Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.

Making the World a Better PlaceOne Shoe at a Time

Mar 30, 2016 by Ashley Hoffmann, Ecwid-Team
Posted Mar 30, 2016 by Ashley Hoffmann, Ecwid-Team

Heute teilen wir die Geschichte von einem kleinen Idaho-Organisation mit einem GROßEN Herz, Weil International – Schöpfer “Der Schuh Wächst."Gründer und Geschäftsführer, Kenton Lee, nahm eine Pause von seinem wahnsinnig beschäftigt Zeitplan zu teilen, seine erstaunliche Reise mit uns. Ich hoffe, Sie werden so inspiriert wie wir sind. Als Kenton gerne sagen… hier gehen wir!

Die Dinge Besser machen, indem Sie Besser auf die Dinge

Die Idee für Weil Die Internationalen was born in 2007 während Lee war in Nairobi, Afrika, Leben und arbeiten mit Waisenkinder. Die Organisation ist erste Produkt, das konzipiert wurde, wenn Kenton bemerkt, dass viele der Kinder trugen Schuhe, die waren viel zu klein für Sie, oft mit der Vorderseite der Schuhe, schneiden Sie öffnen, so dass die Kinder wachsen Zehen könnte pop durch.

“Ich fragte den Direktor des Waisenhauses, warum so viele der Kinder hatten Schuhe, die nicht passen,"Kenton, sagte. Der Direktor erklärte, dass Sie stützten sich auf Spenden, um die Kinder gekleidet, und ein Jahr war vergangen, seit Sie erhielten eine Warensendung. “Sie haben einfach nicht genug Geld oder Ressourcen, um die Kinder wachsende Füße richtig ausgestattet Schuhe, und hatte, um durch, so gut Sie konnten,"Lee teilte.

Pic_2

Einer von Kenton-Kern-Philosophien, "die Dinge besser machen, indem Sie besser auf die Dinge." Im Grunde, das Rad nicht neu erfinden – verbessern! Da wachsende Füße ist eine Tatsache des Lebens für Kinder, Kenton dachte “was, wenn wir könnten, erstellen einen Schuh, der passt und erweitert, weil Kinder wachsen? Scheint so, dass würde viel mehr Sinn für diese Kinder…"

Es war so eine einfache, noch radikaler, Idee und Kenton konnte einfach nicht aufhören daran zu denken.

Durch die Erstellung eines Prototypen, Maßnahmen zu ergreifen, "Praktische Mitgefühl"

Nach der Rückkehr in die Staaten, Lee oft gedacht, der die Kinder in Nairobi und blieb engagiert sich für die Idee der Schaffung einer erweiterbaren Schuh. Kenton glaubte, er war auf etwas und sich über das erstellen des ersten Prototypen werden würde Der Schuh Wächst.

Erste Prototypen der Schuhe

Erste Prototypen der Schuhe

In 2009 Lee gegründet, Weil International zu handeln, als die übergeordnete Organisation in der Schuh-Projekt. Die mission der Organisation ist die und denen helfen, die in extremer Armut Leben, um die Welt mit einfachen, Alltags-Auswirkungen-Lösungen. Sie sind eine gemeinnützige, 501c3-Organisation mit Sitz in Kenton, der Heimatstadt von Namha, Idaho.

Weil International Leitprinzip ist das 'praktische Mitgefühl.' Kenton erklärt, wie das Konzept “ein Engagement zu tun, die kleinen Dinge, die einen GROßEN Unterschied machen in the everyday lives of those who need it most.” Listening is the core tenet that inspires their actions. “Wir hören auf diejenigen, die in extremer Armut Leben, zu hören, Ihre Gedanken und Ideen für die Möglichkeiten, die Ihr tägliches Leben verbessert werden kann. Dann, wir arbeiten zusammen, um Innovation von Produkten und Ressourcen, können diese Ideen und Sie in die Realität umzusetzen,"Lee erklärt.

351588789

Die Organisation’s erste Produkt auf den Markt kam in den späten 2014. Die erweiterbare Schuh, Kenton vorgestellt kam, um das Leben als "der Schuh, Der Wächst." Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Blogs, der Schuh ist nur verfügbar für Kauf durch die Ecwid store auf Ihrer website.

Während Der Schuh Wächst is currently their sole product (Wortspiel beabsichtigt!), die Organisation’s-mission ist absichtlich breit. Sie Streben zu entwickeln, wie viele praktische compassion-Projekte wie möglich. Während Der Schuh Wächst weiter an Geschwindigkeit gewinnen, neue Projekte sind bereits in Arbeit.

Wie so viele Kunden von Ecwid, Kenton startete die Organisation während arbeitet auch ganztags. In den frühen Tagen war er eine ein-Mann-show – mit viel Hilfe und moralische Unterstützung von Gleichgesinnten Freunden, Familie, und die eingeschworene Gemeinschaft von Namha. “Es dauerte ein paar Jahre für den Abschluss der Prototypen und legen den Grundstein zum verteilen der Schuhe. Während dieser Zeit habe ich gespendet, was auch immer Freizeit, die ich finden konnte, um den Aufwand." Lee teilte. Andrew Kroes wurde Kenton ' s rechter hand und half bilden die Grundlage für die Geschäftstätigkeit.

Als ich fragte, wie er fand Ecwid – und was die Funktionen machen, die sein Leben ein wenig leichter – Kenton gab Krediten an die Entwickler, die die Organisation’s website. “[Die Entwickler] Sie arbeitete mit Ecwid vor und empfahl es. Er integriert den plan Free in unserer Seite von Anfang, und dann haben wir ein Upgrade zu Wagen, als unser Inventar angekommen. Wir können codes, um unsere Proben kostenlos (für den internen Gebrauch) und das hilft uns alles nachverfolgen. Wir Liebe, dass es so organisiert!"

Jetzt sind Sie mit dem Business plan für Großauftrag Bearbeiten und erweiterte Produkt-Optionen – aber wir werden uns mit diesem Teil der Geschichte in nur einer minute!

Nebenbei bemerkt – Ecwid vor kurzem eine partner Programm to give the global Developer community even more options for helping their clients sell online – stay tuned for an upcoming partner profile story!

Marktreife und Logistik

Als der Letzte Prototyp wurde genehmigt, und Der Schuh Wächst moved from the concept phase to a real live product, Kenton hatte, um herauszufinden, eine Preis-und Vertriebsstruktur. Er brauchte seine Umsatz-Mechanismus, um Platz für single-pair-Mädchen, kleine und große Sammelbestellungen sowie flexible Rabatt-codes und spezielle Preise für Kundengruppen. Der Schuh steht jetzt in 3 Größen und verschiedenen Farben machen die flexible Kombination Optionen wirklich wichtig, zu.

Nach fast 5 Jahre der Vorbereitung, Denn International ist die erste online-Verkauf gebucht im Oktober, 2014. Per 1. Januar Kenton hatte, versandt über 2500 paar Schuhe... und tatsächlich lief aus seinem ersten 3000 Paare im Inventar als Ergebnis!

Versand-Logistik kann eine der schwierigsten Aspekte für neue online-Unternehmer zu verwalten. Kenton ' s erste 10 Bestellungen an 7 Staaten innerhalb der U. S. und mehr als 175 paar Schuhe. Je nach der Anzahl der Schuhe in einer Bestellung, Verpackungsmaterialien abwechslungsreiche. Die gute Nachricht war, dass die stark reduzierten bulk-Tarife wurden die arbeiten zur Erhöhung Einzelpersonen, um Summen – die "schlechte" Nachricht war, dass dies bedeutete, halten eine Menge von Verpackungsmaterialien auf die hand und die Zimmer in Kenton ' s home war oft gepackt von Wand zu Wand!

Lee war begeistert, zu wissen, dass Kinder auf der ganzen Welt waren seine bequemen tragen, Schutzhülle, gut ausgestattet, Schuhe sind gebaut, um bis zu 5 Jahren mit den täglichen Verschleiß. Aber, die Logistik, die Verwaltung der Geschäfte aus seiner Heimat, die Verpackung der Bestellungen und treibt Sie auf die UPS store – noch während der Vollzeit arbeitet – plötzlich brachte eine neue Ebene der Wirklichkeit, um das Projekt. Er ahnte, was gleich als Nächstes passieren...

“Durch Zufall, unsere Geschichte ging viral!"

Früh, Kenton Tat nicht investieren in marketing oder PR. Als eine gemeinnützige, die Kosten tief zu halten, war eine Notwendigkeit, und als one-man-show war er einfach nur ein Gefühl für das operative Geschäft. Und dann... die Medien entdeckt.

Kenton nennt es "ein Unfall" – aber ein Ratschlag, den er gemeinsam mit uns darüber, wie erzielte er für seine frühen Gewinne anderes vermuten lässt. “Ich weiß nicht, ob wir etwas getan Absicht als Teil einer großen Strategie. Wir hatten eine ganz einfache Denkweise: Wir werden mit niemandem reden, überall, jederzeit über Der Schuh Wächst. No one was too small to talk to and no group was too unimportant. Diese hatten wir als unsere große Mentalität – es hilft auch, dass wir von LIEBE reden Der Schuh Wächst."Durch die Verbreitung der Nachrichten weit und breit, die junge Organisation machte viele neue Bekanntschaften, die auch Ihre Freunde gesagt, über den Schuh und dann…

Alle diese reden führten zu der Huffington Post UK Abholung Ihre Geschichte in January, 2015. Bald nach, 4 mehr Geschichten wurden veröffentlicht im April, gefolgt von einem anderen 4 im Mai. Am Ende des Sommers 2015, Weil International erhielt Berichterstattung in der Presse von mehr als einem Dutzend der wichtigsten Medien rund um die Welt; darunter Forbes, cNet, Smithsonian Magazine, Huffington Post US, und eine Vielzahl von lokalen NBC, CBS and Public Radio stations. News of the shoe was published in Asia, Südamerika, und Europa. Im November, 2015 they were profiled on Die Heute-Show. Ihren Traum von einer internationalen Hilfsorganisation war wahr.

Bildschirmfoto 2016-03-30 bei 18.03.34

Ich fragte Kenton, wie er erinnert sich an die Zeit, er sagte: “Wir haben nur off. Und es war so spannend! Aber es gab eine Menge mehr Arbeit, wie gut." An dieser Stelle, Kenton war in der Lage zu verlassen, sein job, seine Leidenschaft zu Folgen in Vollzeit. Er wurde die Organisation’s erste Teil-Zeit-Mitarbeiter in der frühen 2015. Sobald der Medienrummel nahm ab, er hatte zu mieten ein paar mehr Menschen an Bord. Der früh heuert enthalten Andrew Kroes, jetzt Vollzeit-co-Regisseur und-handler, der alle Dinge der technischen und betrieblichen. Heute, beide arbeiten für die Organisation in Vollzeit – und dann einige!

Halten mit Bestellungen Übertraf Ihre Kühnsten Erwartungen

Bisher, Weil die Internationalen verarbeitet hat, über 4000 Bestellungen und Auslieferung von mehr als 35,000 pairs of The Shoe that Grows. The shoes have moved out of Kenton’s house, Sie sind jetzt gespeichert in einer großen Lagerhalle, die großzügig spendet dem Raum. Verwalten von Versand-und fulfillment wurde optimiert für Effizienz. Sie arbeiten eng mit UPS für den inländischen (US) Versand und DHL für den internationalen Versand.

Sie haben Teilzeit-team-Mitglieder und Freiwilligen, die helfen, überwachen den Versand und Logistik. Aber, von Zeit zu Zeit die Jungs noch zurück an die front, um zu helfen. Kenton erklärt, “Wenn wir GROßE Aufträge (btw, er spricht über 1,000 paar GROSS!)– wir Holen Sie zusammen mit einheimischen Freiwilligen und helfen wir packen alles."

Das Geschäft ist so schnell gewachsen, dass das kleine team wird alles tun, was Sie können, um mit dem Wandel Schritt halten. Online-sales und business-management-tools sind der Schlüssel. Sie sind mit zwei grundlegenden Werkzeuge für das online-Geschäft; Ecwid für Schuh-Verkauf, und eine Coole fundraising-tool, Edel, speziell für Nonprofit-Organisationen, dient als Plattform für andere Gelder oder Spenden directly on their own website.

Apropos fundraising, am 1. April (keine, dies ist kein Aprilscherz!) Because International will launch the #wearapair fundraising drive. Ich bin so begeistert über diese Spendenaktion, die ich unterzeichnet unsere San Diego Büro bis hin zur Teilnahme! We will share our "tragen Sie ein paar" Abenteuer auf Ecwid ' s Instagram und Facebook pages next month.

Der Schuh Wächst so erfolgreich ist, es ist wirklich erstaunlich. Was ist daran so cool ist, dass hinter all dem sind gute Jungs, große Arbeit leistet, wer blieb demütig und unendlich dankbar für Ihren frühen Unterstützer. “Wir haben unsere ersten Aufträge aus unserer Gemeinschaft hier in Nampa, Idaho. We have great people who love us – and they’ve supported us from the very beginning. Auch wenn unser Produkt war nur eine Idee auf einem Plakat – die Leute die uns unterstützt haben. Und, Unterstützung bedeutete die Welt für uns,"Kenton geteilt.

1240535_10151662351415687_133649923_n

Da Internationales team bleibt innovativ, solange neue Ideen für "praktische Mitgefühl" fließen. Als ich fragte, was als Nächstes, Kenton gemeinsam, dass Sie bereits begonnen haben, R&D an einem Prototypen für ein schützendes Moskitonetz, Platz für Verschieden große Schlaf-Räume. Sie nennen es “Die Besser Net"und teilen die Fortschritte über das Projekt auf Ihrer website und Facebook-Seite.

Kenton ' s Abschied Beratung für Ecwid-fans ist “Folgen Sie Ihrer Leidenschaft. Nehmen Sie die Dinge einen Schritt zu einer Zeit. Definitiv träumen über die Zukunft, aber nicht stecken Leben in einem business-plan 3-5 Jahre entfernt. Fokus auf das, was Sie tun müssen, in diesem Monat, diese Woche, heute. Fragen Sie sich, was müssen Sie tun, um Erfolg zu haben heute? Schreiben Sie es auf. Dann, arbeiten Sie Ihren Hintern Weg. Hektik. Gehen! Härter arbeiten als jeder andere."

Das sind ein paar Weise Worte! obwohl "going viral" vielleicht fühlte sich so, wie es war über Nacht, es dauerte fast 5 Jahre harter Arbeit und Engagement, um dorthin zu gelangen. Herzlichen Glückwunsch Kenton, wir sind wirklich begeistert, Sie gewählt haben, Ecwid zu helfen, machen die Welt zu einem etwas besseren Ort – ein Schritt zu einer Zeit.

Wir sind so froh, dass, Weil die Internationalen enthalten Ecwid in Ihrer “sagen Sie alle!"Kommunikation, Strategie. Ich bin wirklich geehrt, übergeben die Fackel und teilen Sie diese Geschichte mit Ihnen heute. Wenn man inspiriert ist, um mit zu verbinden, Weil die Internationalen laden wir Sie zu engagieren, zu! Vielen Dank für das Lesen und ich hoffe, du wirst Folgen Sie uns on our #wearapair journey throughout the month.

About The Author
Ashley leads Ecwid’s customer success initiatives and is passionate about creating happy customers and maximizing value. When she isn’t chatting with customers you’ll likely find her playing outdoors on a surf or snowboard.

Stay up to date!

Get free e-commerce tips, news and inspiring ideas delivered directly to your inbox

Auch Lesen