Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
7 die E-Commerce-Practices Beste-Conversions zu erhöhen
Posted Nov 17, 2017 durch Ryan Kulp, Surrogat

of the Best E-Commerce Practices to Increase Conversions

Jeder E-Commerce-Unternehmer weiß, dass Umwandlungen zu erhöhen wichtig ist.

Aber nur 50% Hauptumsatzpunkte von E-Commerce-Unternehmen verfolgen. Auf top von, dass, 73% verfolgt kein Mikro Conversion-Ziele - wie Newsletter-Anmeldungen und Registrierungen Konto.

Und das ist ein Problem. Nachdem alle, wenn Sie nicht Conversions und das Nutzerverhalten auf Ihrer Website analysieren, Sie werden nicht wissen, haben, wie Conversions steigern.

Lassen Sie Ihre Conversion-Raten bis zu Mutmaßungen. Denn die Wahrheit ist, Sie nicht ein massives Marketing-Budget oder Tonnen technischen Wissen benötigen, um Ihre Conversion-Raten zu verbessern. Sie müssen nur eine klare Strategie und die richtigen Werkzeuge.

Lassen Sie uns über genau reden, was Sie tun können, Conversions steigern, beginnend mit einem der wichtigsten Methoden.

1. Analysieren Besucherverhalten

Dies ist wichtig, weil, wenn Sie verstehen, wie die Besucher auf Ihrer Website verhalten, Sie können Ihre Website strategisch basierend auf diejenigen zwicken behaviors.And dies nicht über ein komplizierter Prozess sein - man muss nur das richtige Werkzeug verwenden, zum Beispiel, HotJava.

Heatmap

Hotjar Heatmaps

Hotjar liefert Ihnen eine Heatmap, die Sie genau sehen können, wo Ihre Besucher klicken, Bewegung, und navigieren Sie zu Ihrer Website.

Stellen Sie sich vor einem Ihrer E-Commerce-Produktseite Umwandlung ist nicht so gut, wie Sie möchten. Sie haben überlegt, wie versucht, es zu verbessern, aber Sie sind nicht sicher, wo anfangen.

Mit Hilfe einer Heatmap, Sie konnten wertvolle Erkenntnisse über gewinnen, wie die Nutzer auf der Produktseite verhalten, wie:

  • Welche Produktfotos Besucher klicken Sie auf die meisten
  • Wie weit nach unten scrollen Menschen auf der Seite
  • Unabhängig davon, ob die Besucher feststellen, wichtige Details, wie kostenloser Versand Angebote, Sicherheitsausweise, und „Kaufen“ -Buttons.

Zu wissen, diese Informationen, Sie würde gut ausgestattet, um Ihre Website in einer Art und Weise zu ändern, die Leads in Kunden verwandeln würde.

2. Vereinfachen Sie die Wahl

Große Auswahl kann nicht eine schlechte Sache sein ... Oder kann es?

Eine Vielzahl von Optionen auf der Produktseite kann das sein Grund für weniger Conversions. Menschen ablenken und überwältigt von vielen Entscheidungen, die sie treffen müssen.

Sagen Sie ein Kleid in mehreren Farbvariationen verkaufen. Es gibt mindestens zwei Möglichkeiten, können Sie sie in Ihrem Ecwid Schaufenster setzen.

  • Mit Produkt Optionen + Variationen die Wahl auf der Produktseite zu ermöglichen,:

    Mögliche Optionen in Ecwid

    Produktfotografie in diesem Beispiel verwendet wird, ist von Usta k Ustam store

Was ist der Nachteil dieses Ansatzes? Stellen Sie sich ein Gehirn Arbeits des Kunden: „Ich klicken Sie auf dem schwarzen Kleid im Schaufenster, weil ich es mag. Dann, Ich sehe drei Farben erhältlich, und, da mag ich das Kleid, Ich fange an zu den anderen Farben zu denken. Je mehr ich zwischen ihnen wechseln, desto schwieriger wird es zu wählen. Schließlich, Ich entscheide, diese Entscheidung aufzuschieben.“

Es gibt nur drei Kleider in unserem Beispiel; wenn Sie weitere Produkt-Optionen, es kann sogar schwieriger für die Kunden zu entscheiden,.

  • Ein anderer Weg - und das ist, was Usta k Ustam tat in ihrem Ecwid store - ist separat Produktseiten für jede Variation erstellen.

    Meister KIM

    Meister KIM

Erste, es ist einfacher, auf dem Kleid zu entscheiden, ob Sie alle von ihnen in einer Reihe zu sehen. Zweite, wenn ein Kunde findet sich auf der Produktseite des Kleides sie bevorzugt, nichts hindert sie daran, es zu Promod.

Das ist nicht eine universelle Wahrheit. Wenn Sie eine Menge von Produkten mit zahlreichen Optionen, macht es Sinn, sie auf den Produktseiten zu organisieren. Wenn Ihre Produktoptionen sind über eine einfache Wahl (zum Beispiel, Ja / Nein-Frage, Verpackung Farbe), sie werden gut funktionieren.

Die Hauptidee ist Ihr Schaufenster in den Kunden Schuhe zu durchsuchen und jeden möglichen Grund für Bedenken offenbaren. Manchmal ist es nicht der Mangel an etwas, aber, andererseits, zu viel von allem.

Lernen wie Produktoptionen können Kasse schneller machen.

3. Erfahren Sie, was die Kunden in Ihrem Store suchen

Wenn Sie wissen, was Kunden auf Ihrer Website suchen, Sie können sicherstellen, es ist einfach für sie, genau das zu finden, was sie wollen.

Sie können Suchanfragen in Ihrem Geschäft verfolgen:

  1. Schließen Sie Google Analytics in Ihre Ecwid store.
  2. In Ihrem GA-Konto, Gehe zu Website-Inhalte → Alle Seiten.
  3. Stellen Sie den Zeitbereich.
    Zeitbereich in Google Analytics
  4. Geben Sie in „/ search“ in das Suchfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste.Google Analytics
  5. Sie erhalten eine Liste von Links erhalten, die einen Suchbegriff enthalten.Tracking-Suchanfragen in Google Analytics

Sobald Sie dies tun, Sie werden in der Lage sein, alle Schlüsselwörter zu sehen, wie Menschen verwenden, wenn sie auf Ihrer Website suchen.

Wer weiß - Sie können nur Käufer finden Schlüsselwörtern, die völlig verschieden sind von denen, die Sie Ihre Produkte verwenden beschreiben.

In diesem Fall, Sie könnten Ihre Beschreibungen ändern Kunde sucht anzupassen. Und genau wie die, Sie würden weit mehr Augen auf Ihre Produkte - und die Chancen sind,, mehr Umsatz zu.

Auf der Kehrseite, wenn Sie Site-Suchdaten nicht zu Ihrem Vorteil nutzen, Sie könnten auf eine Menge Umsatz verpassen.

Ernst, Website-Suche Benutzer kann so viel machen wie 13.8% Ihre Shops Einnahme. So, stellen Sie sicher, Ihr Geschäft nicht in die fällt 33% von Websites dass keine Seitensuche Schlüsselwörter verfolgen!

Verwandte: Wie baut Killer-Keywords-Listen für AdWords

4. Verwenden Sie Social Proof Elements

Laut Wikipedia, Sozial Beweis ist „ein psychologisches Phänomen, wo die Menschen die Handlungen anderer in einem Versuch, übernehmen das richtige Verhalten für eine gegebene Situation zu reflektieren.“

In anderen Worten, Menschen sind stark von den Aktionen anderer beeinflusst.

Wie ist dies zu Ihrem E-Commerce-Geschäft? Gut, es bedeutet, dass Sie strategisch soziale Beweise Conversion-Raten steigern können. Einer der besten Wege, dies zu tun ist, Online-Rezensionen verwenden.

Forschung zeigt, dass 61% von Kunden lesen Online-Rezensionen vor dem Kauf.

Auf top von, dass, 63% von Kunden eher einen Kauf von einer Website mit User-Bewertungen machen, und 50 oder weitere Produkt-Bewertungen können ein übersetzen 4.6% Konvertierung Zinserhöhung.

Wie kann man aus diesen Daten sehen, Sie müssen Bewertungen, wenn Sie Conversions optimieren wollen. Vorzugsweise viele Bewertungen.

Aber wie kann man eine hohe Menge an festen Bewertungen erhalten - auch wenn Sie gerade erst anfangen?

Erste, Sie werden auf Ihrer Seite machen wollen, dass die Überprüfung austretendem sicher Prozess offensichtlich und klar ist,.

Bekleidung Einzelhändler für immer 21 enthält eine „Bewertungen & Bewertungen“am unteren Rand ihrer Produktbeschreibung, mit einer klaren „Write“ Option.

Kundenbewertung bilden, auf immer 21

Kundenbewertung bilden, auf immer 21

Klickt der Kunde den Button „Write“, ein Feld öffnet sich, so dass sie leicht eine Rezension erstellen und einreichen.

Popup Review-Modell

Popup Review-Modell

Lernen Sie von diesem Beispiel, und stellen Sie sicher, dass Ihre Bewertung austretendem Prozess intuitiv - Sie wollen nicht bereit Benutzer gerade aus dem Prozess fallen zu lassen, weil es zu verwirrend war.

Einige Ecwid Apps für den Einstieg:

Eine weitere effektive Möglichkeit, Bewertungen zu erhalten, ist eine Post-Kauf Prüfungsantrag E-Mail senden.

Hier ist, wie Online-Shop Dropcatch es tut:

Post-Kauf E-Mail von Dropcatch, die eine Überprüfung Inline-Anfragen

Post-Kauf E-Mail von Dropcatch, die eine Überprüfung Inline-Anfragen

Dieser Ansatz funktioniert besonders gut, weil die 10% off Anreiz haben sie den Kunden angeboten, die einen Beitrag verlassen bereit sind,.

Aber Bewertungen sind nicht die einzige Form der sozialen Beweis Sie profitieren können; es ist eine andere effektive Möglichkeit, E-Commerce-Shop-Besitzer soziale Beweise Umwandlungen können steigern: verwenden Surrogat (ab $19 /Monat) Ihre Website in das Äquivalent eines gut besuchtes Geschäft zu drehen.

Fomo nutzt die Macht der sozialen Beweis durch Käufer von Schlüssel Verhalten geschieht auf Ihrer Webseite benachrichtigen, wie E-Mail-Zeichen-ups und Produktkäufe.

Die Benachrichtigung zeigt am unteren Rand des Bildschirms als kleine up, non-intrusive Pop-up-Box.

Geben Benachrichtigung auf einem Telefonkasten store

Geben Benachrichtigung auf einem Telefonkasten store

Wenn Käufer sehen, dass Ihre Produkte den virtuellen Regalen fliegen werden, sie werden Aktion inspirieren schnell nehmen.

Erfahren Sie mehr: 4 Möglichkeiten der Nutzung von Social-Proof auf Ihrem Online-Shop

5. Installieren Sie Live Chat

Stellen Sie sich vor Sie Online-Shopping für Schuhe. Aber Sie haben eine Frage, die zu beantworten muss, bevor Sie einen Kauf tätigen können.

Würden Sie eher kaufen, wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage schnell über eine Live-Chat-Funktion erhalten könnten?

Natürlich, du würdest. Im Gespräch mit jemandem per Live-Chat, Sie wäre in der Lage, die Informationen bekommen Sie eine Kaufentscheidung treffen erforderlich.

Ihre Kunden denken, die gleiche Art und Weise.

Laut Forrester Research, 44% von Kunden sagen, dass von einer lebenden Person, während in der Mitte eines Online-Kauf ist eine der wichtigsten Funktionen einer Website zu bieten haben Fragen beantwortet hat, kann.

Auf top von, dass, Besucher sind eingeladen, zu chatten 6.3 mal häufiger zu konvertieren in Kunden als diejenigen, die Chat nicht. Wenn Sie sich interessieren Live-Chat auf Ihrer Website ausprobieren, prüfen, mit Facebook-Chat (frei) oder Tidio ($15+ /Monat).

Wenn nicht, bedenken, dass der Kaufzyklus nicht mehr ist eine saubere Pyramide von „lead“ auf „qualifiziert“ auf „geschlossen.“ Live-Chat und andere moderne Support-Tools den neuen Käufer Zyklus ergänzen:

Nonlinear Kaufzyklus

Nonlinear Kaufzyklus

Sagen Sie einen Kunden haben, die Ihre Website verlässt, bevor ein Element sie hinzugefügt, um ihren Wagen kaufen.

Intercom kann ein solches Verhalten erkennen und den Kunden eine gezielte Chat-Nachricht senden, um herauszufinden, warum sie ihren Wagen verlassen.

Und wenn Sie lernen, warum Käufer sind verlassen ihre Warenkorb, Sie können Ihren Checkout-Prozess in einer Art und Weise ändern, die Conversion-Raten zu verbessern.

Verwandte: Die Kunst der Positiven Kommunikation im Kundenservice

6. Verwenden Sie Popups

Haben Sie schon einmal nahe kommen, ein Produkt online zu kaufen, nur zu finden, sich die Seite mit leeren Händen verlassen?

Vielleicht haben Sie sogar über später zurück, es zu kaufen, aber sie kam nie zu ihm. Dies ist keine ungewöhnliche Situation für Online-E-сommerce Shop-Kunden - in der Tat, durchschnittliche Abbruchraten sind bei 65.23%.

So, was können Sie diese auf den Zaun Käufer durch zu folgen, mit ihrem ersten Einkauf auf Ihrer Website Push tun? Versuchen Sie, ein Pop-up mit einem Rabatt zu Erstkäufer bieten.

Zum Beispiel, Sie könnten Käufer anbieten 10% Aus ihrem ersten Einkauf im Austausch für Ihre E-Mail-Liste Beitritt.

Hier ist, wie DODOcase verwendet eine ähnliche Pop-up-Strategie:

10% Rabatt-Code Angebot nach mit DODOcase Eingriff

10% Rabatt-Code Angebot nach mit DODOcase Eingriff

Sie können sogar Ihren Anreiz durch die Verwendung eines interaktiven Pop-up gamify, wie diese auf dem Pura Vida Bracelets website:

Variable Belohnung Angebot Popup

Variable Belohnung Angebot Popup

Eine weitere Möglichkeit zur Steigerung der Conversions Pop-ups mit? Verwenden Sie ein Exit-Absicht Pop-up, was ist ein Pop-up, die ausgelöst wird, wenn ein Kunde über Ihre Website verlassen.

Diese Pop-ups sind perfekt für das Drehen lauwarm Käufer zu treuen Kunden. In der Tat, Daten zeigen, daß 10 zu 15 Prozent verlorene Besucher können „gerettet“ werden mit Exit-Absicht Pop-ups.

Verwandte: Wie Sie mit Gezielten Popups zu Wachsen E-Mail-Liste und Einnahmen

Versuchen Sie den Besuchern einen Anreiz bieten, ihre Bestellung abzuschließen (wie ein Prozentsatz aus ihrem Kauf oder kostenlosen Versand) in Ihrem Exit-Absicht Pop-up, und zusehen, wie Abbruch abnimmt!

Jetzt, Sie denken vielleicht,: Was ist mit den Kunden, die Conversions nicht sofort nach ihrem Rabatt behauptet? Geben Sie nicht auf sie - Sie können sie die Straße mit E-Mail Marketing konvertieren unten.

Haben Sie einen Plan für wie Ihre Leads per E-Mail pflegen, und Sie werden auch auf Ihrem Weg um Ihren Umsatz zu verbessern.

Apropos E-Mail-Marketing ...

7. Testen Sie Behavioral E-Mails

Wenn Ihre Vorstellung von E-Mail Marketing aussendet allgemeine Newsletter jeder einmal in eine Weile, Sie fehlt auf eine große Chance aus.

Ich spreche über Verhalten E-Mails - mit anderen Worten:, E-Mails, die auf bestimmten Benutzerverhalten basierten Trigger.

Da diese E-Mails werden an jeden Benutzer Erfahrung zugeschnitten, der Benutzer ist viel wahrscheinlicher, positiv zu reagieren. Sie werden etwas speziell für sie relevant bekommen - nicht nur ein allgemeines Angebot, dass sie kann oder auch nicht daran interessiert sein.

Behavioral E-Mails sind besonders wirksam bei der Verringerung des Abbruchs. Werfen Sie einen Blick auf diese Daten aus Ometria:

  • 44.1% alle Abbruch E-Mails geöffnet werden.
  • 11.6% Aufgeben E-Mails von Warenkorb geklickt.
  • 29.9% Klicks auf einen regenerierte Kauf auf der Website führen.

Wie Sie sehen können, Abbruch E-Mails sind mächtig. Und wenn es richtig gemacht, sie können einen großen Einfluss auf Ihren Umsatz haben.

Wenn Sie diese E-Mails senden, Sie können einen einfachen Ansatz Kunden ihren Warenkorb erinnern. Werfen Sie einen Blick auf dieses Beispiel aus FiftyThree:

Ausführlich aufgegeben Warenkorb E-Mail

FiftyThree aufgegeben Warenkorb E-Mail

Oder, wenn Sie möchten, dass Ihre E-Mails besonders wirksam machen, Sie können einen Anreiz beinhalten.

Wolf und Dachs tut dies durch das Angebot 10% ab und kostenloser Versand Käufer zu ermutigen, ihren Kauf abzuschließen:

Freies Verschiffen Angebot für verlassene Wagen

Freies Verschiffen Angebot für verlassene Wagen

Möchten Sie E-Mail-Marketing nutzen zufriedene Kunden Upselling?

Aktivieren verlassenen Wagen Erholung E-Mails in Ihrem Ecwid Armaturenbrett erstmaligen den Umsatz zu steigern, und betrachtet einen Marketing-Automation-App wie Convead Kunden „verwandte Produkte“ mit Follow-up-E-Mail weiter ordern, nachdem sie einen Kauf tätigen.

Diese E-Mail können Kunden wissen, dass Sie noch mehr Produkte haben die sie lieben würden.

Zum Beispiel, wenn Sie verkaufen Add-on Produkte Ihrer bestehenden Produkte zu verbessern, können Sie bisherige Kunden ermutigen, sie heraus zu überprüfen.

Hier ist, wie Buy.com ihre Kunden in einer Remarketing-Kampagne gezielt:

Retargeting-Anzeigen für Kamera-Add-ons

Retargeting-Anzeigen für Kamera-Add-ons

Diese E-Mail macht alles: es bietet Rabatte, schafft Dringlichkeit, und zeigt eine Vielzahl von Add-ons und ähnliche Produkte zu mehr Käufen anlocken.

Diese E-Mail-Marketing-Methoden sind von entscheidender Bedeutung für sowohl kurz- als auch langfristig. Also, wenn Sie nicht mit ihnen bereits, jetzt ist die Zeit zu beginnen.

Verwandte: 3 Gründe, Die Sie Implementieren Müssen, Um Tagging-Verhalten Auf Ihrer Website

Conversions steigern ist All About Ihr Publikum wissen,

Alle der Umwandlung steigernden Methoden in diesem Beitrag drehen sich um einen Haupthandlungs: die Kundenzufriedenheit anhand der Art und Weise Ihr Publikum zu optimieren denkt und handelt.

Aber nicht das Gefühl, wie Sie jede Strategie auf einmal umsetzen müssen. Wenn du musst, klein anfangen und arbeiten Sie sich, wie Sie mehr über Ihre Käufer das Verhalten lernen.

Dann, Ihr Budget und Publikum Wissen wächst, können Sie mehr Zeit und Geld in der Schneiderei Ihre Website und Marketing-Bemühungen investieren.

Denn auch nach vorne ein kleiner Schritt eine wesentliche Verbesserung in Ihrem Umsatz bedeuten könnte.