Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Stay up to date!

Subscribe to our podcast for weekly motivation and actionable advice to build your dream business.

E-Mail Marketing und Neue automatisierte E-Mails

Die Podcast-Host Jesse Gespräche mit Tim Osborn, Content Manager bei Ecwid, über die neuesten E-Mail-Marketing. Ecwid Zuhörer wissen, kann Tim aus den Ecwid Youtube Videos, und er ist auch verantwortlich für viele der E-Mails sendet Ecwid.

Die Episode deckt Ecwid die automatisierte E-Mails. Aktivieren Sie diese automatisch zugeschnitten Verkäufe von E-Mails an Ihre Kunden senden, wenn sie bestimmte Aktionen auf Ihrer Website abschließen, wie das Hinzufügen eines neuen Produkts zu ihren Favoriten oder einen Kauf abgeschlossen.

Aktivieren Sie Automatische E-Mails in Ihrem Geschäft

Notizen anzeigen

  • E-Mail ist nicht tot
  • Millennials wollen immer noch E-Mail
  • Bleiben Sie weg von Spam
  • Optionen für Marketing-E-Mails

Ecwid die automatisierte E-Mails:

  • Bevorzugte Artikel Erinnerung
  • Verlassene Warenkorb Erholung E-Mail mit einem Rabatt
  • Auftragsbestätigung mit verwandten Produkten
  • Feedback-Anfrage
  • “Danke für ihren Einkauf”
  • Inaktive Kunden Erinnerung (mit Bestseller)
  • Kauf Jahrestag

Abschrift

Jesse: Was ist los, Tim? Wir haben einen Ersatz Cowirt. Du bist wirklich der Star Ecwid YouTube sowieso.

Tim: Ich bin kein Richard Otey.

Jesse: Das ist wahr. Richard Otey würde sprechen Sie in das Mikrofon wie ein Profi. Komm jetzt.

Tim: Blick auf diesen Kerl hier, zeigt auf mich hinter dem Fenster. Was denken Sie, Sie wissen,, huh? Nichts.

Jesse: Ja, nichts. Sie haben ihn ersetzt. Wally pipped ihn. Oh, gut.

Tim: Heute spreche ich so aufgeregt zu sein über meine zehn Lieblings Arten von Pizza. Jetzt sind gonna wir in vielen verschiedenen Krusten zu erhalten. OK. Wenig bekannte Tatsache über Deep Dish. Die meisten Leute denken, dass es eine dicke Kruste ist. Es ist nicht. Wissen Sie, manchmal ist es dick, aber traditionell ist es eine sehr dünne Kruste, die auf den Seiten einer Pfanne gedrückt worden ist. Es ist sehr buttrig. Es ist sehr knusprig. Aber das ist der Indikator für einen guten traditionellen tiefen Teller.

Jesse: Wow.

Tim: Jetzt, wir konnten über New Yorker Stil sprechen. Wir können über Taverne Stil sprechen. Ich weiß viel.

Jesse: Blumenkohl Kruste, ist, dass ein Ding? Traurig, keine.

Tim: Keine, wir reden hier nicht über die.

Jesse: Gut. Wir sind auf einem guten weg beginnen hier, Tim. ich mag das. Ich hoffe, die Zuhörer sind immer hungrig, bereit für die Top-Ten-Pizzakrusten.

Tim: Yeah. Das ist, was wir reden. Aber wir sprechen über etwas, das genauso gut ist. Sie Gonna sprechen darüber, warum Sie müssen E-Mail-Marketing zu verwenden in 2020.

Jesse: Wow. E-Mail-marketing. Habt ihr jemals über E-Mail-Marketing gehört?

Tim: Ich wette du hast. Wenn Sie eine E-Mail, weil Sie Ihren Posteingang mit ihm geladen.

Jesse: Ja. So wie viele Menschen, Sie wahrscheinlich einen guten Teil des Tages Lesen von E-Mails verbringen. Du bist wahrscheinlich als Ladenbesitzer denken: “Mann, Ich will nicht mehr E-Mails senden. Ich hasse E-Mails.” Keine, Sie sollten mehr E-Mails senden. E-Mails völlig Arbeit. Sie haben immer gearbeitet, und sie gehen an die Arbeit noch mehr in 2020.

Tim: Yeah, Ich denke, E-Mail eines der Dinge ist, dass die Menschen zu vernachlässigen neigen, oder sie denken,, Oh, E-Mails, es ist eine Art der Mode Ausgehen. Wir haben all diese neuen Arten von traditioneller Werbung oder digitaler Werbung bekommen, all diese verschiedenen Dinge und es ist einfach nicht wahr. E-Mail-Marketing ist weiterhin nur wachsen. Ich weiß nicht, was die Statistik war, aber es ist so etwas wie 350 Milliarden Dollar, die auf E-Mail-Marketing ausgegeben wurde 2019 allein. So ist es eine große, große Allee und ein großer, große Chance zu sprechen an Ihre Kunden an einem Ort, dass sie auf einer täglichen Basis interagieren. Ich denke, es ist so etwas wie 50 Prozent der Amerikaner überprüfen Sie ihre E-Mail mindestens einmal pro Tag. Und fünfundfünfzig Prozent der Verbraucher wie tatsächlich relevante Inhalte von Unternehmen in ihrem Posteingang erhalten.

Jesse: Sie mögen E-Mail. Sie E-Mails abrufen, schicken die Leute ein paar E-Mails. Wir sprechen natürlich über E-Mail hier heute. Wir möchten Ihnen einige echte Beispiele nennen. So werden Sie wahrscheinlich schon gehört, bevor, E-Mail-marketing, Du solltest es tun. “Oh, yeah, yeah. Ich habe ein Gefühl von Newslettern. Ich habe ein paar E-Mails zu senden.” Wir gehen für, dass Sie mehr einige einfache Optionen geben,. Wir werden über einige unserer bisherigen Gäste in den E-Mails sprechen, dass wir denken, dass sie schicken soll. Und natürlich, es gibt einige tolle neue Funktionen innerhalb von Ecwid Ihnen dabei zu helfen,. So, Tim, wo sollten wir hier starten?

Tim: Natürlich. Gut, Ich denke, wo sollten wir wahrscheinlich anfangen, nur ein wenig über die verschiedenen Arten von E-Mail-Marketing im Gespräch. Also, wenn ich denke, über E-Mail-Marketing, Ich denke über drei große Kategorien. So du hast Newsletter, das ist etwas, Unternehmen könnten traditionell auszusenden einmal pro Woche oder einmal im Monat an einem bestimmten regelmäßigen Abständen. Es sind Nachrichten über das Geschäft, möglicherweise ein Angebot, aber dann gibt es auch transaktionale E-Mails. Das sind E-Mails, dass Sie würden erhalten, Lassen Sie uns sagen, wenn Sie eine Bestellung aufgeben und sagen, “Hey, Sie Bestätigung bestellen” oder “Hey, wir versendet nur Ihr Produkt”, diese Arten von E-Mails. Und dann gibt es Werbe-E-Mails, und das sind die E-Mails, wo man wirklich die Möglichkeit erhalten, mehr Produkte zu Ihren Kunden zu schieben, sagen sie über neue Angebote und sie wirklich auf Ihre Website zu machen Einkäufe fahren zurück.

Jesse: OK. Gut, Tim, Ich denke, wir können mit Newslettern gestartet werden, weil jeder, der wahrscheinlich Listing'schen dies auf der Newsletter-Liste Ecwid ist. Und werden diese E-Mails von einem ganz speziellen Typ geschrieben.

Tim: Sie werden von mir geschrieben. Ich bin der spezielle Kerl.

Jesse: Yep. Tim ist der spezielle E-Mail-Editor, Schriftsteller. E-Mail-aficionado. Ich weiß nicht, ob das eine Sache.

Tim: Dieser Podcast ist aus den Schienen weg. (lachen)

Jesse: Gut. so Newsletter. Diese sind wahrscheinlich eines der am meisten; Ich weiß es nicht, sie sind eine einfache E-Mail. Vielleicht sind sie nicht für jedermann leicht. Aber ich denke, wenn Sie aus einem Geschäft kaufen, Sie erwarten einen Newsletter an einem gewissen Punkt zu sehen. Sie sollten ein Zeichen Up-Link auf Ihrer Website anmelden Menschen für Newsletter wirklich. Sie können eine Liste von Personen erstellen, die zuvor gekauft haben, und vielleicht wirst du nicht bereit Newsletter starten, wenn Sie drei Kunden. Könnte für diese drei Kunden viel Zeit. Aber es ist etwas zu anfangen, darüber nachzudenken. Es ist eine regelmäßige Kommunikation zu starten, eine Gemeinschaft mit Ihren Kunden bauen.

Tim: Yeah. Ich denke, dass der reale Wert des Newsletters ist es gibt Ihnen konsistente Berührungspunkte, und es gibt Ihnen die Möglichkeit, zu verbinden und eine Beziehung zu Ihren Kunden in einer Art und Weise zu bauen, dass, sagen, ein Werbeangebot E-Mail, die sagt, “Hey, erhalten 50 Prozent Rabatt auf Ihre Produkte” geben Sie nicht wirklich. Sie können verschiedene Nachrichten austauschen und verschiedene Einblicke zeigen. Jesse, was sind einige Beispiele von einigen Ecwid Kunden, dass Sie ein paar wirklich gute Chancen gesehen habe einen Newsletter zu versenden?

Jesse: Leute, die den Podcast angehört haben regelmäßig, Sie haben von einigen unserer Kunden gehört. Und so vielleicht sind das Senden sie bereits Newsletter. Ich hoffe, sie sind, weil ich hoffe, dass sie das Richtige tun. Aber zum Beispiel, wir hatten wahrscheinlich eine der vorherigen Podcasts, direkt vor das war Prairie Melody Birdseed. Es ist organisch birdseed. Also denken Sie, dass, wie, “OK, gut, Ich weiß es nicht. Newsletter? Was können Sie versenden?” Gut, es gibt immer eine Art von Nachrichten. Ein wöchentlicher Newsletter für Bio-birdseed. Das ist wahrscheinlich ein bisschen viel. Das ist ein bisschen zuviel des Guten. Ich Stimme zu. Ich würde nicht, dass die E-Mail öffnet jede Woche, aber wenn es einmal im Monat und ich bin eine Person, die bereits organische birdseed gekauft, Ich könnte in Anhörung interessiert sein. Was sind die neuesten Nachrichten wie? Es ist eine Sache der Saison. OK. Ich weiß es nicht. Die Kardinäle fliegen hier. Steaks sollten bereit sein, einige Kardinäle zu füttern. Ich wollte sagen, sie überwintern, aber ich glaube nicht, Kardinälen überwintern. Wir sind nicht Ornithologen. Gut. So viele große Worte, Tim. Das habe ich nicht in unseren Notizen gemacht haben. Also das ist ein Beispiel. Zurückdenken, ein Vormieter, wir hatten Akilah von Kissed von einer Biene. Es war eine Vielzahl von Gesundheits-Produkte, die helfen, mit Hautpflege. Vielleicht ein Newsletter. Es könnte einmal pro Monat, alle zwei Monate. “Hey, wir haben ein neues Produkt, das für diese groß ist.” Oder “Hier ist eine Kunden Geschichte, die wir erhalten haben. Jemand hatte mit unserem Produkt. Hier ist ein Bild von ihren Ellbogen, die alle geheilt ist.” Der Grund, warum ich sage das und Stolpern über meine Geschichten hier ist, dass jeder einzelne Speicher gibt einen Grund hat einige E-Mail zusammengestellt und an ihre Kunden schicken. Auch wenn Sie denken, Sie könnten Menschen werden Spamming oder sie wollen nicht hören, dass sie für Ihren Newsletter angemeldet, sie kauften Ihr Produkt. Sie kümmern und nicht jeder wird es öffnen. Das ist gut. Sie sahen die E-Mail in ihrem Posteingang, das könnte funktionieren. Sie erinnerten sie, dass Sie als Unternehmen bestehen. Sie sind mit Ihnen verbunden. Und ich meine, oft, Newsletter, Was bekommen sie? Vielleicht ein 20 Prozent Öffnungsrate ist wahrscheinlich eine gute Anzahl. Tim, was ist unsere offene Rate auf unserem Newsletter?

Tim: Yeah, unsere Öffnungsraten sind irgendwo in den 20er Jahren. Es ist nicht 100 Prozent. Kein Problem.

Jesse: Sie weinen nicht über.

Tim: ich mache. Manchmal ich weinen. OK. Aber für eine Vielzahl von Gründen,.

Jesse: Wenn es geht unter 20, Weinst du?

Tim: Es kommt auf den Tag an. Es ist ein Dienstag, vielleicht. Aber ja, Ich denke, der Schlüssel nur keine Angst, im Posteingang zu sein. Ich habe ein paar mehr Statistiken hier bekam, dass ich genau wie. Sie sind interessant, nur endlos, weil sie so Gegenteil sind, was wir instinktiv glauben um wahr zu sein. Zweiundsiebzig Prozent der Verbraucher bevorzugen tatsächlich geschäftliche Kommunikation durch E-Mail erhalten. Also, wenn Sie die Möglichkeit haben, in ihrer sozialen Feed oder Platzieren einer Plakatwand auf der Seite eines Gebäudes zu sein, sie würden eher Sie in ihrem E-Mail.

Jesse: Tim, Ich weiß, du Chef Millennial sind hier. Oft, wo Sie könnten mir einen Text senden, und ich werde es vorziehen, dass Sie es mir eine E-Mail senden, und jetzt vielleicht senden Sie Fax zurück, nur um gerade gescannt, damit Sie wissen, meine bevorzugte Methode.

Tim: leben nur in den dunklen Zeiten. (lachen)

Jesse: Yeah. Ich ziehe es E-Mail. Und eine Menge Leute tun,.

Tim: Eine weitere schnelle stat hier. Einundsechzig Prozent der Verbraucher tatsächlich gesagt haben sie genießen empfangen Werbe-E-Mails von Unternehmen. Selbst wenn sie nicht öffnen Ihre E-Mail, es ist nicht zu sagen, dass sie wollen, dass es nicht. Die Leute bekommen eine Menge von E-Mails. Wir wissen, das ist, warum Google Filter erstellt hat einen Werbe-Abschnitt haben und all diese verschiedenen Dinge. Aber es genügt zu sagen, Leute wollen immer noch die E-Mails empfangen, auch wenn sie nicht offen jeden tun. Also haben Sie keine Angst, dort zu sein.

Jesse: Yeah, Ich bekomme eine Menge von E-Mail, und ich öffne sie selten. Aber ich eine E-Mail von Home Depot bekommen wahrscheinlich, wenn nicht jeden Tag, jeder andere Tag, Wissen Sie, wie Bed, Bath and Beyond. Ich habe dort nicht bekam alles in Jahren, aber ich weiß, dass ich diese E-Mails erhalten. Und so, wenn ich werde immer zu Bett gehen,, Bath and Beyond, Ich weiß nicht, warum ich das tun würde,, durch die Art und Weise. Aber wenn ich es täte, Ich weiß, es ist ein 20 Prozent Rabatt irgendwo per E-Mail. Also ich weiß nicht abmelden. Ich lese es einfach nicht. Ich bin auf jedem dieser Geschäfte für das Senden von E-Mail mir nicht verrückt. Ich weiß, das ist nur ein Teil des Spiels, und ich habe das Rauschen entfernen.

Tim: Ich denke nur, wie unglücklich wäre es, wenn die Statistiken sagen, dass Sie einen Kunden haben, der nicht Ihre E-Mails öffnen, und du bist genau wie, “Oh, Ich werde sie nicht eine E-Mail senden.” Dann das ein Mal, wollen sie eine E-Mail, sie sind wie, “Oh, Ich bin bereit, jetzt kaufen. Ich würde gerne sehen, wenn ich einen Gutschein haben, eines der neuen Produkte.” Es gibt keine E-Mail in ihrem Posteingang; Sie verpasst die Gelegenheit. Wenn sie nicht wollen, auf Ihrer Liste sein, sie werden abmelden. Deshalb haben wir abmelden Tasten in E-Mails setzen. Sei einfach da.

Jesse: Sei einfach da. Sent einige E-Mails. Nun sprachen wir vor allem über Newsletter gibt. Und das dauert ein wenig Kreativität. Sie müssen sich hinsetzen und Hut auf Ihr Schreiben auf oder was auch immer es ist,, was auch immer es ist, Sie zu schreiben tun. Sie haben zu tun, dass. Rechts. Ich denke, dass wir jetzt mit Ihnen über eine andere Art und Weise sprechen wollen, die wirklich nur automatisiert, wo man nicht alle dieses Denken tun müssen, Sie nicht zu drücken Sie senden müssen, wie wenn Sie E-Mails von Mailchimp senden. Es ist wie eine Hand kleiner Affe Knopfdruck. Sie haben es hier nicht schwitzen. Dies sind nur E-Mails, die die ganze Zeit passieren.

Tim: Mailchimp, Was ist es mit dem Schweiß aus Affen? Betont, mich jedes Mal,.

Jesse: Aber Sie drücken nach wie vor, dass die Taste.

Tim: Wie dieses Spiel Slogan, wo sie den Piepser setzen auf, wie, warum haben die Leute dort sein? schalten Sie ihn einfach ab und sein viel weniger besorgt über diese Erfahrung. Yeah, ich schweife ab. Um Jessies Punkt, sagen wir, Sie sind ein Händler, Sie haben ein Geschäft bekommen, und Sie sagen, das ist meine Seite Rummel ist. Ich verstehe, dass ich im Posteingang sein muß. Ich muss sein, wo meine Kunden wollen meine Verbindungen sehen. Aber ich habe nicht die Zeit, in setzen jede Woche einen Newsletter zu schreiben oder sogar jeden Monat. Ich habe nicht die Fotos. Ich habe nicht die Ressourcen,. Was mache ich in dieser Situation? Wenn Sie sind ein Ecwid Händler, du hast Glück. Ecwid gerade ein neues freigegeben…

Jesse: Aus vielen Gründen von der Art und Weise.

Tim: Viele Gründe, nicht zuletzt von denen ist ein neues Tool, dass Ecwid Release tat, automatisierte E-Mails. Jetzt, eine automatisierte E-Mail Ich denke, jeder wahrscheinlich vertraut ist mit der verlassenen Warenkorb E-Mail. Es ist die E-Mail jemand bekommt, wenn sie einen Artikel in ihren Warenkorb legen, und dann Stück, das sie aus, Lassen Sie Ihr Geschäft, ohne zu kaufen. Ecwid wird eine Email an die Käufer treten und zu sagen:: “Hey, Sie setzen diese in Ihren Warenkorb. Warum gehen Sie nicht weiter und schließen Sie den Kauf?” Vielleicht einen Gutschein-Code werfen dort den Deal versüßen. Und sie sind sehr, sehr effektiv. Sie sind ein E-Mail-Tool, das auch vor diesem neuen automatisierten Werkzeug nur einen Klick erforderlich, Sie schalten Sie ihn einfach auf und es passiert. Und wir hatten sogar Ecwid Händler, die so viel wie eine berichtet haben 17 Prozent Conversion-Rate auf diesen verlassenen Karte E-Mails. Das ist 17 Prozent mehr Umsatz nur durch die zu diesem Werkzeug dreht, dass Kicks aus einer E-Mail und sagt, “Hey, Sie nicht zu Ende X Kauf, Y, mit. Warum gehst du nicht voran gehen und das tun,?”

Tim: So, regelmäßige Hörer des Podcasts haben eindeutig auf diese Schaltfläche geklickt vor, weil sie gehört haben, sprechen Sie uns darüber vor. Oder wenn Sie alle Tims ehrfürchtige E-Mails lesen, Sie haben bereits auf verlassenen Warenkorb E-Mail einge, und es ist Klacks. Also bitte, dass wenn Sie nicht. Möchten Sie eine zusätzliche 17 Prozent? Klicken Sie auf diese Schaltfläche. automatisierte E-Mails. Getan, rechts.

Tim: Yeah. Aber ich denke, was cool ist, dass Ecwid entwickelt hat, dass. So war es nur diese automatisierte aufgegeben Warenkorb E-Mail, was großartig ist. Aber der Ecwid Entwickler ging weiter und sagte, “Hey, was sind einige andere Möglichkeiten, einige rechtzeitige Maßnahmen, die Käufer in Ihrem Shop nehmen könnte? Verhaltensweisen, die sie haben könnten, dass wir ihnen eine E-Mail zu senden, automatisch zu einer Zeit verwenden können, dass sie es erhalten möchte.” Und so, sie entwickelten ein neues automatisiertes E-Mail-Marketing-Tool mit sieben separaten automatisierten E-Mail für verschiedene Interaktionen mit Ihrem Shop.

Jesse: Yeah. Also denken Sie, was wir mit den verlassenen Warenkorb E-Mails haben, das macht Sinn. Dies ist wie das auf Steroiden oder mit anderen Anwendungen, bei denen Kunden Dinge in Ihrem Geschäft zu tun. Und irgendwann, auf, was Sie in den Laden einrichten, Das ist ziemlich einfach durch die Art und Weise, andere E-Mails geschickt bekommen. Und wenn Sie E-Mails senden, Sie erhalten im Allgemeinen Verkehr und bekommen Verkäufe. So, gut. Lassen Sie uns die Menschen auf diese gehen. Was sind einige Beispiele für diese automatisierte E-Mails?

Tim: Ein neues ist der Lieblingsartikel Erinnerung. Nehmen wir an, ein Käufer zu Ihrem Geschäft kommt und sie sind wie, “Oh, Ich mag dieses Produkt. Oh, Ich mag dieses Produkt. Ich mag dieses Produkt.” So sie dieses Herz klicken. Sie Favoriten, den Artikel. Und dann lassen sie. So haben sie setzen sie nicht in ihren Wagen unbedingt, aber sie haben ein gewisses Interesse an einem Produkt und gespeichert gezeigt, für später. Sie Lieblingsstücke. Automatisierte E-Mail würde in einem bestimmten Intervall erscheinen, vielleicht ist es zwei Tage, nachdem sie das Element hinzufügen, vielleicht ist es 12 Stunden nach dem Einzelteil zu den Favoriten hinzugefügt wird, es wird ihnen eine E-Mail schicken und sagen, “Hey, Sie favorisiert diese Artikel. Noch interessiert?” Sie haben die Möglichkeit hinzuzufügen wieder einen Gutschein oder ein Angebot oder etwas, um den Deal zu versüßen, sie zurück und schließt, dass der Verkauf zu bringen.

Jesse: Ich habs. So zum Beispiel, Wenn Sie denken,, gut, gut, die Favoriten Artikel, rechts? Prarie Melody Birdseed. Die Menschen sind wahrscheinlich in der birdseed nicht Favorit, rechts? Wie das ist wahrscheinlich weniger wahrscheinlich Lieblinge jetzt. ScouterWear, die wir hatten auf, die benutzerdefinierten Hundekleidung, der die Menschen dort die ganze Zeit, hüte diese verschiedene Hunde-Kleidung. Hunde-Kleidung erhalten wahrscheinlich mehr als Favoriten birdseed, nur sagen,. Aber es ist eines dieser Dinge, die Sie möglicherweise nicht bereit sein, es zu kaufen, weil Sie wie die, “Wow, das ist eine Menge Geld für meinen Hund.” Aber dann zwei oder drei Tage später, Sie erhalten diese E-Mail, die ähnlich zu einer verlassenen Warenkorb E-Mail. Du bist wie, eine kleine flauschige da drüben ein wenig kalt aussieht. Ich denke, es ist an der Zeit er eine Lederjacke braucht. So sie nur ein Beispiel, wahrscheinlich besser für Geschäfte, die wahrscheinlich Lieblingsprodukte haben würde. Kleidung und Schmuck.

Tim: Zubehör, und so. Damit man das ist, ist neu. Ein anderer, die neu ist, ist die Auftragsbestätigung mit verwandten Produkten. so allgemein, Käufer würden eine Art von E-Mail erhalten, die besagt,, “Hey, wir haben Ihre Bestellung. Hey, Ihre Bestellung versandt.” So diese neue automatisierte E-Mail, es gibt Ihnen die Möglichkeit, mit dieser Auftragsbestätigung, die anekdotisch ist oft die offene E-Mail für den Händler Front von Kunden.

Jesse: Yeah. Tim, für mich gestohlen Sie, dass stat, Das war würde mein zinger sein.

Tim: Ich weiß, ich habe es aufgeschrieben, und ich dann so, “Das ist meine Chance zu glänzen.”

Jesse: Völlig stahl, dass stat für mich. Die Auftragsbestätigung, Menschen öffnen Sie diese E-Mail. Sie gerade etwas gekauft. Auch wenn sie wissen, was es wird aussehen wie in ihrer E-Mail. Es ist im Grunde wie, yeah, “Vielen Dank für Ihre Bestellung. Hier ist die Bestellnummer, Adresse, bla bla.” Aber weil es das ist geöffnet, es ist die beste Gelegenheit für Sie, dort in einem wenig Marketing zu rutschen, verursachen sie gehen, sie öffnen. Und wenn Sie gerade gekauft haben etwas aus einem Geschäft, vielleicht haben die Leute bei jedem einzelnen Produkt in Ihrem Shop suchen nicht. Sie sahen nur die geniale Jeansjacke wie Tim trägt hier. Und sie sind wie, “Ich bin diese Jeansjacke zu kaufen.” Sie haben wirklich nicht so aus, um. Und dann bekommen sie diese kleinen verwandte Produkte, und sie sind wie, “Oh, schauen, gibt es eine Mütze da drin, die perfekt diese Jacke passt.” Und dann sind sie wie, “Ich habe zu springen und diese Mütze zu kaufen.”

Tim: Yeah. Oder sagen wir, Sie einige Zubehörteil haben. Vielleicht verkaufen Sie Schuhe, und Sie haben Wildlederschuhe, und jemand kauft die Schuhe, und dann sind sie wie, “Oh, diese Schuhe sind Gonna schmutzig.” Sie schicken sie ihre Auftragsbestätigung mit vielleicht einem Zubehör. Sie machen wenig Sprays, dass Sie Ihre Schuhe aufsprühen können sie von Schmutz und Wasser zu schützen. Also ich bin wie, “Oh, das ist eine nützliche Sache. Ich sollte gehen Sie vor und kaufen, dass meine neue Investitionen zu schützen.”

Jesse: Yeah, alle Arten von Ideen für verwandte Produkte. Sie können es innerhalb von Ecwid einrichten. Wenn Sie nicht eingerichtet biproduct, was ist die damit verbunden diejenigen, es wird nur automatisch für Sie erledigen. Also nochmal, dies ist eine buchstäblich ein Klick Sache hier. Sie können ähnliche Produkte in einem einzigen Klick einrichten.

Tim: Yeah. Es ist im Grunde, wenn Sie nicht wollen, etwas zu tun, wenn Sie manuell alle damit verbundenen Produkte einzurichten, Sie wollen Ecwid nur einfach Produkte auswählen und sie senden und einfach eine E-Mail bekommen da draußen. Es ist so einfach wie in der Systemsteuerung gehen und Klicken “Aktivieren Sie die E-Mail.” Und es passiert einfach. Es dauert Null Investition Ihrer Zeit, sagen, für die 30 Sekunden, wenn Sie auf wirklich, wirklich alt Dial-up.

Jesse: Wenn Sie Ihr Passwort vergessen. OK. Das wird eine andere zu nehmen 30 Sekunden. Aber ja. Buchstäblich, Dies sind zwei Möglichkeiten, dass man jedem Klick werden. Ich will nicht garantiert sagen Ihnen Geld verdienen, aber sie sind garantiert mehr E-Mails senden. Also habe ich Ihnen die Garantie geben, werden mehr E-Mails zu senden ist sehr, sehr, sehr wahrscheinlich auch mehr Geld und mehr Umsatz geben.

Tim: Yep. Ein anderes, das ist neu und dies ist mehr lange Gameplay, aber immer noch ein sehr, sehr wichtige E-Mail. Es ist die Frage für eine Bewertung E-Mail. So können Sie das jetzt durch Ecwid automatisieren. Jemand kauft ein Produkt. In der Regel, Sie wollen für die Länge der Zeit warten, um es für das Element nimmt zu diesem Händler zu bekommen. Lassen Sie uns sagen, dass Ihre durchschnittliche Lieferzeit 6 Tage ist. Sie würden also nicht, dass die E-Mail senden möchten, 6 Tage für mindestens. Wahrscheinlich mehr wie sieben, acht, neun Tage. Geben Sie ihnen eine Chance, damit zu interagieren, erlebe es, und dann diese E-Mail rauszuschmeißen, die sagt:, “Hey, hoffen, dass Sie genießen Sie Ihre Produkte. Ich möchte Ihnen für eine Überprüfung stellen.” Und wieder, es automatisiert. Sie legen nur die durchschnittliche Intervallzeit für wie lange es dauert Sie Ihre Produkte in der Regel versenden, und Ecwid nimmt den Rest.

Jesse: Yeah. Liebe es. Online Einkaufen, Online-E-Commerce, Sie wirklich diese Bewertungen brauchen. Also, wenn Sie gerade anfangen, wenn Sie ein Geschäft eröffnen, Sie gehen haben noch keine Bewertungen. Und das ist in Ordnung. Jeder hat irgendwo anfangen. Aber Bewertungen tun Materie. Und dies ist ein Weg, um diese Bewertungen im Laufe der Zeit zu starten Sammeln. Wir tun es auf Ecwid. Ich bin eigentlich der Typ, der für die E-Mails verantwortlich ist. Es tut uns leid, Bitte geben Sie uns Fünf-Sterne-Bewertungen, durch die Art und Weise. Aber du weißt, wir brauchen Bewertungen. Es ist in Ordnung, dies zu tun. Und manchmal bekommt man ein-Sterne-Bewertungen. Und das ist eine Gelegenheit, Ihr Produkt zu verbessern. Wenn Sie schlechte Bewertungen erhalten, yeah, es ist nicht genial eine schlechte Bewertung zu erhalten, aber es ist sehr wichtig zu erfahren, was mit Ihrem Produkt falsch ist und was mit Ihren Liefer falsch. Was auch immer das Problem ist,, es gibt Ihnen eine Chance, es zu beheben. Wenn Sie nicht bekommen, dass das Feedback, Sie können nicht alles reparieren.

Tim: Hoffentlich, Sie haben bereits eine Art von einem System, in dem Sie auf Bewertungen sind gefragt, Ecwid nur machte es sehr viel einfacher.

Jesse: Meine Vermutung ist, die Menschen haben kein System, und jetzt wird dies im System seine Bewertungen zu erhalten. Also nochmal, ein sehr einfaches Klick automatische Überprüfung von E-Mails einrichten.

Tim: Gut. Ein paar mehr. “Danke für ihren Einkauf” E-Mail. Also das eine E-Mail ist Sie in der Regel an den Kunden senden, die ein paar Mal in Ihrem Geschäft einkauften. Und es ist einfach weiterhin, dass die Kundenbindung verstärken. Sagen wir, jemand kommen und Shop in Ihrem Geschäft dreimal. Sie haben gezeigt, für eine Weile bleiben, um einige Hinweise darauf, wie dieser Kunde könnte. Es ist gut zu, dass Kunden fühlen geschätzt. So schicken sie eine E-Mail, sagen Dank für den Einkauf, Dank für einen Kunden zu sein. Hier ist ein Rabatt. nur sagen, Dank für Sein um, es kann eine wirklich gehen, wirklich langer Weg. So, yeah, dass man ein ziemlich einfacher.

Jesse: Wir erwähnten tun Newsletter und die Promo-E-Mails. Sie können Coupons. Es ist ein Satz und vergessen wieder, wo Sie müssen auch diese Gutscheine die ganze Zeit nicht senden, wenn Sie sich Sorgen in der Welt da draußen zu viele Coupons darüber, dass. Dies ist eine, wo man nur einstellen kann es bis zu bestimmten Personen gehen. Wenn sie schon dreimal gekauft, sie diesen Coupon bekommen oder vielleicht auch nur, dass immer mit einem freien Lieferavis oder etwas. Ein Geschenk, Vielleicht haben Sie einfach alle Ihre Social Media auf dem Boden als auch, wo Sie sagen, “Dank, hier ist ein Gutschein. Durch die Art und Weise, Hier ist ein Link auf Facebook, Instagram.” Sie können ein wenig Schrei in die Welt geben. Warum nicht? Dies ist sehr einfach.

Tim: Warum nicht?

Jesse: “Warum nicht?” hier ist das Endergebnis.

Tim: Gut. So zwei weitere neue. Dies ist ein großer. Die Inaktive Kunden Erinnerung einschließlich neuer Bestseller auf Ihrer Webseite. Das war also eine ganze Menge von Worten. Im Grunde, was diese E-Mail tut, ist es für den Kunden ausgerichtet ist, die nicht gewesen sein für eine Weile zurück. Vielleicht war letzten Einkauf vor sechs Monaten. Oder vielleicht war es vor zwei Jahren. Aber es ist eine Gelegenheit, um Kunden zu erreichen, die bereits schon mit Ihrer Marke engagiert, die wissen, wer du bist, die haben genug Interesse gezeigt, einen Kauf zu machen und sagen, “Hey, Es ist eine Weile her. Wir haben ein paar neue Sachen bekommen.” Und Sie können auf Bestseller Artikel verlinken. Und wieder, das kann von Ihnen gewählt werden. Es kann durch Ecwid automatisiert werden, aber Sie verlinken auf diese Elemente, wenn Sie mögen. “Dies sind einige neue Dinge, die im Laden sind. Warum kommen Sie nicht zurück, überprüfen Sie uns heraus.” Und wieder, Sie können ein Angebot zur Schaffung von Anreizen hinzufügen, dass. Yeah, nur die Kunden zurückbringen.

Jesse: Okay. Yeah. Ich mag es. Zu denken, wer das wäre verwenden. Wenn Sie Produkte, die zu einem bestimmten regelmäßigen Abständen gekauft werden. So der Vogel birdseed Kerl. Gut, wahrscheinlich nein. Wie lange dauert es für fünf Pfund birdseed nehmen von Vögeln gefressen werden? Ich weiß es nicht. Zwei Monate. Drei Monate. Auf der Größe des Vogels könnte es sein,. Es könnte einige große Vögel da draußen. Ich weiß es nicht. Aber vielleicht, Wissen Sie, mit Ihrem Unternehmen, Du wirst es rausfinden. Es ist in der Regel etwa alle zwei Monate. So jemand kommt nicht in dem dritten Monat zurück. das ist eine gute Zeit für die E-Mail vielleicht gerade jetzt. Wenn es etwas, wo es eher eine einmalige Anschaffung ist, vielleicht ist dies nicht für Sie arbeiten, rechts? Wie es für alle nicht unbedingt perfekt. Wenn Sie verkaufen, Ich weiß es nicht, Ersatzgetriebe für VW Jetta. Es tut uns leid, ein wunder Punkt. Sie wollen wahrscheinlich nicht, dass die E-Mail-Erinnerung nach sechs Monaten haben. Da Sie bereits, dass die Übertragung gekauft.

Tim: Aber wieder, es ist immer günstiger als ein E-Mail bisherige Kunden zurück zu bringen, zu gehen und neue Kunden gewinnen. So nehmen Sie diese Gelegenheit, wo Sie es bekommen.

Jesse: stimme voll und ganz. Wir tun eine Menge von Podcasts über Marketing, die in der Regel etwa wird immer neue Kunden, aber das ist teuer und schwer, und Sie haben bereits die Arbeit getan. bringen Sie sie einfach wieder zurück zu Kauf von Ihnen.

Tim: Und dann die letzte neue automatisierte E-Mail wollen wir darüber reden, und dies ist interessant. Es ist der Kauf Anniversary E-Mail. Und das könnte man nicht für alle, aber es ist eine coole E-Mail. Es ist eine coole Möglichkeit, konsistente Berührungspunkte zu erhalten und mit Ihren bisherigen Kunden verbinden. So sagt jemand gekauft, wir werden zum Beispiel für eine ehrfürchtige Jeansjacke gehen zurück, wie ich trage. Sie können wie sein, “Oh, Es ist ein Jahr her, dass Sie diese Jeansjacke gekauft. Hoffe, dass Sie es zu lieben. Warum kommen Sie nicht zurück, Sehen Sie einige der anderen neuen Sachen, die wir haben,. Wir haben eine neue Jeansjacke und Indigoblau oder etwas.”

Jesse: Yeah, ich mag das. Das ist sehr kreativ, Tim.

Tim: Danke. Ich mag Jeans-Jacken.

Jesse: Yeah. Sie wirklich, wie Jeans-Jacken, Das ist wahrscheinlich ein einmal im Jahr Kauf, wahrscheinlich mehr wie jeder zwei oder drei. Aber Sie wollen jemand den man im nächsten Jahr kaufen. Und jetzt, Sie haben im Grunde nur eine Entschuldigung erstellt eine E-Mail senden. Das ist alles nur in einer Art und Weise Ausreden E-Mail zu senden, die Sinn macht. Und wir versuchen, Hilfe geben Ihnen die Erlaubnis, diese E-Mails zu senden, weil wir wissen, dass sie Arbeit. Wenn Sie hatte aus Ihrer Kundenliste und Figur zu durchlaufen, die diese Produkte gekauft, und es ist Zeit, sie ein Jubiläum E-Mail senden. Du wirst nicht tun,. Wie bist du einfach nicht. So ist das nur eine Ausrede. Wir möchten, dass Sie keine Angst haben E-Mails zu senden. So sollten Sie auf jeden Fall Newsletter E-Mails sein. Rechts. Ich weiß, das ist ein wenig mehr Arbeit. Die Promo-E-Mails, ein bisschen mehr Arbeit. Und du wirst haben es heraus zu schwitzen, wenn Sie senden drücken. So erhalten, dass. Aber all diese E-Mails automatisiert auf Basis von Auslösern im Laden. Automations dass Sie einrichten können, gesetzt und vergessen. Starten Sie mehr Geld. Tim?

Tim: Alles, was Jesse sagte, wir möchten, dass Sie in den E-Mails sein. Wir möchten, dass Sie in diesem inboxes bekommen werden, Senden konsistente Nachrichten an Ihre Kunden. Aber wenn Sie besorgt sind,, wie, vielleicht bin ich über E-Mail; vielleicht bin ermüdend ich mein Publikum. Diese automatisierten E-Mails sind eine gute Möglichkeit, konsistente E-Mails zu senden, die aktuell und relevant sein werden,. Sie müssen denken überhaupt nicht darüber. Wir haben die Arbeit getan, so dass sie zur richtigen Zeit an den richtig Leute gehen.

Jesse: Also, wenn Sie hören, Sie sind gerade in Ihrem Geschäft zu erhalten. Das ist es. Dies ist eine bezahlte Funktion. Komm da rein. Finden Sie die automatische E-Mails, Klicken Sie auf ein paar Knöpfe, macht es ein wenig schlauer. Das wird eine einfache Möglichkeit für Sie, um Ihren Umsatz zu steigern.

Tim: Yep. Wenn Sie Fragen zu Pizzakrusten bekommen, nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich weiß viel, und ich denke, das ist alles, was wir heute haben.

Jesse: Es ist eine Menge Know-how kommt auf Sie. Gut. Geh da raus. Holen Sie Ihren Shop. Mach es möglich.

Tim: Dank, jeder.

Want to be a guest?

We want to share interesting stories with the community, fill out this form and tell us why you would be a great guest.

We use cookies and similar technologies to remember your preferences, measure effectiveness of our campaigns, and analyze depersonalized data to improve performance of our site. By choosing «Accept», you consent to the use of cookies.