichtig ist. Indem du diesen Artikel durchgehst, Zweifellos haben Sie eine solide Idee, wie Sie Ihren Umsatz steigern können, was auf die Notwendigkeit einer gesunden Lagerumschlagsquote setzt.

 

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

Wenn Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Websitenavigation zu verbessern, die Websitenutzung zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen.
Ihre Privatsphäre

When you visit any website, it may store or retrieve information on your browser, mostly in the form of cookies. This information might be about you, your preferences or your device and is mostly used to make the site work as you expect it to. The information does not usually directly identify you, but it can give you a more personalized web experience. Because we respect your right to privacy, you can choose not to allow some types of cookies. Click on the different category headings to find out more and change our default settings. Allerdings, blocking some types of cookies may impact your experience of the site and the services we are able to offer. More information

Weitere Informationen

Unbedingt erforderliche Cookies (Immer aktiv)
Diese Cookies sind zur Funktion der Website erforderlich und können in Ihren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Sie über diese Cookies benachrichtigt werden. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber nicht. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.
Cookies für Marketingzwecke
Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern nicht direkt personenbezogene Daten, basieren jedoch auf einer einzigartigen Identifizierung Ihres Browsers und Internet-Geräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, werden Sie weniger gezielte Werbung erleben.
Funktionelle Cookies
These cookies enable the website to provide enhanced functionality and personalisation. They may be set by us or by third-party providers whose services we have added to our pages. If you do not allow these cookies then some or all of these services may not function properly.
Leistungs-Cookies
These cookies allow us to count visits and traffic sources, so we can measure and improve the performance of our site. They help us know which pages are the most and least popular and see how visitors move around the site. All information these cookies collect is aggregated and therefore anonymous. If you do not allow these cookies, we will not know when you have visited our site.