Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Die Macht von SEO und SEM für E-commerce

Jan 13, 2016 by Gabriela Mompart, SiteWit
Posted Jan 13, 2016 by Gabriela Mompart, SiteWit

Der erste Schritt, um Ihr Unternehmen und läuft, ist das einrichten Ihres online-Shops. Dann haben Sie zu Beginn die Gewinnung neuer store-Besucher, die tatsächlich Käufe. Entwerfen einer guten marketing-Strategie, erhöht sich Ihre online-Präsenz kann den Unterschied machen. Eine der häufigsten Fragen, die Shop-Besitzer Fragen sich, ist “Soll ich meine marketing-dollars gegenüber SEO oder SEM?"Die Antwort ist… beide.

Das Verständnis der Unterschied zwischen SEO (Suchmaschinen-Optimierung) und SEM (Search Engine Marketing) ist der Schlüssel bei der Entwicklung Ihrer Strategie. Viele Unternehmer glauben, dass SEO und SEM angefahren werden unabhängig, aber SEO und SEM sind sehr mächtig, wenn Sie zusammen gestellt.

Was sind SEO und SEM?

Suchmaschinen-Optimierung (SEO) ist der Prozess, bezeichnet die Sichtbarkeit einer website in der Suchmaschine auf die unbezahlten Ergebnisse – oft bezeichnet als organische listings. Suchmaschinen ständig Crawlen Ihrer website durch Schlüsselwörter, link-building, genaue Produkt-Beschreibungen, und die Metadaten, um zu zeigen, Endbenutzer, die die meisten Ergebnisse, die relevant für Ihre Suche.

In einer nussschale, es gibt Ihrer website eine Stimme. Es ermöglicht Ihre website zu sagen, die Suchmaschinen über Ihre Produkte, so dass Sie kann eine Entscheidung treffen, wie es für den Endbenutzer.

Search Engine Marketing (SEM) deckt die paid listings das erscheinen in Suchmaschinen. Shop-Besitzer nutzen Plattformen wie Google Adwords und Bing Ads zu bauen, die eine effektive und verlockende Anzeige, die macht Endbenutzer möchten, klicken Sie auf speichern, Besitzer der website über einen Konkurrenten. Die Schlüsselwörter ausgewählt, um bei der Erstellung der Anzeige in den Auktionen gegen andere Werbetreibende zur Konkurrenz für die bezahlte Suche-Inserate auf Suchmaschinen.

Die meisten Suchanfragen mit Kaufabsicht geschehen in der bezahlten Suche Abschnitt, und daher, mit einem paid search Kampagne ist entscheidend, um Besucher mit Kaufabsicht auf Ihre Website.

SEO-Tipps, damit Sie Erfolg haben

Schauen Sie sich diese einfache und effektive Tipps für Ecwid Shop-Besitzer, die können sofort verbessern Sie Ihre SEM-Kampagne zu!

Erstellen Sie Große Produkt-Beschreibungen

Bilder von Ihren Produkte sind toll, Sie greifen die Aufmerksamkeit der end-user und kann ein entscheidender Faktor sein für Sie, ein Produkt zu kaufen. Suchmaschinen, allerdings, nicht Lesen können, diese Bilder. Deshalb ist die Schaffung aufmerksamkeitsstarke Produkt-Beschreibungen ist auch sehr wichtig. Je mehr einzigartige Inhalte, die Sie schreiben für Ihre Beschreibungen, besser wird es für Ihre SEO-Bemühungen. Zusammen eine Liste von Schlüsselwörtern, um in Ihren Beschreibungen. Diese wird erheblich verbessern Sie den Qualitätsfaktor für Ihre online-marketing-Kampagne, und Sie stoßen bis die Suchmaschine den organischen und bezahlten Ergebnissen!

Nutzen Sie Site Search-Daten

Aktivieren von site-Suche in Ihrem Shop ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, um Ideen für SEO-und SEM-keywords. Die Analyse Ihrer site search-Daten geben Ihnen wertvolle Einblicke in die Suchgewohnheiten Ihrer Kunden. Shop-Betreiber können dann diese Daten zu verfeinern, die Schlüsselwörter sowohl in der SEO-und paid search-marketing-Kampagnen.

Verwenden Sie Keyword-Freundliche URLs

Produkt keywords in einer URL hat zahlreiche Vorteile für Ihre SEO-und SEM-Kampagnen, sowie für Ihre Endanwender. Diese zeigen Endbenutzer genau, wo Sie gehen, und beseitigen Sie die lange Zeichenfolge aus zahlen und Buchstaben, die Aussehen kann ein wenig "spammy" zu Kunden. Die keywords werden ebenfalls anwesend sein in der Anker-text, die Punkte zurück zu Ihrer website, die sehr stark beiträgt zu Ihrer Bio-Liste.

Die Kombination von SEO und SEM

Unter Verwendung der oben genannten Tipps können auch helfen, Sie bauen eine sehr effektive SEM-Strategie. Aufbau einer search-Kampagne auf Google, das finden der richtigen keywords, und Verwaltung Ihrer Kampagne können sehr teuer sein und zeitaufwendig, wenn Sie nicht viel Erfahrung. Plattformen wie die neue SiteWit app in der Ecwid-App-Marktplatz macht Werbung für Ihren Shop - Kategorien und Produkte sehr einfach und effektiv, und Sie brauchen keine SEM Erfahrung. SiteWit hilft Ihnen bei der Erstellung Ihrer Kampagne, wählt den besten keywords, und schafft es, alle für Sie, so können Sie maximieren Sie Ihre Rendite und konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft. Es ist tief integriert mit Ecwid und die Montage-und Kampagnen-management ist die nahtlose.

Die Integration von SEO und SEM in einer marketing-Strategie hat zahlreiche Vorteile, zum Beispiel ein Shop-Besitzer:

Exposition: Dominiert sowohl in der organischen und bezahlten Suche Inserate auf Suchmaschinen optimiert die Sichtbarkeit und hat sich gezeigt, erhöhen die Click-Through-Rate (CTR) zu Ihrer Filiale von 5.66% zu 18.06%! Mit Ihrem Geschäft anzeigen mit bestimmten Schlüsselwörtern sowohl in der organischen und bezahlten Suche Inserate gibt Sie eine etablierte Präsenz online.

Konvertierungen Erhöhen: Laut Search Engine Watch, mit einer starken SEO-und SEM-online-Präsenz hat sich gezeigt, zur Erhöhung der Konversionsraten von 200%. Der wichtigste Faktor im online-marketing sind die conversions. Ohne Umbauten, eine e-commerce-business nicht mithalten kann online. Unter Berufung auf einen Durchschnitt von 35% Steigerung der conversion-rate bei der Kombination von SEO mit bezahlten such-Bemühungen, es ist ein no-brainer für alle Shop-Besitzer.

Doppelte Daten: Bei Laufenden SEM-und SEO-Kampagnen zusammen, es gibt Ladenbesitzer, die doppelte Menge von Daten zu analysieren. Shop-Betreiber können sich auf die organische und bezahlte Suche nach keywords die höchsten conversion-raten und dann diese Informationen verwenden, um bei der Optimierung Ihrer online-marketing-Strategie.

Testen: SEO kann Monate dauern, um Ergebnisse zu erzielen, während der bezahlten Suche kann sofort vorteilhaft. Die Analyse von paid search-ads haben die höchste conversion-raten geben Shop-Betreiber ist eine gute Idee, wie man erstellen Sie Titel-tags, meta-Beschreibungen, und die Seite, die Inhalte für die Seiten, die Sie wollen Rang organisch. Shop-Besitzer können schnell herausfinden, was funktioniert und was nicht durch bezahlte Suche testen.

Reduzieren Sie Ihre PPC-Kosten: Gute Qualität SEO trägt zu Ihrem AdWords-Qualitätsfaktor für bezahlte Suche! SEO verbessert den Qualitätsfaktor Ihrer Kampagne durch die Erhöhung der Relevanz von keywords, anzeigen, und landing-pages zusammen durch gute Qualität, einzigartige Inhalte und Produktbeschreibungen. Dies hilft bei der Reduzierung der Kosten pro Klick auf Ihre anzeigen erhöhen und ad-Positionen auf den Suchmaschinen-Ergebnis-Seiten (SERPs).

Boost E-commerce sales: Die jüngsten Live-Studien haben gezeigt, dass Shop-Besitzer gesehen haben 44% Anstieg der Verkäufe, wenn die Kombination der beiden, Ihre paid search und organic-marketing-Bemühungen,. Die Analyse beider Quellen von Datenverkehr korrekt, wird Ihnen ein tiefer Einblick in das, was Produkte funktionieren und welche nicht, damit Sie intelligentere Entscheidungen über Ihr Inventar und Sonderangeboten auf Ihre website.

SEO-und SEM-Tipps

Die Feiertage sind um die Ecke, und es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um zu maximieren Sie Ihre Weihnachts-e-commerce-traffic und profitieren Sie von saisonalen Aktionen.

Machen Sie Ihren Shop Mobil-Freundlich: Mit mehr Menschen der Internet-Zugang von unterwegs von Ihren smartphones, mobile Einkäufe deutlich erhöht. Daher, stellen Sie sicher, Ihre website und landing-pages sind mobile-optimiert für die Suche und eine einfache Benutzerfreundlichkeit. Erstellen Sie eine einfache und schnelle Erfahrung ermutigen die Besucher zu einem Kauf.

Verwenden Sie im Vergangenen Jahr Daten: Vor der Zusammenstellung Ihrer SEO-und SEM-seasonal strategy, Forschung, welche keywords gut geklappt letztes Jahr, Ihre Kosten, und wie Sie diese nutzen können für Ihre eigene Strategie. Sie können die Daten auf Klicks, Impressionen, verbringen, etc. Sie können dann entscheiden, wenn es rentabel sein wird, um Ihre anzeigen geschaltet werden und welche Suchbegriffe hatte die höchste Anzahl der conversions.

Saisonale Landing-Pages: Stellen Sie sicher, dass der Inhalt in Ihre landing pages ausrichten mit einigen der Suchbegriffe Urlaub-Shopper sind für große shopping-events wie den Black Friday, Cyber Monday, und Weihnachten.

Planen Sie Entsprechend und Starten Sie Früh: SEO kann einige Wochen dauern, bis die Aktualisierung Rangliste, daher, es ist der Schlüssel zu früh beginnen! Sie können Handwerk, Inhalt, frühe, planen Sie Ihre landing-pages und beginnen, gemeinsam kreative Elemente mit optimierten alt-tags, um die Exposition zu gewinnen, näher zu den Feiertagen.

Die Debatte, ob SEO ist effizienter als SEM oder Umgekehrt, wird weiterhin für viele Jahre zu kommen, aber warum nicht Rindfleisch up Ihre online-marketing-Bemühungen durch die Kombination der beiden Stücke, der Suche nach puzzle zusammen? E-commerce ist der einzige Billionen-dollar-Industrie, die wächst im zweistelligen Prozentbereich pro Jahr. Shop-Betreiber müssen, profitieren Sie von diesem Wachstum, indem die gezielten Anstrengungen von SEM und die Integration mit dem breiten Netz der SEO, um Ihre Ecwid store ein online-powerhouse!

About The Author
Gabriela is the Marketing Coordinator at SiteWit, a digital marketing platform that helps small business owners get found on Google, Bing, and Yahoo by building their paid search campaigns and putting their marketing on autopilot. SiteWit’s unique website visitor analytics help small business owners better understand their marketing efforts.

Stay up to date!

Get free e-commerce tips, news and inspiring ideas delivered directly to your inbox

Auch Lesen