Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
Start Selling on Instagram Stories
Posted Okt 3, 2018 durch Jesse Ness, Ecwid-Team

Jetzt können Händler Start auf Instagram Geschichten und entdecken Verkauf Abschnitt

Erst letzte Woche, Instagram bekannt, dass Menschen mit einer Rate von seinem Einkauf Tags Klopfen wurden 90 Millionen pro Monat. Diese erstaunliche Antwort kommt nach Tags Produkt zu den meisten Händlern verfügbar wurde nur vor ein paar Monaten.

Falls Sie nicht zu hören, vor kurzem, Instagram gab Ladenbesitzer die Möglichkeit, ihre Produkte in Beiträge zu markieren,. Wenn ein Benutzer klickt auf das Produkt, sie landen auf einer Produktseite. Von dort aus, sie können wählen, kaufen.

Bis diese Tags Ära, Instagram primäre Nutzen für Marken war Produktideen, um Käufer die Bereitstellung. Jetzt kann der endgültige Verkauf tatsächlich stattfindet auf Instagram, nachdem der Käufer die Idee auf Instagram bekommen hat. Diese Fähigkeit, durch einen nahtlosen Klickpfad zu kaufen stülpt das soziale verkaufte Spiel.

Nach der Bestätigung, dass die Benutzer in dem Kauf auf seiner Plattform interessiert sind,, Instagram hat angekündigt, jetzt ist es Ähnliche Produkt-Tags ergänzt ihre Geschichte verfügt und seinen Abschnitt erkundet. Die Funktion wurde auf ein paar ausgewählten Unternehmen in den USA begrenzt, aber Produkt-Aufkleber in Instagram Geschichten sind jetzt in 46 verschiedenen Ländern.

die Popularität der beiden Funktionen gegeben, Händler sollten es zu untersuchen, wie Produkt-Tagging betrachten Umsatz und Gewinn fahren. Der wichtigste Grund dafür? Tagging zu diesen Funktionen ist noch frei an Händler.

Produkt-Tagging in Instagram Geschichten


Ein Produktaufkleber in Instagram Geschichten

Wie Sie die Art und Weise erkunden Instagram können Ihren Umsatz steigern, wissen, dass auf Geschichten, "Stichworte" (der Name für die Preise auf Pfählen platziert) sind „Aufkleber“ umbenannt. Ein weiterer Unterschied ist, dass Aufkleber Käufer zurück zu den Händler-Websites führen, wo die Käufer auf Tags aus einem Beitrag in einem Feed klicken, können den Verkauf direkt auf Instagram vervollständigen. Der Vertrieb erfolgt in beiden Richtungen geschlossen!

Anfang Verkauf auf Instagram

Potenzial für den Verkauf auf Instagram Geschichten

Vor der Prüfung Aufkleber auf Ihren Produkten in Geschichten setzen, Sie sollten verstehen, wie die Geschichten Erfahrungen aus der Förder Erfahrung unterscheiden.

Fotos und in den Geschichten platziert Videos zeigen verschwinden innerhalb 24 Stunden, sehr die Art und Weise Rivalen Snapchat betreibt. Auch mit ihrer kurzen Lebensdauer, Geschichten tat gut für die 20 Marken Instagram Partnerschaft mit testen.

Instagram Nutzer haben gekrönt 1 Milliarden, und 400 Millionen von ihnen verwenden Instagram Geschichten jeden Tag, entsprechend dem Kanal. Instagram-Pressemitteilung berichtet, dass ihre Geschichten Benutzer beschäftigt „zu finden, von Marken neue Produkte, die sie lieben“ sind - ein klares Spiel für Werbekunden.

Instagram Geschichten Statistik

wehende diese Aussagen sind Antennen Tech-Journalisten bekommen. In einem kürzlich erschienenen Artikel TechCrunch, writer Josh Constine Ansprüche, „Instagram umarmt seine wahre Identität als Versandkatalog.“ Wir sagen: umso besser für E-Commerce-Händler suchen definierten Zielgruppen zu erreichen. Vielleicht müssen die Verbraucher einen riesigen Produktkatalog in den Himmel, die leicht durch soziale zugegriffen wird. Vielleicht ist Instagram auf etwas.

Händler sind frei, einen Aufkleber zu addieren und die Farbe wählen, um ihre Fotos oder Videos auf jedem Upload in Geschichten ergänzen. auf dem Aufkleber Antippen öffnet sich ein Produktdetailseite. Ein weiterer Hahn nimmt Käufer auf der Website des Händlers für Kasse.

Verkaufen bei Instagram Geschichten, Kasse


Die Produktdetailseite auf Instagram

Verkaufen bei Instagram erkunden Seite

Es ist nicht nur Instagram Feed und Geschichten, wo Sie beginnen werden auf Produkte gesetzt Preisschilder zu sehen. Instagram testet auch die Reise des Käufers Start für seine Werbekunden auf seiner Seite erkunden.

Die Instagram-Funktion erkunden von seinem zuvor existierenden „Popular“ -Funktion entwickelt, an dem Instagram seine am liebsten Inhalt gepostet. Der Zugang erfolgt durch die Lupe an der Unterseite des Bildschirms platziert, Explore-Seite ist eine Collage von Fotos und Videos, die Instagram auf der Seite Ihres letztes Engagements basierten Trichter.

Verkaufen bei Instagram erkunden Abschnitt


Shoppable Beiträge im Abschnitt erkunden

Die Seite wird in Kategorien eingeteilt: für Sie, Kunst, Schönheit, Sport, Mode . . . und jetzt . . . Shopping. In anderen Worten, Die Plattform hat ein einzelnes Magazin für jeden Benutzer erstellt, alle mit einem eigenen Abschnitt, das neueste Sein Einkaufen. Dieser neue Abschnitt geht nur auf Instagram Benutzer, die ein Interesse an dem Einkauf vorher angezeigt haben. Da diese Abschnitte werden von jedem einzelnen der einzigartigen Aktivität auf der Plattform geformt, keine zwei Erkunden Seiten sind identisch.

Darüber hinaus Ihre eigenen gefolgt von Unternehmen tagged posts dort funneling, es sendet auch tagged posts und Stickered Geschichten gemocht werden von den Benutzern Sie gern. Es ist diese sekundäre gemeinsame Nutzung, die Händler Intrige sollte.

Wir sind von dem wegen seiner Virus-Potenzial für Händler erkunden Seite angeregt. Instagram der Testpartner wurden schwärmen darüber, wie ihre Beiträge, die sie an die Sie sich machen Seite mehr Engagement bekommen, als sie auf Standardfutter gewonnen haben. Es funktioniert wie folgt: wenn genügend Anhänger wie Ihr Instagram Post, es wird entdecken Seite ihre Anhänger abgeschoben. Wenn die Benutzer greifen dort mit der Post, es könnte ihre Anhänger Explore Seite bekommen geteilt und so weiter, Multiplizieren bis unendlich.

Starten Sie auf Instagram zu verkaufen Entdecken und Geschichten, während es Still Free

Freie digitale Marketing-Möglichkeiten kommen nicht jeden Tag. Springen Sie auf diese, bevor es so beliebt Instagram bekommt kann rechtfertigen Lade. Bedenken Sie, dass es 25 Millionen Profile Instagram, aber nur 2 Millionen aktive Werbetreibende. Instagram will diese Lücke schließen, und diese Tags und Aufkleber sind ein Schritt auf dem Weg, um seinen Wert unter Beweis zu erreichen und den Verkauf an Zielgruppen.

Ein Instagram Speicher bereitgestellt von Ecwid E-Commerce bekommt man schnell verkaufen. Wenn Sie Ecwid benutzen, um Ihre Online-Shop in Ihre Website zu integrieren, Social-Media-Plattformen und Online-Marktplatz, Sie brauchen nicht zu verstehen oder verwenden Codierung. Unsere Entwickler haben auf die harte Codierung für Sie getan.

Alles, was Sie tun müssen, Verkauf auf Instagram Geschichten und das Entdecken Abschnitt zu beginnen ist, Felder ausfüllen und klicken Sie auf Schaltflächen. Das Verfahren ist das gleiche wie für Einrichtung Instagram shoppable Beiträge. Mehr, ganz gleich, wie viele Möglichkeiten, online zu verkaufen Sie brauchen, Sie müssen nur Produkte laden und Änderungen auf dem Armaturenbrett Ecwid, anstatt von Facebook Instagram zu Amazon gehen, etc. Ein zentrales Dashboard sendet die Informationen an alle Vertriebskanäle.

Einstieg

Wir hoffen, dass Sie diese Nachricht in der Zeit erhalten, um die Früchte zu ernten, die auf Instagram mit dem Sein ein Early Adopter von neuen freien Aufstiegsmöglichkeiten kommen. Indem Tags und Aufkleber auf Beiträge und Geschichten, Sie Eingabe relativ Neuland. Aber das ist, wo das Geld gemacht hat. Egal, ob Sie bereits verkaufen auf Instagram, oder planen, nur um, Bleiben Sie für weitere Tipps abgestimmt!

Was ist Ihre Erfahrung auf Instagram Verkauf? Zögern Sie nicht, hier- Ihre Kolleginnen und kleine Unternehmen in den Kommentaren zu teilen genießen Ihre Erkenntnisse!

So verkaufen in Instagram Geschichten

So verkaufen in Instagram Geschichten

Entdecken Sie das Umsatzpotenzial von Instgram Geschichten in unserem kostenlosen E-Book!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

About the author
Jesse is the Marketing Manager at Ecwid and has been in e-commerce and internet marketing since 2006. He has experience with PPC, SEO, conversion optimization and loves to work with entrepreneurs to make their dreams a reality.