Hallo. Der Inhalt unseres Blogs wurde zum besseren Verständnis automatisch übersetzt. Bitte entschuldigen Sie deshalb eventuell auftretende sprachliche Unstimmigkeiten.
10 Easy-to-Nachgestalten Produktfotografie Ideen
Posted Aug 18, 2017 durch Kristen Pinkman, Ecwid-Team

10 Easy-to-Reproduce Product Photography Ideas

Einsteigen vor Ihren Kunden ist so ziemlich wie das Gehen auf einem Datum. Sie versuchen, hübsch und einnehmend und schauen Sie am besten zu sein,, natürlich.

Große Produktbilder machen das „Outfit“ für einen Online-Shop. Und manchmal kann man sich fragen, was zu tragen. Um Ihnen zu helfen, hier ist eine Sammlung von Produktfotografie Ideen für Ihre Inspiration.

1. Machen Sie Ihre Bilder leben

Wir zu betrachten Kleidung Bilder auf Kleiderbügeln verwendet, einfacher weißer Hintergrund, oder Modelle in Standard-Posen. Versuchen des Kunden Auge mit etwas zu fangen ungewöhnlich: wählen ungewöhnliche Winkel und Orte zu schießen, machen Modelle Kleidung in Bewegung zeigen, um sie lebendiger aussehen.

Tipp: soft natural light in the late afternoon or evening is the easiest light to work with for outside photography. If you shoot earlier, es kann zu hell sein. Sie können auch verwenden reflectors so your pictures are not too dark.

2. Spielen Sie mit Hintergründe

Spezielle Fotohintergründe werden Sie nicht zu viel kosten und kann viel helfen, wenn Sie Produktfotos sind unter. Manchmal haben Sie nicht einmal brauchen; zum Beispiel, Sie können Bilder von Produkten auf Marmor Tischplatten nehmen, Parkettböden, oder auch schlicht und sauber Tabletops. Für zusätzliche Beleuchtung können Sie gewöhnliche Lampen verwenden, aber nur, wenn sie bieten helle Licht, und legte sie über das Produkt.

Ein einfacher weißer Hintergrund nicht immer bedeutet „langweilig“: Sie können es verwenden, um Produkte Blickfang zu machen. Wenn die Farbe des Produkts ist keine primäre Funktion, Sehen Sie Schwarz-Weiß-Fotografie: Schattierungen und fett Formen machen ein großes Foto. Oder fügen Sie etwas, das das Produkt schmeicheln kann, zum Beispiel, golden glitzern sieht mit der Kette gut, aber nicht ziehen die Aufmerksamkeit weg von ihm. Auch, betrachten Foto-Boxen für Schmuck Fotografie.

3. Show-Produkte im Einsatz

Wenn Sie etwas, das Menschen können verkaufst tragen, verwenden, oder spielen mit, könnte es eine gute Idee, ein Produkt im Einsatz zu zeigen,. In diesem Fall, es ist in Ordnung lässig zu sein. Auf diese Weise vermeiden Sie Fotos machen aussehen künstlich. RADBAG die Bilder sprechen für sich: diese Pantoffeln sind bequem, diese Becher ist perfekt für Tee-, und dieser Nagellack Halter ist ziemlich bequeme Sache (achten Sie auf die Wahl der Farben hier!)

andere. Erfindung. je. #Nail #nails #nagels #tweexy #nail #nagel

Ein Beitrag geteilt durch RADBAG (@radbagnl) auf

Verwandte: Wie Take Ur-E Сommerce Produktfotos mit Ihrem Telefon

4. Zögern Sie nicht, machen es hell

To make a product picture stand out, you may try using different backgrounds: bright, printed, handgefertigt, or digital. Or if you prefer simpler backgrounds, it doesn’t mean you can’t make a creative photo: make a “puzzle” with your products, like IMWIM hast. It doesn’t only look good but also involves customers in other things you sell.

Erfahren Sie mehr: Wie man einen Guten Hintergrund in Bildern Ihrer Produkte Ohne Verwendung von Photoshop

5. Routine bedeutet nicht langweilig

Wie du siehst, Sie müssen nicht etwas hervorragende verkaufen eingängige Bilder nehmen: wenn gewöhnliche Kochutensilien wie Ausstechformen können sehen super aus, alles kann! Im Fall von Messern, Form ist der wichtigste Teil, so dass die Fotografie betont es mit einem schwarzen & weiß-Filter, Zusammensetzung, und Schatten.

6. Verwenden Drucke

Verwenden Sie Farbe Ihr Bild markieren. Es kann sein, nur ein Rahmen oder ein Hintergrund mit Print, und Sie können es auch das Produkt lassen Overlay: solange es gut platziert, es zieht mehr Aufmerksamkeit von Ihren Kunden.

「ORLA」 oben in hellblau . bekommen es mit 10% AUS mit "eavenCNY2017" nur bei www.MADEINEAVEN.com ✨

Ein Beitrag geteilt durch eaven (@ made.in.eaven) auf

Auch: Wie finden Sie die richtigen Modelle für Ihre Mode Marke

7. Halten Sie es einfach, aber nicht trivial

Wenn Sie verkaufen Sportbekleidung, könnte es eine gute Idee zu zeigen, sie in Aktion, oder zumindest in Bewegungs. Wie Sie vielleicht schon bemerkt,, einfach nicht langweilig bedeutet: Blick auf diese polos, verwandelte sich in eine Komposition „Yin Yang“.

Black or white? #TheIdleMan #StyleMadeEasy

Ein Beitrag geteilt von The Idle Man (@idle) auf

8. Zeigen Sie, was es aus

Wenn Anbieter verkaufen Lebensmittel, sie sagen immer, was in ihm steckt, also warum Sie das nicht auch im Bild? Machen Sie eine Zusammensetzung eines Produkts und seiner Bestandteile. Es macht für ein schönes Bild und spart Kunden Zeit - jetzt sie nicht brauchen, die Informationen zu lesen. And don’t forget that dishes and table-mats can also be of great help for photographs.

Erfahren Sie mehr: Einfache Produkt-Fotografie-Tipps, um Schön Präsentieren auf Ihrer Store

9. Werden Sie kreativ mit Zubehör

Wenn Sie möchten, Früchte oder Blumen in Ihren Fotos verwenden, beschränken Sie sich nicht auf Standard „Produkt vor, Blumen im Hintergrund“-Programme. Machen Sie es einen mutigen Teil des Fotos, und denken Sie an ungewöhnlichen Platzierung. Tuben oder Flaschen mit Kosmetika brauchen nicht auf einem Bild in einer strengen Linie stehen. Machen Sie Platz für Experimente auch hier, wie Eminence tat.

Reveal Ihre Haut strahlen mit #EminenceOrganics Sauerkirsche Masque. 🍒 What do you love about this revitalizing & refining #mask?

A post shared by Eminence Organic Skin Care (@eminenceorganics) auf

10. Don’t stick to traditional

It is always a good idea to aim for great live photos with some vibe, so don’t be afraid to step away from traditional sets. If you want to make kidswear look rather urban than “childish”, then do it. Or if you feel like your delicate china set might look great in the hands of a very masculine type of man, go ahead too.

Some things to remember:

  • A great photo consists of good lighting and a nice background. Die Kamera muss nicht professionelle Ausrüstung sein: ehrfürchtige Produktbilder können sogar mit Ihrem Smartphone-Kamera aufgenommen werden, (wenn es nicht freigegeben 10 Jahren).
  • Beim Bearbeiten von Bildern, achten Sie auf Helligkeit, Kontrast, und Schärfe. Sie oft brauchen keine Filter, wenn diese Funktionen auch durchgeführt werden,.
  • Wenn Sie einige Fotoausrüstung kaufen, die hilfreichsten Objekte ein Reflektor sein, foto~~POS=TRUNC, oder Fotoboxen.

Fühlen Sie sich frei zu experimentieren und finden neue „sieht“ für Ihre Produktfotos, als Kunden lieben eine Geschichte hinter einem Produkt zu sehen. Der Ecwid Blog ist hier immer zu dir diese Geschichte für sie unvergesslich machen helfen!

Über den Autor
Kristen is a сontent creator at Ecwid. She finds inspiration in sci-fi books, jazz music, and home-cooked food.