Entdecke dein Geschäftswachstum mit der neuen Serie von Ecwid Igniter Bring mich dorthin
Alles, was Sie brauchen, online zu verkaufen

Set up an online store in minutes to sell on a website, social media, oder Marktplatz.

Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
6 Gründe, warum Fotografen Online-Kurse verkaufen sollten

6 Top-Ideen für den Online-Verkauf von Fotografien für passives Einkommen

11 min read

Haben Sie einen festen Gehaltsscheck für Ihren 9-5 job? Das ist cool! Tief unten, Vielleicht wollen Sie mehr – ein Nebenbeschäftigungs- oder Leidenschaftsprojekt, und das ist auch ok. Mehr Geld, mehr Flexibilität, und mehr Freiheit. Jetzt haben Sie die Entscheidung getroffen, ein neues Projekt zu starten, es ist Zeit zu handeln.

Die Wahrheit, was vielen unbekannt ist, ist, dass es verschiedene Ideen für passives Einkommen gibt, die man als Fotograf in Betracht ziehen sollte. Dazu gehören der Verkauf von Videos, Stockfotos, digitale Güter wie Voreinstellungen, Verleih deiner Kameraausrüstung, einen Blog erstellen, Verkauf von Fotoabzügen, and conducting Affiliate-Marketing for your photography.

Sie werden ein ähnliches Element wie diese Optionen bemerken, und das ist das internet. Sie können Fotografie online verkaufen, um zusätzliches Einkommen zu erzielen, und ohne sich unbedingt zu stressen. Angesichts des starken Wachstums des E-Commerce-Bereichs, Der beste Zeitpunkt, um darüber nachzudenken, Ihren Online-Shop ins Internet zu stellen und eine Website zum Verkauf von Fotografien zu besitzen, ist jetzt. Und die E-Commerce-Lösungen von Ecwid sind die richtige Wahl für Ihre Bemühungen.

Online-Fotografie für passives Einkommen

In diesem Beitrag, Wir werden einige der praktikablen Ideen diskutieren, um mit Fotografie passives Geld zu verdienen. Wir werden auch einige der besten Möglichkeiten betrachten, um Fotografie zu verkaufen. Diese Ideen eignen sich für Anfänger und sind flexibel genug, um andere Dinge tun zu lassen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Fotografie online verkaufen können.

Passives Einkommen bedeutet Geld, das man ohne viel Aktivität verdient, um es zu verwirklichen. In den meisten Fällen, Sie können den Großteil der Arbeit im Voraus mit nur zusätzlichem Aufwand erledigen, um ein angemessenes Einkommen zu erzielen. Es ist gleichbedeutend damit, Geld zu verdienen, während Sie schlafen.

Fotografie, wie andere Handwerke oder freiberufliche Auftritte/Fähigkeiten, ist eine, mit der eine Person etwas zusätzliches Geld verdienen kann. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, passives Einkommen zu erzielen, indem Sie das tun, was Sie am liebsten tun, was in diesem Fall, macht Fotos.

Fotografie online verkaufen- Die Möglichkeiten, passives Einkommen zu erzielen

1. Bloggen

Das hast du bestimmt schon unzählige Male gehört. Aber Bloggen bedeutet in diesem Fall nicht, über die Ereignisse des Tages zu vloggen oder zu bloggen.

Bloggen ist eine großartige Möglichkeit, ein Publikum für jede Art von Produkt oder Dienstleistung aufzubauen, Fotografie inklusive. Es weist darauf hin, dass Bloggen dazu beitragen kann, Traffic auf Ihre Foto-Website zu lenken, solange Sie die Bedürfnisse der Menschen erfüllen und ihre Fragen beantworten können. Folglich, Sie können den Verkehr monetarisieren, und es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

2. Verkauf von digitalen Gütern einschließlich Lightroom-Presets

Sie können das Publikum Ihrer Foto-Site auch online monetarisieren, indem Sie digitale Waren und Lightroom-Voreinstellungen verkaufen. Sie können Fotofilter in Adobe Lightroom erstellen, Dann verkaufen Sie die Presets über eine zuverlässige E-Commerce-Plattform.

Der interessante Teil dieser Idee ist, dass Sie die Lösung zu jedem Website-Erstellungstool wie Wix . hinzufügen können. Ebenfalls, Sie können andere digitale Güter verkaufen, die von Fotografen nachgefragt werden, um ihr Handwerk zu verschönern. Sobald Sie ein aktives Online-Publikum haben, das Interesse an Ihrem Angebot zeigt, Passives Einkommen aus dem Verkauf digitaler Güter wird Realität, eher als ein traum oder wunsch.

3. Kamera mieten, Linsen, und Ausrüstung

Wenn Sie zusätzliche Kameras haben, Linsen, und getriebe, Sie können sie vermieten, um zusätzliches Geld zu verdienen. Eine ausgezeichnete Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, sie online über stashii . auszuleihen, Kostok, oder Nachbarn. Dies sind Online-Websites, die dafür bekannt sind, persönliche Gegenstände zu mieten.

Diese Methode wird der persönlichen Vermietung aufgrund der damit verbundenen Risiken vorgezogen. Neben, die Seiten bieten Versicherungen an, damit deine Sachen kaum gestohlen werden können. Es gibt, allerdings, ein paar zuverlässige Websites, um Fotografie zu verkaufen, wenn Sie in diese Richtung suchen.

Mehr noch, Fotografie online zu verkaufen und auf diese Weise zusätzliches Geld zu verdienen, ist ziemlich einfach, da das Unternehmen den Großteil der Arbeit für Sie erledigt. Dies beinhaltet die Werbung für Ihr Angebot zum Inkasso von Zahlungen. Obwohl es wie ein ziemlich passives Mittel erscheinen mag, mit nur einer kleinen Investition Geld zu verdienen, Sie können regelmäßig cooles Geld verdienen, je nachdem, wie groß Ihr Publikum ist.

4. Verkauf von Stockvideos und Fotos

Diese Idee, ein hervorragendes Mittel, um die enorme Menge an Fotos und Videos loszulassen, die Sie in Ihrem Geschäft haben, ohne die Absicht, sie in absehbarer Zeit zu verwenden, ist eine der besten Möglichkeiten, Fotografie online zu verkaufen. Aber wenn Sie diese Gegenstände loslassen, erhalten Sie im Gegenzug einen angemessenen Geldbetrag. Auch wenn es nach einer zermürbenden Aufgabe klingen mag, es ist eine bewährte Möglichkeit, passives Einkommen zu erzielen.

Zum Beispiel, Shutterstock ist eine Website, die Ihnen gerne gutes Geld für hochwertige Fotos zahlt. Sie können auch online nach den verschiedenen Fotoseiten suchen, auf denen Sie Ihre besten Fotos verkaufen können. Zusätzlich, Diese qualitativ hochwertigen Videos, die Sie gedreht haben und die auf Ihrem Gerät untätig bleiben, können im Internet verkauft werden, um Geld zu verdienen. Der Ansatz ist einfach: wähle Themen rund um Menschen, die Architektur, oder Natur und verkaufe diese Artikel auf verschiedenen Websites.

5. Affiliate-marketing

As a photographer seeking means of making passive income online, ein Affiliate ist eine ausgezeichnete Option, die man in Betracht ziehen sollte. Einfach ausgedrückt, indem Sie Menschen helfen, ihre Artikel online zu verkaufen, du kannst im Gegenzug etwas zusätzliches Geld bekommen. Diese Methode kann Ihnen einen erheblichen Einkommensstrom verschaffen, ist zuverlässig für langfristige Ziele, und hilft Ihnen, Ihre Lieblingsartikel zu bewerben.

Mittlerweile, Sie müssen sicherstellen, dass Sie für jede Wahl, die Sie treffen, Leidenschaft haben. There are valid examples of people on the internet who simply act as an Amazon affiliate and recommend their favorite photography gear on the pages. So, Sie können Ihrem Publikum qualitativ hochwertige Bewertungen zur Verfügung stellen und eine Affiliate-Provision von jedem Kauf erhalten, der getätigt wird, nachdem ein Besucher auf die Links geklickt hat.

6. Verwenden Sie die passenden Schlüsselwörter

Dies ist vielleicht das wichtigste Element des Online-Marketings. Eine Person, die im Internet nach etwas sucht, gibt einfach einige Wörter in die Suchleiste ein und erwartet eine Rückkehr zuverlässiger Quellen zur Auswahl. Bei der Fotografie, nur die Fotos mit dem relevantesten Stichwort erscheinen auf dem Bildschirm, und deshalb ist es wichtig, auf die Verwendung von Schlüsselwörtern zu achten.

Egal wie relevant das Foto ist, ohne richtiges Etikett, Es hat kaum eine Chance, in den Suchergebnissen zu erscheinen. Um das optimale Ergebnis zu erzielen, Achten Sie darauf, die Suchtrends zu Stockfotos zu studieren. So, Sie haben eine genaue Vorstellung von der Nachfrage nach den Fotos auf dem Markt.

Die besten Orte, um Fotografie online zu verkaufen

Es reicht nicht aus zu wissen, wie man mit dem Online-Verkauf von Fotografien ein passives Einkommen erzielt. Das Wissen, wo verkauft wird, ist auch erforderlich. Daher die Notwendigkeit, einige der zuverlässigen, erstklassige Möglichkeiten zum Online-Verkauf von Fotografien. Sie beinhalten:

  • Ihre website: wo du deine preise einstellen kannst, Nehmen Sie Ihr gesamtes Geld, ohne dass jemand anderes einen Anteil nimmt, haben die absolute Kontrolle darüber, wie Sie Ihre Fotos anzeigen, und stelle deine AGB so ein, wie es dir passt. Abgesehen von deinem, Es gibt auch eine Reihe von Weltklasse-Websites, um Fotografie zu verkaufen.
  • Adobe Stock: ein Fotomarktplatz, der als erster Online-Marktplatz für den Verkauf von Fotos anerkannt ist.
  • Shutterstock: mit mehr als 200 Millionen Musiktitel, Bilder, und Videos, Shutterstock hat Millionen von Kunden, die bereit sind, alles zu kaufen, was Sie zum Verkauf anbieten.

Andere sind Alamy, Fotomoto, Crestock, 500px, Snapped4u, PixaBay, Getty Images, und PhotoShelter.

Zusätzlich, Du könntest im Internet nachschlagen, wie man Fotografie auf Etsy verkauft. Etsy ist eine der gefragtesten Optionen, wenn es um den Verkauf von Fotoabzügen geht. Daher, wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie Fotografie verkaufen sollen, um ein passives Einkommen zu erzielen, versuche Etsy.

Abschließende Gedanken

Sie können diese Fotos von Haushaltsgegenständen und alten Urlaubsbildern in zusätzliches Geld umwandeln, solange Sie das Geschäft mit dem Online-Verkauf von Fotografien beherrschen. Der Verkauf von Fotos kann eine faszinierende Möglichkeit sein, passiv Geld zu verdienen.

Aber der Vorbehalt ist, dass Sie es richtig machen müssen. Mehrere Menschen nutzen die Idee als ihre einzige Lebensgrundlage. Das ist ein Indiz dafür, dass man damit auch gutes Geld verdienen kann. Nur konsequent bleiben, und stellen Sie sicher, dass Sie hochwertige Fotos und Videos zum Verkauf haben. Und wie bei anderen Dingen beim Online-Verkauf, der beste Weg um Fotografie online verkaufen und Erfolg zu haben ist es sehr ernst zu nehmen, plane deine Bilder gut, und bedenke dein Publikum.

Auch, profitieren Sie von Ecwids E-Commerce bietet eine höhere Chance, Ihren Shop online zu besitzen und die Widgets des Unternehmens für mehr garantierten Erfolg in Ihren Shop zu integrieren.

Verkaufen Sie Fotos online und verdienen Sie Geld mit Ecwid?

Inhaltsverzeichnis

Verkaufen Online

Mit Ecwid E-Commerce, you can easily sell anywhere, für jeden - über das Internet und auf der ganzen Welt.

Über den Autor

Max has been working in the ecommerce industry for the last six years helping brands to establish and level-up content marketing and SEO. Trotzdem, he has experience with entrepreneurship. He is a fiction writer in his free time.

Ecommerce that has your back

So simple to use – even my most technophobic clients can manage. Easy to install, quick to set up. Light years ahead of other shop plugins.
I’m so impressed I’ve recommended it to my website clients and am now using it for my own store along with four others for which I webmaster. Beautiful coding, excellent top-notch support, great documentation, fantastic how-to videos. Thank you so much Ecwid, you rock!
I’ve used Ecwid and I love the platform itself. Everything is so simplified it’s insane. I love how you have different options to choose shipping carriers, to be able to put in so many different variants. It’s a pretty open e-commerce gateway.
Einfach zu verwenden, erschwinglich (and a free option if starting off). Looks professional, many templates to select from. The App is my favorite feature as I can manage my store right from my phone. Highly recommended 👌👍
I like that Ecwid was easy to start and to use. Even for a person like me, without any technical background. Very well written help articles. And the support team is the best for my opinion.
For everything it has to offer, ECWID is incredibly easy to set up. Highly recommend! I did a lot of research and tried about 3 other competitors. Just try ECWID and you'll be online in no time.

Your ecommerce dreams start here

We use cookies or similar technologies to maintain security, enable user choice and improve our sites. We also set cookies for marketing purposes and to provide personalised content and advertising. You can reject all non-essential cookies by clicking “Reject all.”